• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Gut drei Wochen sind vergangen, seit der Kulturausschuss beschlossen hat, das Stadtfest 2013 ausfallen zu lassen. Neben dem Defizit von rund 28 200 Euro wurde auch die Attraktivität der alljährlichen Veranstaltung in Frage gestellt. Daher kamen die Stadträte überein, die Auszeit zur Erstellung eines neuen Konzepts zu nutzen. Jetzt könnte wieder Bewegung in die Sache kommen. Denn die Rottaler Volksbank-Raiffeisenbank hat sich in einem offenen Brief an Bürgermeister Werner Schießl als Hauptsponsor angeboten. 15 000 ist es dem Geldinstitut wert, damit das Stadtfest heuer doch noch stattfindet.

"Wir als starke und erfolgreiche Genossenschaftsbank mit unserem Hauptsitz in Eggenfelden bedauern diese Entscheidung sehr, da es auch unsere Mitglieder und Kunden betrifft. Ein Stadtfest für die gesamte Bevölkerung, die Familien und die Senioren einer Stadt wie Eggenfelden ist unserer Meinung nach eine wichtige Veranstaltung im sozialen und kulturellen Terminkalender einer Stadt", ist in dem Schreiben zu lesen, das Vorstandsvorsitzender Herbert Ellböck und Direktor Stefan Sendlinger unterzeichnet haben. Insbesondere diese Feste würden das Leben in der Region lebenswert machen und durch die Einbindung vieler Vereine ein gemeinsames Erlebnis für alle Bevölkerungsgruppen schaffen. − msMehr zu diesem Thema im Rottaler Anzeiger vom 8. Januar








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
626287
Eggenfelden
Rettungsschirm fürs Stadtfest?
Gut drei Wochen sind vergangen, seit der Kulturausschuss beschlossen hat, das Stadtfest 2013 ausfallen zu lassen. Neben dem Defizit von rund 28 200 Euro wurde auch die Attraktivität der alljährlichen Veranstaltung in Frage gestellt. Daher k
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/626287_Rettungsschirm-fuers-Stadtfest.html?em_cnt=626287
2013-01-07 17:30:00
news



Anzeige





Mein Ort








Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Foto: Archiv dpa

Eine brenzlige Situation spielte sich in der Nacht auf Donnerstag im oberösterreichischen Bezirk...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...



Auf zahlreichen Transparenten machten die Brombacher ihrem Ärger Luft und forderten den Bau der Umgehung. − Foto: Gröll

Es war die letzte Demonstration vor der Entscheidung: Rund 130 Teilnehmer folgten dem Aufruf der...



Einer Verlagerung von Aufgaben innerhalb des Landratsamtes (Bild) hat der Jugendhilfeausschuss nicht zugestimmt. Eine endgültige Entscheidung liegt beim Kreistag. − Foto: red

Wo ist der Bereich "Jugendarbeit" innerhalb der Landkreisverwaltung sinnvoller angesiedelt –...



Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern...





Nur mit 80 km/h geht es derzeit bei Hitze wegen der Gefahr von Blow-ups auf der A 92 zwischen Dingolfing und München voran. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (kl. Bild) will, dass die Sanierung deutlich schneller geht, als bisher vorgesehen. − Fotos: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bei Ausbau und Sanierung von wichtigen...



Demographie-Experte Christian Rindsfüßer (2. v. r.) vom SAGS-Institut überreichte die Umfrageergebnisse an Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.), Waldemar Herfellner (r.), Leiter des Fachbereichs Kreisentwicklung, und dessen Mitarbeiter Martin Siebenmorgen. − Foto: gk

Was kann der Landkreis Rottal-Inn tun, um Antworten auf die Fragen zu finden...



Abgelehnt: Die Diskussion im Julbacher Gemeinderat um eine mögliche 30er-Zone in der Simbacher Straße endete mit Stimmengleichheit. − Foto: dpa

Für hitzige Debatten im Gemeinderat sorgte ein Tempo-30-Limit für den Ortsteil Buch. Am Ende hat Dr...



Eine neue Planung für die Sanierung des Alten Rathauses wird erstellt. Die rechten Arkaden sollen erhalten, die links vom Eingang dagegen geschlossen und verglast werden. − Foto: Wanninger

Seit langem ist die Sanierung des Alten Rathauses ein Dauerbrenner. Jahr um Jahr verging...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...





Das Feuer-Spektakel der Wikingergruppe "Odins Hörner" sorgte für Begeisterungsstürme beim Publikum auf dem Marktplatz. − Foto: Kreibich

"Wir sind mehr als zufrieden. Es waren zwei tolle Tage für den ganzen Markt Wurmannsquick"...



Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern...







Anzeige