• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Thanndorf  |  07.01.2013  |  17:00 Uhr

Gräber beschädigt und umdekoriert

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Zwischen Samstag, 16.30 Uhr, und Sonntagfrüh kam es auf dem Friedhof zu einer Serie von kleineren Sachbeschädigung und mehreren Umdekorationen an Gräbern. An einem Grab wurde eine Dekokugel im Wert von 25 Euro zerstört, an einem weiteren Grab die Laterne abmontiert. Letztere konnte aber im Friedhofsbereich wieder aufgefunden werden. Von einem dritten Grab wurde eine kleine marmorierte Steinplatte herausgerissen und in der Nähe weggeworfen. Darüber hinaus ließen sich an weiteren Gräbern leichte Umdekorationen feststellen, durch die allerdings kein Schaden entstanden war.

Am Samstag gegen 20 Uhr ist eine 49-jährige Eggenfeldenerin mit ihrem Hund in einem benachbarten Garten von dessen Besitzer angetroffen und angesprochen worden. Daraufhin entfernte sie sich samt Hund mit ihrem Fahrzeug. Die Dame konnte anhand des Kennzeichens ermittelt werden und steht nun im Verdacht, die Sachbeschädigungen am Friedhof begangen zu haben. Wer in der fraglichen Zeit Beobachtungen am Friedhof gemacht hat, soll sich bei der Polizei Pfarrkirchen unter Telefon 08561/96040 melden. − red



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am