• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger

Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger

Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger


Die misstrauischen und beinahe ängstlichen Blicke, die Heike Eglseder erntet, während sie über den Stadtplatz schlendert, können ihr schon lange nichts mehr anhaben. Es scheint, als ob sie einfach an ihrer blauen Uniform abprallen. Mit prüfendem Blick nimmt die 45-Jährige die parkenden Autos genauer unter die Lupe. Ihr entgeht kein Falschparker, kein abgelaufener oder nicht vorhandener Parkschein hinter der Windschutzscheibe.

Seit dem 1. November werden die Falschparker nicht mehr von der Stadt selbst, sondern von Beschäftigten des Zweckverbands Kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern aufgeschrieben, zu denen auch Heike Eglseder zählt. Seit zehn Jahren ist sie als Parkwächterin tätig und seit November mit ihren Kollegen in Eggenfelden im Einsatz. Nach einigen Wochen "Probezeit" für die Autofahrer, in der es meist nur Ermahnungen gab, wird nun Ernst gemacht. − jmMehr zu diesem Thema im Rottaler Anzeiger vom 4. Dezember








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am




article
599835
Eggenfelden
Parkwächterin aus Überzeugung
Die misstrauischen und beinahe ängstlichen Blicke, die Heike Eglseder erntet, während sie über den Stadtplatz schlendert, können ihr schon lange nichts mehr anhaben. Es scheint, als ob sie einfach an ihrer blauen Uniform abprallen. Mit
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/599835_Parkwaechterin-aus-Ueberzeugung.html?em_cnt=599835
2012-12-03 15:49:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1550_29_38406166_img_1632_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlmannstetter Unte...
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Am Vormittag landete bei Kirchberg ein Mercedes nach einer Kollision in der Mertsee (links)...am Nachmittag folgte in unmittelbarer Nähe ein Volvo. In diesem Fall gab es keine Verletzten. Bei dem Unfall am Vormittag zogen sich drei Menschen Verletzungen zu. − Fotos: Kreibich

Es war schon fast ein "Déja-vu-Erlebnis" für die Aktiven der Feuerwehr Kirchberg...



Eindringliche Worte fand Manfred Weindl, Leiter des Jugendamtes, bei einer Sitzung des...



Ein 60-jähriger Autofahrer aus Pfarrkirchen ist am Mittwoch gegen 20 Uhr von der Arnstorfer Straße...



Nicht unwidersprochen stehen lassen will Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler eine Pressemitteilung...



Auf der freien Ackerfläche zwischen der ehemaligen Karthalle und dem Königreichssaal der Zeugen Jehovas könnte das Krematorium entstehen. Ob es gebaut wird, entscheiden Gutachter und die Kirchdorfer Bürger. − Foto: Scheiblhuber

Erst Ering, dann Simbach, jetzt also Kirchdorf. Das Krematorium hält die Region in Atem und Investor...





Fast zwei Stunden lang schlängelte sich der Gaudiwurm in der Innenstadt durch das Spalier der Besucher. − Foto: Wanninger

Es war wieder ein buntes Spektakel und der Höhepunkt des Faschings in der Region: Am...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...



Nach der Umstrukturierung bei der Stadtverwaltung: (von links) Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Stefan Lang, der neue Abteilungsleiter Stadtentwicklung, seine Nachfolgerin als Leiterin des Hauptamts, Stefanie Kronberger, sowie Geschäftsleiter Hans Kremsreiter. − Foto: Huber

Schon im Kommunalwahlkampf 2014 war es ein Thema, das sich alle Parteien und Gruppierungen auf ihre...



Bauleiter Dieter Winklhofer ist zufrieden mit dem Projektverlauf.

Montessori hat allen Grund zum Feiern. Beim großen Endausbau des Schulgebäudes läuft alles nach Plan...



Mickie Krause im Lokschuppen in Simbach. − Foto: Geiring

Beim letzten besonderen Highlight in dieser Faschingssaison ging‘s im Lokschuppen in Simbach...





Der 47-jährige verurteilte Eventmanager mit seinen beiden Anwälten Harald Baumgärtl und Frank Starke (l.). - dpa

Im Prozess um das Brandinferno von Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land) mit sechs Toten...



Freude über die Anerkennung: (v.l.) Handwerkskammer-Vizepräsident Karl-Heinz Moser, Ausbilder Max Resch, Bildungszentrum-Leiter Armin Maier, Peter Aicher (Präsident Zimmererverband und Vorsitzender Holzbau) und Xaver Haas, Bezirksvorsitzender Zimmererverband. − Foto: HWK

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Pfarrkirchen wurde von "Holzbau...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...







Anzeige