• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Eggenfelden  |  03.12.2012  |  15:49 Uhr

Parkwächterin aus Überzeugung

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger

Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger

Dem scharfen Blick von Politesse Heike Eglseder entgeht kein Falschparker und kein abgelaufener Parkschein.  − Foto: Meidinger


Die misstrauischen und beinahe ängstlichen Blicke, die Heike Eglseder erntet, während sie über den Stadtplatz schlendert, können ihr schon lange nichts mehr anhaben. Es scheint, als ob sie einfach an ihrer blauen Uniform abprallen. Mit prüfendem Blick nimmt die 45-Jährige die parkenden Autos genauer unter die Lupe. Ihr entgeht kein Falschparker, kein abgelaufener oder nicht vorhandener Parkschein hinter der Windschutzscheibe.

Seit dem 1. November werden die Falschparker nicht mehr von der Stadt selbst, sondern von Beschäftigten des Zweckverbands Kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern aufgeschrieben, zu denen auch Heike Eglseder zählt. Seit zehn Jahren ist sie als Parkwächterin tätig und seit November mit ihren Kollegen in Eggenfelden im Einsatz. Nach einigen Wochen "Probezeit" für die Autofahrer, in der es meist nur Ermahnungen gab, wird nun Ernst gemacht. − jmMehr zu diesem Thema im Rottaler Anzeiger vom 4. Dezember



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am







Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Tag der offenen Tür ...
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Dichtes Gedränge an den Tischen und Ständern: Die Besucherinnen des Mädelsflohmarktes bewiesen große Kauflust. − Foto: red

"Mit so einem großen Erfolg haben wir, ehrlich gesagt, nicht gerechnet." Bettina Haringer ist...



Besonderer Moment: Pfarrer Konrad Kuhn weihte nach dem Gottesdienst das neue Löschfahrzeug. − Foto: Graber

"Florian Dietersburg 47/1" – so heißt das neue Löschfahrzeug (LF 10) der Feuerwehr...



Seit Mittwoch geht auf Grund der Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg nichts mehr auf der...



Die besten Zimmerer und Schreiner wurden von der Josef-Haas-Stiftung belohnt: (v.l.) Abteilungsleiter Georg Grad, Simon Brunner, Simon Blüml, Michael Muselmann, Martin Wintermeier, Christian Schermer, Lukas Meindl, OStD Walter Karlstetter und Josef Haas. − Fotos: Gruber

Bei der Schlussfeier an der Berufsschule Pfarrkirchen für die Bauberufe betonte Abteilungsleiter...



Starkregen führte in Winklham zu Überflutungen des Ortes. − Foto: Gilg

Stundenlanger Dauerregen ließ am Mittwoch gegen 15.30 Uhr den Bach im Simbacher Ortsteil Winklham...





Zufrieden hatten sich Landrat Michael Fahmüller (links) und Waldemar Herfellner, Leiter der für die Kreisentwicklung zuständigen Stabsstelle am Landratsamt, bei der Präsentation des Konzeptes gezeigt. − Foto: red

Der Aufstellung eines Kreisentwicklungskonzeptes unter Beteiligung der Bürger hat Landrat Michael...



Um die Fahrbahn zu verbreitern, wird der Randstein beim Alten Rathaus um 15 Zentimeter zurückgesetzt. − Foto: red

Seit der Stadtplatzsanierung wurde die zu geringe Fahrbahnbreite auf Höhe des Alten Rathauses immer...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



Ein letztes Erinnerungsfoto mit allen Fahrzeugen und der gesamten Mannschaft: Die Feuerwehrler jubeln, das alte Gerätehaus ist nun Geschichte. − Fotos: Doris Kessler

Acht Einsatzfahrzeuge im Konvoi, jubelnde Passanten am Straßenrand und die gesamte...



Über diese provisorische Verbindung wird der Verkehr aus der Zellhuber Straße und Färberstraße an der Baustelle vorbeigeleitet. − Foto: Schön

Am Mittwoch, 30. Juli, gehen sie los, die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg...





Urlauber sind das Opfer von Einbrechern geworden. In drei Wohnwagen sind die Täter eingedrungen...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



1500 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Donnerstagabend entstanden. Er ereignete sich auf der B388...