• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Der schwere Sattelzug purzelte die zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Die Bergung des Lkw gestaltet sich auf Grund des Geländes schwierig.  − Foto: Krivian

Der schwere Sattelzug purzelte die zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Die Bergung des Lkw gestaltet sich auf Grund des Geländes schwierig.  − Foto: Krivian

Der schwere Sattelzug purzelte die zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Die Bergung des Lkw gestaltet sich auf Grund des Geländes schwierig.  − Foto: Krivian


Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag ein mit Hühnerfutter voll beladener 40-Tonner auf der Zufahrt zu einem Anwesen in Linnertshub bei Hebertsfelden (Landkreis Rottal-Inn) von der Fahrbahn abgekommen. Der Sattelzug überschlug sich und kam seitlich auf dem Holzbach zum Liegen. Der Fahrer erlitt bei dem Unfall nach derzeitigem Kenntnisstand Verletzungen noch unbekannter, aber nicht lebensbedrohlicher Natur.

Schwierig gestaltet sich die Bergung des verunglückten Lkw, da die Zugmaschine samt Auflieger gut zwei Meter in die Tiefe gestürzt ist. Außerdem ist es nicht möglich, auf der schmalen gepflasterten Straße einen Autokran zum Einsatz zu bringen. Überdies erschwert eine Telefonleitung die Aktion, die sich bis in die Nacht hinziehen dürfte. Als erste Maßnahme hat die Feuerwehr Eggenfelden den Tank des Lastwagens leergepumpt, um das Austreten von Diesel zu verhindern. Das Tierfutter soll mit Hilfe eines Saugwagens geborgen werden, damit der Bauer, dem die Lieferung galt, seinen Bestand füttern kann. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. − skr








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
594685
Hebertsfelden
40-Tonner kippt auf Hofzufahrt um
Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag ein mit Hühnerfutter voll beladener 40-Tonner auf der Zufahrt zu einem Anwesen in Linnertshub bei Hebertsfelden (Landkreis Rottal-Inn) von der Fahrbahn abgekommen. Der Sattelzug übers
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/594685_40-Tonner-kippt-auf-Hofzufahrt-um.html?em_cnt=594685
2012-11-27 15:47:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1548_29_38344734_skr_unfall2_teaser.jpg
news



Anzeige





Mein Ort








Anzeige








Anzeige











− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Am Mittwochnachmittag war für Karin Haugeneder (rechts) die Küchenschlacht vorbei. Juror Andreas Studer (links) befand die gebratene Ente von Karin als zu wenig saftig. − Fotos: red

Nach zwei erfolgreichen Tagen zu Beginn der Woche war am Mittwochnachmittag Endstation: Karin...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Einen persönlichen Limbi zeichnete Erfolgsautor Werner Tiki Küstenmacher den Schlange stehenden Fans ins Buch. − Foto: Bauer

Einen humorvollen Abend erlebten knapp 100 Besucher in der Buchhandlung Rupprecht: Werner Tiki...



Bürgermeister Ludwig Gschneidner (3. v. li.) wird gleich das Startkommando geben. Der Ulberinger Reservisten-Vorsitzende Stefan Geisberger (li.) und sein Organisationsleiter Günther Allramseder (2. v. li.) hatten vorher die Teilnehmer begrüßt. Mit dabei auch Reservisten-Kreisvorsitzender Alban Friedlmeier (4. v. li.). − Foto: Hascher

Auch heuer fand der Alois-Maier-Gedächtnismarsch der Ulberinger Reservisten statt – zum...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



− Foto: Archiv Jäger

Das wird ein teurer Spaß für einen Autofahrer. Sage und schreibe 183 km/h hatte der 36-Jährige aus...



Die ersten Runden der ProSieben-Erfolgsshow "Germany's next Topmodel" haben in der aktuellen Staffel...



− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Es ging in der Kreisausschusssitzung am Donnerstag eigentlich um den Haushalt...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Die Einrichtung ihrer Eltern lassen sie unangetastet: Die Schwestern Vera (Anna Stieblich, links) und Clara (Stephanie Brenner) leben abgeschottet mit ihrem Alt-Nazi-Bruder Rudolf Höller. − Foto: Rupert Rieger

Seltsame Szenen spielten sich ab auf den Straßen von Eggenfelden, als Regisseur Philip Stemann mit...