• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Sie lenken in den nächsten vier Jahre die Geschicke des Frauenbundes Mariakirchen: von links Schriftführerin Gabi Eder, 2. Vorsitzende Monika Rimbeck, Schatzmeisterin Gerlinde Brunner, Vorsitzende Inge Rauchbart, die Beisitzerinnen Antonie Albrecht sowie (von rechts) Margarete Fastner und Burgl von Kalinowski. Pfarrer Andreas Rembeck wird den Frauenbund als Geistlicher Beirat begleiten.  − Foto: Machtl

Sie lenken in den nächsten vier Jahre die Geschicke des Frauenbundes Mariakirchen: von links Schriftführerin Gabi Eder, 2. Vorsitzende Monika Rimbeck, Schatzmeisterin Gerlinde Brunner, Vorsitzende Inge Rauchbart, die Beisitzerinnen Antonie Albrecht sowie (von rechts) Margarete Fastner und Burgl von Kalinowski. Pfarrer Andreas Rembeck wird den Frauenbund als Geistlicher Beirat begleiten.  − Foto: Machtl

Sie lenken in den nächsten vier Jahre die Geschicke des Frauenbundes Mariakirchen: von links Schriftführerin Gabi Eder, 2. Vorsitzende Monika Rimbeck, Schatzmeisterin Gerlinde Brunner, Vorsitzende Inge Rauchbart, die Beisitzerinnen Antonie Albrecht sowie (von rechts) Margarete Fastner und Burgl von Kalinowski. Pfarrer Andreas Rembeck wird den Frauenbund als Geistlicher Beirat begleiten.  − Foto: Machtl


Einige Wechsel in der Vorstandschaft gibt es beim Frauenbund, aber nicht im Amt der Vorsitzenden: Bei den turnusmäßigen Neuwahlen im Rahmen des Jahreshauptfestes haben die Mitglieder Inge Rauchbart einstimmig das Vertrauen ausgesprochen. Vier Jahre will die wiedergewählte Vorsitzende noch "jede Menge Energie, Ideen und Arbeit" in die Vorstandsarbeit stecken und dann abtreten.

 Ihre bisherige Stellvertreterin Thea Rimbeck verzichtete − aus Altersgründen, wie sie betonte – auf eine erneute Kandidatur. Als neue 2. Vorsitzende wird sich nun Monika Rimbeck in das Führungsteam einbringen. Die Aufgaben der Schriftführerin übernahm Gabi Eder von Elfriede Lindlbauer.

 Weil auch Überzeugungsarbeit nicht fruchtete und sich keine Kandidatinnen fanden, wurde die Zahl der Beisitzerinnen von fünf auf drei reduziert. Wie bisher werden Antonie Albrecht und Margarete Fastner diesen Posten ausüben, neu in der Führungsriege ist Burgl von Kalinowski. − cmMehr zu diesem Thema im Rottaler Anzeiger vom 26. Oktober



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
252031
Mariakirchen
Alle für Inge Rauchbart
Einige Wechsel in der Vorstandschaft gibt es beim Frauenbund, aber nicht im Amt der Vorsitzenden: Bei den turnusmäßigen Neuwahlen im Rahmen des Jahreshauptfestes haben die Mitglieder Inge Rauchbart einstimmig das Vertrauen ausgesprochen. Vier J
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/252031_Alle-fuer-Inge-Rauchbart.html
2011-10-25 18:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2011/10/25/teaser/111025_1343_29_34016604_cm_mar_frauenbund_teaser.jpg
news



Anzeige





Mein Ort








Anzeige








Anzeige











 - Walter Geiring

Bei einem Verkehrsunfall ist in Zeilarn (Landkreis Rottal-Inn) ein 19 Jahre alter Mann getötet...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...



Am frühen Samstagmorgen ist ein 29-Jähriger aus dem Gemeindebereich Unterdietfurt auf den...



In das frühere Gasthaus Goaßhütt’n in der Passauer Straße will der deutsch-arabische Kulturverein Pfarrkirchen eine Begegnungsstätte einrichten. Der Mietvertrag ist bereits unterzeichnet. − Foto: Steimle

Nichts los ist derzeit in der Goaßhütt’n, vormals Gasthaus Kümpfbeck, in der Passauer Straße...





Die Rathaus-Mitarbeiter bekommen den Großteil ihrer Überstunden jetzt ausgezahlt. − Foto: Schlierf

8.374 Überstunden – auf diese stattliche Summe waren im Herbst die städtischen Mitarbeiter in...



Chiara beim Casting in München - Foto: ProSieben/Richard Huebner

Die ersten Runden der ProSieben-Erfolgsshow "Germany's next Topmodel" haben in der aktuellen Staffel...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...



Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Einbrecher am Dienstag aus ein Wohnhaus gestohlen...



Die "untragbaren Zustände" am Haupt- sowie am Ausweichplatz prangerten die Ausschussmitglieder des TSV bei ihrer jüngsten Sitzung an. − Foto: red

Das Thema Sportanlage ist für den TSV noch lange nicht vom Tisch. Bei der jüngsten Sitzung des...





− Foto: Wagle

Bei einer Gasexplosion an der Rennbahn in Pfarrkirchen im Landkreis Rottal-Inn wurden am...



Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 18., und Samstag 21. Februar, aus der Kirche eine Heiligenfigur...



Die "untragbaren Zustände" am Haupt- sowie am Ausweichplatz prangerten die Ausschussmitglieder des TSV bei ihrer jüngsten Sitzung an. − Foto: red

Das Thema Sportanlage ist für den TSV noch lange nicht vom Tisch. Bei der jüngsten Sitzung des...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Mit den großzügigen Spenden der von Steffi Mandlinger (vorne links) initiierten Hilfsaktion wird vor allem den Kindern in der rumänischen Stadt Oradea nicht nur geholfen, sondern viel Freude bereitet. Hier ein Bild von der Spendenübergabe an eine Roma-Familie. − Foto: red

Schon viermal rollte seit dem Start an Weihnachten 2011 ein Transporter mit Gütern für das tägliche...