• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Eggenfelden


Ein bisschen schräg und immer zünftig


In einer Garage hat alles angefangen, damals, 2005, mit einer Teufelsgeige und der Steirischen. Entstanden eigentlich nur aus Gaudi, weil man die Geburtstage im Bekanntenkreis musikalisch ein bisschen aufmischen wollte...



  • Ein bisschen schräg und immer zünftig
    Artikel Panorama





Wurmannsquick  |  02.09.2014  |  18:00 Uhr

Elfriede Aigners Verdienste mit Ehrenmitgliedschaft gewürdigt

Die Urkunde mit der Ernennung zum Ehrenmitglied überreichte Schützenmeister Rainer Hausladen an Elfriede Aigner. − F.: Reichenwallner

In der Jahresversammlung des Schützenvereins Waidmannsheil im Schützenstüberl in der Alten Schule berichtete Schützenmeister Rainer Hausladen von wechselnden Erfolgen auf sportlicher Seite, aber sehr guter Vereinsarbeit. Die Mitgliederzahl habe sich dank der guten Jugendarbeit leicht erhöht. Für ihre Verdienste um das Schützenwesen ist Elfriede...





Mitterskirchen  |  02.09.2014  |  17:00 Uhr

Im Alter in geselliger Runde vereint

Ein geschichtsträchtiges Foto aus dem Jahr 1996: die drei bisherigen Vorsitzenden auf einem Bild, als Herbert Spillmann zum Ehrenvorstand ernannt wird: von links Max Wimmer, Josef Heller, Herbert Spillmann, Alfons Hahn, Resi Stadler, die jetzige 2. Vorsitzende Fannerl Vilsmeier und die jetzige Vorsitzende Maria Niederhuber. − Foto: Hahn

Der Seniorenclub feiert am Mittwoch, 17. September, sein 30-jähriges Bestehen. Um 13 Uhr treffen sich die Mitglieder in der Pfarrkirche zu einem Dankgottesdienst. Besonders gedacht wird dabei der 114 Mitglieder, die seit der Gründung im Jahre 1984 gestorben sind. Im Mittelpunkt stehen werden aber auch die drei noch lebenden Gründungsmitglieder Resi...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Mit wenigen Klicks zu Ihrer Wunschrate

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom entspannten Wohnen. Ob Kauf, Bau, Modernisierung oder Anschlussfinanzierung - rechnen Sie einfach online.



Obertrennbach  |  02.09.2014  |  14:43 Uhr

Hohe Beute bei Einbruch in Spenglerei

In der Nacht zum Montag ist in eine örtliche Spenglerei eingebrochen worden. Durch Aufhebeln eines Fensters an der Ostseite des Betriebes gelangten die Täter ins Gebäude. Von innen öffneten sie dann das automatische Rolltor. Aus der Werkstatt ist Kupfer in verschiedenen Aufbereitungen (Dachrinnen, Kupferblech usw.) im Gesamtwert von ca...





Geratskirchen  |  02.09.2014  |  12:32 Uhr

Nach Brunnen-Unfall: Landwirt (33) in Klinik gestorben

Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten.

Der 33-jährige Landwirt aus Geratskirchen (Landkreis Rottal-Inn), der am Wochenende beim Reinigen eines Brunnens eine schwere...





Eggenfelden  |  01.09.2014  |  18:28 Uhr

Motiviert trotz "negativer Mundpropaganda"

Überfüllte Hörsäle und Wohnungsnot gehören zum Alltag in deutschen Universitätsstädten. Auf dem Ausbildungsmarkt sieht es wiederum ganz anders aus: Vor allem in ländlichen Gebieten finden Handwerks- und Gastronomiebetriebe nur schwer neue Auszubildende. Gestern war Ausbildungsbeginn und auch im Landkreis Rottal-Inn konnten nicht alle Lehrstellen...





Taufkirchen  |  01.09.2014  |  18:00 Uhr

Ferienspaß mit Max und Moritz

Das Max-und-Moritz-Ensemble (stehend, von links): Theresa Wiesener, Philomena Brandl, Alexander Feichtmayr, Svenja Traunsburger, Vanessa Fischer, Lea Ganghofer, Marie Brandl und Anna Zellhuber; kniend, von links Elena Grömmer und Hannah Brunner. − Foto: red

Fast jeder kennt die Streiche von Max und Moritz. Doch was machen die beiden Knaben in Taufkirchen? Diese Frage stellten sich heuer zehn Kinder, die beim Ferienprogramm der Theaterfreunde mitmachten. Klaus Ganghofer, Irmi Strobl und Gerhard Niederer übten mit den Kindern das Stück "Max und Moritz in Taufkirchen" ein...





Arnstorf  |  01.09.2014  |  15:00 Uhr

Wissen und Ehrgeiz verhelfen zum Sieg

David Jonczyk (3. von rechts) und Doris Rickinger (5. von links) beglückwünschen die Vertreter der Landjugendgruppen aus Staudach, Dietersburg und Kollbach zu ihrem Erfolg bei den Spielen. − Foto: Machtl

Fester Bestandteil im Jahresprogramm der Landjugend sind die "Landjugendspiele". Bekannt und beliebt im weiten Umkreis, zogen sie in diesem Jahr zwölf Gruppen an, darunter die Arnstorfer Ministranten und die Jugendfeuerwehr Hainberg-Neukirchen. Voller Tatendrang und Eifer gingen die jungen Leute an den Start...





Hebertsfelden  |  01.09.2014  |  13:39 Uhr

Mit Pkw gegen Leitplanke

Am Unfallwagen entstand erheblicher Schaden im Frontbereich. Die Fahrerin blieb unverletzt. − Foto: Geiring

Eine 59-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Freising, auf der B388 unterwegs in Richtung Eggenfelden, ist am Sonntag gegen 16 Uhr auf Höhe Steinsäuln aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und gegen eine Leitplanke geprallt. Zum Glück, so die Polizei, ist bei dem Unfall niemand verletzt worden...





Geratskirchen/Pleiskirchen  |  01.09.2014  |  06:57 Uhr

Tragischer Unfall in Brunnen im Rottal: Bauer (33) fast erstickt

Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

+++ Update: Der 33-Jährige ist am Montagabend in der Klinik verstorben +++ Ein junger Bauer hat am Sonntag ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Angebote vom 01.-12.
Kasberger Baustoffe
Eichberger Reisen
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten.

Der 33-jährige Landwirt aus Geratskirchen (Landkreis Rottal-Inn), der am Wochenende beim Reinigen...



Die "Bamhagge Buam": von links Sebastian Kammermeier (Tuba, Bass), Gerhard Jung (Akkordeon), Wolfgang Sack (Gitarre), Bepp Kammermeier (Steirische) und Max Halbinger (Schlagzeug) − Foto: red

In einer Garage hat alles angefangen, damals, 2005, mit einer Teufelsgeige und der Steirischen...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

+++ Update: Der 33-Jährige ist am Montagabend in der Klinik verstorben +++Ein junger Bauer hat am...



Zwei Ansichten der Roscher Villa: Jetzt während der Sanierung und... − Fotos: Schmid

Schlendert man durch Simbach und betrachtet die schönen Gebäude im Zentrum der Stadt...



Schon in Kindertagen ein Talent auf dem Klavier: Vladimir Sterzers Begabung wurde früh gefördert, so dass der Musiker und Komponist heute von seiner Leidenschaft leben kann. − Foto: Geiring

Es war schon sein Kindheitswunsch, Pianist zu werden. Heute hat sich der Traum von Vladimir Sterzer...





In dem Internatstrakt (links) der Wallfahrtskriche Gartlberg sollen Flüchtlinge untergebracht werden. − Foto: Ruge

Da gerade die Unterbringung von unbegleiteten Kindern und Jugendlichen den Kommunen und staatlichen...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Nun hat Bayerns Umweltministerin ihre Unterstützung signalisiert. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung der Werbezeitschrift "Einkauf aktuell" der Deutschen Post AG...



Mahnwache für den Erhalt des Schlachthofs (v.r.): Vize-Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Kreisbäuerin MonikaBerger, Aufsichtsrat Johann Wagner, 1. Kreisbäuerin Paula Hochholzer, Aufsichtsratschef Hans Auer und BBV-Kreisobmann Hermann Etzel.– F.: Gerleigner

Der Landkreis Rottal-Inn als "Kerngebiet der Bullenmast" Niederbayerns und die Stadt Pfarrkirchen...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

+++ Update: Der 33-Jährige ist am Montagabend in der Klinik verstorben +++Ein junger Bauer hat am...



Auch in kleineren Orten wie Ulbering werden jetzt Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber angemietet. Das Gebäude am Ortsrand stand seit einiger Zeit leer. Nach erfolgtem Umbau sollen dort bis zu 70 Menschen wohnen. −Foto: red

Hält der Zustrom von Kriegsflüchtlingen und Asylbewerbern weiter unvermindert an...





− Foto: Geiring

Weil er nach eigenen Angaben einem Reh ausweichen musste, ist ein Lkw-Fahrer aus Österreich am...



Die Rollerfreunde aus dem Rottal auf der höchsten Passstraße Europas in Frankreich, sie verläuft auf 2802 Metern Höhe über den Col de la Bonette: (von links) Werner Aigner, Walter Heldenberger, Hans Laufer, Bernhard Stadler und Peter Bründl. − Foto: red

Mehr als 3000 Kilometer gefahren, über 46000 Höhenmeter überwunden – und das alles mit dem...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

+++ Update: Der 33-Jährige ist am Montagabend in der Klinik verstorben +++Ein junger Bauer hat am...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie