• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 15.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Eggenfelden


Junge Kunst zwischen Büchern


Die Stadtbibliothek hat derzeit etwas besonderes für Kunstliebhaber zu bieten. Der junge Künstler Quirin Wick zeigt dort seine Gemälde. Die Werke des 13-Jährigen bieten etwas für jeden Geschmack – ob Landschaft...



  • Junge Kunst zwischen Büchern
    Artikel Panorama




Eggenfelden  |  14.02.2016  |  15:00 Uhr

Versehentlich elektronische Kerze angezündet: Explosion

Aufregung in einem Wohn- und Pflegeheim: Am Freitagabend hat ein 64-jähriger Bewohner einen Brand verursacht, weil er Polizeiangaben zufolge irrtümlicherweise eine elektronische Kerze anzündete, die deshalb kurz darauf explodierte und einen Lampenschirm in Brand setzte. Das Feuer, das noch auf einen Vorhang übergriff...





Eggenfelden  |  14.02.2016  |  14:00 Uhr

Bäume sind zum Fällen da

Verantwortliche der WBV und Ehrengäste: von links Dr. Herbert Borchert, stellvertretender Landrat Helmuth Lugeder, stellvertretender WBV-Vorsitzender Franz Lindinger, MdL Reserl Sem, Georg Huber von der Forstwirtschaftlichen Vereinigung, Bürgermeisterin Anna Nagl, WBV-Vorsitzender Albert Moser, MdB Max Straubinger, Forstoberat Josef Kiefl vom AEFL Pfarrkirchen und Unternehmer Xaver Haas. − Foto: Hamberger

2015 war ein Rekordjahr für die Waldbesitzervereinigung (WBV) Eggenfelden-Arnstorf. Das zeigte sich auf der Jahresversammlung im Gasthaus Binderberger in Kasten. Noch nie konnte die WBV so viel Umsatz verzeichnen. Dazu kommt eine erneute Steigerung der Mitgliederzahlen und der Waldfläche. "Die WBV ist auf einem sehr guten Weg"...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Entdecken ist einfach

Entdecken Sie, was mit der Sparkasse alles einfach ist.



Eggenfelden  |  14.02.2016  |  12:02 Uhr

Quartett schlägt 18-Jährigen zusammen

Ein 18-jähriger Pfarrkirchener ist am Samstag gegen 3.50 Uhr von einer Diskothek am Schellenbruckplatz in Richtung Osten gegangen. Vor einem Einkaufscenter ist er laut Polizei grundlos von vier jungen Männern - laut Polizei mit Migrationshintergrund - angegriffen und zusammengeschlagen worden. Auch als der Geschädigte bereits am Boden lag...





Eggenfelden / Landshut  |  12.02.2016  |  18:00 Uhr

Mit Drogen im Gepäck zur Entgiftung − Jetzt gibt‘s Unterbringung

− Foto: Schöttl

Das war dreist: Seine Entgiftung im Bezirkskrankenhaus Mainkofen trat ein 22-jähriger Rottaler mit der Ersatzdroge Methadon im Gepäck an. Da konnte es ihn nicht verwundern, dass die Jugendkammer beim Landgericht Landshut seinen Beteuerungen, er wolle freiwillig eine Therapie machen, keinen Glauben schenkte und seine zwangsweise Unterbringung in...





Eggenfelden  |  12.02.2016  |  14:02 Uhr

Glänzende Herzen und blumige Düfte: Geschenke zum Valentinstag

Herzliches Geschenk: Beim Juwelier Rauschegger rät Verkäuferin Orapin Reimprecht dem Kunden zu einem schönen Armband in passender Valentins-Geschenkschachtel. − Foto: Höfl

Für die einen ist er der Tag der Liebe, für die anderen eine Erfindung der Floristen-Branche – am Valentinstag scheiden sich die Geister. Trotzdem begehen viele Rottaler den 14. Februar mit ihrem Partner. Kleine Aufmerksamkeiten gehören für viele Paare dazu. Fündig wurden einige Verliebte in den Tagen davor in der Parfümerie Swan am...





Eggenfelden  |  12.02.2016  |  12:29 Uhr

UWG bekennt sich zu fundierter Kritik

Die Spitzen der UWG in Landkreis und Stadt (von links): Kreisgeschäftsführer Benjamin Hoyer, die Stadträte Helmut Gabriel, Helmuth Lugeder, Josef Sedlmaier und Dr. Andreas Stegbauer, Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler und Kreisvorsitzender Moritz Graf von Deym. − Foto: gk

Die UWG will sich auch in Zukunft verstärkt als solide Kraft für die politische Arbeit in den Kommunen präsentieren. Dies wurde beim "Politischen Aschermittwoch" im Restaurant Lettl deutlich. Eingeladen hatten Kreis- und Stadtverband der UWG. Die Veranstaltung fand statt, obwohl andere politische Veranstaltungen am Aschermittwoch wegen des...





Mitterskirchen  |  11.02.2016  |  18:00 Uhr

Zwölf Stamperl Schnaps und ein Kartentrick

Der Boandlkramer (Josef Hummelsperger) und der Brandner Kaspar (Konrad Zanklmaier) sind durch diverse Stamperl Schnaps schon angeheitert. Kurz darauf wird der Tod überlistet. Eine Aufnahme aus der Inszenierung von 2004. − Foto: Dorfbühne

Ein "Remake" hat sich die Dorfbühne als nächste Inszenierung vorgenommen. "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" ist bereits im Frühjahr 2004 im Neumaier-Saal in Fraundorf höchst erfolgreich inszeniert worden. Nun geht der Theaterverein dieses Großprojekt noch einmal an – mit einigen Neuerungen und Überraschungen...





Eggenfelden  |  11.02.2016  |  17:00 Uhr

Mit dem Kreuz auf der Stirn zurück in den Alltag

Stadtpfarrer Egon Dirscherl zeichnete das Aschekreuz auf die Stirn von Laura Zellhuber, die bis zum Aschermittwoch als "Prinzessin Laura vom Berg des flüssigen Goldes" regierte. − Foto: Kreibich

Es ist Brauch, dass nach dem Ende der Faschingstage die Mitglieder des FCE-Elferrates, der Prinzengarde und das Prinzenpaar selbst den Aschermittwoch-Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche besuchen, um sich dort das Aschekreuz auf die Stirn zeichnen zu lassen und so wieder zurückkehren in den Alltag nach der anstrengenden Faschingssaison...





Eggenfelden  |  11.02.2016  |  15:37 Uhr

Binnen fünf Stunden landen zwei Autos im selben Bach

Am Vormittag landete bei Kirchberg ein Mercedes nach einer Kollision in der Mertsee (links)...am Nachmittag folgte in unmittelbarer Nähe ein Volvo. In diesem Fall gab es keine Verletzten. Bei dem Unfall am Vormittag zogen sich drei Menschen Verletzungen zu. − Fotos: Kreibich

Es war schon fast ein "Déja-vu-Erlebnis" für die Aktiven der Feuerwehr Kirchberg, einem Ortsteil von Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn), als sie am Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz an der Mertsee auf Höhe des Dorfes gerufen wurden: Dort war ein Autofahrer aus Kirchberg mit seinem VW Golf in die Kreisstraße Eggenfelden-Taufkirchen eingebogen...





1
2 3





Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Ein 18-jähriger Pfarrkirchener ist am Samstag gegen 3.50 Uhr von einer Diskothek am...



Zu einem heftigen Ehestreit ist die Polizei am Samstagabend gegen 23.20 Uhr in der Kurort gerufen...



Die Freude währte nicht lange: Kurz nach der Tat gelang es der Polizei, eine Taschendiebin zu...



Aufregung in einem Wohn- und Pflegeheim: Am Freitagabend hat ein 64-jähriger Bewohner einen Brand...



Verantwortliche der WBV und Ehrengäste: von links Dr. Herbert Borchert, stellvertretender Landrat Helmuth Lugeder, stellvertretender WBV-Vorsitzender Franz Lindinger, MdL Reserl Sem, Georg Huber von der Forstwirtschaftlichen Vereinigung, Bürgermeisterin Anna Nagl, WBV-Vorsitzender Albert Moser, MdB Max Straubinger, Forstoberat Josef Kiefl vom AEFL Pfarrkirchen und Unternehmer Xaver Haas. − Foto: Hamberger

2015 war ein Rekordjahr für die Waldbesitzervereinigung (WBV) Eggenfelden-Arnstorf...





Auf der freien Ackerfläche zwischen der ehemaligen Karthalle und dem Königreichssaal der Zeugen Jehovas könnte das Krematorium entstehen. Ob es gebaut wird, entscheiden Gutachter und die Kirchdorfer Bürger. − Foto: Scheiblhuber

Erst Ering, dann Simbach, jetzt also Kirchdorf. Das Krematorium hält die Region in Atem und Investor...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...



Zogen beim Abschiedsgespräch Bilanz: (von links) Maximilian Allgeier (stellvertretender Dienststellenleiter), MdL Reserl Sem, PHK Werner Münichsdorfner (Leiter der Polizeistation Fahndung), Georg Meklin (Dienststellenleiter) und Christian Danzer (Angehöriger der "Gewerkschaft der Polizei" und Polizeibeamter der Polizeistation Fahndung). − Foto: red

Neuigkeiten, Änderungen und bauliche Probleme: Die Simbacher Polizeidienststelle steht 2016 vor...



Mickie Krause im Lokschuppen in Simbach. − Foto: Geiring

Beim letzten besonderen Highlight in dieser Faschingssaison ging‘s im Lokschuppen in Simbach...



Zufrieden mit der Entwicklung des Golfparks: Golfmanager Robert Sammereier. − Foto: red

Richtet Robert Sammereier seinen Blick zurück auf 2015, ist er zufrieden mit der Entwicklung des...





Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige