• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Kreisjugendring zufrieden mit Spielmobil-Aktion


Zum 26. Mal war das Spielmobil des Kreisjugendrings wieder erfolgreich im Landkreis unterwegs. Auch dieses Jahr sind die Organisatoren des Kreisjugendrings Rottal-Inn mit dem Verlauf der Tour mehr als zufrieden...



  • Kreisjugendring zufrieden mit Spielmobil-Aktion
    Artikel Panorama




Schneizlreuth/Arnstorf  |  04.09.2015  |  19:02 Uhr

Nach Brand mit sechs Toten: Eigentümer (88) will Haus sanieren

Das ausgebrannte Dachgeschoss des Pfarrerbauer-Hofes (kleines Bild): Hier starben sechs Menschen. − Foto: Baueregger

Die Ermittlungen zum Brand in Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land), bei dem in der Nacht zum Pfingstsonntag sechs Menschen ums Leben kamen und weitere acht zum Teil schwer verletzt wurden, dauern an. Das etwa 800 Jahre alte Gebäude selbst wurde inzwischen von der Staatsanwaltschaft freigegeben...





Pfarrkirchen  |  04.09.2015  |  18:03 Uhr

Großes Interesse an der HerbstSchau

Gehen am Sonntag, 11. Oktober, beim Nostalgie-Volksfest im Rahmen der "Rottaler HerbstSchau" auf die Bühne: "Da Huawa, da Meier und I". − Foto: red

Eine Verbrauchermesse in dieser Form hat es in der Kreisstadt noch nicht gegeben: Bei der groß angelegten "Rottaler HerbstSchau" werden sich von 9. bis 11. Oktober auf der Park+Ride-Anlage (Festwiese) die regionale Wirtschaft und das ansässige Gewerbe präsentieren. Schon jetzt zeichnet sich eine erfolgreiche Premiere ab: "Mehr als 80 Aussteller...





Pfarrkirchen  |  04.09.2015  |  16:15 Uhr

Eiserne Hochzeit im Hause Soika

Eiserne Hochzeit feierten Dietrich und Irmgard Soika (von links). Zu den zahlreichen Gratulanten zählte Bürgermeister Wolfgang Beißmann, der nicht nur die Glückwünsche der Stadt, sondern auch ein Geschenk des Bayerischen Ministerpräsidenten überbrachte. − Foto: Singer

Ein nicht alltägliches Ehejubiläum haben Irmgard und Dietrich Soika aus dem Schwabenweg kürzlich gefeiert. Vor 65 Jahren haben sie sich das Ja-Wort gegeben, nun stand also die eiserne Hochzeit an. Seit dem 28. August 1950 sind der in Rudelsdorf geborene Jubilar – er hat an diesem Tag auch Geburtstag – und die aus Schweidnitz (beide Orte...





Eggenfelden  |  04.09.2015  |  16:00 Uhr

Im Abwärtstrend – aber nur räumlich

Der "Miniclub" im "Haus der Begegnung" in Gern zieht vom 1. Stock ins Erdgeschoss. bis zum 12. September sollen die brandschutztechnischen Sanierungsmaßnahmen beendet sein. Von den Baufortschritten überzeugten sich (von links) Andreas Hochwimmer, technischer Mitarbeiter der Stadt, Stadtbaumeister Markus Eder, Kinderclub-Vorsitzende Kathrin Schmidbauer, Einrichtungsleiterin Margit Vilsmeier, Erzieherin Sonja Prinz und Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler. − F.: chr

Der "Miniclub" muss umziehen, bleibt aber im "Haus der Begegnung" in Gern – vom 1. Stock geht es ins Erdgeschoss, und zwar des Brandschutzes wegen. "Wir können froh sein, dass in den letzten Jahren nichts passiert ist", betonte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler bei einem Ortstermin. Warum diese Sorge? Nach der Brandkatastrophe im...





Simbach  |  04.09.2015  |  15:36 Uhr

Diese Schwestern fanden sich nach 65 Jahren wieder

Zufällig das gleiche Outfit: Die Schwestern Brigitte Teuber aus München (li.) und Inge Wolf aus Simbach sahen sich nach 65 Jahren zum ersten Mal 2012 am Münchner Ostbahnhof. − Foto: privat

Inge Wolfs Kalender ist voll mit Presseterminen. Fotografen und Journalisten von Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsendern rufen die 72-Jährige an, selbst die Produzenten von Markus Lanz haben schon für einen Auftritt in der Talk-Show angefragt. Der Grund: Die Geschichte, wie die Simbacherin und ihre Schwester Brigitte Teuber (69) sich...





Kirchdorf  |  04.09.2015  |  15:29 Uhr

Betrunkener schläft im Auto vor fremder Garage

Einfach nur seinen Rausch ausschlafen wollte ein 21-Jähriger. Deshalb blieb er nach einer Trunkenheitsfahrt einfach im Auto liegen. Problem: Es war nicht seine eigene Einfahrt. Mit diesem skurrilen Fall beschäftigte sich die Simbacher Polizei am gestrigen Freitag. Gegen 7.15 Uhr rief nämlich ein Anwohner der Atzinger Allee die Polizei...





Hirschbach  |  04.09.2015  |  14:55 Uhr

Große Freude über neuen Spielplatz

Über einen großzügigen Spielplatz freuen sich in Hirschbach nicht nur die Kinder, sondern auch die Mütter sowie (Mitte von links) Bürgermeister Josef Hasenberger, Bauhofchef Manfred Gruber und Bauamtsleiter Fritz Krammer von der Marktgemeinde Bad Birnbach. − Foto: Gröll

Im Anschluss an die bestehende Sportanlage in Hirschbach hat der Markt Bad Birnbach für den dortigen Nachwuchs einen modern gestalteten Spielplatz neu angelegt. Jetzt erfolgte die offizielle Übergabe durch Bürgermeister Josef Hasenberger. Neben einer so genannten Kirta-Schaukel wurden ein Edelstahlkarussell...





Simbach  |  04.09.2015  |  14:24 Uhr

Die Vorfreude aufs Fischerfest steigt

Das Fischerfest naht: Wie auf diesem Bild des vergangenen Jahres wird drinnen gefeiert, während draußen die Steckerlfische gewendet werden. − Foto: Archiv Brodschelm

Bald ist es wieder soweit: Dann drehen sich auf dem Volksfestplatz vor dem Lokschuppen die Steckerlfische und die Mitglieder des Fischereivereins "Unterer Inn" unter dem Vorsitz von Hans-Dieter Scheiblhuber versorgen ihre Gäste mit allerhand Fischspezialitäten. Von Freitag, 11. September, bis Sonntag, 13...





Eggenfelden  |  04.09.2015  |  14:00 Uhr

In der Welt zu Hause, in Gern daheim

Franz Josef Strauß, der bei einer Kundgebung im Jahr 1981 neben Dr. Herbert Kempfler und Günther Bugl (von rechts) Platz genommen hatte, lässt sich Brotzeit und Bier schmecken. − F.: Archiv

Franz Josef Strauß, d a s politische Schwergewicht der sechziger bis achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts, hätte am morgigen Sonntag seinen 100. Geburtstag feiern können. "FJS", in seiner politischen Karriere unter anderem Bayerischer Ministerpräsident, Bundesminister für besondere Aufgaben, Bundesminister für Atomfragen...





Pfarrkirchen  |  04.09.2015  |  13:35 Uhr

Schafe laufen mitten durch die Stadt: Wem gehören die Tiere?

Foto: Steimle

Einen tierischen Einsatz meldet die Polizei Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn). So wurden die Beamten am Freitag gegen 10.30 Uhr in die Bleisteinstraße gerufen. Dort sichtete ein Anwohner zwei herrenlose Kamerunschafe mitten auf der Fahrbahn. Deren Besitzer ist den Behörden noch unbekannt. Als die Beamten vor Ort eintrafen...





1
2 3




Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Das ausgebrannte Dachgeschoss des Pfarrerbauer-Hofes (kleines Bild): Hier starben sechs Menschen. − Foto: Baueregger

Die Ermittlungen zum Brand in Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land)...



Foto: Steimle

Einen tierischen Einsatz meldet die Polizei Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn)...



Gehen am Sonntag, 11. Oktober, beim Nostalgie-Volksfest im Rahmen der "Rottaler HerbstSchau" auf die Bühne: "Da Huawa, da Meier und I". − Foto: red

Eine Verbrauchermesse in dieser Form hat es in der Kreisstadt noch nicht gegeben: Bei der groß...



Eiserne Hochzeit feierten Dietrich und Irmgard Soika (von links). Zu den zahlreichen Gratulanten zählte Bürgermeister Wolfgang Beißmann, der nicht nur die Glückwünsche der Stadt, sondern auch ein Geschenk des Bayerischen Ministerpräsidenten überbrachte. − Foto: Singer

Ein nicht alltägliches Ehejubiläum haben Irmgard und Dietrich Soika aus dem Schwabenweg kürzlich...



Zufällig das gleiche Outfit: Die Schwestern Brigitte Teuber aus München (li.) und Inge Wolf aus Simbach sahen sich nach 65 Jahren zum ersten Mal 2012 am Münchner Ostbahnhof. − Foto: privat

Inge Wolfs Kalender ist voll mit Presseterminen. Fotografen und Journalisten von Zeitungen...





Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



"Hilfe, die ankommt – jetzt Erstspender werden und wiederkommen" – dazu rufen der Blutspendedienst des Roten Kreuzes und der BRK-Kreisverband auf. − Foto: Kolb

Der Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes hat eine Aktion gestartet...



MdL Bernhard Roos unterstützt als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion eine Resolution der Bürgermeister von Rottal-Inn. Er hat nun Antwort vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann bekommen. − Foto: red

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat in einem Antwortschreiben an den...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige