• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Große Anerkennung für Bildungszentrum der Handwerkskammer


Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Pfarrkirchen wurde von "Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes" als Bildungsstätte anerkannt...



  • Große Anerkennung für Bildungszentrum der Handwerkskammer
    Artikel Panorama




Pfarrkirchen  |  07.02.2016  |  18:28 Uhr

1600 Mitwirkende, tausende Zuschauer: Narren erobern Pfarrkirchen +++ Fotos

Fast zwei Stunden lang schlängelte sich der Gaudiwurm in der Innenstadt durch das Spalier der Besucher. − Foto: Wanninger

Es war wieder ein buntes Spektakel und der Höhepunkt des Faschings in der Region: Am Sonntagnachmittag zogen die Narren aus nah und fern beim großen Gaudiwurm durch die Kreisstadt. Und der hatte rekordverdächtige Ausmaße. ( ZUR FOTOSTRECKE) Gut gelaunt und toll kostümiert begeisterten rund 50 Wagen, Fußgruppen, Garden und Musikkapellen...





Kirchdorf  |  07.02.2016  |  17:30 Uhr

Amtsgericht sorgte für Ordnung

Inbrünstig sangen v. re. Martin Eichinger, Christian Hashuber, Karl Resch und Johann Prinz, vor der Maschinen-Integration. − Foto: Hopfenwieser

Viele Maschkera, ausgelassene Stimmung, volle Tanzfläche und drei Aufführungen, die mit tosendem Applaus belohnt wurden – das war das Fazit beim Faschingsball der Freiwilligen Feuerwehr Kirchdorf. Voll besetzt war das Schützenheim in Ritzing , was besonders FF-Vorstand Christian Hashuber freute...





Arnstorf  |  07.02.2016  |  16:44 Uhr

Handschrift im digitalen Zeitalter fördern

Bürgermeister Alfons Sittinger, Praktikantin Barbara Pröckl, Rektorin Margit Jaeschke sowie die Ergotherapeutinnen Petra Thaler und Lydia Niedermeier (von links) schauten den Erstklässern beim Kurs "Bewegtes Schreiben" über die Schulter. − Foto: Machtl

Computer-Tastatur, Smartphone, Tablet – diese und andere Geräte lassen sich meist mit nur einem Finger bedienen und begleiten die Kinder schon in frühesten Jahren. Die eigene leserliche Handschrift bleibt dabei manchmal auf der Strecke: Die Schreib- und Stifthaltung ist schlecht, die Hand verkrampft, die Feinmotorik fehlt...





Schönau  |  07.02.2016  |  16:24 Uhr

VW und viele Schweinchen beim Faschingszug +++ Fotos

Buntes Treiben mit Winnie Puuh und Schweinchen gab es beim Faschingsumzug in Schönau zu gestaunen. − Foto: Noder

Alle waren bester Laune, sogar das Wetter: Bei fast frühsommerlichen Temperaturen amüsierten sich am Samstag zahllose Schaulustige beim traditionellen, schier immer länger und bunter werdenden Faschingszug durch die Hofmark. Auf die verschiedensten Ereignisse politischer und unpolitischer Natur hatten sich die Wagenbauer und Fußgruppen gestürzt...





Eggenfelden  |  07.02.2016  |  16:07 Uhr

Moderate Faschingslaune im Theater an der Rott

Ihr Programm stand quer zu den Erwartungen: Till Körber (Piano), Martin Walch (Violine) und Luis Zorita (Violoncello). − Foto: Sagstetter

Was erwartet der Besucher eines Faschingskonzerts, das im Programm "250 Jahre Entertainment" verspricht? Einerseits sicherlich Schwungvolles zum Mitklatschen und -schunkeln, Melodien, die zum Tanzen einladen, andererseits wohl auch musikalische Raffinessen, sei es in der Virtuosität, Geräuschimitation oder Klanggestaltung...





Tann  |  07.02.2016  |  16:00 Uhr

Tanner Rathaus wird zum Rasthaus

Bürgermeister Adi Fürstberger übergab den Rathausschlüssel an "Wabuki-Mamma" und CSU Parteikollegin MdL Reserl Sem. Zuvor wurde das Rathaus zum Rasthaus umbenannt. − Foto: Franke

Nicht lange gefackelt haben die Damen der "Wabukis" und "Immer Wabukis" Showtanzgruppe am "Unsinnigen Donnerstag". Sie stürmten kurzerhand das Tanner Rathaus. Bürgermeister Adi Fürstberger sowie seine beiden Vertreter Helmut Damböck und Werner Mayer hatten keine Chance sich gegen den Ansturm des weiblichen Charmes zu wehren...





Pfarrkirchen  |  07.02.2016  |  15:58 Uhr

Mambo und mehr: Pfarrei feiert Fasching

Einer der Höhepunkte war der Mambo des Frauenbunds, der von den Besuchern des Pfarrfaschings mit viel Beifall quittiert wurde. − Foto: Hofer

Großen Anklang hat der Pfarrfasching gefunden. Erstmals wurde dieser von Pfarrgemeinderat und Frauenbund gemeinsam veranstaltet. Über 120 Besucher kamen dazu in den Kolpingsaal. In der Tradition des Frauenbundfaschings hießen die Organisatoren, angeführt von Kurt-Jürgen Wild, Anni Bichlmeier und Maria Moosbauer, die Gäste willkommen...





Simbach am Inn  |  07.02.2016  |  15:00 Uhr

"Cowboy-Wings" starten kräftig durch

Bis in die Morgenstunden tanzten die vielen Gäste beim WSC-Ball im Simbacher Lokschuppen. − Foto: Geiring

Seit vielen Jahren gehört der Faschingsball der West-Side-Cowboys (WSC), der am Samstagabend stattfand, zum Höhepunkt des närrischen Treibens in der Innstadt. Auch in diesem Jahr kamen alle Jecken und Narren beim WSC-Ball im großen Lokschuppen auf ihre Kosten. Das diesjährige Motto lautet "Underwater meets the sky" und bot viele Möglichkeiten...





Pfarrkirchen  |  07.02.2016  |  13:24 Uhr

Junge Liste/Bürgerliste setzt auf bewährtes Führungsteam

Die neue Vorstandschaft der JL/BL: (von links): Irmi Piechottka, Anja Gaßner, Kerstin Dickl, Kurt Fischer, Jürgen Niedermeier, Vorsitzender Rudi Nöhbauer, Stefanie Gödert-Müller, Walter Reitmeier und Hermann Gaßner. − Foto: red

Bei der Jahreshauptversammlung der Jungen Liste/Bürgerliste (JL/BL) im Gasthaus "zur Hecke" standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Dabei wurde der bisherige Vorsitzende Rudi Nöhbauer einstimmig im Amt bestätigt. Ihm zur Seite stehen wie bisher seine beiden Stellvertreter Kerstin Dickl und Kurt Fischer. Als Beisitzer fungieren Irmi Pichottka...





Eggenfelden  |  07.02.2016  |  12:01 Uhr

Richtfest beim Montessori-Endausbau

Bauleiter Dieter Winklhofer ist zufrieden mit dem Projektverlauf.

Montessori hat allen Grund zum Feiern. Beim großen Endausbau des Schulgebäudes läuft alles nach Plan. So waren beim Richtfest nur fröhliche Gesichter zu sehen. Und die vielen Ehrengäste waren sich einig: Die Geschichte der Schule und des Kinderhauses ist eine Erfolgsgeschichte. "Das hätte vor 20 Jahren wohl niemand gedacht...





1
2 3





Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlmannstetter Unte...
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Foto: Hamberger

Kurzer Fasching, kurzer Zug. Voller guter Ideen und teils aufwendig gestalteten Wagen...



Fast zwei Stunden lang schlängelte sich der Gaudiwurm in der Innenstadt durch das Spalier der Besucher. − Foto: Wanninger

Es war wieder ein buntes Spektakel und der Höhepunkt des Faschings in der Region: Am...



Buntes Treiben mit Winnie Puuh und Schweinchen gab es beim Faschingsumzug in Schönau zu gestaunen. − Foto: Noder

Alle waren bester Laune, sogar das Wetter: Bei fast frühsommerlichen Temperaturen amüsierten sich am...



Auf richtige Hingucker, wie die Tigerente des Burschenstammtischs aus Mehring beim Nachtfaschingszug 2015, hoffen die Besucher auch heuer bei den vielen Faschingszügen in der Region. − Foto: Hamberger

Mit Riesenschritten neigt sich der Fasching dem Ende entgegen – und damit verlagert sich das...



Bis in die Morgenstunden tanzten die vielen Gäste beim WSC-Ball im Simbacher Lokschuppen. − Foto: Geiring

Seit vielen Jahren gehört der Faschingsball der West-Side-Cowboys (WSC), der am Samstagabend...





Verteidiger Frank Starke (kl. Bild): "Zur vollen Wahrheit gehört auch, dass es einen Brandstifter gibt und Behörden, die ihre Amtspflichten verletzt haben." Die Brandruine von Schneizlreuth: In diesem Haus starben sechs Menschen. − Foto: Rainer Georg Zehentner/dpa

Dieser Prozess ist anders: In der Hauptverhandlung um die Brandkatastrophe von Schneizlreuth stand...



− Foto: BRK BGL

Sechs Männer kamen ums Leben, als 2015 ein alter Bauernhof in Schneizlreuth brannte...



Die Flüchtlinge(v. li.) Somar und Zaher mit Schulleiterin Ursula Pangratz. − Foto: Realschule

Gespannt lauschten die Schüler der Klasse 9b, als Somar Alkhatib und Zaher Saboni von ihrer Flucht...



Neben den Teletubbis, die heuer bereits zum fünften Mal am Nachtfaschingszug teilnehmen, freuen sich auch die FCE-Organisatoren Benjamin Hoyer, Andreas Hemmer und Christina Messner (von links) auf das Spektakel am kommenden Samstag. − Foto: red

Am kommenden Samstag schlängelt sich wieder der Nachtfaschingszug durch die Innenstadt...



Der Verkehrsunfall vom Montag auf der B20 hat ein Nachspiel. Wie berichtet, wollte ein 82-jähriger...





− Foto: BRK BGL

Sechs Männer kamen ums Leben, als 2015 ein alter Bauernhof in Schneizlreuth brannte...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige