• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 17.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Ehrung für "Stille Stars"


Traditionell blickt die Vorstandschaft des BLSV Sportkreises Rottal-Inn in ihrer ersten Sitzung gemeinsam mit der Sportjugend (bsj) Rottal-Inn auf das vergangene Jahr zurück. Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von drei "Stillen Stars"...



  • Ehrung für "Stille Stars"
    Artikel Panorama





Furth  |  16.04.2014  |  18:07 Uhr

Stimmungsvolles Starkbierfest

Die Trachtengruppe "Dö lustigen Holzlandla" aus Kudlhub machte beim Starkbierfest der Bavariaschützen Stimmung mit ihrem Holzhackertanz. − Foto: Noder

Das dritte Starkbierfest der Bavariaschützen im restlos überfüllten und bayerisch geschmückten Saal des Gasthauses "Masseria Due Leoni" war wieder ein großer Erfolg. Bestimmt war es von hervorragender Stimmung und unterhaltshamem Programm. Den Höhepunkt bildete der Audtritt der frech plaudernden "Unterzeitlarner Kirchturmschwalben"...





Eggenfelden  |  16.04.2014  |  18:00 Uhr

Gerner gewinnt den Gerner-Tisch

Das Dirndl ist schon ausgesucht: Gewinner Josef Grömmer darf mit Ehefrau Renate und dem Rest der Familie einen Abend in der Rottgauhalle auf Kosten des Hauses schlemmen. − F.: Lugbauer

"Des is a Sach!" Josef Grömmer muss es gleich mehrmals sagen: Der 72-Jährige freut sich narrisch. Er hat bei der Verlosung von der Gutsverwaltung Gern, der Metzgerei Hahn-Aigner, der Schmankerl-Braterei Reither und dem Rottaler Anzeiger einen zünftigen Abend in der Rottgauhalle gewonnen. Am Mittwochabend ist für ihn ein Tisch reserviert...





Zell  |  16.04.2014  |  18:00 Uhr

Neue Einfriedung für das Ehrenmal

Für 20-jährige Treue zeichnete die KSK in der Jahresversammlung mehrere Mitglieder aus: von links Vorstand Josef Harreiter, Pfarrer Peter Michael Obermeier, Bürgermeister Franz Pichlmeier, Josef Wimmer, Helmut Birnkammer, 2. Vorstand Lorenz Seidl und Christian Petz. − F.: gm

Der Krieger- und Soldatenkameradschaft gehören 93 Mitglieder an, darunter noch sieben Kriegsteilnehmer der Geburtsjahrgänge 1920 bis 1928, ferner 58 Reservisten und 28 Förderer. Diese Zahlen nannte Vorsitzender Josef Harreiter auf der Jahresversammlung im Gasthaus Preußner. Bürgermeister Franz Pichlmeier appellierte an die Jugend...





Tann  |  16.04.2014  |  17:10 Uhr

Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff

In freundlichem Orange und mit breiten Fensterfronten präsentiert sich die neue Tanner Kinderkrippe. Im Außenbereich kommen in kürze noch allerlei Spielgeräte hinzu. −Foto: Döbber

Wo vor nicht allzu langer Zeit noch der Tanner Marktrat tagte, geben nun Kinder den Ton an. Bereits seit Anfang Januar bietet die neue Kinderkrippe in der Wallnerstraße den derzeit 21 Buben und Mädchen viel Platz zum Spielen und Toben. Nach knapp einjähriger Bauzeit steht das Millionenprojekt kurz vor seiner endgültigen Fertigstellung...





Eggenfelden  |  16.04.2014  |  17:00 Uhr

Neubeginn nach Brandrede

Vorstandswechsel: Vorsitzender Uwe Gruber (3. von rechts) übergibt das Amt an Xaver Gfirtner (3. von links). Mit in der Vorstandschaft sind (von rechts) Schriftführer Robert Gabriel, Kassier Bernhard Lohr, 2. Vorsitzender Bernhard Bachmaier und 3. Vorsitzender Michael Kühl. Der Sportreferent der Stadt, Wilfried Reinisch (links), begrüßte die neue Führungsriege. − Foto: chr

Zeitenwende beim SSV? In der Vereinsspitze ganz sicher. Mit dem Gerner Diakon Xaver Gfirtner tritt ein echtes SSV-Urgestein die Nachfolge von Uwe Gruber an. Der bisherige Vorsitzende des Fußballclubs stellte sich nach achteinhalb Jahren nicht mehr zur Wahl. Aber nicht ohne vorher dem Großteil der Mitglieder noch einmal kräftig die Leviten zu lesen...





Bad Birnbach  |  16.04.2014  |  16:49 Uhr

Treue Mitarbeiter und eine scharfe Sache

Jumbo Schreiner signierte sein neues Grillbuch, während ihm Daniela Birndorfer und Hannes Weber über die Schulter schauten. − Foto: Gröll

Vor rund 300 Beschäftigten der Firma Wasner und des Bayerbacher Vital-Campingplates blickte Chef Hannes Weber optimistisch in die Zukunft. Das Geleistete löse in ihm großer Genugtuung aus sagte er. Im Hofgarten im Bad Birnbacher Traditionsgasthaus Wasner wurden bei dem Treffen außerdem zahlreiche langjährige Mitarbeiter geehrt...





Simbach  |  16.04.2014  |  16:23 Uhr

Realschüler sind begeistert vom Vereinstag

Karate erwies sich als eine besondere Sportart: Hier konnten die Schüler unter fachkundiger Anleitung einige Griffe selbst ausprobieren. − Foto: Realschule

Ein Unfall oder eine Katastrophe auf dem Kirchenplatz? THW und Feuerwehr fuhren am Donnerstagmorgen im Konvoi mit fünf Fahrzeugen vor und einige Passanten rieben sich verwundert die Augen. Doch was wie eine Katastrophenschutzübung aussah, war Teil des Aktionstags "Mitmachen statt Zuschauen", der heuer zum dritten Mal an der Realschule stattfand...





Eggenfelden/Balatonalmádi  |  16.04.2014  |  15:46 Uhr

Glückwünsche für ungarische Freunde

Helmuth Lugeder (links), Referent für Städtepartnerschaften, und Freundeskreis-Vorsitzender Bruno Holzleitner (rechts) gratulieren Bürgermeister János Keszey zum Jubiläum. − Foto: red

In der Partnerstadt Balatonalmádi am Plattensee ist das 25-jährige Jubiläum der Stadterhebung gefeiert worden – mit dabei auch eine Delegation aus Eggenfelden. Erstmals im Jahr 1493 urkundlich erwähnt, blieb der Weinbau- und Badeort – inzwischen einer der beliebtesten am Nord-Ost-Ufer des Plattensees – eine kleine Gemeinde...





Simbach  |  16.04.2014  |  15:13 Uhr

Spielen wie in der guten alten Zeit

Geschicklichkeit und schnelles Reaktionsvermögen sind gefragt, um den angriffslustigen "Looping Louie" mit seinem kreisenden Flugzeug "wegzukatapultieren". − Foto: Döbber

Altbacken, langweilig, ausgedient – so manch einer hat das klassische Brettspiel schon dem Untergang geweiht gesehen. Doch Spielekonsolen, Handy-Apps und PC-Games zum trotz kann sich auch die Generation der "Digital Natives" noch immer für Gesellschaftsspiele aus Großvaters Zeiten begeistern. Hautnah zu erleben war die Renaissance von...





Triftern  |  16.04.2014  |  15:11 Uhr

Czech kehrt auf die politische Bühne zurück

Leitete nach längerer Krankheitspause erstmals wieder eine Sitzung des Marktgemeinderats und wurde von seinem Stellvertreter Andreas Resch (l.) herzlich begrüßt: Bürgermeister Walter Czech. − Foto: Huber

Erstmals nach mehrmonatiger Krankheitspause hat Bürgermeister Walter Czech am Dienstagabend wieder eine Sitzung des Marktgemeinderats geleitet. Seine Rückkehr auf die politische Bühne hatte durchaus bewegende Momente. Denn deutlich spürbar war die große Freude im Gremium darüber, dass der Rathauschef...





1
2 3