• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Zwiesel  |  23.01.2013  |  17:00 Uhr

Ski-Langläufer gehen am Arbersee auf Titeljagd

von Sven Bauer

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Zur letzten Besprechung vor den Deutschen Skilanglaufmeisterschaften vom 7.-10. Februar am Arbersee waren alle OK-Mitglieder gekommen (v.li.): Christian Gruber, Christian Gleissner, Ewald Bachl, Hubert Walter, Uli Wagner, Johannes Horn, Gerhard Fritz, Hermann Kastl, OK-Chef Karl-Heinz Eppinger, Ernst Schneider, Robert Weiß, Andreas Ernst, Martin Adam, Andreas Wenzl.  − Fotos: Bauer

Zur letzten Besprechung vor den Deutschen Skilanglaufmeisterschaften vom 7.-10. Februar am Arbersee waren alle OK-Mitglieder gekommen (v.li.): Christian Gruber, Christian Gleissner, Ewald Bachl, Hubert Walter, Uli Wagner, Johannes Horn, Gerhard Fritz, Hermann Kastl, OK-Chef Karl-Heinz Eppinger, Ernst Schneider, Robert Weiß, Andreas Ernst, Martin Adam, Andreas Wenzl.  − Fotos: Bauer

Zur letzten Besprechung vor den Deutschen Skilanglaufmeisterschaften vom 7.-10. Februar am Arbersee waren alle OK-Mitglieder gekommen (v.li.): Christian Gruber, Christian Gleissner, Ewald Bachl, Hubert Walter, Uli Wagner, Johannes Horn, Gerhard Fritz, Hermann Kastl, OK-Chef Karl-Heinz Eppinger, Ernst Schneider, Robert Weiß, Andreas Ernst, Martin Adam, Andreas Wenzl.  − Fotos: Bauer


In zwei Wochen fällt der Startschuss zum sportlichen Höhepunkt der nordischen Wintersaison in Ostbayern. Vom 7. bis zum 10. Februar treten im Hohenzollern Skistadion am Arbersee die besten Skilangläufer Deutschlands gegeneinander an und kämpfen um die Deutschen Meistertitel. Die Organisatoren von der SG Bayerischer Wald haben sich zu einer letzten Sitzung getroffen.

"Wir liegen voll im Zeitplan. Jeder hat seine Aufgabenbereiche gut im Griff, so dass wir den Sportlern und hoffentlich vielen Zuschauern tolle Wettkämpfe bieten können", resümiert OK-Leiter Karl-Heinz Eppinger. Schon seit vielen Wochen ist das Organisationskomitee, das sich aus Vertretern der Vereine SC Zwieselund SV Bayerisch Eisenstein zusammensetzt, mit den Arbeiten rund um die Deutschen Meisterschaften beschäftigt. Bei der Deutschen Meisterschaft spielt auch das Marketing eine wichtige Rolle. Um für die anstehenden Wettkämpfe die Werbetrommel zu rühren, wurden zum Beispiel Flyer und Plakate gedruckt, eine Homepage gestaltet (www.sg-bayerischer-wald.de) und am Stadioneingang wurde eine große Werbetafel angebracht.

Auch für die Sportler hat sich die SG Bayerischer Wald etwas einfallen lassen. Die Siegerehrung wird groß aufgezogen im Foyer des Werksverkaufs der Zwiesel Kristallglas AG. Im Anschluss daran lädt Toni Schmid von der Glasmacherstube zu einer großen Après-Ski-Party, zu der jeder herzlich willkommen ist. Der Eintritt zu den Wettkämpfen ist frei.

Mehr dazu in der Donnertagsausgabe des Bayerwald-Boten.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639045
Zwiesel
Ski-Langläufer gehen am Arbersee auf Titeljagd
In zwei Wochen fällt der Startschuss zum sportlichen Höhepunkt der nordischen Wintersaison in Ostbayern. Vom 7. bis zum 10. Februar treten im Hohenzollern Skistadion am Arbersee die besten Skilangläufer Deutschlands gegeneinander an und k&a
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/zwiesel/?em_cnt=639045
2013-01-23 17:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1557_29_38853803_ok_sitzung_jan_2013_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Das Auto schwer beschädigt, der Führerschein weg – eine Alkoholfahrt am frühen Samstagabend...



−Symbolbild: Schlegel

Totalschaden am Auto, das Reh lebt – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls...



Der Esel Max, geritten von Jakob Wittenzellner, führte gestern den Kirchenzug nach der Palmweihe am Regener Stadtplatz an. − Foto: Lukaschik

Mit dem Palmsonntag hat die Karwoche begonnen, Stadtpfarrer Ludwig Limbrunner weihte am Stadtplatz...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Im heimischen Keller präpariert Sepp Stadler die Langlaufski für seine Athleten. Die Feinabstimmung erfolgt dann auf der Wettkampfstrecke. − Foto: Bietau

Jetzt ist er froh, wenn dann mal Schluss ist. "Dieses Wochenende noch Finale im norwegischen Åre"...





Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Zu einem Windrad in der Oberpfalz, wie es auch für Hintberg geplant ist. führte eine Informationsfahrt der Bürgerwind Bayerwald GbR im vergangenen Jahr, zu dem die betroffenen Nachbarn eingeladen waren. − F.: Archiv/Probst

Eine Anliegerin und die Gemeinde Kirchdorf sind am Mittwoch mit einer Klage gegen die geplanten zwei...



− Foto: Lars Halbauer/dpa

Eine nicht alltägliche Geschichte hat sich in der Nacht zum Mittwoch in Zwiesel (Landkreis Regen)...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Dieser Lagerraum im Viechtacher Feuerwehrhaus soll mit der Abluft des neuen Kühlsystems im Serverraum, der sich ein Stockwerk darüber befindet, beheizt werden. − Foto: Ober

Bei der Sitzung des Viechtacher Bauausschusses am Montagabend wurde der Installation eines neuen...





Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...