• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Großer Arber/Bayerisch Eisenstein  |  26.01.2013  |  17:39 Uhr

Europacup-Team empfiehlt sich für Ski-Weltcup +++ Video

Lesenswert (7) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






 − Foto: Bietau/www.rogerimages.de

 − Foto: Bietau/www.rogerimages.de

 − Foto: Bietau/www.rogerimages.de


Perfektes Wetter beim Ski-Europacup am Großen Arber: Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag der Riesenslalom der Herren über die Bühne. Dabei wurde den Veranstaltern vom FIS-Beobachter Markus Waldner eine erstklassige Organisation bescheinigt, die wieder Hoffnungen macht auf eine Rückkehr des Damen-Weltcups in den Landkreis Regen.

OK-Chef Harald Haase zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf. Einziger Wermutstropfen: Die geringe Zuschauerzahl. Nur etwa 100 Fans waren gekommen. Laut Haase ist ein Weltcup-Rennen am Arber "realistisch betrachtet" frühestens 2017 wieder möglich.

Amerikaner gewinnt Riesenslalom am Samstag

Die schwierige Piste sorgte dafür, dass von den 79 Startern nur 51 das Ziel erreichten. Am schnellsten war Tim Jitloff (USA). Zweiter wurde der Russe Pavel Trikhichev vor dem Schweizer Gino Caviezel. Bester Deutscher war auf Platz 15 Benedikt Staubitzer. Dominik Schwaiger landete nochmal acht Plätze weiter hinten.

Slowene dominiert Slalom am Sonntag

Den Abschluss des Rennwochenendes markierte am Sonntag der Herren-Slalom. Der Slowene Miha Kuerner absolvierte den Kurs am schnellsten. Ebenfalls auf dem Treppchen landeten Davis Tyding (Großbritannien, Platz 2) und Christop Nösing (Österreich, Platz 3). Mit Sebastian Holzmann auf Platz 9 schaffte es auch ein Deutscher in die Top 10. Zweitbester DSV-Athlet war Linus Strasser auf Rang 16.  − twr/wog

Video vom Renn-Samstag









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
641846
Großer Arber/Bayerisch Eisenstein
Europacup-Team empfiehlt sich für Ski-Weltcup +++ Video
Perfektes Wetter beim Ski-Europacup am Großen Arber: Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag der Riesenslalom der Herren über die Bühne. Dabei wurde den Veranstaltern vom FIS-Beobachter Markus Waldner eine erstklassige Organisation be
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/zwiesel/641846_Europacup-Team-empfiehlt-sich-fuer-Ski-Weltcup-Video.html?em_cnt=641846
2013-01-26 17:39:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/26/teaser/130126_1739_29_38886591_ri155_13801_128186_20130126_aleksander_aamodt_ki_6483_155_6483_128186_93t3767_teaser.jpg
news



Anzeige



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SPD Podiumsdiskussio...
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Nicht jeder Besuch einer Polizeidienststelle bleibt ohne Folgen, diese Erfahrung hat ein 73-Jähriger...



− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit Jahren wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



− Foto: Schlamminger

Die Polizei Viechtach ermittelt zur Zeit wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz...



Die Stahlteile der Bahnbrücken, hier die Brücke am Fällenrechen, werden sandgestrahlt und neu beschichtet. Einzelne Teile müssen auch ausgetauscht werden. − Foto: Schlenz

"Das Wetter macht uns Sorgen", sagt Markus Tempel und wirft mit gerunzelter Stirn einen Blick in den...



− Foto: Archiv/Lukaschik

Die Baugenehmigung ist da, trotzdem kann aller Voraussicht nach in diesem Jahr doch noch nicht mit...





Blick auf die Bundesstraße 11 auf Höhe Ruhmannsfelden: Eine Initiative aus der Wirtschaft will nun den Befürwortern eines bedarfsgerechten Ausbaus eine Plattform bieten und lädt ein zu einer Auftaktveranstaltung am 28. Mai in Teisnach. − Foto: Archiv-Schlamminger

Eine Plattform bieten für alle, die vom mangelhaften Ausbauzustand der Bundesstraße 11 zwischen...



Mögliche und zum Teil dringend notwendige Straßenbaumaßnahmen standen im Mittelpunkt eines...



Dieses Bild wünschen sich Böbracher Bürger zurück: Das Licht soll wieder angehen in Böbrach. − Foto: Arweck

Seit Anfang 2015 sind im Gemeindegebiet Böbrach (Landkreis Regen) in der Zeit von 1 Uhr bis 5 Uhr...



Auf Kontrollen an ausgewiesenen Unfallschwerpunkten setzt Timo Payer, Präsident des Bayerischen Polizeiverwaltungsamt. "Dadurch kann die Verkehrssicherheit am effizientesten erhöht werden", sagt er. − Foto: dpa

Rasen, Alkohol am Steuer und zu geringer Abstand: Die Zahl der Verkehrsdelikte auf Bayerns Straßen...



Wird dicht gemacht: Die Glashütte in Frauenau − Foto: Archiv PNP

Das erhoffte Wunder blieb aus. Es bleibt dabei: Nachtmann wird sich aus Frauenau (Landkreis Regen)...





Der neue Mann an der Spitze des CSU-Kreisverbandes Regen: Die CSU-Kreisdelegierten wählten Dr. Stefan Ebner zum neuen CSU-Kreisvorsitzenden und damit zum Nachfolger von Helmut Brunner (im Hintergrund am Rednerpult). − F.: Albrecht

Generationswechsel an der Spitze des CSU-Kreisverbandes Regen: Der Viechtacher Stefan Ebner (34) ist...



Die Stahlteile der Bahnbrücken, hier die Brücke am Fällenrechen, werden sandgestrahlt und neu beschichtet. Einzelne Teile müssen auch ausgetauscht werden. − Foto: Schlenz

"Das Wetter macht uns Sorgen", sagt Markus Tempel und wirft mit gerunzelter Stirn einen Blick in den...



− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit Jahren wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...