• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 14.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Erste Ehrungen für engagierten Nachwuchs: (v. l.) Michael Weiderer, Keilhofer, Steininger, Stefan Melch, Maximilian Kollmaier, Lang, Tobias Pfeffer, Kappl, Jugendwart Martin Kollmaier, Daniel Maier, Gruber und Franz Hackl.  − Fotos: D. Kappl

Erste Ehrungen für engagierten Nachwuchs: (v. l.) Michael Weiderer, Keilhofer, Steininger, Stefan Melch, Maximilian Kollmaier, Lang, Tobias Pfeffer, Kappl, Jugendwart Martin Kollmaier, Daniel Maier, Gruber und Franz Hackl.  − Fotos: D. Kappl

Erste Ehrungen für engagierten Nachwuchs: (v. l.) Michael Weiderer, Keilhofer, Steininger, Stefan Melch, Maximilian Kollmaier, Lang, Tobias Pfeffer, Kappl, Jugendwart Martin Kollmaier, Daniel Maier, Gruber und Franz Hackl.  − Fotos: D. Kappl


Acht Einsätze weist die Jahresbilanz der Freiwilligen Feuerwehr Bärnzell auf. Bei der Dienst- und Mitgliederversammlung ließen Kommandant Alfred Kappl und Vorsitzender Christian Gruber das Geschehen nochmals Revue passieren.

Gruber freute sich über ein volles Haus bei der Zusammenkunft im Gasthaus Leithenwald. Neben 26 geladenen Gästen waren 41 Mitglieder, darunter 33 aktive Kameraden, gekommen. Er bedankte sich bei der Stadt Zwiesel und der Vorstandschaft für die hervorragende Zusammenarbeit. Gruber lobte jene Mitglieder, die im September in Eigenregie das gesamte Gerätehaus samt Untersichtsschalung gestrichen hatten. In einer Schweigeminute wurde an das langjährige aktive Mitglied, Stadtrat Peter Kroner, erinnert.

Dann war Kommandant Alfred Kappl an der Reihe. Im vergangenen Jahr sei die Wehr achtmal gefordert gewesen, unter anderem bei zwei Großbränden in Rinchnachmündt und Zwieselbergsiedlung. 13 Übungen − darunter eine Großübung mit allen Ortsteilwehren und den Kameraden aus Zwiesel mit anschließendem Jahrtag − wurden abgehalten. Für die diesjährige Großübung zeichnet die Bärnzeller Wehr verantwortlich, als Termin nannte der Kommandant den 22. Juni.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am




article
637989
Bärnzell
Feuerwehr war acht Mal gefordert
Acht Einsätze weist die Jahresbilanz der Freiwilligen Feuerwehr Bärnzell auf. Bei der Dienst- und Mitgliederversammlung ließen Kommandant Alfred Kappl und Vorsitzender Christian Gruber das Geschehen nochmals Revue passieren. Gruber freute
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/zwiesel/637989_Feuerwehr-war-acht-Mal-gefordert.html?em_cnt=637989
2013-01-22 12:42:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/22/teaser/130122_1241_29_38841123_ffwbaern2_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige











 - dpa

Weil er ohne die Scheibe freizukratzen unterwegs war, hat ein Rentner am Freitagabend in Langdorf...



− Foto: Polizei

Bereits vor mehreren Jahren ist einem heute 28-Jährigen die Fahrerlaubnis entzogen worden...



Sie pushten sich gegenseitig zu Marathon-Leistungen: Die Indoor-Radler auf den 120 Bikes in der BLSV-Turnhalle . − Fotos: Kuchler

Der Schweiß floss in Strömen am Samstag in der Sporthalle des Regener BLSV-Sportcamps...



Jugendbeteiligung durch Projekte: Marco Lorenz (links) zeigte Möglichkeiten auf, wie sich junger Mensch einbringen können. − Foto: S. Muhr

Die städtische Jugendinitiative "moveVit" will Viechtacher zwischen 13 und 21 Jahren animieren...



Jedes einzelne Paar bekam von Kaplan Matthias Grillhösl den Segen Gottes zugesprochen. − Foto: Winter

Es gibt viele Möglichkeiten, sich als Ehepaar etwas Gutes zu tun. Am Vorabend des Festes des...





 - dpa

Weil er ohne die Scheibe freizukratzen unterwegs war, hat ein Rentner am Freitagabend in Langdorf...



Regens Landrat Michael Adam ist erkrannt. Deshalb muss die für Sonntag geplante Dienstversammlung der Feuerwehrführungskräfte verschoben werden. Damit verschiebt sich auch die Neuwahl des Kreisbrandrates. − Foto: Albrecht

Die für kommenden Sonntag, 14. Februar, in Ruhmannsfelden (Landkreis Regen) geplante...



Geschicklichkeit und Muskelkraft waren beim Zugschlitten-Rennen gefragt. − Foto: Bietau

Die zweite Auflage des historischen Ski- und Schlittenrennens hat am Sonntag wieder zahlreiche...



−Symbolbild: dpa

Die Schwangerschaft war echt, die angeblich unmittelbar bevorstehende Entbindung aber erfunden...



Beim Zurückrangieren von den Haus im Hintergrund war der Transporter kurz vor der Straße in den Graben gerutscht. − Foto: Fuchs

Unfall mit biologischem Gefahrgut – diese Meldung der integrierten Leitstelle hat am Mittwoch...





Traurige Gewissheit: Der tödliche Unfall bei einer Bergwacht-Übung Ende Oktober 2015 war ein tragischer Unfall. − F.: Archiv/Frisch

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zum tödlichen Unfall im Rahmen einer Bergrettungsübung...