• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Zwiesel  |  30.11.2012  |  14:24 Uhr

Feuerwehrhaus: Drei Varianten werden geprüft

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Das Feuerwehrhaus in der Jahnstraße weist diverse Mängel auf. Der Stadtrat will jetzt von einem Fachbüro verschiedene Varianten für eine bessere Unterbringung der Wehr untersuchen lassen.  − Foto: Schlenz

Das Feuerwehrhaus in der Jahnstraße weist diverse Mängel auf. Der Stadtrat will jetzt von einem Fachbüro verschiedene Varianten für eine bessere Unterbringung der Wehr untersuchen lassen.  − Foto: Schlenz

Das Feuerwehrhaus in der Jahnstraße weist diverse Mängel auf. Der Stadtrat will jetzt von einem Fachbüro verschiedene Varianten für eine bessere Unterbringung der Wehr untersuchen lassen.  − Foto: Schlenz


Bekommt die Stadtfeuerwehr in absehbarer Zeit das seit mehr als 20 Jahren geforderte neue Gerätehaus, und wenn ja − wo? Diese Fragen sind auch nach der Stadtratssitzung vom Donnerstag nicht geklärt. Das Gremium hat allerdings die Weichen dafür gestellt, zu Beginn des kommenden Jahres eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

 Mit großer Mehrheit folgte der Stadtrat dem Antrag von Feuerwehrreferent Hans-Peter Marx (FW), ein Fachbüro zu beauftragen, das verschiedene Varianten für eine bessere Unterbringung der Feuerwehr untersuchen und einen Kostenvergleich dazu vorlegen soll − und zwar bis Ende Januar 2013. Bürgermeister Franz Xaver Steininger (parteifrei) will über die Ergebnisse noch vor der Haushaltssitzung beraten lassen. Dann muss der Stadtrat entscheiden, ob und wann welche Variante umgesetzt werden soll.

 Zur Debatte stehen drei Möglichkeiten: a) das Angebot von Frank Kreuzer, der Stadt per Miete oder Mietkauf ein neues Gerätehaus zur Verfügung zu stellen, das der Unternehmer selbst auf dem Gelände des früheren Aldi-Marktes in der Theresienthaler Straße errichten würde; b) der Neubau eines FFW-Hauses durch die Stadt auf einem noch zu bestimmenden Grundstück; c) der Umbau des bestehenden Gebäudes in der Jahnstraße, verbunden mit der Beseitigung der festgestellten Mängel. − rzEinen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Samstagsausgabe des Bayerwald-Boten








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
597713
Zwiesel
Feuerwehrhaus: Drei Varianten werden geprüft
Bekommt die Stadtfeuerwehr in absehbarer Zeit das seit mehr als 20 Jahren geforderte neue Gerätehaus, und wenn ja − wo? Diese Fragen sind auch nach der Stadtratssitzung vom Donnerstag nicht geklärt. Das Gremium hat allerdings die Weichen d
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/zwiesel/597713_Feuerwehrhaus-Drei-Varianten-werden-geprueft.html?em_cnt=597713
2012-11-30 14:24:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1422_29_38375362_dsc_0005_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Jens Kalaene /dpa

Ein bislang unbekannter Mann hat am Montag in Zwiesel (Landkreis Regen) zwei Schülerinnen belästigt...



−Symbolfoto: dpa

Szenen wie aus einem Film haben sich am Dienstagvormittag in Zwiesel (Landkreis Regen) abgespielt:...



Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Montagvormittag, bei dem ein 18-Jähriger mit seinem Pkw...



Licht im Tunnel, aber kein Verkehr – so wird es noch einige Wochen aussehen, spätestens Mitte August soll aber wirklich alles fertig sein. − Foto: Lukaschik

Maximal sechs Wochen noch müssen die Regener in der Bahnhofstraße und in der Zwieseler Straße mit...





Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

+++ Update +++ Am Sonntag hat Bürgermeister Wittmann Konsequenzen angekündigt In der Abwesenheit des...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Johannes Matt aus Jandelsbrunn ist der neue Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald. − Foto: Löfflmann

Seit 1. Juli gibt es einen neuen Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald: Er heißt...



Die Stadt Zwiesel (Landkreis Regen) gibt den Don Quijote: Auf juristischem Weg will die Kommune...





In bester AC/DC-Manier begeisterte die Revival Band am letzten Abend des Viechtacher Bürgerfests. − Fotos: Ober

Mit einer versöhnlichen Geste hat Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann am Sonntagabend das Finale...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden...



Beste Stimmung bei guter Musik: "Saxndi heizte den Besuchern vor der Hauptbühne am Viechtacher Stadtplatz ordentlich ein. − Foto: Ober

Das Bürgerfest hat am Freitagabend zwar zunächst mit eher wenigen Besuchern begonnen...



Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...