• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Baugenossenschafts-Chef Josef Stangl (li.) ist bei der Generalversammlung wieder in den Vorstand gewählt worden. Rechts im Bild: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Dieter Pfeffer.  − Foto: Schlenz

Baugenossenschafts-Chef Josef Stangl (li.) ist bei der Generalversammlung wieder in den Vorstand gewählt worden. Rechts im Bild: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Dieter Pfeffer.  − Foto: Schlenz

Baugenossenschafts-Chef Josef Stangl (li.) ist bei der Generalversammlung wieder in den Vorstand gewählt worden. Rechts im Bild: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Dieter Pfeffer.  − Foto: Schlenz


"Das Konzept der ständigen Modernisierung war absolut richtig", zu diesem Ergebnis kam Dr. Dieter Pfeffer, Aufsichtsratsvorsitzender der Baugenossenschaft, am Ende der Generalversammlung am Dienstagabend. Die wirtschaftliche Situation der Genossenschaft ist in Ordnung, nahezu alle Wohnungen sind vermietet − und als wesentlichen Faktor dafür machte nicht nur Pfeffer die kontinuierlichen Investitionen in den Bestand verantwortlich.

 In seinem Geschäftsbericht für 2011 verwies Geschäftsführender Vorstand Josef Stangl auf durchaus schwierige Rahmenbedingungen wie die sinkende Bevölkerungszahl und den Rückgang von Realeinkommen und Kaufkraft. Durch das niedrige Zinsniveau würden allerdings neue Investitionen erleichtert. Die Geschäftsentwicklung nannte der Unternehmenschef in Anbetracht der Umstände "befriedigend".

 Durch den Kauf der früheren Jugendherberge, in der drei kinderreiche Familien untergebracht wurden, hat sich der Wohnungsbestand der Genossenschaft auf 509 erhöht, wie Stangl informierte; zum Bilanzstichtag standen nur drei davon leer. Bei der Versammlung wurden auch mehrere Mieter geehrt, die der Baugenossenschaft seit 50 Jahren die Treue halten. − rzMehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Bayerwald-Boten








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
595743
Zwiesel
Baugenossenschaft setzt auf Konstanz
"Das Konzept der ständigen Modernisierung war absolut richtig", zu diesem Ergebnis kam Dr. Dieter Pfeffer, Aufsichtsratsvorsitzender der Baugenossenschaft, am Ende der Generalversammlung am Dienstagabend. Die wirtschaftliche Situation der Genossensch
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/zwiesel/595743_Baugenossenschaft-setzt-auf-Konstanz.html?em_cnt=595743
2012-11-28 17:53:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1752_29_38352601_dsc_0001_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Flickr

Leblos ist ein Mann am späten Montagnachmittag bei einem Maisfeld in der Nähe seines Anwesens im...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...



− Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist noch nicht wieder in Betrieb gegangen...



Landrat Michael Adam (r.) mit seinem Pressesprecher Heiko Langer.

Der Streit zwischen dem SPD-Landrat von Regen und der CSU-Staatsregierung um die Zuweisung von...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Auch ein Polizeihubschrauber war bei der Fahndung nach dem Autodieb im Einsatz. − Foto: Lukaschik

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei zwischen Frauenmühle und Regen auf der Suche nach einem...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Das Corpus Delicti: Diesen roten Porsche eines Kollnburger Brautpaares 
hat Bürgermeisterin Josefa Schmid mit ihrem alten Mazda vor über einem 
Jahr gestreift. Ihre Versicherung kam für den Schaden auf, doch das 
Strafverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht ist noch immer 
nicht beendet. Fotos: Schmid/Reithn

Über ein Jahr ist es her, dass Josefa Schmid, Bürgermeisterin von Kollnburg (Landkreis Regen)...



Die fast schon obligatorische Holzkugel für den Gastreferenten bekam Staatsminister Helmut Brunner (von links) von Kreisbäuerin Katharina Zellner, BBV-Kreisobmann Roland Graf und Josef Steinhuber vom Landwirtschaftsamt überreicht. − Foto: Fuchs

Der bayerische Landwirtschaftsminister als Hauptredner beim Tag der Landwirtschaft auf dem...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Zwei Frauen aus der Gemeinde Frauenau sind am vergangenen Samstag in einem Möbelmarkt in Regensburg...



Die Spaten wurden knapp, angesichts der vielen Ehrengäste beim feierlichen Spatenstich am Rehau-Werk 11 in Oberschlatzendorf: (v.l.) Architekt Robert Brunner, Markus Grundmann (Rehau-Geschäftsleitung), Bürgermeister Franz Wittmann, Werkleiter Stefan Tetek, Minister Helmut Brunner, MdB Alois Rainer, Landrat Michael Adam, Helmut Ansorge (Rehau-Geschäftsleitung), Produktionsleiter Falko Mende und Hubert Blaim (Baufirma Strabag). − Fotos: Muhr

Die weltweit agierende Rehau AG hat am Freitag mit einem symbolischen Spatenstich ihre aktuelle...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...