• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Zwiesel


Überschwemmte Straßen nach heftigem Unwetter


Gullys, die das Wasser nicht mehr aufnehmen können, überschwemmte Straßen und Keller, umgestürzte Bäume und laubbedeckte Fahrbahnen – kurz, aber heftig hat sich am Montagnachmittag ein Unwetter mit Blitz und Donner...



  • Überschwemmte Straßen nach heftigem Unwetter
    Artikel Panorama





Rabenstein  |  28.07.2014  |  17:10 Uhr

Landratsamt stoppt Baustelle am Schloss

Die statische Sicherheit ist nicht gewährleistet, deshalb hat das Landratsamt am Freitag die Arbeiten in diesem Teil der Schloss-Baustelle eingestellt und den Gebäudetrakt komplett versiegelt. − Foto: Winter

Es läuft schon einiges anders als üblich auf der Baustelle beim Schloss Rabenstein: Noch ist die Kritik am unerlaubt begonnenen Bau eines Saunadorfes nicht verstummt, da gibt es schon wieder Ärger. Am vergangenen Freitag hat das Landratsamt die Arbeiten in einem Teil des früheren Klinikgebäudes einstellen lassen, weil wichtige Unterlagen fehlen...





Zwiesel  |  27.07.2014  |  18:33 Uhr

Kranzlbinder helfen kranken Kindern

Josef Preuschl (li.) und Traudl Wagner (re.) überbrachten die Geldspende aus der Kranzlbinder-Aktion der Familie Giltner. − F.: Schmidt

Für die Fronleichnamsprozession hatten heuer wieder Mitglieder des Frauenbundes, unterstützt von Traudl Wagner, im Hause Preuschl über 300 Kranzl gebunden. Dank der Spendenfreudigkeit der Zwieseler Bürger kam am "Kranzltag" der stolze Betrag von 550 Euro zusammen. Das Geld kam jetzt der fünfköpfigen Familie Giltner zu Gute...





Frauenau  |  27.07.2014  |  15:44 Uhr

"Manda" machen Stimmung beim ersten Open Air

"Manda" in Aktion vor dem Glasmuseum. Von links: Christian Bojko, Karl Handlos und Alexander Hackl. − Foto: Schreder

Erstmals konnte der Verein Musik&Kultur heuer ein Konzert vor dem Glasmuseum austragen. Bei angenehmen Abendtemperaturen heizten "Manda", bestehend aus den Musikern Alexander Hackl (Steirische), Christian "Balboo" Bojko (Bass) und Karl Handlos (Gitarre), den vielen Gästen zusätzlich ein. Die Musik von "Manda" ist außergewöhnlich...





Lindberg  |  27.07.2014  |  11:46 Uhr

Mit Auto zweimal überschlagen

Mit relativ leichten Verletzungen hat eine Fahranfängerin einen spektakulären Verkehrsunfall am Samstagvormittag überstanden. Wie die Polizei mitteilt, war die 18-jährige Zwieslerin gegen 9.45 Uhr mit ihrem Auto auf der Kreisstraße von Ludwigsthal in Richtung Lindbergmühle unterwegs, als sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam...





Zwiesel  |  25.07.2014  |  18:21 Uhr

Neue Zuflucht für 36 Asylbewerber

36 Asylbewerber sind in der ehemaligen Pension Zwieselberg am Almweg untergebracht worden. − Foto: Hackl

Mariam Ahmed sitzt auf einer Bank vor der ehemaligen Pension Zwieselberg am Almweg. Die junge Frau ist hochschwanger. In rund einer Woche wird ihr zweites Kind zur Welt kommen. Mariam ist auf der Flucht vor Armut und Terror in ihrem Heimatland Nigeria in Zwiesel gelandet. Ihr kleiner Sohn sitzt neben ihr...





Buchenau  |  24.07.2014  |  18:00 Uhr

Neuer Wildnissteig am Pommerbach

Begutachteten den jüngst fertig gestellten Wildnissteig Pommerbach (v. li.): Reinhold Weinberger, Kurt Hackl, Bürgermeisterin Gerti Menigat, Josef Uhrmann, Heinz Gußmann, Otto Krottenthaler und Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl. − Foto: NPV

Seit kurzem lädt ein neuer Wildnissteig dazu ein, den wildromatischen Pommerbach bei Buchenau und die dort gelegenen Überreste der früheren Glashüttenkultur auf einer rund 2,5 Kilometer langen Trasse zu erkunden. Entstanden war der Weg im Wesentlichen durch den ehrenamtlichen Einsatz von Teilnehmern eines internationalen Junior Ranger Camps...





Zwiesel  |  24.07.2014  |  15:33 Uhr

Werbung für den Tourismus im Wandel

Jochen Gemeinhardt warb um Unterstützung für die Tourismus-Neustrukturierung in der Nationalpark-Region. − Foto: Hackl

Im neuen Waldmuseum kann der Besucher Tiere und Pflanzen, Natur und Kultur der Region kennen lernen. Museumsleiterin Dr. Astrid Fick hat am Dienstag ein gutes Dutzend Touristiker aus Zwiesel durch das neue Ausstellungshaus geführt. Dass der Bayerische Wald auch in natura viel zu bieten, das betonte im Anschluss Jochen Gemeinhardt...





Zwiesel  |  23.07.2014  |  18:10 Uhr

Neuer Netto-Markt kommt 2015

Nächstes Jahr soll der Netto-Markt an der Frauenauer Straße abgerissen und neu gebaut werden. In der Straße wird eine Querungshilfe für Fußgänger entstehen. − Foto: Hackl

Der Grundstücks- und Bauausschuss hat bei seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für den Abriss und den Neubau des Netto-Markts in der Frauenauer Straße gegeben. Udo Stefandl vom Bauamt erläuterte den Beschlussvorschlag. Dem Antragsteller, Franz Ernst aus Rinchnach, werden von städtischer Seite für den Neubau verschiedene Auflagen gemacht...





Ludwigsthal  |  23.07.2014  |  14:17 Uhr

WoidWejd-Festival im Nationalpark

Ihrem Konzept, den Besuchern musikalische Besonderheiten des Bayerischen Waldes fernab von gängigen Klischees zu präsentieren und quasi einen Blick hinter die Bäume zu riskieren, sind die WoidWejd-Organisatoren treu geblieben. − Foto: Pongratz

Von 1. bis 3. August präsentiert der "Kultur- und Förderkreis Nationalpark Bayerischer Wald e.V." heuer zum fünften Mal "WoidWejd – Ein Festival, dort wo der Woid am wildesten ist". Schirmherrin der außergewöhnlichen Veranstaltung ist Lindbergs 1. Bürgermeisterin Gerti Menigat. Nach den Erfolgen der früheren Auflagen war für die...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Land unter hieß es am Montag Nachmittag in der Langdorfer Straße, als sich eine Gewitterfront mit heftigem Starkregen über der Stadt entleerte. − Foto: Winter

Gullys, die das Wasser nicht mehr aufnehmen können, überschwemmte Straßen und Keller...



Die statische Sicherheit ist nicht gewährleistet, deshalb hat das Landratsamt am Freitag die Arbeiten in diesem Teil der Schloss-Baustelle eingestellt und den Gebäudetrakt komplett versiegelt. − Foto: Winter

Es läuft schon einiges anders als üblich auf der Baustelle beim Schloss Rabenstein: Noch ist die...



Einschöpen, hinstellen, einschöpfen, hinstelllen – im Akkord gab Pichelsteiner-Festkoch Günther Prinz am Montagmittag den schmackhaften Eintopf aus. − Foto: Lukaschik

"Alles hat wieder hervorragend geklappt", das sagte am Montagmittag Pichelsteinerkoch Günther Prinz...



Der Platzregen am Montagnachmittag hat die Kanalisation in der Stadt Regen teilweise überfordert...



Ausgiebig beobachtet und diskutiert haben Zuschauer und Fachleute das Aufbringen des neues Flüsterasphalts in der Patersdorfer Ortsmitte. − Foto: Lemberger

Beim Asphaltieren der Straße durch Patersdorf zwischen der B11 und dem Kreisel bei Furthof ist das...





Minister Helmut Brunner zeigte sich nach einer Besprechung mit Landrat Michael Adam und TDH-Präsident Peter Sperber optimistisch, dass in Viechtach eine Außenstelle der Technischen Hochschule Deggendorf angesiedelt wird. − Foto: Spranger

Die Bayerwaldstadt Viechtach (Landkreis Regen) hat nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister...



Wie soll der Windpark aussehen, den die Stadtwerke München mit Unterstützung der betroffenen...



Kahl sieht es aus in den Buchenauer Hochlagenwäldern bei Lindberg (Lkr. Regen). Anderswo, etwa am Großen Falkenstein, gibt es hingegen intakte Fichtenwälder. Um die Ausweisung von Naturzonen in den Hochlagen wird derzeit heftig diskutiert. − Foto: Kufner

Aufschub im Nationalpark-Streit: Regens Landrat Michael Adam (SPD), der mit seinem Beitritt zu einem...



In Scharen strömen Reisende am Bahnhof Grafenau aus der Waldbahn: Das GUTi hat dem ÖPNV einen kleinen Boom beschert. Der Tourismus wäre nach Überzeugung der Befürworter einer der großen Profiteure eines Stundentakts zwischen Zwiesel und Grafenau. − Foto: Archiv Friedl

Kommt der Stundentakt auf der Waldbahn-Strecke zwischen Zwiesel und Grafenau oder kommt er nicht...



Voller Einsatz Bei Bürgermeisterin Ilse Oswald, die das erste Fass Pichelsteiner-Festbier anzapfte. − Foto: Lukaschik

Zwei Schläge, der Wechsel sitzt fest im Spundloch. Regens Bürgermeisterin Ilse Oswald jubelt über...





Ein Gitter versperrt bisher noch den barrierefreien Zugang zum Freibad am Pfahl. Bis Ende der Woche soll eine neue Tür mit Kamera angebracht werden. Außerdem sollen zwei bis drei zusätzliche Behindertenparkplätze in unmittelbarer Nähe entstehen. − Foto: Niedermaier

Seit Wochen warten die Viechtacher auf einen barrierefreien Zugang zum Badespaß im Freibad...



Prof. Dr. Bernd Redmann, aufgewachsen in Bodenmais, wird zum 1. Oktober Präsident der Hochschule für Musik und Theater München.

Das kleine Abc der Musik hat er in Bodenmais gelernt. Rund 40 Jahre sind vergangen...



Leere Plätze im Viechtacher Kino – wie lange noch? Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch sucht jemanden, der ins Kinogeschäft mit einsteigt. Dann könnte der Vorhang bald wieder aufgehen – nicht nur für Filme. Auch Kleinkunst steht im Raum. − Foto: Niedermaier

"Unbedingt" will Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch (86) das Viechtacher Kino weiterführen...



Einschöpen, hinstellen, einschöpfen, hinstelllen – im Akkord gab Pichelsteiner-Festkoch Günther Prinz am Montagmittag den schmackhaften Eintopf aus. − Foto: Lukaschik

"Alles hat wieder hervorragend geklappt", das sagte am Montagmittag Pichelsteinerkoch Günther Prinz...





Beiträge unserer Leserreporter