• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Zwiesel/Frauenau


Vorzeige-Altenpflege-Azubi mit 50 Jahren


Ein Abschlusszeugnis mit neunmal "sehr gut" und einmal "gut", das ist wahrlich eine reife Leistung. Erst recht, wenn der Schüler selbst schon im reifen Alter ist. So wie Gerald Weß aus Frauenau (Landkreis Regen)...



  • Vorzeige-Altenpflege-Azubi mit 50 Jahren
    Artikel Panorama




Lindberg  |  02.08.2015  |  12:05 Uhr

Polizei stellt Gewehr sicher

Ein 74-jähriger Rentner aus der Gemeinde Lindberg hat ein Gewehr samt Munition ohne Erlaubnis zu Hause aufbewahrt. Das rief die Polizei auf den Plan. Den Beamten war auf nicht näher angegebene Weise bekannt geworden, dass der Mann angeblich daheim eine Langwaffe habe, ohne dafür eine waffenrechtliche Erlaubnis zu besitzen...





Zwiesel  |  31.07.2015  |  20:48 Uhr

Die Qual mit der Qualität

Der Landrat als Anschauungsobjekt: Michael Adam mimte in der Schlaganfallstation einen Patienten, den eine Ärztin des Regensburger Uniklinikums (auf dem Bildschirm im Hintergrund zu sehen) via Kamera befragt und untersucht. − Foto: Schlenz

"Qualität? – Ihnen zeigen wir’s!", das war das Motto einer bayernweiten Aktion, die am Freitag von der Klinik Kompetenz Bayern eG (KKB) durchgeführt worden ist. Die KKB ist ein Verbund von 62 kommunalen und freigemeinnützigen Kliniken, dem auch die Krankenhäuser Zwiesel und Viechtach angehören...





Zwiesel  |  31.07.2015  |  18:25 Uhr

Glaskünstler an der Grundschule

Freuen sich über das Kunstwerk (v.l.): Sigrid Muggenthaler, Marita Haller, Ronald Fischer und Renate Listl. − F.: mh

Richtig aufgeregt waren die Grundschüler der Klassen 3b und 4a am Dienstagnachmittag, erwarteten sie doch Eltern, Freunde und Lehrkräfte zu ihrer ersten echten Vernissage im Schulhof. Vorgestellt wurde ihr Kunstobjekt aus Glas, das sie zusammen mit dem Glaskünstler Ronald Fischer selbst gebaut hatten...





Zwiesel  |  31.07.2015  |  16:27 Uhr

Fachschüler malen mit Asylbewerber-Kindern

Mit Straßenmalkreiden durften die Kinder der Asylbewerber den Asphalt bei ihrer Notunterkunft (hinten im Bild) verzieren. − Foto: Schlenz

Seit knapp zwei Wochen ist das alte Berufsschulgebäude in der Fachschulstraße Notunterkunft für syrische Asylbewerber. Und seither rührt sich was rund um das zuletzt nur noch von Vereinen und Bands genutzte Haus. Denn unter den Bewohnern sind mehrere Familien mit insgesamt rund 30 Kindern. Das ist natürlich den Schülern und Lehrern in der...





Bayer. Eisenstein  |  31.07.2015  |  14:27 Uhr

Bewegung und Spaß für alle Generationen

Kondition, Muskelkraft und Gleichgewicht kann ab sofort an den verschiedenen Station des Vitalparks in der Nähe des Grenzbahnhofs trainiert werden. − Foto: Winter

Unweit des Eisensteiner Grenzbahnhofes ist am Mittwoch ein Fitness- und Vital-Parcour eröffnet worden, der Jung und Alt zu mehr Bewegung an der frischen Luft animieren soll. Mit dem Parcours unter dem Motto "Bewegter Bayerischer Wald" ist eine naturnahe Kombination aus Kraft- und Koordinationsstationen unter freiem Himmel entstanden...





Bayerisch Eisenstein  |  30.07.2015  |  19:45 Uhr

Historische Loks und Modellbahnen

Eine Parkbahn wird an den Veranstaltungswochenenden im "Museumshof" ihre Runden drehen. − Fotos: Rückschloß

An den ersten drei Ferienwochenenden erweitert der Bayerische Localbahnverein sein Museumsangebot. Für Familien finden spezielle Kleinbahn-Tage statt. Neben dem Lokschuppen fahren Parkbahnen. Im Innenraum präsentiert der Modell-Eisenbahn-Verein (MEV) Deggendorf seine 25-teilige Modellbahnanlage. Der Trägerverein des Museums feiert heuer sein...





Zwiesel  |  30.07.2015  |  18:11 Uhr

Glasfachschul-Urgestein verabschiedet

Eine große Lücke hinterlässt Franz X. Höller (2.v. r.) an der Glasfachschule. Von seinen Kollegen, Personalrat Robert Wölfl, Schulleiter Hans Wudy und Fachlehrer Gunther Fruth, bekam er bei der Verabschiedung viel Lob zu hören. − Foto: Haller

Von einem Kollegen wie Franz X. Höller nimmt man nicht gerne Abschied. Zu groß ist die Lücke, die er hinterlässt. Das brachten alle Redner zum Ausdruck, die den Fachoberlehrer bei einer Feier mit Kollegen und Freunden in der Ofenhalle der Glasfachschule schweren Herzens in den Ruhestand verabschiedeten...





Bayerisch Eisenstein  |  30.07.2015  |  11:17 Uhr

Frontal gegen Baustellenabsperrung

Eine 76-jährige Regensburgerin ist am Mittwoch mit ihrem Mercedes frontal in eine Baustellenabsperrung auf der B11 gekracht und hat Unfallflucht begangen. Wie die Polizei meldet, war die Frau von Eisenstein in Richtung Zwiesel gefahren und hatte offensichtlich die wegen der Straßenausbesserungsarbeiten aufgestellte Straßensperre übersehen...





Lindberg  |  29.07.2015  |  16:24 Uhr

Schulkinder helfen laufend

Der Schatzmeister des Bayerischen Fußballverbandes, Jürgen Faltenbacher. war persönlich in die Grundschule nach Lindberg gekommen, um aus den Händen von Schulleiter Gustav Kagerbauer den Scheck für die Sozialstiftung in Empfang zu nehmen. − Foto: Schlenz

Einen ranghohen Sportfunktionär hat die Lindberger Schulfamilie am Dienstag in ihrer Mitte begrüßt: Jürgen Faltenbacher, Schatzmeister des Bayerischen Fußballverbandes, war persönlich aus Waldsassen gekommen, um einen Scheck für die BFV-Sozialstiftung in Empfang zu nehmen. Die 600 Euro-Spende hatten die Lindberger Grundschüler selbst erarbeitet...





Zwiesel  |  29.07.2015  |  12:17 Uhr

Applaus lässt Kinderaugen strahlen

Die Buben und Mädchen der Musikalischen Grundausbildung vermittelten mit großem Eifer ihre bereits erworbenen musikalischen Fähigkeiten, im bild die Flötengruppe mit Musikschulleiterin Irmgard Schaffer. − Foto: Musikschule

Die jüngsten Nachwuchsmusiker/innen der Städtischen Musikschule Zwiesel begeisterten beim alljährlich stattfindenden Vorspielnachmittag in der Aula der Grundschule ihre Eltern, Großeltern und alle anderen Gäste. Die Vier- bis Fünfjährigen der Musikalischen Früherziehung zeigten mit Stimme, Körper und Orff-Instrumenten ihre ersten Musik-Erfahrungen...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Josefa Schmid und der von ihr beschädigte Porsche. - Fotos: Schmid/Reith

Im Strafverfahren gegen die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid dürfte es demnächst zu einer...



Ein 74-jähriger Rentner aus der Gemeinde Lindberg hat ein Gewehr samt Munition ohne Erlaubnis zu...



Hier an der Einmündung der B11 in die B85 bei Patersdorf im Landkreis Regen hat sich ein schwerer Lkw-Unfall ereignet. Die Bergungsarbeiten laufen, die Straßen sind gesperrt. − Foto: Lemberger

Zu einem schweren Unfall zwischen einem Kleinwagen und einem Lastwagen ist es am Freitag kurz nach...



− Foto: Albrecht

Zwischen Freitagnachmittag um 14 Uhr und Samstagvormittag um 10 Uhr haben bislang unbekannte Täter...



Von allen guten Geistern verlassen war wohl der Lenker eines Baustellenfahrzeugs...





Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Josefa Schmid und der von ihr beschädigte Porsche. - Fotos: Schmid/Reith

Im Strafverfahren gegen die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid dürfte es demnächst zu einer...



Das Corpus Delicti: Diesen roten Porsche eines Kollnburger Brautpaares
hat Bürgermeisterin Josefa Schmid mit ihrem alten Mazda vor über einem Jahr gestreift. Ihre Versicherung kam für den Schaden auf, doch das Strafverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht ist noch immer
nicht beendet. Fotos: Schmid/Reithn

Über ein Jahr ist es her, dass Josefa Schmid, Bürgermeisterin von Kollnburg (Landkreis Regen)...



Die fast schon obligatorische Holzkugel für den Gastreferenten bekam Staatsminister Helmut Brunner (von links) von Kreisbäuerin Katharina Zellner, BBV-Kreisobmann Roland Graf und Josef Steinhuber vom Landwirtschaftsamt überreicht. − Foto: Fuchs

Der bayerische Landwirtschaftsminister als Hauptredner beim Tag der Landwirtschaft auf dem...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...





− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...



Eine Parkbahn wird an den Veranstaltungswochenenden im "Museumshof" ihre Runden drehen. − Fotos: Rückschloß

An den ersten drei Ferienwochenenden erweitert der Bayerische Localbahnverein sein Museumsangebot...



Kondition, Muskelkraft und Gleichgewicht kann ab sofort an den verschiedenen Station des Vitalparks in der Nähe des Grenzbahnhofs trainiert werden. − Foto: Winter

Unweit des Eisensteiner Grenzbahnhofes ist am Mittwoch ein Fitness- und Vital-Parcour eröffnet...