• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Teisnach


Unbekannte beschädigten geparktes Auto


Zwischen Mittwoch, 10.Dezember, und Samstag, 20.Dezember, hat ein bislang unbekannter Täter die Fahrerseite eines schwarzen Seat Ibiza verkratzt, der auf einem Parkplatz in der Regenmühlstraße gegenüber des Busbahnhofs in Teisnach abgestellt war...



  • Unbekannte beschädigten geparktes Auto
    Artikel Panorama





Viechtach  |  21.12.2014  |  20:00 Uhr

Die Weihnachtsgeschichte nacherzählt in Wort und Klang

Versammelt vor dem Hochaltar: Der Chor um seinen Leiter Karl-Heinz Liebl und die weiteren Mitwirkenden. − Fotos: M. Wittenzellner

Einen geruhsamen Abend mit hochklassigen musikalischen Darbietungen genossen und zugleich auch noch etwas Gutes getan für ein kenianisches Schulprojekt der Ukunda-Hilfe und die heimische Tafel, das haben die rund 600 Besucher, die Anton Zollner, der Präsident des veranstaltenden Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel...





Viechtach  |  21.12.2014  |  13:38 Uhr

Leidenschaftliche Musiker und seit Jahren im Verein aktiv

Voller Elan und Liebe zur Musik: 17 Mitglieder wurden für fünf und zehn Jahre Vereinstreue geehrt.

Der erste Vorsitzende des Spielmannszugs Viechtach, Max Kern, hat am Samstag einen Rückblick auf das vergangene Jahr des Spielmannszuges gegeben und 22 Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt. Für fünfjährige Mitgliedschaft zeichnete Max Kern sechs junge Damen aus, die "für frischen Schwung mit der notwendigen Ernsthaftigkeit im Verein" sorgten...





Teisnach  |  19.12.2014  |  20:00 Uhr

Alkoholisiert: Auf die Gegenfahrbahn geraten

− Foto: Albrecht

Vermutlich infolge seiner erheblichen Alkoholisierung ist am Donnerstag um 18 Uhr ein Mann mit seinem Fiat auf der Fahrt von Teisnach Richtung Patersdorf auf Höhe der Sparkasse in der Deggendorfer Straße auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei streifte der Wagen einen entgegenkommenden VW, der von einem Mann aus dem Altlandkreis Viechtach gelenkt...





Viechtach  |  19.12.2014  |  15:47 Uhr

Ausstellung "Zodiak" wird verlängert

Eines der ausgestellten Werke: Anne Bacheliers "Erde und Himmel", 150 x 150 Zentimeter. − Foto: Häuslmeier

Ein wahrlich farbenprächtiger Kunstgenuss trotzt dem derzeitigen Dezembergrau: Bei der 3. Biennale der Phantastischen Kunst präsentiert die internationale Künstlergruppe Libellule im Alten Rathaus ihre Kollektion "Zodiak", die im Herbst 2012 Premiere im Pariser Grand Palais gefeiert hat. Aufgrund der positiven Besucherresonanz wird die Ausstellung...





Viechtach/Regen  |  19.12.2014  |  11:24 Uhr

Bahn-Probebetrieb: Landkreisbürger entscheiden am 8. Februar

Mit 51 Ja-Stimmen (bei fünf Nein-Stimmen) hob eine Mehrheit des Kreistages am Montag die Hand für ein Ratsbegehren in Sachen Bahn-Probebetrieb auf der Strecke Gotteszell-Viechtach, damit ist der Bürger am Zug. Abgestimmt wird am 8. Februar 2015. − Foto: Albrecht

Am 8. Februar 2015 entscheiden die Bürger im Landkreis Regen über den Bahn-Probebetrieb zwischen Gotteszell und Viechtach. Diesen Termin hat das Landratsamt Regen am Freitagvormittag bekannt gegeben. Dass es überhaupt so weit kommt, dass die Bürger in einem Bürgerentscheid über einen "Bahnprobebetrieb Gotteszell - Viechtach" abstimmen...





Viechtach/Rattenberg  |  18.12.2014  |  17:00 Uhr

Schüler sammeln Lebensmittel für die Tafel

Die Kinder der Grund- und Mittelschule Rattenberg mit ihrer Betreuungslehrerin Julia Berzl (r.) sind von den Tafelmitarbeitern (hi.v.l.) Gisela Schmitt, Friedl Dreischmeier, Ingrid Krempl und Rita Rackl freudig empfangen worden. − Foto: Klotzek

Sie hatten Nudeln, Mehl, Reis, Kaffee, Suppen und weitere Lebensmittel in großer Menge dabei und dazu 250 Euro in bar – die Grund- und Mittelschüler aus Rattenberg haben Christkind gespielt für die Bedürftigen, die von der Viechtacher Tafel mit Lebensmitteln versorgt werden. Seit einigen Jahren bringen die Kinder und Jugendlichen nach einem...





Viechtach  |  18.12.2014  |  06:04 Uhr

Stenzer-Abriss dauert noch bis Februar an

Rund 10000 Kubikmeter Bauschutt sind durch den Abriss des Stenzer-Komplexes entstanden. Blickt man von der Karl-Gareis-Straße aus auf die Baustelle, lässt sich diese enorme Masse erahnen. − Foto: Ober

Auch die Abrissarbeiten am Stenzer-Komplex gehen nun langsam in die weihnachtliche Ruhephase über. Bis morgen werden dem 37-jährigen Oberbauleiter des Abbruchs, Andreas Maier vom Bauunternehmen Karl aus Deggendorf, zufolge noch die Baggerschaufeln geschwungen. Dann liegt die Baustelle bis Mitte Januar still...





Teisnach/Viechtach  |  17.12.2014  |  14:52 Uhr

Bahn-Streit: Rita Röhrl wehrt sich gegen Kritik

Im Streit um den Probebetrieb hat sich Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl nochmals zu Wort gemeldet. − Foto: Archiv-Schlamminger

Wie berichtet, überlässt der Kreistagt die Entscheidung über einen Bahn-Probebetrieb in einem Bürgerentscheid dem Volk . Weil dieses Vorgehen von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl in die Diskussion eingebracht worden war , wurde zuletzt immer wieder ein Vergleich mit dem in Teisnach entstandenen Technologiecampus gezogen...





Viechtach  |  16.12.2014  |  16:21 Uhr

Krankenhausdefizit geringer als befürchtet

Es wird fleißig gearbeitet auf der Krankenhaus-Baustelle in Viechtach. Der Einzug in den Neubau verschiebt sich etwas nach hinten, berichtete Krankenhaus-Vorstand Christian Schmitz den Kreisräten. Die positive Nachricht: Das Defizit 2013 der Kreiskrankenhäuser ist geringer als gedacht. − Foto: Ober

Ein Minus hat das selbstständige Kommunalunternehmen Kreiskrankenhäuser Zwiesel-Viechtach auch 2013 erwirtschaftet. Das Defizit fällt aber niedriger aus als gedacht. Diese Nachricht hat Krankenhaus-Vorstand Christian Schmitz dem Kreistag überbracht. Das war aber nicht die einzige positive Info, die der Chef der Krankenhäuser Viechtach und Zwiesel...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Mit den drei Rätsel-Gewinnern (vorne von links) Sebastian Feineis, Laura Mauritz und Johanna Holler freuten sich Helmut Weiderer und Petra Weiderer. − Fotos: Bietau

Die diesjährige Schweinhütter Waldweihnacht ist vorbei, und doch hatten die Organisatoren am...



− Foto: Albrecht

Zwischen Mittwoch, 10.Dezember, und Samstag, 20.Dezember, hat ein bislang unbekannter Täter die...



Bescherung vorm Einkaufspark-Christbaum: Center-Manager Werner Stahl (3. v. r.) und Werner Eisenreich (links) überreichten die Spendenschecks an die sechs Kindergärten. Den Siegerscheck konnte Sylvia Winner-Schönberger (4. v. r.) vom Kindergarten Sankt Anna in Regen im Empfang nehmen. − Foto: Zens

Die Premiere der Christbaum-Schmückaktion im Einkaufspark begann an und für sich etwas holprig...



− Foto: Albrecht

Vermutlich infolge seiner erheblichen Alkoholisierung ist am Donnerstag um 18 Uhr ein Mann mit...



Voller Elan und Liebe zur Musik: 17 Mitglieder wurden für fünf und zehn Jahre Vereinstreue geehrt.

Der erste Vorsitzende des Spielmannszugs Viechtach, Max Kern, hat am Samstag einen Rückblick auf das...





Sollen von und nach Viechtach wieder regelmäßig Züge fahren? Darüber sollen bald die Bürger des gesamten Landkreises Regen befinden. − Foto: Archiv/Schlamminger

Der Kreistag von Regen hat am Montag beschlossen, über die geplante Reaktivierung der Bahnlinie...



Mit 51 Ja-Stimmen (bei fünf Nein-Stimmen) hob eine Mehrheit des Kreistages am Montag die Hand für ein Ratsbegehren in Sachen Bahn-Probebetrieb auf der Strecke Gotteszell-Viechtach, damit ist der Bürger am Zug. Abgestimmt wird am 8. Februar 2015. − Foto: Albrecht

Am 8. Februar 2015 entscheiden die Bürger im Landkreis Regen über den Bahn-Probebetrieb zwischen...



Im Streit um den Probebetrieb hat sich Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl nochmals zu Wort gemeldet. − Foto: Archiv-Schlamminger

Wie berichtet, überlässt der Kreistagt die Entscheidung über einen Bahn-Probebetrieb in einem...



Unmittelbar am Schwarzen Regen entlang verläuft ein Teilstück der Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach. Heute berät der Kreistag darüber, ob ein Probebetrieb stattfindet und ob zuvor ein Bürgerentscheid organisiert wird. − Foto: Schlamminger

Ein gehöriger Menschenauflauf ist zu erwarten, wenn sich der Kreistag Regen heute Nachmittag um...



Matsch statt Schnee: Am Langlaufzentrum Bretterschachten geht noch nix für Sportler und Urlauber. − Foto: Lukaschik

Drei Langläufer aus Tschechien stapften gestern Mittag durch den Matsch vor dem Funktionsgebäude am...





Unmittelbar am Schwarzen Regen entlang verläuft ein Teilstück der Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach. Heute berät der Kreistag darüber, ob ein Probebetrieb stattfindet und ob zuvor ein Bürgerentscheid organisiert wird. − Foto: Schlamminger

Ein gehöriger Menschenauflauf ist zu erwarten, wenn sich der Kreistag Regen heute Nachmittag um...



Rund 10000 Kubikmeter Bauschutt sind durch den Abriss des Stenzer-Komplexes entstanden. Blickt man von der Karl-Gareis-Straße aus auf die Baustelle, lässt sich diese enorme Masse erahnen. − Foto: Ober

Auch die Abrissarbeiten am Stenzer-Komplex gehen nun langsam in die weihnachtliche Ruhephase über...



Ein Lithographie-Zyklus der Ausstellung widmet sich einem Thema der antiken Mythologie. Zu sehen sind Chagalls Grafiken zu den Abenteuern des griechischen Helden Odysseus.

Nach Salvador Dalí im vergangenen Winter ist nun wieder Weltkunst zu Gast in den Kuns(t)räume...



Marc Chagalls Bibel-Illustrationen gehören zu seinen populärsten Werken und werden in Eisenstein vollständig gezeigt. − Foto: Bauer

Das Jahr 2014 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Aber manchmal, da kommt das Beste eben zum...



Mit Urkunden wurden die Nachwuchs-Techniker des Gymnasiums ausgezeichnet. − Foto: Gym

Richtig stolz und mit breiter Brust haben 18 Schüler an sechs Nachmittagen den Biologiesaal des...