• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Kollnburg  |  21.08.2013  |  13:18 Uhr

Kollnburgs Rathauschefin Schmid singt Fendrich-Song +++ Video

Lesenswert (24) Lesenswert 47 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Kollnburgs Bürgermeisterin Josefa Schmid beim Videodreh.  − Foto: Sitte-Zöllner

Kollnburgs Bürgermeisterin Josefa Schmid beim Videodreh.  − Foto: Sitte-Zöllner

Kollnburgs Bürgermeisterin Josefa Schmid beim Videodreh.  − Foto: Sitte-Zöllner


Mit einer gesungenen "Liebeserklärung" an den Bayerischen Wald lässt Josefa Schmid seit Mittwochvormittag im Internet aufhorchen. Die Bürgermeisterin von Kollnburg (Lkr. Regen) versucht sich in einem Video, das im Internetportal Youtube zu sehen ist, an dem Rainhard-Fendrich-Hit "Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk". Schon vor zwei Wochen nahm Schmid den Song im Studio in Kirchaitnach auf, am Wochenende wurde im Bereich Bodenmais, Bayerisch Eisenstein und am Fuße des Großen Arbers gedreht, seit Mittwochmittag nun ist das Ergebnis im Internet zu sehen.

"Mein Wunsch war es schon lange, eine Art Liebeserklärung für meine Heimat als Lied aufzunehmen", sagt Josefa Schmid im Gespräch mit der Passauer Neuen Presse über ihre Intention. "Ich habe ja schon immer gesungen, wenn auch in eine andere Richtung." Die Drehorte hat Schmid selbst ausgesucht, auch das Drehbuch stammt aus ihrer Feder. Die Hommage an die Heimat zeigt Kollnburgs Rathaus-Chefin vor der herrlichen Bergkulisse des Bayerwalds oder am Arbersee. Dort ist sogar eine - wie es Schmid selbst nennt -0 "ästhetisch ansprechende Bikini-Szene" zu sehen. Im roten Bikini steigt eine Frau aus dem Wasser. Sie selbst sei für den Dreh aber nicht ins knappe Bade-Outfit geschlüpft, gestand Josefa Schmid im PNP-Gespräch: "Für diese Szene hatte ich zusätzliche weibliche Unterstützung."

Schmid hatte in der Vergangenheit immer wieder mit für Politiker ungewöhnlichen Aktionen für Schlagzeilen gesorgt. Unter anderem hatte sie sich für das Männermagazin Penthouse ablichten lassen und hatte in einem Kinofilm mitgespielt. Nach parteiinternen Streitigkeiten um ihre Kandidatur im Landratswahlkampf, als die damalige CSU-Kandidatin Schmid gegen den christsozialen Kandidaten in den Ring stieg, wechselte sie im Herbst des vergangenen Jahres zur FDP. Für die Straubinger Liberalen will Josefa Schmid nun als Direktkandidatin in den Landtag einziehen.  − ageMehr dazu lesen Sie am Donnerstag, 22. August, in der Passauer Neuen Presse.

Video: Josefa Schmid singt Reinhard Fendrich



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
921103
Kollnburg
Kollnburgs Rathauschefin Schmid singt Fendrich-Song +++ Video
Mit einer gesungenen "Liebeserklärung" an den Bayerischen Wald lässt Josefa Schmid seit Mittwochvormittag im Internet aufhorchen. Die Bürgermeisterin von Kollnburg (Lkr. Regen) versucht sich in einem Video, das im Internetportal Youtube zu
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/921103_Kollnburgs-Rathauschefin-Schmid-singt-Fendrich-Song-Video.html
2013-08-21 13:18:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/08/21/teaser/130821_1318_29_41182266_schmid_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











− Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Mittwochvormittag für den Süden Bayerns erneut eine...



Regenhütte statt Frankenried. In dieser ehemaligen Pension sollen 80 Flüchtlinge unterkommen. − Foto: LRA Regen

Unklare Lage herrscht derzeit in Frankenried (Landkreis Regen): Werden tatsächlich bis zu 80...



Stadtrat Heinz Pfeffer bei seiner Vereidigung durch Bügermeisterin Ilse Oswald. − Foto: luk

Stadtrat Heinz Pfeffer (CSU) ist gerne auf Facebook unterwegs, und mit dem Smartphone unter der...



Dutzende von umgestürzten Bäumen haben in der Nacht auf Mittwoch die Feuerwehren im Landkreis Regen...



− Foto: Biethau

Wegen eines starken Hustenanfall ist ein 54-jähriger Autofahrer auf der B11 bei Zwiesel (Landkreis...





Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...



Aus der Strafrichterin brach es während der Verhandlung heraus: "Mein Gott, was ist das für eine...



Zehn Meter neben der Straße kam das Motorrad zum Liegen, die Mitfahrerin wurde schwer verletzt. − Foto: Bietau/photo-onelife.com

Erneut hat sich am Wochenende auf der Arber-Bergstrecke ein schwerer Motorradunfall ereignet...





−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Regenhütte statt Frankenried. In dieser ehemaligen Pension sollen 80 Flüchtlinge unterkommen. − Foto: LRA Regen

Unklare Lage herrscht derzeit in Frankenried (Landkreis Regen): Werden tatsächlich bis zu 80...



Am Dorfplatz konnten vier neue Bäume gepflanzt werden.

Diese gemeinschaftliche Pflanzaktion steht als Symbol für den guten Zusammenhalt in unserer...



Größenvergleich: Der dreijährige Niklas sitzt auf dem Riesen, der knapp vier Zentner schwer ist. − Foto: Eichinger

Sie haben ein Händchen für Kürbise, die Eichingers in Kirchberg, die jetzt wieder einen...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...