• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Zachenberg  |  17.01.2013  |  22:13 Uhr

Kommt Pep Guardiola heuer noch in den Bayerischen Wald?

Lesenswert (8) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Umfrage Umfrage






Daumen hoch - vielleicht sogar noch heuer im Bayerwald: Bayerns künftiger Trainer Pep Guardiola trainiert die Profis ab August.  − Foto: dpa

Daumen hoch - vielleicht sogar noch heuer im Bayerwald: Bayerns künftiger Trainer Pep Guardiola trainiert die Profis ab August.  − Foto: dpa

Daumen hoch - vielleicht sogar noch heuer im Bayerwald: Bayerns künftiger Trainer Pep Guardiola trainiert die Profis ab August.  − Foto: dpa


Mit etwas Glück wird der neue spanische Star-Trainer des FC Bayern heuer noch in den Bayerischen Wald kommen. Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU), wohnhaft in der Gemeinde Zachenberg (Landkreis Regen), wartet noch immer auf den genauen Termin des ihm persönlich von Bayernpräsident Uli Hoeneß versprochenen Spiels der Profis in Brunners Heimat.

Hoeneß war im Vorjahr Redner auf einer von Brunner organisierten Veranstaltung in Regen und hatte diese Zusage gemacht. Als sicher gilt, dass das Spiel im Sommer 2013 stattfinden soll.



Umfrage


Auf Jupp folgt Pep. Aber ist Starcoach Pep Guardiola für den FC Bayern ein Glücksgriff?






Ergebnisse abstimmen

Wie der FC Bayern München und Josep Guardiola am Mittwoch bekannt gaben, wird der Spanier ab August neuer Bayerncoach. Der 42-Jährige hatte Angebote von Topclubs aus England, Italien und Frankreich. − jkl




  • Mehr zum neuen Bayerncoach lesen Sie am Freitag, 18. Januar, in Ihrer Passauer Neuen Presse.
  • Was wissen Sie über die Bundesliga? Finden Sie es zum Start der Rückrunde heraus unter www.pnp.de/wissenstest









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
634177
Zachenberg
Kommt Pep Guardiola heuer noch in den Bayerischen Wald?
Mit etwas Glück wird der neue spanische Star-Trainer des FC Bayern heuer noch in den Bayerischen Wald kommen. Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU), wohnhaft in der Gemeinde Zachenberg (Landkreis Regen), wartet noch immer auf den genau
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/634177_Kommt-Pep-Guardiola-heuer-noch-in-den-Bayerischen-Wald.html?em_cnt=634177
2013-01-17 22:13:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/17/teaser/130117_1613_29_38797025_39eg4835_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Frühlingsfest
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



Beim Ladendiebstahl ist am Samstagnachmittag eine 23-jährige Regenerin erwischt worden...



Für die Straßensaison gerüstet: Vertreter der Kirche segneten alle Fahrzeuge am Bahnhofsparkplatz. −Fotos: S. Muhr

Nach der Messfeier in der Stadtpfarrkirche am Sonntag sind Kaplan David Golka...



Neupriester Johannes Arweck, dessen Eltern in Böbrach leben und der dort auch teilweise aufwuchs, gab Bischof Gregor Maria Hanke im Eichstätter Dom sein Gehorsamsversprechen. − Fotos: pde/Anika Taiber

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat den 28-jährigen Johannes Arweck aus Böbrach am...



Siegerehrung im Teisnacher Schulzentrum. − Fotos: Hetzenecker

Keine Angst um den Nachwuchs muss sich das Bayerische Rote Kreuz machen. Dies zeigten die 140...





− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...



− Foto: PNP

Am Mittwochabend um 20.40 Uhr fiel Beamten der Polizei Viechtach während der Streife in Teisnach ein...



Frühlingserwachen bei der Suche nach einem geeigneten Recyclinghof-Standort: Der Erweiterung der bestehenden Anlage in der Straße Am Regen steht nichts mehr im Wege. − Foto: Ober

Nun scheint es sicher zu sein: Der Recyclinghof in der Straße Am Regen in Viechtach kann erweitert...





Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...