• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 17.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Viechtach  |  03.12.2012  |  13:21 Uhr

Lichterglanz und Glühweinduft auf dem Stadtplatz

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Liebevoll geschmückte Holzhäuschen und zahlreiche Lichterketten und Feuerstellen hüllen den Stadtplatz vier Tage lang in weihnachtliches Ambiente.  − Foto: Häuslmeier

Liebevoll geschmückte Holzhäuschen und zahlreiche Lichterketten und Feuerstellen hüllen den Stadtplatz vier Tage lang in weihnachtliches Ambiente.  − Foto: Häuslmeier

Liebevoll geschmückte Holzhäuschen und zahlreiche Lichterketten und Feuerstellen hüllen den Stadtplatz vier Tage lang in weihnachtliches Ambiente.  − Foto: Häuslmeier


Der Duft nach Glühwein und frisch gebrannten Mandeln, dazu viele Spezialitäten, die den Gaumen erfreuen sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm − der Viechtacher Weihnachtsmarkt wird auch dieses Jahr wieder zum Erlebnis für die ganze Familie. Liebevoll geschmückte Holzhäuschen und zahlreiche Feuerstellen hüllen den Stadtplatz vier Tage lang in weihnachtliches Ambiente. Am Donnerstag, 6. Dezember, geht’s los, bis einschließlich Sonntag lädt der "Weihnachtsmarkt mit Atmosphäre" zum Verweilen ein.

Der Marktbesucher hat die Qual der Wahl: Ob "Laumer-Punsch", "Heißer Caipi", "Heißer Met", "Wikingerblut" oder "Gipfelstürmer" − für jeden Geschmack ist etwas dabei. Viele gastronomische Schmankerl von "Suppe aus dem Brotlaib" oder "Ente in der Semmel", über "Rauchfleisch mit Kraut" bis hin zur traditionellen "Riesenbratwurst" runden das kulinarische Angebot ab.

Ein Anziehungspunkt an allen Markttagen wird das abwechslungsreiche Programm für Jung und Alt. So hat jeder Tag etwas Besonderes zu bieten. Am Donnerstag ist feierliche Eröffnung des Weihnachtsmarktes ab 16 Uhr mit Bürgermeister Georg Bruckner und dem Viechtacher Christkindl, das wieder seinen Prolog verkünden und anschließend an alle Kinder eine kleine Süßigkeit verteilen wird. − vbbMehr dazu lesen Sie in der Dienstags-Ausgabe Ihres Viechtacher Bayerwald-Boten.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
599781
Viechtach
Lichterglanz und Glühweinduft auf dem Stadtplatz
Der Duft nach Glühwein und frisch gebrannten Mandeln, dazu viele Spezialitäten, die den Gaumen erfreuen sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm − der Viechtacher Weihnachtsmarkt wird auch dieses Jahr wieder zum Erlebnis für die g
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/599781_Lichterglanz-und-Gluehweinduft-auf-dem-Stadtplatz.html
2012-12-03 13:21:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1319_29_38400901_weih_vit_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: dpa

Einen vier Monate alten Säugling hat die Polizei aus einem überhitzten Auto in Cham (Oberpfalz)...



Vor sechs Jahren war Veronika Reiner (29) die erste, die Alpakas im Altlandkreis besaß. Mit drei Tieren startete sie ihre Zucht; heute hat sie 13. Sie füttert ihre Hengste, die sie streng von den Stuten getrennt hält, mit frischem Gras. Alpaka Luminoso (r.) ist der Chef der Herde. − F.: Niedermaier

Bei Veronika Reiner war es Liebe auf den ersten Blick. Die 29-jährige Kollnburgerin verlor ihr Herz...



Drei Autos waren in den Auffahrunfall verwickelt. − Foto: FFW Hochdorf

Drei Leichtverletzte hat ein Auffahrunfall am Dienstag gegen 16.20 Uhr auf der Ruselstraße gefordert...



Seit vergangener Woche fließt der Verkehr am Marcher Berg dreispurig, bergauf kann jetzt sicher überholt werden, im Winter soll es keine Staus mehr geben, wenn Lkws hängenbleiben. − Foto: Lukaschik

Mit der Fertigstellung der Baumaßnahme "Dreistreifiger Ausbau des Marcher Berges (Bundesstraßen...



Sie ist die einzige Kandidatin aus Niederbayern im Finale: Corinna Faltermeier − Foto: Privat

Die Finalistinnen für die Wahl der neuen Bayerischen Weißwurstkönigin stehen fest...





− Foto: dpa

Einen vier Monate alten Säugling hat die Polizei aus einem überhitzten Auto in Cham (Oberpfalz)...



Diese Form der Kritik brachte Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) auf die Palme. Nun will er die von ihm verfügte Öffnung einer 23 Jahre lang gesperrten Ortsstraße doch nicht im Stadtrat diskutieren lassen. "Der Beschluss des Bauausschusses steht." − Foto: Klotzek

Kurzfristig soll nach dem Willen von Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) der Tagesordnungspunkt...



Gereizt zeigte der Viechtacher Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) das Plakat, durch das er sich beleidigt fühlt. − F.: Gruber

Die Schmausstraße in Viechtach (Landkreis Regen) bleibt für den Durchgangsverkehr geöffnet...



− Foto: Lukaschik

Das Bayerisches Fernsehen sendet Mittwoch ab 20.15 Uhr die Diskussionssendung "Jetzt red i" live aus...



"Ich bin der Nachfolger von Frau Dr. Bertsche", sagt Dr. med. Matthias Schmid und zeigt auf sein Namensschild an der Prackenbacher Praxis. Ab Mitte Oktober praktiziert er in Viechtach. − Foto: Niedermaier

"Ich bin der Arzt für Prackenbach" – mit diesen Worten hat sich der Arzt Dr...





Vor sechs Jahren war Veronika Reiner (29) die erste, die Alpakas im Altlandkreis besaß. Mit drei Tieren startete sie ihre Zucht; heute hat sie 13. Sie füttert ihre Hengste, die sie streng von den Stuten getrennt hält, mit frischem Gras. Alpaka Luminoso (r.) ist der Chef der Herde. − F.: Niedermaier

Bei Veronika Reiner war es Liebe auf den ersten Blick. Die 29-jährige Kollnburgerin verlor ihr Herz...



Leer stehende Klassenzimmer im Prackenbacher Schulhaus würde Bürgermeister Andreas Eckl kostenlos umbauen lassen, wenn ein Arzt seine Praxis in der Gemeinde öffnen würde. Auch Miete wäre keine fällig, lediglich die Nebenkosten müsste der neue Mediziner zahlen. − Foto: Niedermaier

Händeringend sucht Bürgermeister Andreas Eckl derzeit nach einem Allgemeinarzt...



Drei Autos waren in den Auffahrunfall verwickelt. − Foto: FFW Hochdorf

Drei Leichtverletzte hat ein Auffahrunfall am Dienstag gegen 16.20 Uhr auf der Ruselstraße gefordert...



Als Vorschau auf die kommende Ausstellung hat Gloria Gray die Schaufenster des ehemaligen Modehauses Stenzer schon einmal mit zwei Kostümen und passenden Fotos aus ihrem schier unerschöpflichen Fundus bestückt. − Foto: Bauer

Man mag es kaum glauben, aber Glanz und Gloria wird bald wieder auf dem Zwieseler Stadtplatz...



Jan Mosinger wird neuer Gemeinderat.

Andreas Jungwirt (Freie Wähler) ist nicht mehr Mitglied im Gemeinderat: Das Gremium hat bei seiner...