• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Kollnburg  |  01.12.2012  |  06:02 Uhr

Gemeinderäte legen Josefa Schmid Rücktritt nahe

von Daniela Albrecht und Andreas Geroldinger

Lesenswert (32) Lesenswert 31 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Misstöne aus Kollnburg sind im Zusammenhang mit Bürgermeisterin Josefa Schmid zu hören.  − Foto: Klotzek

Misstöne aus Kollnburg sind im Zusammenhang mit Bürgermeisterin Josefa Schmid zu hören.  − Foto: Klotzek

Misstöne aus Kollnburg sind im Zusammenhang mit Bürgermeisterin Josefa Schmid zu hören.  − Foto: Klotzek


Disharmonie im Burgdorf im Landkreis Regen: Bei einer Aussprache hinter verschlossenen Türen haben Mitglieder des Kollnburger Gemeinderates am Donnerstagabend Bürgermeisterin Josefa Schmid wegen ihrer Amtsführung massive Vorwürfe gemacht. Wie zu erfahren war, sind das aus Sicht der Gemeinderäte schlechte Klima im Rathaus und die Abwanderung von Mitarbeitern in andere Gemeindeverwaltungen Auslöser für die Zusammenkunft gewesen.

Ein Gemeinderat berichtete der Viechtacher PNP-Lokalredaktion, dass bei der Versammlung nun endlich einmal Klartext geredet und das Verhalten der Rathauschefin den Mitarbeitern gegenüber scharf kritisiert worden sei. Abmahnungen wegen Lappalien, Schikanen wegen Nichtigkeiten, weinende Beschäftigte und ein schlechtes Betriebsklima sind aus Sicht der Bürgervertreter nicht mehr hinnehmbar. Anwesende Gemeinderäte machten Schmid deutlich, dass es nicht mehr so weiter gehen könne wie bisher. Um weiteren Schaden von der Gemeinde abzuwenden, legten sie ihr nahe, Konsequenzen zu ziehen und zurückzutreten.

Diese Forderung nach Rücktritt nimmt Josefa Schmid eigenen Angaben zufolge "ernst, auch wenn sie sie für politisch motiviert hält". Auf Nachfrage teilte sie der Heimatzeitung mit, dass diese für sie "ein Zeichen dafür ist, dass irgendwas nicht stimmt im Innenverhältnis von Gemeinderat und Bürgermeisterin". Daran zu arbeiten, müsse Verpflichtung für beide Seiten sein.

Mehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe des Viechtacher Bayerwald-Boten.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am

article
597854
Kollnburg
Gemeinderäte legen Josefa Schmid Rücktritt nahe
Disharmonie im Burgdorf im Landkreis Regen: Bei einer Aussprache hinter verschlossenen Türen haben Mitglieder des Kollnburger Gemeinderates am Donnerstagabend Bürgermeisterin Josefa Schmid wegen ihrer Amtsführung massive Vorwürfe gemac
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/597854_Gemeinderaete-legen-Josefa-Schmid-Ruecktritt-nahe.html
2012-12-01 06:02:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1900_29_38381280_schmid_josefa_teaser.jpg
news



article
597854
Kollnburg
Gemeinderäte legen Josefa Schmid Rücktritt nahe
Disharmonie im Burgdorf im Landkreis Regen: Bei einer Aussprache hinter verschlossenen Türen haben Mitglieder des Kollnburger Gemeinderates am Donnerstagabend Bürgermeisterin Josefa Schmid wegen ihrer Amtsführung massive Vorwürfe gemac
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/597854_Gemeinderaete-legen-Josefa-Schmid-Ruecktritt-nahe.html
2012-12-01 06:02:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1900_29_38381280_schmid_josefa_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit diesem treuen Hundeblick wird der Mischling "Blacky" vielen Regenern in guter Erinnerung bleiben. − Foto: privat

"Blacky" ist tot. Der Beagle-Rauhaardackel-Mischling , der beim "Schnitzbauer" sein Zuhause hatte...



− Foto: Wolf

Auf der Staatsstraße 2136 werden zwischen dem Kreisverkehr bei Furthof und der Norma derzeit im Zuge...



Aus der Luft von der Drehleiter aus und vom Boden aus wurde der Brand in einer Trocknungskammer einer Zimmerei im Gemeindegebiet Drachselsried durch von den Feuerwehrleuten gelöscht. − Foto: Penzkofer

Einsatz für mehrere Feuerwehren am Mittwochmorgen. Um kurz vor 6 Uhr wurden die Aktiven alarmiert...



Gemeinsam mit Hubert Demmelbauer (l.), dem Vorsitzenden der Bürgerbewegung zum Schutz des Bayerischen Waldes, waren Landrat Michael Adam und MdL Johanna Werner-Muggendorfer im Nationalpark unterwegs. − Foto: LRA

Erst Bayerns Grünen-Chefin Sigi Hagl, dann SPD-MdB Rita Hagl Kehl und jetzt die...



"Es wird bunt und es wird laut", kündigen die Veranstalter das Holi-Festival an, bei dem sich der Platz vor der Tierzuchthalle in eine bunte Party-Zone verwandeln wird. − Foto: Archiv

Ein buntes Event steigt am Samstag, 30. August erstmals in Regen. Holi-Festival heißt dieses...





In den Hochlagen am Lackaberg hat sich MdB Rita Hagl-Kehl (2.v.r.) gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Kreisvorstandschaft aus Freyung-Grafenau von Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl (r.) über die Naturzonen-Pläne der Parkverwaltung informieren lassen. − Foto: NPV

Jetzt bekommt Landrat Michael Adam (SPD) im Streit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald auch...



Trauriger Höhepunkt einer wahren Unfallserie auf der Bundesstraße 11 bei Schweinhütt: Ein...



In der ehemaligen Pension Zwieselberg sind mittlerweile 47 Asylbewerber untergebracht. Die Welle der Hilfsbereitschaft, was Sachspenden angeht, war groß. Aber die Flüchtlinge brauchen auch menschliche Zuwendung und Unterstützung im Alltag. − Fotos: Hackl

Die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Verfolgung, Krankheit und Hunger aus ihrer Heimat fliehen...



Gemeinsam mit Hubert Demmelbauer (l.), dem Vorsitzenden der Bürgerbewegung zum Schutz des Bayerischen Waldes, waren Landrat Michael Adam und MdL Johanna Werner-Muggendorfer im Nationalpark unterwegs. − Foto: LRA

Erst Bayerns Grünen-Chefin Sigi Hagl, dann SPD-MdB Rita Hagl Kehl und jetzt die...



Mit diesem treuen Hundeblick wird der Mischling "Blacky" vielen Regenern in guter Erinnerung bleiben. − Foto: privat

"Blacky" ist tot. Der Beagle-Rauhaardackel-Mischling , der beim "Schnitzbauer" sein Zuhause hatte...





 - Foto: Muhr

Ein Nebenerwerbslandwirt ist am frühen Sonntagabend im Viechtacher Ortsteil Schnitzhof (Landkreis...



Verhandelt wurde im Viechtacher Amtsgericht. − Foto: Geroldinger

Gegen die Auflage von 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit ist das Verfahren gegen einen heute...