• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.01.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Kollnburg  |  27.11.2012  |  19:00 Uhr

Johannas (11) Erfolgsrezept: ein Blick und ein Klick

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Ein ausgezeichnetes Foto: Wie Streichhölzer stehen die Bäume silbergrau ohne Nadelkleid auf dem Rachel. Für das Bild erhielt die Kollnburger Schülerin Johanna Fröhlich aus den Händen von Umweltminister Marcel Huber in dieser Woche einen Preis.  − Fotos: Fröhlich

Ein ausgezeichnetes Foto: Wie Streichhölzer stehen die Bäume silbergrau ohne Nadelkleid auf dem Rachel. Für das Bild erhielt die Kollnburger Schülerin Johanna Fröhlich aus den Händen von Umweltminister Marcel Huber in dieser Woche einen Preis.  − Fotos: Fröhlich

Ein ausgezeichnetes Foto: Wie Streichhölzer stehen die Bäume silbergrau ohne Nadelkleid auf dem Rachel. Für das Bild erhielt die Kollnburger Schülerin Johanna Fröhlich aus den Händen von Umweltminister Marcel Huber in dieser Woche einen Preis.  − Fotos: Fröhlich


Kollnburg. Die elfjährige Gymnasiastin Johanna Fröhlich ist beim Fotowettbewerb "Natur im Fokus" in dieser Woche für ihr Bild "Toter Wald" ausgezeichnet worden. Sie erhielt in ihrer Altersklasse den dritten Preis in der Kategorie "Das geht unter die Haut".

 Die Urkunde wurde den Preisträgern in Schloss Nymphenburg vom Bayerischen Umweltminister Dr. Marcel Huber gemeinsam mit Prinzessin Auguste von Bayern und Dr. Michael Apel, dem Leiter des Museums Mensch und Natur, überreicht. Aus rund 2000 Fotografien wurden 18 von einer Fachjury ausgewählt und prämiert, sechs weitere erhielten Sonderpreise der Sparkasse und des Museums Mensch und Natur.

 Johanna Fröhlich hat vom Wettbewerb über die Schule erfahren. "Den vom Borkenkäfer völlig zerstörten Wald auf dem Rachel fand ich richtig erschreckend," so die Elfjährige über ihr Motiv, "aber der junge Wald wächst schon wieder nach − das geht wirklich unter die Haut!" Das fand auch die Jury, die in dieser wie auch in der zweiten Kategorie "Ich sehe was, was Du nicht siehst" eine bemerkenswerte Foto-Kollektion faszinierender Naturschauspiele prämiert hat. − vbbMehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Viechtacher Bayerwald-Boten

Johanna Fröhlich mit Umweltminister Marcel Huber und Prinzessin Auguste von Bayern.  − F.: Ministerium

Johanna Fröhlich mit Umweltminister Marcel Huber und Prinzessin Auguste von Bayern.  − F.: Ministerium

Johanna Fröhlich mit Umweltminister Marcel Huber und Prinzessin Auguste von Bayern.  − F.: Ministerium




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
594749
Kollnburg
Johannas (11) Erfolgsrezept: ein Blick und ein Klick
 Kollnburg. Die elfjährige Gymnasiastin Johanna Fröhlich ist beim Fotowettbewerb "Natur im Fokus" in dieser Woche für ihr Bild "Toter Wald" ausgezeichnet worden. Sie erhielt in ihrer Altersklasse den dritten Preis in der Kategorie "Das
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/viechtach/594749_Johannas-11-Erfolgsrezept-ein-Blick-und-ein-Klick.html
2012-11-27 19:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1751_29_38343840_froehlich1_teaser.jpg
news



Anzeige






Mein Ort









Anzeige











Am Samstagmorgen ist ein 19-jähriger Frauenauer mit seinem Pkw auf der Flanitzer Allee bergwärts...



− Foto: Jäger

Beamte der Polizeiinspektion Viechtach sind am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht...



Redaktionsgespräch zum Bahn-Bürgerentscheid beim Viechtacher Bayerwald-Boten: (von links) Go-Vit-Vorsitzender Dr. Wolfgang Schlüter, Redakteur Gunther Schlamminger und Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − Foto: Daniel Ober

Über Ja oder Nein zum Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell sollen alle Bürger im...



Regens Bürgermeisterin Ilse Oswald hat ein wichtiges Werk vor sich, den städtischen Haushalt. − Foto: Lukaschik

Regen. Auf dem Tisch vor Regens Bürgermeisterin Ilse Oswald liegen viele eng beschriebene Seiten...



Fast fertig: das neue Lebenshilfe-Wohnheim in Arnetsried, das Platz bietet für 24 Menschen mit Autismus. − Foto: Albrecht

Noch sind Maler und Fliesenleger am Werk, sie bessern aus und setzen Sockelleisten...





Redaktionsgespräch zum Bahn-Bürgerentscheid beim Viechtacher Bayerwald-Boten: (von links) Go-Vit-Vorsitzender Dr. Wolfgang Schlüter, Redakteur Gunther Schlamminger und Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − Foto: Daniel Ober

Über Ja oder Nein zum Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell sollen alle Bürger im...



Anfeuern und Feiern ja, Pöbeln nein: Einige "junge Herren" aus dem Landkreis Freyung-Grafenau benahmen sich bei der Hallenkreismeisterschaft in Zwiesel daneben. − Foto: Bietau

Hohe Wellen bei der ausrichtenden Spvgg Rabenstein-Klautzenbach hat das Verhalten einiger Graineter...



Foto: Schlenz

Ein Unfall zwischen einem Auto und der Waldbahn ereignete sich am Donnerstagmorgen in Außenried bei...



Bürgermeister Charly Bauer (l.) und Gemeinderat Manfred Schröder: Das Verhältnis zwischen den beiden Lokalpolitikern wirkt schon länger angespannt. Jetzt ist es anscheinend zum Eklat gekommen.

Dass Bürgermeister Charly Bauer (FW) und Gemeinderat Manfred Schröder (Bürgerliste Regenhütte) nicht...



Wer viel Auto fährt, der freut sich über die derzeitigen niedrigen Benzinpreise. Doch nicht jedem nutzt das Preistief – Waldbesitzer etwa müssen einen Wertverlust bei ihren Hackschnitzeln hinnehmen. − Foto: Fuchs

Diesel: 108,9 Cent pro Liter. Super 95: 124,9 Cent. So billig sind die Kunden am Mittwochabend an...





Foto: Preuß

Welche Ausmaße die Karl-Baustelle am Viechtacher Stadtplatz hat, das erkennt der Betrachter am...



In der Nacht auf Mittwoch gegen 3.30 Uhr vermutete der Bewohner eines Weilers bei Achslach (Lkr...



Foto: Schlenz

Ein Unfall zwischen einem Auto und der Waldbahn ereignete sich am Donnerstagmorgen in Außenried bei...



Bürgermeister Charly Bauer (l.) und Gemeinderat Manfred Schröder: Das Verhältnis zwischen den beiden Lokalpolitikern wirkt schon länger angespannt. Jetzt ist es anscheinend zum Eklat gekommen.

Dass Bürgermeister Charly Bauer (FW) und Gemeinderat Manfred Schröder (Bürgerliste Regenhütte) nicht...



Bei der Betrachtung der ausgestellten Bilder: Der ehemalige Gymnasiallehrer Helmuth Stern betrachtet mit seiner Enkelin Johanna sein Lieblingsbild: "Die Weinflasche". − Fotos: Muhr

"alles außer gewöhnlich" hat der Viechtacher Fotograf Dieter Neumann seine Ausstellung überschrieben...