• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Patersdorf  |  23.11.2012  |  07:15 Uhr

Auto überschlägt sich − Fahrerin stirbt

Lesenswert (28) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Rettungskräfte konnten die Pkw-Fahrerin nur mehr tot bergen.

Die Rettungskräfte konnten die Pkw-Fahrerin nur mehr tot bergen.

Die Rettungskräfte konnten die Pkw-Fahrerin nur mehr tot bergen.


Eine junge Frau ist am Donnerstagabend auf der B 85 zwischen Patersdorf und Linden ums Leben gekommen. Wie die PNP erfuhr, ereignete sich der folgenschwere Unfall gegen 19.20 Uhr. Die 27 Jahre alte Frau aus dem Raum Pilsen/Tschechien fuhr von Viechtach kommend in Richtung Regen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau mit ihrem Auto der Marke Citroen (mit tschechischem Kennzeichen) rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Begrenzungspfosten, schleuderte über eine Böschung hinunter und geriet dann in eine angrenzende Wiese.  Das Auto überschlug sich und kam erst nach rund 40 Metern wieder auf dem Dach zum Liegen, die Fahrerin wurde unter dem Wagen eingeklemmt.

Ein zufällig vorbeifahrender Autofahrer sah den Wagen und verständigte die Polizei. Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos, die Ersthelfer konnten nur mehr den Tod der Fahrerin feststellen. Wie es zu dem Unfall kam, wird derzeit ermittelt. Ein anderes Fahrzeug war nach jetzigen Erkenntnissen nicht beteiligt. − jkl/pnpMehr zum Thema lesen Sie am Freitag, 23. November, in der PNP (Ausgabe Bayerwald Bote).



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am