• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.02.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Ruhmannsfelden


Das ist die berühmte Miriam (18) von der B11


So mancher Autofahrer wird sich Donnerstagfrüh im Landkreis Regen gewundert haben, warum zahlreiche Holztafeln mit der Aufschrift "Miriam 18" und Richtungspfeilen an der Bundesstraße 11 zwischen Hochbühl und der Einmündung zur B85 bei Patersdorf in...



  • Das ist die berühmte Miriam (18) von der B11
    Artikel Panorama




Viechtach  |  26.02.2015  |  17:59 Uhr

Neuer Behindertenparkplatz in der Kolpingstraße

Das Stadtbauamt prüft derzeit, ob in der Kolpingstraße genügend Raum für einen Behindertenparkplatz wäre. − Foto: Ober

Maß genommen hat am Donnerstagvormittag Stadtbauamts-Mitarbeiter Richard Muhr in der Kolpingstraße. Im Auftrag von Bürgermeister Franz Wittmann prüft das Stadtbauamt, ob in der Kolpingstraße die Platzverhältnisse ausreichen, um einen Behindertenparkplatz auszuweisen. "Mich haben mehrere Bürger angesprochen und gebeten, zu schauen...





Zachenberg  |  26.02.2015  |  15:44 Uhr

Zachenberg nimmt Wasseranschluss in Eigenregie vor

− Foto: Geroldinger

Zachenberg. Weil der Anschluss von neun Anwesen im Bereich Forstweg und Marcher Straße an die gemeindliche Wasserversorgung in Zachenberg günstiger ausfällt, wenn die Arbeiten in Eigenregie durchgeführt werden, übernimmt der Bauhof die Verlegung der Rohre. Geplant sind die Arbeiten noch in diesem Jahr; Vorrang hat allerdings der Anschluss ans...





Gotteszell  |  26.02.2015  |  10:27 Uhr

Zu schnell dran: Lkw kracht gegen Telefonmasten

− Foto: PNP

Am Mittwochvormittag wurde die Polizeiinspektion Viechtach über einen Verkehrsunfall an der B11 im Gemeindebereich Gotteszell verständigt. Ein 62-jähriger Auslieferungsfahrer war zu schnell mit seinem Auto unterwegs und kam dadurch in einer leichten Rechtskurve auf Höhe des Weilers Weiherhäuser links von der Fahrbahn ab...





Ruhmannsfelden  |  25.02.2015  |  20:48 Uhr

Gefragte Experten: Kämmerer in der Region gesucht

Frühzeitig einen Nachfolger für Kämmerer Adolf Stieglbauer (links) sucht derzeit die Gemeinde Teisnach. Heuer soll ein Azubi als künftiger Kassenchef eingestellt werden. Der Kämmerer der VG Ruhmannsfelden geht Ende des Jahres in Pension. Aus zehn Bewerbungen wählen vier Gemeinden gerade einen Nachfolger für den Posten des Finanzchefs gesucht. − F.: Gierl/Muhr

Ohne ihre Hilfe kann kein Bürgermeister agieren, sie sind die Meister der Zahlen und vor allem arbeiten sie mit dem wichtigsten Faktor in der Kommunalpolitik – dem Geld. Kein Zweifel, dass Kämmerer gefragte Fachleute sind. Im Raum Viechtach werden gerade mehrere gesucht. "Ich würde fast sagen, ein Kämmerer ist der wichtigste Mann einer...





Viechtach  |  25.02.2015  |  15:41 Uhr

Auto zwei Mal in einem Monat mutwillig zerkratzt

− Foto: Mertl

Am Dienstag erstattete eine Frau bei der Polizeiinspektion Viechtach Anzeige gegen Unbekannt, weil ihr in der Ringstraße in Viechtach abgestelltes Auto innerhalb von einem Monat bereits zum zweiten Mal mutwillig beschädigt wurde. Beim ersten Mal, Ende Januar, wurde der Lack des Autos, ein VW Golf, auf der rechten Seite von vorne bis hinten...





Viechtach  |  25.02.2015  |  14:39 Uhr

Wasserwachtler sind ein Aushängeschild für Viechtach

Bei der Versammlung ausgezeichnet: Wolfgang Zisler (Zweiter von links), Fabian Vogl (Dritter), Franz Hagengruber (Dritter von rechts) und Sigi Christof (Zweiter von rechts) mit Franz Lobmeier (links ) vom Kreisverband Regen des Bayerischen Roten Kreuzes und Vorstand Andreas Schmelmer. − F.: Hetzenecker

Viel Lob und Anerkennung haben Bürgermeister Franz Wittmann und Franz Lobmeier für den Kreisverband Regen des Bayerischen Roten Kreuzes in ihren Grußworten in der Jahreshauptversammlung im Blossersberger Keller der Wasserwacht Viechtach gezollt und dabei die erfolgreiche Arbeit dieser Organisation sowie die hervorragende Jugendarbeit und die gute...





Viechtach  |  25.02.2015  |  06:00 Uhr

Stadt plant: Steuern und Freibadeintritte deutlich rauf

Auch für Kinder und Jugendliche soll der Eintritt ins Viechtacher Freibad teurer werden. Zudem werden die Öffnungszeiten reduziert. − F.: Klotzek

Der Kassensturz nach den Wahlen im Frühsommer 2014 hatte ergeben, dass die Stadt Viechtach Schulden von insgesamt 20 Millionen Euro drücken. In Folge davon hat der Stadtrat eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die in der Plenumssitzung am Montag, 2.März, ab 18.30 Uhr Vorschläge zum Schuldenabbau präsentieren wird...





Viechtach  |  24.02.2015  |  18:07 Uhr

Für Spätstarter: Mit Mittlerer Reife aufs Gymnasium

Bei einem Elternabend gab es kürzlich ausführliche Infos zum Übertritt von Mittlere-Reife-Absolventen an eine besondere Klasse des Gymnasiums. Nun beginnt bald die Anmeldemöglichkeit zu diesem im Landkreis Regen einmaligen Angebot für Spätstarter. − Foto: Wensauer

Viechtach. Im kommenden Schuljahr soll am Gymnasium Viechtach eine neue "Einführungsklasse" gestartet werden, in der sich Schüler mit Mittlerer Reife gemeinsam auf das Abitur vorbereiten können. Dank dieses einzigartigen Angebots im Landkreis rückt jetzt auch für Mittelschüler nach bestandenem M-Zweig die uneingeschränkte Hochschulreife in...





Viechtach  |  24.02.2015  |  16:31 Uhr

"Restalkohol": Filmteam stellte seinen Streifen im Viechtacher Kino vor

Stolz auf ihr Endprodukt war das Filmteam von "Restalkohol" mit Horst Münch (v.l.), Dominik Renner, Hubert Denk, Oliver Scheffel, Mike Werner und Benjamin Stobel. −Fotos: Muhr

Bei der Premierenvorstellung des Filmes "Restalkohol" im Viechtacher Kino am Freitag waren auch Regisseur, Drehbuchautor, Hauptdarsteller, Tontechniker und Kameramann des Heimatstreifens zugegen. Anschließend blieb Zeit für Fragen und auch Autogramme konnten die Cineasten bekommen. "Restalkohol" weist auf die Gefahren übermäßigen Alkoholkonsums hin...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Goldankauf
Bildungsbörse DEG


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Wette verloren: Miriam Kopp hatte es ihrem Bruder Florian nicht zugetraut, dass dieser an ihrem 18. Geburtstag etliche Hinweistafeln auf diesen wichtigen Tag aufstellen würde. − Foto: Deiser

So mancher Autofahrer wird sich Donnerstagfrüh im Landkreis Regen gewundert haben...



Nach 26 Jahren will Helmut Brunner den Vorsitz der CSU im Landkreis Regen abgeben. − Foto: Lukaschik

Seit 26 Jahren ist Minister Helmut Brunner (60) Vorsitzender des CSU-Kreisverbands Regen...



Ortstermin bei Althütte: Vertreter der Regierung von Niederbayern, des Nationalparks, der Bürgerinitiative gegen Windräder am Wagensonnriegel und anderer Interessengruppen begleiteten Olivier Biber und Tatiana State Masson (7. und 5. v. re.) vom Europarat. − F.: NPV Bayer. Wald

Der Widerstand gegen die geplanten Windkraftanlagen am Wagensonnriegel wächst: Neben der...



In der Nacht zum Mittwoch ist ein Unbekannter im Bereich des Talüberganges in ein Firmengebäude...



− Foto: flickr/Publick Domain Photos

Die aktuelle Schuldenstandstatistik der Gemeinden im Landkreis Regen liegt vor...





Ortstermin bei Althütte: Vertreter der Regierung von Niederbayern, des Nationalparks, der Bürgerinitiative gegen Windräder am Wagensonnriegel und anderer Interessengruppen begleiteten Olivier Biber und Tatiana State Masson (7. und 5. v. re.) vom Europarat. − F.: NPV Bayer. Wald

Der Widerstand gegen die geplanten Windkraftanlagen am Wagensonnriegel wächst: Neben der...



Auch für Kinder und Jugendliche soll der Eintritt ins Viechtacher Freibad teurer werden. Zudem werden die Öffnungszeiten reduziert. − F.: Klotzek

Der Kassensturz nach den Wahlen im Frühsommer 2014 hatte ergeben, dass die Stadt Viechtach Schulden...



Nach 26 Jahren will Helmut Brunner den Vorsitz der CSU im Landkreis Regen abgeben. − Foto: Lukaschik

Seit 26 Jahren ist Minister Helmut Brunner (60) Vorsitzender des CSU-Kreisverbands Regen...



Mehrere stark geschädigte Bäume sind im Stadtpark bereits gefällt worden. Kommende Woche werden im gesamten Stadtgebiet weitere folgen. − Foto: Stadt

Eine umfangreiche Baumfällaktion steht der Stadt im Lauf der kommenden Woche ins Haus...



Noch viele offene Fragen gibt es zur Zukunft des Gerätehauses der Feuerwehr Kirchberg. Sanierung oder Neubau am jetzigen oder einem anderen Standort – über diese Alternativen wird der Gemeinderat informiert. − Foto: Kramhöller

Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg ist in die Jahre gekommen...





Insgesamt 171 Temposünder wurden von Freitag bis Montag im Altlandkreis Viechtach von der Polizei erwischt. − Foto: Jäher

Die Verkehrspolizei Deggendorf hat im Zuständigkeitsbereich der Polizei Viechtach von vergangenen...



Dieses Wohnhaus in der Bahnhofsstraße haben die Investoren im Blick. 50 bis 60 Flüchtlinge könnten hier ihrer Meinung nach untergebracht werden. − Foto: Hollerung

Drei Privatpersonen möchten im Grenzort eine leer stehende Immobilie kaufen und dort bis zu 60...



Die Bahnbrücke am Fällenrechen wird derzeit eingerüstet. Ab April sollen das Stahlbauwerk und die Steinpfeiler, auf denen es ruht, saniert werden. − Foto: Schlenz

Jetzt ist endgültig klar, dass die Bahn Ernst macht mit der Sanierung mehrerer schon arg...



Bei einem Elternabend gab es kürzlich ausführliche Infos zum Übertritt von Mittlere-Reife-Absolventen an eine besondere Klasse des Gymnasiums. Nun beginnt bald die Anmeldemöglichkeit zu diesem im Landkreis Regen einmaligen Angebot für Spätstarter. − Foto: Wensauer

Viechtach. Im kommenden Schuljahr soll am Gymnasium Viechtach eine neue "Einführungsklasse"...