• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Viechtach


Großes Interesse an zwei Sonderzugfahrten


Mit zwei Sonderfahrten haben die Verantwortlichen des Vereins für nachhaltige Mobilität zwischen Gotteszell und Viechtach, kurz Go-Vit, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Chance eröffnet...



  • Großes Interesse an zwei Sonderzugfahrten
    Artikel Panorama





Viechtach  |  25.01.2015  |  17:33 Uhr

"Zodiac"-Ausstellung endet

Eines der ausgestellten Werke: Ein Bild der französischen Künstlerin Anne Bachelier. − Foto: Häuslmeier

Freunde der Phantastischen Kunst haben nur noch bis kommenden Sonntag, 1. Februar, die Gelegenheit, die Werke von knapp 30 Künstlern aus aller Welt zum Thema "Zodiac" im Alten Rathaus in Viechtach zu besichtigen. Von 14 bis 16 Uhr veranstaltet die Stadt Viechtach am Abschlusstag einen kleinen Umtrunk...





Patersdorf  |  25.01.2015  |  11:13 Uhr

Beim Ausparken Auto gerammt: Mann war betrunken

− Foto: Jäger

Beamte der Polizeiinspektion Viechtach sind am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht nach Patersdorf gerufen worden. Wie es im Polizeibericht heißt, hatten Zeugen kurz vor Mitternacht beobachtet, wie ein Mann mit einem Klein-Lkw ausparkte und dabei einen dahinter stehenden VW beschädigte...





Viechtach  |  24.01.2015  |  06:00 Uhr

Röhrl und Schlüter im Gespräch: Pro und Contra Bahn-Probebetrieb

Redaktionsgespräch zum Bahn-Bürgerentscheid beim Viechtacher Bayerwald-Boten: (von links) Go-Vit-Vorsitzender Dr. Wolfgang Schlüter, Redakteur Gunther Schlamminger und Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − Foto: Daniel Ober

Über Ja oder Nein zum Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell sollen alle Bürger im Landkreis Regen am 8. Februar abstimmen; Briefwahl läuft bereits. Doch was spricht für, was gegen die Bahn? Antworten auf diese Frage haben auf Einladung des Viechtacher Bayerwald-Boten der Go-Vit-Vorsitzende Dr...





Arnetsried  |  23.01.2015  |  22:00 Uhr

Das wird das neue Zuhause für 24 autistische Menschen

Fast fertig: das neue Lebenshilfe-Wohnheim in Arnetsried, das Platz bietet für 24 Menschen mit Autismus. − Foto: Albrecht

Noch sind Maler und Fliesenleger am Werk, sie bessern aus und setzen Sockelleisten. Auch einige Feinarbeiten stehen noch an. Doch in wenigen Wochen – Stichtag ist der 1. März – sollen auch die letzten Bauarbeiten abgeschlossen sein. Dann ist es fertig, das neue Zuhause für bis zu 24 Menschen mit Autismus...





Viechtach  |  23.01.2015  |  19:55 Uhr

Abzocke verhindert: Belohnung für Postangestellte

− Foto: Schlamminger

Sie hat einen Mann davor bewahrt, einem Betrüger aufzusitzen und über 6000 Euro zu verlieren. Dafür ist sie nun selbst belohnt worden: Eine Angestellte einer Postfiliale im Altlandkreis Viechtach hat am Freitag von Viechtachs Polizeichef, Erster Polizeihauptkommissar Rudolf Schmucker, in der Viechtacher Inspektion eine Geldprämie erhalten – als...





Viechtach  |  23.01.2015  |  06:00 Uhr

Träger gesucht für Arbeitskreis Integration

Die Teilnehmer des Arbeitskreises "Integration" berieten bei ihrem zweiten Treffen im Pfarrhof ihre weiteren Aktivitäten. − Foto: Schedlbauer

Eine schnellere und bessere Integration der in Neunußberg untergebrachten Asylbewerber hat sich der im November ins Leben gerufene "Arbeitskreis Integration" zum Ziel gesetzt. Unter der Federführung von Bettina Wensauer und Gaby Wiederer fand am Dienstagabend das zweite Treffen des Arbeitskreises im Pfarrhof Viechtach statt...





Viechtach  |  22.01.2015  |  19:06 Uhr

Durchsuchungsbeschluss: Kripo lässt Wohnungstür im Stadthotel aufbrechen

Kripo-Beamte aus Deggendorf und Regensburg durchsuchten am Donnerstagnachmittag eine Wohnung im Viechtacher Stadthotel. − Foto: Ober

Eine spektakuläre Polizeiaktion hat sich gestern am frühen Nachmittag im Viechtacher Stadthotel ereignet, das seit einigen Jahren als Mietshaus genutzt wird. Sieben Beamte der Kriminalpolizeien in Deggendorf und Regensburg ließen durch Aktive der Feuerwehr Viechtach gewaltsam eine Wohnungstür im ersten Stock des Gebäudes öffnen...





Viechtach  |  22.01.2015  |  17:28 Uhr

Jahresversammlung des Fördervereins: Hotelberufsschüler fahren weiterhin nach Irland

Bei der Jahresversammlung des Fördervereins Hotelberufsschule Viechtach wurden viele Investitionen für das Jahr 2015 beschlossen. − Foto: Ober

Viele Investitionen zum Wohl der Schüler und Lehrer hat der Förderverein Hotelberufsschule Viechtach am Mittwochnachmittag bei seiner Mitgliederversammlung beschlossen. Darunter auch die finanzielle Unterstützung für eine ab sofort jährlich stattfindende Fortbildungsreise nach Irland. In das Jahr 2015 starten die Förderer mit einem Betrag in Höhe...





Viechtach  |  22.01.2015  |  06:00 Uhr

Bewährungsstrafe für Pflegedienst-Chefin

− Foto: Albrecht

Die Leiterin eines ambulanten Pflegedienstes aus dem Altlandkreis Viechtach ist per Strafbefehl zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Sie hatte bei Krankenkassen falsch abgerechnet und war deshalb wegen Betrugs in 30 Fällen angeklagt. Im Mai vergangenen Jahres hatte sich die Frau dafür vor der Strafrichterin am Amtsgericht Viechtach...






Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











45 Ziegen haben Melanie und Anton Fritz in ihrem Stall in Teisnach (Lkr. Regen) stehen. Weil Töchterchen Christina an Neurodermitis leidet, hat das junge Ehepaar den Hof umgerüstet – und hofft, von der Ziegenmilchwirtschaft leben zu können. − Fotos: Augustin

Familie Fritz hat ihren Hof in Teisnach auf Ziegenmilchwirtschaft umgestellt...



Einen Einblick in ihre Arbeit als CSU-Landesgruppenchefin in Berlin gab Gerda Hasselfeldt.

Da haben sie die Ohren gespitzt, die Gäste beim Neujahrsempfang des CSU-Kreisverbandes am...



Samstagfrüh um 8.15 Uhr am Viechtacher Bahnhof: Rund 120 Passagiere stiegen in den Sonderzug, der sie nach Plattling bringen sollte. Von dort ging es weiter nach Regensburg. − F.: S. Muhr

Mit zwei Sonderfahrten haben die Verantwortlichen des Vereins für nachhaltige Mobilität zwischen...



Reiche Beute gemacht hat ein unbekannter Täter, der am Samstagnachmittag in ein Einfamilienhaus in...



Auch Postbote "Glapperl" wollte unbedingt in die Pfarrhof-WG einziehen und schlüpfte dafür gleich in verführerische Unterwäsche, schließlich war von freier Liebe die Rede. − Fotos: Zens

"Der Pfarrerball knüpft nahtlos an den Superfasching 2014 an", merkte Pfarrgemeinderatsvorsitzende...





Redaktionsgespräch zum Bahn-Bürgerentscheid beim Viechtacher Bayerwald-Boten: (von links) Go-Vit-Vorsitzender Dr. Wolfgang Schlüter, Redakteur Gunther Schlamminger und Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − Foto: Daniel Ober

Über Ja oder Nein zum Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell sollen alle Bürger im...



Anfeuern und Feiern ja, Pöbeln nein: Einige "junge Herren" aus dem Landkreis Freyung-Grafenau benahmen sich bei der Hallenkreismeisterschaft in Zwiesel daneben. − Foto: Bietau

Hohe Wellen bei der ausrichtenden Spvgg Rabenstein-Klautzenbach hat das Verhalten einiger Graineter...



Bürgermeister Charly Bauer (l.) und Gemeinderat Manfred Schröder: Das Verhältnis zwischen den beiden Lokalpolitikern wirkt schon länger angespannt. Jetzt ist es anscheinend zum Eklat gekommen.

Dass Bürgermeister Charly Bauer (FW) und Gemeinderat Manfred Schröder (Bürgerliste Regenhütte) nicht...



Samstagfrüh um 8.15 Uhr am Viechtacher Bahnhof: Rund 120 Passagiere stiegen in den Sonderzug, der sie nach Plattling bringen sollte. Von dort ging es weiter nach Regensburg. − F.: S. Muhr

Mit zwei Sonderfahrten haben die Verantwortlichen des Vereins für nachhaltige Mobilität zwischen...



Foto: Schlenz

Ein Unfall zwischen einem Auto und der Waldbahn ereignete sich am Donnerstagmorgen in Außenried bei...





Foto: Preuß

Welche Ausmaße die Karl-Baustelle am Viechtacher Stadtplatz hat, das erkennt der Betrachter am...



Bei der Betrachtung der ausgestellten Bilder: Der ehemalige Gymnasiallehrer Helmuth Stern betrachtet mit seiner Enkelin Johanna sein Lieblingsbild: "Die Weinflasche". − Fotos: Muhr

"alles außer gewöhnlich" hat der Viechtacher Fotograf Dieter Neumann seine Ausstellung überschrieben...



An einer Bushaltestelle wie dieser hat ein Mann aus einem Auto beobachtet, wie Schulkinder aus- und einstiegen. Bei einer Überprüfung durch die Polizei stellte sich heraus, dass es sich um einen Privatdetektiv mit Observationsauftrag handelte. − Foto: PNP-Archiv

Am Montagmittag hat ein besorgter Bürger der Polizei mitgeteilt, dass sich seit letzter Woche...



Hund Xandi ist immer mit dabei, wenn Dr. Isabelle Auer auf "ihrem" Arber unterwegs ist. Seit 2008 vermittelt sie als Arber-Gebietsbetreuerin zwischen den Interessen des Naturschutzes und des Tourismus auf dem "König des Bayerwaldes". − Foto: privat

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Bayerwald. Vor allem die Erholung in der Natur...



In der Nacht auf Mittwoch gegen 3.30 Uhr vermutete der Bewohner eines Weilers bei Achslach (Lkr...