• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Viechtach


Heute Abend: Eröffnung der Viechtacher Ausstellung


Am heutigen Freitag wird um 19 Uhr in der Grundschule Viechtach die 45. Viechtacher Ausstellung eröffnet. Sonderaussteller ist heuer das Viechtacher Künstlerehepaar Brigitte und Max Wurzer...



  • Heute Abend: Eröffnung der Viechtacher Ausstellung
    Artikel Panorama





Blaibach  |  01.08.2014  |  12:04 Uhr

Regie-Größe Edgar Reitz lässt sich im Bayerwald inspirieren

Regisseur Edgar Reitz kam auf Einladung der "Kulturwald"-Initiatoren nach Blaibach in den Bayerischen Wald. − Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Ein rot glühendes Hufeisen, eine grünlich angelaufene Kupferlampe, eine orangene Pulverwolke aus der Muskete eines Soldaten: In seinem jüngsten Schwarzweiß-Film setzte Edgar Reitz ganz homöopathisch einzelne Farbtupfer. Nun steht er live und in Farbe auf der Baustelle des künftigen Konzerthauses im Dorf Blaibach bei Bad Kötzting...





Zachenberg/Bad Kötzting  |  31.07.2014  |  17:26 Uhr

"Paris" aus Zachenberg zur Siegerstute gekürt

Siegerin: Die Stute "Paris" des Züchters und Besitzers Jakob Hackl jun. aus Zachenberg (links) wurde bei der Verbandsstutenschau in Bad Kötzting zur Siegerstute gekürt. − Foto: Hans Fischer

Die "holde Weiblichkeit" unter den Pferden ist in der Unteren Au zur Bewertung um beste Noten durch ein bestechend schönes "Outfit" angetreten. Insgesamt wurden unter den kritischen Augen der Jury an die 25 Stuten Süddeutsches Kaltblut aufgetrieben. Bewertet wurden unter anderem Fundament, Becken, Haltung, Kopf und Hinterhand, Konturen...





Viechtach  |  31.07.2014  |  08:00 Uhr

Mit der Heimatzeitung im Gepäck in den Urlaub

Ab in den Urlaub: Wer in den nächsten Wochen verreist, sollte auch den Viechtacher Bayerwald-Boten im Gepäck haben und sich wie VBB-Praktikant Stefan Muhr bei der Lektüre fotografieren lassen. Unter allen Einsendungen verlost die Heimatzeitung fünf WM-Kochbücher. − Foto: Gruber

Die Sommerferien haben begonnen und damit die Haupturlaubszeit für viele Menschen in der Region. Sind Sie auch schon in Urlaubsstimmung? Haben Sie ihre Koffer schon gepackt? Denken Sie beim Einpacken auch an den Viechtacher Bayerwald-Boten. Denn bei der diesjährigen VBB-Sommeraktion können Sie gewinnen, wenn Sie mit der Heimatzeitung verreisen...





Viechtach  |  30.07.2014  |  17:18 Uhr

Zweitbester in Bayern

Stolzer Geselle: Johannes Wühr (Zweiter von links) mit Bürgermeister Franz Wittmann (2.v.r.), Wassermeister Alois Brunner (rechts) und Geschäftsleiter MNax Saller. − Foto: Muhr

Viechtach. Johannes Wühr hat als Zweitbester in ganz Bayern seine Gesellenprüfung zur Fachkraft im Bereich Wasserversorgungstechnik absolviert. Der Durchschnitt des Lehrlings bei den städtischen Wasserwerken betrug 1,66. Bürgermeister Franz Wittmann gratulierte ihm zu seiner Leistung. Die Ausbildung dauerte drei Jahre...





Viechtach  |  29.07.2014  |  19:00 Uhr

Tablet-Klasse: Erstes Jahr war erfolgreich

Scheinbar macht Lernen auf diese Weise mehr Freude: Eifrig erproben Schüler der Viechtacher Tablet-Klasse ihre frisch erworbenen Fähigkeiten an den kleinen Computern. − Foto: Muhr

Nach einem Jahr Testphase mit einer siebten Klasse, die ihren Unterricht überwiegend mit Hilfe von Kleincomputern, sogenannten Tablets, gestaltet, will die Realschule Viechtach das Projekt nun ausweiten. Im kommenden Schuljahr sollen eine weitere Klasse sowie zusätzliche Lehrinhalte einbezogen werden...





Kollnburg  |  29.07.2014  |  15:58 Uhr

Schüler jubeln: Endlich Ferien

Freuen sich auf sieben Wochen Ferien – ohne Hausaufgaben, Prüfungen und lernen müssen: Die Schüler der Klassen 4a und 4b der Grundschule Kollnburg. − Foto: Albrecht

Die letzten Minuten des Schuljahres 2013/2014 sind die längsten gewesen für die vielen Schülerinnen und Schüler in der Region. Die Mädchen und Buben fieberten der Zeugnisübergabe und dem Ende des Unterrichts entgegen. Für 31 Viertklässler der Grundschule Kollnburg war der Dienstag auch der letzte Schultag an ihrer bisherigen Schule...





Patersdorf  |  28.07.2014  |  16:41 Uhr

Schleichweg bekommt Flüsterasphalt

Ausgiebig beobachtet und diskutiert haben Zuschauer und Fachleute das Aufbringen des neues Flüsterasphalts in der Patersdorfer Ortsmitte. − Foto: Lemberger

Beim Asphaltieren der Straße durch Patersdorf zwischen der B11 und dem Kreisel bei Furthof ist das Teilstück nach der Bundesstraßen-Brücke bis zur Schulstraße mit Flüsterasphalt erneuert worden. Nach Aussagen des Staatlichen Bauamtes wurde erstmalig in Niederbayern damit eine innerörtliche Straße beruhigt...





Viechtach  |  27.07.2014  |  20:00 Uhr

Pläne für das Kino

Leere Plätze im Viechtacher Kino – wie lange noch? Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch sucht jemanden, der ins Kinogeschäft mit einsteigt. Dann könnte der Vorhang bald wieder aufgehen – nicht nur für Filme. Auch Kleinkunst steht im Raum. − Foto: Niedermaier

"Unbedingt" will Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch (86) das Viechtacher Kino weiterführen. Seit Monaten ist es geschlossen. Der Schriftzug "Umrüstung wegen Digitalisierung" verblasst schon auf den handgeschriebenen Plakaten am Kino, kaum ist er noch zu erkennen. Um das Kino erfolgreich weiterzuführen...





Viechtach  |  27.07.2014  |  13:08 Uhr

Die Arberradler kommen durch Viechtach

In der Gruppe geht es leichter: Vier Radfahrer, die am Sonntagvormittag Viechtach im Rahmen des 30. Arber-Radmarathons passierten. − Foto: Schlamminger

Knapp 7000 Radfahrer haben am Sonntagmorgen auf sechs verschiedenen Strecken in Regensburg den 30. Arber-Radmarathon in Angriff genommen. Bei Viechtach vereinten sich die beiden längsten Touren: Die 250 Kilometer lange Arberrunde, die der radtouristischen Veranstaltung ihren Namen gibt, kommt von Lam und Bodenmais über Arnbruck nach Viechtach...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen - ...
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












−Symbolfoto: dpa

sachliche Informationen, sachliche Fragen – sachliche Atmosphäre im Perl-Saal...



Anita Muhr war seit 1977 beim Mädchenwerk als Sozialpädagogin und Lehrkraft beschäftigt. Zum Ende des Schuljahres wurde sie aus dem Schuldienst verabschiedet. Mädchenwerk-Schulleiterin Andrea Feitz (l.) und Vorstand Josef Wetzl lobten die engagierte Lehrerin für ihren Einsatz, ihre Kompetenz – und ihre Herzlichkeit.

Die Abschlussfeier an der Berufsfachschule für Kinderpflege am Mädchenwerk Zwiesel stand in diesem...



"Gleich hier ist die Moorlandschaft", zeigten Forstbetriebsleiter Jürgen Völkl (v.l.), Bürgermeister Walter Nirschl und Bauhofleiter Ludwig Niedermeier. Von dem geschotterten Weg aus können Wanderer das Hochmoor mit seinen Pflanzen und Tümpeln hautnah erleben. − Foto: Ebner

Eines der höchstgelegenen Hochmoore im Bayerischen Wald können Wanderer auf der Oberbreitenau nun...



Die Idylle trügt: Von außen sieht die Bahnbrücke am Fällenrechen eigentlich recht gut aus, doch der Blick ins Innere des Bauwerks zeigt, dass Rost an sämtlichen Bauteilen nagt. Nach Einschätzung von Kurt Löw ist der Zustand der Brücke so dramatisch, dass die Tragfährigkeit in Gefahr ist.

Es rattert und rostet, es bröckelt und bröselt: Der Zustand der Eisenbahnbrücken im Landkreis Regen...



Pläne erläutern, auf Fragen antworten – die Vertreter der Stadtwerke München Nadine Ackermann und Dr. Bernhard Boeck (Mitte) sowie Sebastian Grosch vom Unternehmen wpd, das Windparks projektiert, informierten im Perl-Saal in Kirchdorf über die Pläne für den Wagensonnriegel. − Foto: Lukaschik

Sie hätten mit mehr Widerstand gerechnet, das sagten am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr Dr...





Prost der Bürgermeister: (von links) 2. Bürgermeister Josef Weiß (Regen, Bürgermeister Joachim Haller (Bodenmais), Pichelsteinerpräsident Walter Fritz, 3. Bürgermeister Andreas Kroner (Regen, Bürgermeister Hermann Brandl (Arnbruck), Bürgermeister Werner Troiber (Ruhmannsfelden), Bürgermeisterin Ilse Oswald (Regen), Bürgermeister Herbert Schreiner (Frauenau), Bürgermeister Charly Bauer (Bayerisch Eisenstein), Bürgermeisterin Gabriele Wittenzellner (Achslach), Bürgermeister Georg Fleischmann (Gotteszell), Bürgermeister Franz Wittmann (Viechtach), 3. Bürgermeisterin Regina Penn (Zachenberg), Bürgermeister Alois Wenig (Kirchberg), Bürgermeisterin Josefa Schmid (Kollnburg), Bürgermeister Michael Dachs (Zachenberg), 2. Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer (Zwiesel), Bürgermeister Walter Nirschl (Bischofsmais), Landrat Michael Adam, Bürgermeister Anton Seidl (Geiersthal), Bürgermeister Hans Hutter (Drachselsried), Bürgermeister Alois Wildfeuer (Kirchdorf) und Bürgermeister Michael Schaller (Rinchnach). − Foto: Lukaschik

Der Tag der guten Nachbarschaft, der Tag der Gemeinden, das ist der Montagabend auf dem Regener...



Die Idylle trügt: Von außen sieht die Bahnbrücke am Fällenrechen eigentlich recht gut aus, doch der Blick ins Innere des Bauwerks zeigt, dass Rost an sämtlichen Bauteilen nagt. Nach Einschätzung von Kurt Löw ist der Zustand der Brücke so dramatisch, dass die Tragfährigkeit in Gefahr ist.

Es rattert und rostet, es bröckelt und bröselt: Der Zustand der Eisenbahnbrücken im Landkreis Regen...



Pläne erläutern, auf Fragen antworten – die Vertreter der Stadtwerke München Nadine Ackermann und Dr. Bernhard Boeck (Mitte) sowie Sebastian Grosch vom Unternehmen wpd, das Windparks projektiert, informierten im Perl-Saal in Kirchdorf über die Pläne für den Wagensonnriegel. − Foto: Lukaschik

Sie hätten mit mehr Widerstand gerechnet, das sagten am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr Dr...



Ausgiebig beobachtet und diskutiert haben Zuschauer und Fachleute das Aufbringen des neues Flüsterasphalts in der Patersdorfer Ortsmitte. − Foto: Lemberger

Beim Asphaltieren der Straße durch Patersdorf zwischen der B11 und dem Kreisel bei Furthof ist das...



Die statische Sicherheit ist nicht gewährleistet, deshalb hat das Landratsamt am Freitag die Arbeiten in diesem Teil der Schloss-Baustelle eingestellt und den Gebäudetrakt komplett versiegelt. − Foto: Winter

Es läuft schon einiges anders als üblich auf der Baustelle beim Schloss Rabenstein: Noch ist die...





Einschöpen, hinstellen, einschöpfen, hinstelllen – im Akkord gab Pichelsteiner-Festkoch Günther Prinz am Montagmittag den schmackhaften Eintopf aus. − Foto: Lukaschik

"Alles hat wieder hervorragend geklappt", das sagte am Montagmittag Pichelsteinerkoch Günther Prinz...



Die Idylle trügt: Von außen sieht die Bahnbrücke am Fällenrechen eigentlich recht gut aus, doch der Blick ins Innere des Bauwerks zeigt, dass Rost an sämtlichen Bauteilen nagt. Nach Einschätzung von Kurt Löw ist der Zustand der Brücke so dramatisch, dass die Tragfährigkeit in Gefahr ist.

Es rattert und rostet, es bröckelt und bröselt: Der Zustand der Eisenbahnbrücken im Landkreis Regen...



Leere Plätze im Viechtacher Kino – wie lange noch? Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch sucht jemanden, der ins Kinogeschäft mit einsteigt. Dann könnte der Vorhang bald wieder aufgehen – nicht nur für Filme. Auch Kleinkunst steht im Raum. − Foto: Niedermaier

"Unbedingt" will Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch (86) das Viechtacher Kino weiterführen...





Beiträge unserer Leserreporter