• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Gotteszell


Gotteszell gründet Kloster-Förderverein


Die Klosteranlage zu erhalten, zu renovieren und sinnvoll zu nutzen – dies hat sich der neugegründete Verein "Freundeskreis Kloster Gotteszell" als Ziel gesetzt. Konrad Winkler ist seit Samstagabend der Gründungsvorsitzende des Vereins...



  • Gotteszell gründet Kloster-Förderverein
    Artikel Panorama




Sankt Englmar  |  20.04.2015  |  17:57 Uhr

Vater verursacht Unfall ohne Führerschein - Kind (4) verletzt

−Symbolfoto: Wolf

Ohne Führerschein dafür aber vermutlich unter Drogeneinfluss hat ein 38-Jähriger aus Niederbayern einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurde seine vierjährige Tochter schwer verletzt. Das Kind musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, wie die Polizei am Montag berichtete...





Ruhmannsfelden  |  20.04.2015  |  15:36 Uhr

Unbekannte leiten Säure in Kanalisation

In letzter Zeit ist in Ruhmannsfelden mehrmals festgestellt worden, dass Säure in die gemeindliche Kanalisation und somit in die Kläranlage eingeleitet wurde. Dadurch entstehen Schäden im Kanalnetz und in der Kläranlage, teilte die Gemeinde mit. Der Markt Ruhmannsfelden weist darauf hin, dass bei einer erneuten Einleitung von Säure Strafanzeige...





Viechtach  |  20.04.2015  |  11:05 Uhr

Nur wenig Beanstandungen beim Blitzmarathon

− Foto: Jäger

Auch die Polizei Viechtach hat am Blitzmarathon teilgenommen und am Wochenende zwei Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Am Samstagvormittag von 6.42 Uhr bis 12.10 Uhr führte die Verkehrspolizei Deggendorf auf der Bundesstraße B 85 bei Geiersthal eine Kontrolle mit anschließender Anhaltung durch Beamte der Polizei Viechtach durch...





Viechtach  |  19.04.2015  |  20:00 Uhr

Dritter Wohnhausbrand in fünf Wochen

Lichterloh in Flammen stand der Anbau an ein Wohnhaus in der Viechtacher Dr.-Eisenbarth-Straße in der Nacht auf Samstag. − Fotos: Muhr

Fast könnte es einem unheimlich werden. Zum dritten Mal innerhalb von wenigen Wochen hat in der Viechtacher Innenstadt ein Haus gebrannt. Anders als bei den beiden vorherigen Bränden, bei denen es Todesopfer zu beklagen gab, wurde in der Nacht auf Samstag kein Mensch verletzt. Eine Nachbarin hatte kurz vor 1.30 Uhr in der Dr...





Viechtach  |  19.04.2015  |  17:01 Uhr

Aufmerksame Zeugen entlarven Alkoholfahrer

Führerschein weg hieß es für mehrere betrunkene Autofahrer in Viechtach am Wochenende.

Alkohol im Straßenverkehr hat am Wochenende die Viechtacher Polizei mehrfach beschäftigt. So meldete sich am Samstag ein Rentner und teilte mit, dass soeben sein geparkter Skoda von einem Unbekannten angefahren wurde und sich der Verursacher entfernt hatte. Noch während der Unfallaufnahme meldete sich ein Zeuge und teilte mit...





Drachselsried  |  18.04.2015  |  11:21 Uhr

Hutter will Gerüchten vorbauen: Asylunterkunft in Drachselsried?

− Fotos: Daniel Ober

Gerüchten zufolge sollen womöglich künftig Asylbewerber im Hotel Rieder Eck in Drachselsried untergebracht werden. Das teilte Bürgermeister Hans Hutter dem Viechtacher Bayerwald-Boten mit. Er wolle den Gerüchten mit Information begegnen. Weiter schreibt Hutter in einer E-Mail, dass er mit dem Juristen des Landratsamtes Regen, Alexander Kraus...





Viechtach  |  18.04.2015  |  06:59 Uhr

Kurbeitrag: Stadt überprüft 600 Inhaber von Zweitwohnsitzen

− Foto: Klotzek

Da haben nicht wenige (ehemalige) Viechtacher gestutzt, als ihnen vor vier Wochen Post aus dem Rathaus der Stadt ins Haus geflattert kam. Es geht um die Pflicht zum Zahlen eines Kurbeitrages, die nicht nur für klassische Urlaubsgäste besteht, sondern auch für Inhaber von Zweitwohnsitzen. Davon gibt es eine ganze Menge in Viechtach...





Viechtach  |  18.04.2015  |  12:09 Uhr

Wieder Feuer in Viechtach: Polizei geht von Brandstiftung aus

Brand in Viechtach - Stefan Muhr

Der zweigeschossige Anbau eines Einfamilienhauses in Viechtach (Landkreis Regen) ist in der Nacht zum Samstag niedergebrannt. Wie die Polizei gegen 1.30 Uhr meldete, befanden sich in dem Haus keine Personen, es wurde bei dem Brand niemand verletzt. Der Sachschaden soll im hohen fünfstelligen Euro-Bereich liegen, berichtet die Polizei am Samstag...





Böbrach  |  17.04.2015  |  21:46 Uhr

Gemeinderat schafft Kurbeitrag doch wieder ab

Keine Mehrheit: Bürgermeister Werner Blüml wurde im Gemeinderat überstimmt. − F.: Arweck

Nach zwei Jahren Diskussion hat am Donnerstagabend der Gemeinderat mit einer 7:4-Mehrheit eine Abschaffung des bisherigen Kurbeitrages beschlossen. Die Befürworter der Abschaffung hoffen auf eine Wiederbelebung des Ortes und eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Vermietern und der Gemeindespitze. Seit 2010 musste jeder Gast...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Ein umgefahrenes Verkehrsschild und eine kapitale Ölspur – das war zunächst alles...



−Symbolfoto: Wolf

Ohne Führerschein dafür aber vermutlich unter Drogeneinfluss hat ein 38-Jähriger aus Niederbayern...



In letzter Zeit ist in Ruhmannsfelden mehrmals festgestellt worden, dass Säure in die gemeindliche...



Wie entstand das Bayern-Klischee? Über diese Frage hat sich Volkskundler Andreas Koll (links) viele Gedanken gemacht. Eine Ausstellung zum Thema ist gegenwärtig im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung dabei waren auch (von rechts) Roland Pongratz, die Ausstellungs-Gestalterin Katharina Kuhlmann und Bürgermeisterin Ilse Oswald. − Foto: Lukaschik

Das, was da im 19. Jahrhundert in Oberbayern und in München passiert ist, das war erfolgreich...



Die Gründungsvorstandschaft des "Freundeskreis Kloster Gotteszell" mit Vorsitzendem Konrad Winkler (vorne l.) sowie (v.r.) Landrat Michael Adam (v.r.) und Bürgermeister Georg Fleischmann. − Foto: S. Muhr

Die Klosteranlage zu erhalten, zu renovieren und sinnvoll zu nutzen – dies hat sich der...





Die dezentrale Unterkunft in Regen beherbergt bis zu 60 Asylbewerber. Der Brandschutz sei ein heikles Thema, sagt Betreiber Willi Wittenzellner. "Man kann froh sein, wenn eine Versicherung einen überhaupt nimmt." − Foto: Fuchs

Als Willi Wittenzellner seine Gebäude noch als Pensionen genutzt hat, hat er für die...



− Foto: Lukaschik

Stadtkämmerer Klaus Wittenzellner konnte in der Stadtratssitzung die Schlussabrechnung des...



Ein Eurofighter im Tiefflug, im Hintergrund das Dorf Kohlnberg (Gemeinde Langdorf). − Foto: Andreas Friesl

Eigentlich war der Langdorfer Fotograf Andreas Friesl zwischen Brandtner Riegel und Silberberg...



Das Lehrschwimmbecken im Sporttrakt der Grund- und Mittelschule Regen ist außer Betrieb. Beim Neubau des Sporttrakts wird auf einen Schwimmhallenbau verzichtet, wie der Stadtrat beschlossen hat. − Foto: Archiv/Lukaschik

Der Sporttrakt der Grund- und Mittelschule Regen bekommt kein Lehrschwimmbecken...



Das Hotel Deutscher Rhein ist das markanteste Gebäude am Stadtplatz. Die Stadt will es kaufen, um die weitere Entwicklung aktiv gestalten zu können. − Foto: Schlenz

Es ist das Gesprächsthema seit dem vergangenen Wochenende: Die Stadt will den seit Jahren leer...





Die dezentrale Unterkunft in Regen beherbergt bis zu 60 Asylbewerber. Der Brandschutz sei ein heikles Thema, sagt Betreiber Willi Wittenzellner. "Man kann froh sein, wenn eine Versicherung einen überhaupt nimmt." − Foto: Fuchs

Als Willi Wittenzellner seine Gebäude noch als Pensionen genutzt hat, hat er für die...



Die Schule in Železná Ruda: Werden hier in den nächsten Jahren auch Kinder aus Bayerisch Eisenstein die Schulbank drücken? Platzmangel dürfte in dem riesigen Gebäude nicht herrschen. − Foto: Hackl

Die Grenze zwischen Bayern und Böhmen ist weg: Es gibt keinen Stacheldraht mehr...



Generalprobe geglückt: Flugschüler Peter Sperber (Mitte) und die Fluglehrer Martin Hohlneicher (l.) und Max Fischer nach dessen erstem Alleinflug mit dem Ultraleichtflugzeug "Eurostar". − Foto: Hohlneicher

Beim Luftsportverein Zellertal am Flugplatz Arnbruck hat die Flugsaison mittlerweile voll Fahrt...



Ein Eurofighter im Tiefflug, im Hintergrund das Dorf Kohlnberg (Gemeinde Langdorf). − Foto: Andreas Friesl

Eigentlich war der Langdorfer Fotograf Andreas Friesl zwischen Brandtner Riegel und Silberberg...



− Foto: Klotzek

Da haben nicht wenige (ehemalige) Viechtacher gestutzt, als ihnen vor vier Wochen Post aus dem...