• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Millionenspiel mit Strom und Spannung


Wenn es um die Energiewende geht: im Bereich der Bayernwerk AG, die das Niedrig- und Mittelspannungs-Stromnetz im größten Teil Bayerns betreibt, ist sie schon geschafft. "Wir transportieren in unserem Netz mehr als 60 Prozent regenerative Energie"...



  • Millionenspiel mit Strom und Spannung
    Artikel Panorama




Regen  |  03.07.2015  |  20:26 Uhr

Der Kreisjugendring verleiht Schwerelosigkeit

Claudia Rechenmacher ist im Aerotrim auf den Spuren der Schwerelosigkeit. − Fotos: Fuchs

Der KJR hat sein Sortiment an Spaß- und Erlebnis-Geräten erweitert: Neben dem schon fast 15 Jahre bewährten mobilen Kletterturm kann er jetzt auch eine nagelneue Hüpfburg zum Verleih anbieten – und das Aerotrim. Die Geräte wurden am Freitagnachmittag auf dem Regener Stadtplatz vorgestellt. Dass sich der Mensch in einer Konstruktion durch...





Regen  |  03.07.2015  |  17:57 Uhr

Landratsamt wird für 1,4 Millionen Euro saniert

Auf den ersten Blick ist das 30 Jahre alte Landratsamt noch gut in Schuss. Zeitgemäß ist das Gebäude aber vor allem aus energetischer Sicht nicht mehr. Deshalb wird jetzt das Dach saniert. − Foto: Frisch

Im Landratsamt geht die Energiewende in die nächste Runde. Der Neubau des Biomasseheizwerks läuft. Am Donnerstag haben die Mitglieder des Kreisausschusses die thermische Sanierung der Dachflächen des Landratsamts auf den Weg gebracht. Dafür haben sie einstimmig fünf Aufträge über insgesamt rund 1,1 Millionen Euro vergeben...





Bodenmais  |  03.07.2015  |  14:30 Uhr

Besucherscharen beim Sommerfest der Feuerwehr

Viele Besucher aus nah und fern kamen zum Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Bodenmais

Der Umgang mit Wasser ist den Feuerwehren keineswegs fremd, Wasser spielte auch beim Sommerfest der Bodenmaisser Feuerwehr ein Rolle: Kühles Nass kam nämlich unmittelbar vor Beginn des zweitägigen Vereinsfestes wie aus Kübeln vom Himmel. Und auch am ersten Abend brauste ein Unwetter mit gewaltigen Niederschlägen auf...





Regen  |  03.07.2015  |  13:02 Uhr

Kreiskrankenhäuser heißen künftig Arberlandkliniken

Nicht nur räumlich verändern sich die Kreiskrankenhäuser im Landkreis Regen (im Archiv-Bild das Krankenhaus in Viechtach) ständig. Zum Anfang nächsten Jahres sollen sie auch neue Namen bekommen: Es gibt dann eine Arberlandklinik Viechtach und eine Arberlandklinik Zwiesel.

Der korrekte und komplette Name ist ein echter Zungenbrecher: "Selbstständiges Kommunalunternehmen Kreiskrankenhäuser Zwiesel-Viechtach, Anstalt des öffentlichen Rechts". Dieser Name ist nicht mehr zeitgemäß , erläuterte Krankenhaus-Vorstand Christian Schmitz im Kreisausschuss. Der sperrige Name vermittle nicht die "überregionale Kompetenz" der...





Regen  |  03.07.2015  |  11:49 Uhr

Warmer und relativ trockener Start in den Sommer

Das Wetterglück hing im Juni besonders stark von der geografischen Breite ab. Die Tendenz zu Hochdruck bescherte uns bis auf wenige Ausnahmen flächendeckend ein großes Plus an Sonnenschein. Die Niederschläge fielen mit jedem Kilometer Richtung Norden und Osten spärlicher aus. Abgesehen von einer ausgeprägten Schafskälte um die Monatsmitte zeigte...





Rinchnach  |  02.07.2015  |  20:16 Uhr

Auf der Guntherbühne blühen "Rote Rosen aus Athen"

Energische Frauen, die ihre ewig kriegführenden Männer satt haben – sie spielen eine Hauptrolle in "Rote Rosen aus Athen".

Wer nur ein wenig vom Theaterspiel in der Region mitbekommen hat, der weiß, dass da auf der Freilichtbühne in dem alten Steinbruch bei Gehmannsberg gerade Außergewöhnliches entsteht. Theatermann Gerd Riffeser bürgt dafür. Dass da Soldaten in alten Feuerwehr-Einsatzanzügen rumlaufen – für die Kostüme ist wiederum Verena Riffeser zuständig...





Bodenmais  |  02.07.2015  |  17:32 Uhr

In den Arberwäldern wächst Holz für Spitzen-Instrumente

Auf ihrer Deutschland-Exkursion machten die Händler aus China Station in Bodenmais. Auch Viola Schimmel, Eigentümerin des weltbekannten Klavier- und Flügelherstellers, gehörte zur Delegation, die Forstbetriebsleiter Jürgen Völkl (links daneben) durch den Wald führte. − Foto: Völkl

Solche Besucher trifft man nicht täglich in den Arberwäldern: An die 30 Instrumentenhändler aus China wollten in Augenschein nehmen, wo das Holz für die Resonanzböden der hochklassigen Instrumente wächst, die sie in Südostasien verkaufen. Und so führte Jürgen Völkl, Leiter des Forstbetriebs Bodenmais, die exotischen Gäste durch sein "Revier"...





Regen  |  02.07.2015  |  16:04 Uhr

Unfallfahrer: Betrunken und ohne gültigen Führerschein

. Ein Unfall beim Ausparken hat für einen 52-jährigen Mann aus dem Landkreis mehrfach unangenehme Folgen. Als die Polizei den Unfall, der sich am Mittwoch kurz nach 19 Uhr im Stadtgebiet ereignet hat, aufnahm, stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht nur alkoholisiert war, sondern noch dazu keine gültige Fahrerlaubnis besitzt...





Langdorf  |  02.07.2015  |  11:05 Uhr

Der Pausenhof ist jetzt ein echter Hingucker

Freuen sich über den neuen Pausenhof: Jugendbeauftrage Sabine Kraus, Elternbeiratsvorsitzende Sabine Hofmann, Rektorin Karin Hackl, Andras Schmelmer von der Firma Strabag, 1. Bürgermeister Otto Probst mit einigen Grundschülern. − Foto: Hackl

Unser Pausenhof soll schöner, kindgerechter und kreativer werden: So lautete die Zielformulierung der Grundschule Langdorf zu Beginn des Schuljahres.Der Elternbeirat um Vorsitzender Sabine Hofmann setzte sich vehement für eine Mehrzweckfläche ein. In den Pfingstferien wurde oberhalb der Turnhalle eine 15 Meter mal drei Meter große Fläche...





Regen  |  01.07.2015  |  20:37 Uhr

Am Sand: Pflaster bleibt, Wasserlachen verschwinden

Lose Pflastersteine bestimmen das Bild im Straßenbereich vor dem Brauereigasthof Falter. Im kommenden Jahr will die Stadt das Problem angehen. − Foto: Fuchs

Die Anlieger können ein Lied davon singen: Die Straße Am Sand wird bei Regen stets zum Feuchtgebiet. Das Wasser läuft nicht ab, es bleibt in Pfützen stehen. Im Friseursalon Lorenz wird’s nass, wenn zufällig bei geöffneter Tür ein Auto vorbeifährt. Noch dazu schwemmt das Wasser den Sand weg, der die Pflastersteine halten sollte...





1
2
3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



In bester AC/DC-Manier begeisterte die Revival Band am letzten Abend des Viechtacher Bürgerfests. − Fotos: Ober

Mit einer versöhnlichen Geste hat Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann am Sonntagabend das Finale...



Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

+++ Update +++ Am Sonntag hat Bürgermeister Wittmann Konsequenzen angekündigt In der Abwesenheit des...



− Foto: Nicolas Armer/dpa

Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Montag in ein Firmengelände eingebrochen und haben diverse...



Anna Schaffelhuber, Severin Freund und Julia Irmen holten wurden zu Niederbayerns Sportler des Jahres gewählt. − F.: dpa

Der Skiflug-Weltmeister von 2013 und Olympiasieger im Mannschaftsspringen, Severin Freund...





Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

+++ Update +++ Am Sonntag hat Bürgermeister Wittmann Konsequenzen angekündigt In der Abwesenheit des...



Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Johannes Matt aus Jandelsbrunn ist der neue Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald. − Foto: Löfflmann

Seit 1. Juli gibt es einen neuen Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald: Er heißt...



Die Stadt Zwiesel (Landkreis Regen) gibt den Don Quijote: Auf juristischem Weg will die Kommune...





In bester AC/DC-Manier begeisterte die Revival Band am letzten Abend des Viechtacher Bürgerfests. − Fotos: Ober

Mit einer versöhnlichen Geste hat Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann am Sonntagabend das Finale...



Firmenchef Dr. Thomas Koy (l.) war zu Gast im Bauausschuss, um die Neubau-Pläne zu erläutern. − Foto: Hackl

Die Holzmanufaktur Liebich aus Regen zieht um: Das Unternehmen verlagert seinen Sitz und seine...



Ab Mittwoch wird die sanierungsbedürftige Riedbachbrücke bei Viechtach für den Verkehr über 7,5 Tonnen gesperrt. − Foto: Klotzek

Das Staatliche Bauamt Passau teilt mit, dass die Riedbach-Brücke auf der Bundesstraße 85 bei...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden...