• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Damit der Unternehmensstart nicht zur Bauchlandung wird


Wer sich selbstständig macht, springt ins kalte Wasser. Die UnternehmerSchule macht in den kommenden Monaten Existenzgründer aus der Region fit für den eigenen Betrieb – und hilft ihnen...



  • Damit der Unternehmensstart nicht zur Bauchlandung wird
    Artikel Panorama




Regen  |  02.03.2015  |  17:40 Uhr

Hören und lesen vom Abschied

Das Duo Michael Reiß und Klaudia Salkovic-Lang sorgte bei der Hospiz-Lesenacht in der Regener Stadtbücherei für den richtigen Klang. − Foto: Lukaschik

Man ist einigermaßen voll nach der Lesenacht des Hospiz-Vereins Regen-Zwiesel in der Regener Stadtbücherei. Für die Völle sorgen zum einen ein opulentes Kuchenbüffet und ein paar Quadratmeter Pizza, die zur Halbzeit in die Bücherei geliefert werden. Der Körper wird also gut bedient. Aber eben auch der Geist an diesem Leseabend...





Regen  |  02.03.2015  |  17:35 Uhr

Pflegebedarf wächst bis 2035 stark an

Der Bedarf an Pflegeplätzen für alte Menschen im Landkreis steigt in den kommenden Jahren kräftig – das bescheinigt eine Studie der Universität Bamberg. So müssten etwa die ambulanten Pflegedienste müssten pro Jahr drei bis vier neue Altenpfleger einstellen, um die Versorgung zu sichern. − Foto: Archiv/dpa

Die Zahl der Senioren im Landkreis wird in den kommenden Jahren kräftig wachsen. Also werden auch immer mehr Pflegeplätze gebraucht, in Altenheimen ebenso wie bei ambulanten Pflegediensten. Wie sich dieser Bedarf entwickelt, das hat der Landkreis jetzt erstmals wissenschaftlich untersuchen lassen. Schon seit 1995 sind die Landkreise in Bayern dazu...





Regen  |  02.03.2015  |  10:37 Uhr

Jäger bestätigen Kreisgruppenvorstand im Amt

Im Wesentlichen unverändert ist die Vorstandschaft der Jäger-Kreisgruppe Regen rund um Vorsitzenden Karl-Heinz Schupp: die stellv. Vorsitzenden Max Wurzer und Ludwig Brunner, Benedikt von Poschinger, Wolfgang Schiller, Harald Steiner (Beisitzer), Schatzmeister Otto Kasparbauer und Schriftführer Peter Hohn. − Foto: BJV

Die Jäger der Kreisgruppe Regen-Zwiesel e.V. im Bayerischen Jagdverband haben sich am vergangenen Samstag zu ihrer alljährlichen Jahresversammlung im Brauereigasthof Falter in Regen getroffen. Kreisvorsitzender Karl-Heinz Schupp gab bekannt, dass seit Juli 2014 die Kreisgruppe eine sogenannte Gruppenhundeunfallversicherung abgeschlossen habe...





Regen  |  01.03.2015  |  16:15 Uhr

Schülertheater: Einfach irre

Das Tantchen tut dem Neffen schön: Hauptdarstellerin Christina König und Joseph Kaiser. − Fotos: Neumeier

"Der ganz normale Wahnsinn", steht auf dem Programmheft. Besser könnte man das neue Theaterstück "Pension Leopold" an der Siegfried-von-Vegesack Realschule nicht beschreiben. Gut gefüllt war die Aula der Realschule bei den Aufführungen am Freitag und Samstag, und auch die politische und geistliche Prominenz war der Einladung gefolgt...





Bodenmais  |  01.03.2015  |  15:49 Uhr

Urlauberzahlen schwächeln: Warten auf den Tourismus-Chef

Große Hoffnungen setzen die Bodenmaiser auf den neuen Tourismuschef Bernhard Mosandl, der am 1. April die Arbeit in Bodenmais aufnimmt. − Foto: Archiv

Die Erwartungshaltung ist groß, alle Hoffnungen ruhen auf dem Neuen. Dieser Anschein wurde jedenfalls in der ersten öffentlichen Sitzung des Aufsichtsrates der Bodenmais Tourismus und Marketing (BTM) GmbH erweckt. Die 7,6 Prozent Übernachtungs-Minus 2014 liegen den Räten schwer im Magen. Wie wird Bernhard Mosandl, der am 1...





Regen  |  01.03.2015  |  11:02 Uhr

Vollgetankt auf dem Mofa unterwegs

− Foto: dpa

Einen betrunkenen Mofahrer hat die Polizei am Freitagnachmittag in Regen aus dem Verkehr gezogen. Gegen 15.10 Uhr ist ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis Regen bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten woren. Bei der Überprüfung stellten die Beamten eine leichte Alkoholfahne fest. Ein Alkotest bestätigte den Verdacht...





Regen  |  27.02.2015  |  18:50 Uhr

MOMENT MAL,

− Foto: Staatliches Bauamt

für Bürgermeister, die sich freiwillig oder vom Souverän veranlasst von ihrem Amt verabschieden (müssen), gibt es einen offiziellen Titel, der ihnen vom Stadt- oder Gemeinderat verliehen wird: Altbürgermeister. Wegen der Geschlechtergerechtigkeit: in einigen Jahren gibt es im Landkreis auch erste Altbürgermeisterinnen...





Bischofsmais  |  27.02.2015  |  18:08 Uhr

Nach einem Jahr sind die "Neuen" auf der Oberbreitenau richtig daheim

Wenn gesungen und musiziert wird auf der Oberbreitenau, dann ist das Pächterehepaar Inka (2.v.l.) und Joachim Schmidt (r.) gerne dabei. Seit einem knappen Jahren kümmern sie sich um die Gäste im Landshuter Haus. − Foto: Ebner

"Unsere Erwartungen wurden übertroffen", sagen Joachim und Inka Schmidt. Vor nicht ganz einem Jahr übernahmen die beiden als Pächter das Landshuter Haus auf der Oberbreitenau, eines der bekanntesten Bergwirtshäuser der Region. Am Sonntag, 1. März, feiern die Schmidts mit ihren Gästen beim "Noigerldringa" den Abschluss ihrer ersten Wintersaison...





Regen  |  27.02.2015  |  15:28 Uhr

Stadt macht ein bisschen Schluss mit den doppelten Kanälen

− Foto: Lukaschik

Es gibt in der Stadt Regen ein Kanalsystem – und es gibt dazu in weiten Teilen noch ein zweites Kanalsystem. Und dieses doppelte System ist teuer im Unterhalt. Jetzt will die Stadt das System bereinigen, wie der Stadtrat einstimmig beschlossen hat. Von vielen Gebäuden fließt das Abwasser nicht auf kürzestem Weg vom Gebäude in den öffentlichen...






Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




EAV in Frauenau
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



Stellten die Unfallzahlen in ihrem Wirkungsbereich vor: Gottfried Seidl (v. l.), Karin Simmet und Gerhard Bräu von der Polizeiinspektion Viechtach. − Foto: Ober

Die Zahlen der Verkehrsunfälle im Einsatzbereich der Polizeiinspektion Viechtach stagnieren nahezu...



Das neue Baugebiet an der Berginger Straße soll auf der in Grün hinterlegten Fläche entstehen. Im linken oberen Eck ist das Rathaus zu sehen, davor die Pfarrkirche. Links vom Baugebiet ist der Friedhof, rechts davon verläuft die Bahnhofstraße und parallel hierzu die Bahngleise sowie das Bachbett der Teisnach. Das große Gebäude rechts neben der grünen Fläche ist der Ettl-Bräu. − Foto: Markt Teisnach

In der Marktratssitzung am Mittwochabend stimmten die Teisnacher Markträte über die Änderung des...



Geballtes Fachwissen zu verschiedenen Themen gibt’s in der UnternehmerSchule. Landrat Michael Adam (vorne, Mitte), Albert Eckl, Vorstand der Stiftung (vorne, links), Projektkoordinatorin Laura Hlawatsch (vorne rechts) von der Hans-Lindner-Stiftung und Arberland-REGio GmbH-Geschäftsführer Herbert Unnasch (hinten, links) stellten an der vhs Idee, Partner und Referenten vor. − Foto: Ebner

Wer sich selbstständig macht, springt ins kalte Wasser. Die UnternehmerSchule macht in den kommenden...





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



Große Hoffnungen setzen die Bodenmaiser auf den neuen Tourismuschef Bernhard Mosandl, der am 1. April die Arbeit in Bodenmais aufnimmt. − Foto: Archiv

Die Erwartungshaltung ist groß, alle Hoffnungen ruhen auf dem Neuen. Dieser Anschein wurde...



Politische Nachwuchskräfte der CSU trafen sich mit dem Kreisvorsitzenden Helmut Brunner in Kaikenried zur Gründung eines internen Talentschuppens. − Foto: Spranger

Mehr als 30 "junge Himmelsstürmer" aus den eigenen Reihen haben sich auf Einladung des...





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...



Das neue Baugebiet an der Berginger Straße soll auf der in Grün hinterlegten Fläche entstehen. Im linken oberen Eck ist das Rathaus zu sehen, davor die Pfarrkirche. Links vom Baugebiet ist der Friedhof, rechts davon verläuft die Bahnhofstraße und parallel hierzu die Bahngleise sowie das Bachbett der Teisnach. Das große Gebäude rechts neben der grünen Fläche ist der Ettl-Bräu. − Foto: Markt Teisnach

In der Marktratssitzung am Mittwochabend stimmten die Teisnacher Markträte über die Änderung des...