• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Farbexplosion am Regenufer: 2000 Gäste feiern Holi-Party


2000 im Rausch der Farben und des Techno: Am Samstagnachmittag erlebte Regen das wohl farbenprächtigste Spektakel des diesjährigen Sommers. Ein Holi- Festival, wie sie seit einigen Jahren durch die Event-Kalender in ganz Deutschland wandern...



  • Farbexplosion am Regenufer: 2000 Gäste feiern Holi-Party
    Artikel Panorama





Regen  |  02.09.2014  |  23:56 Uhr

Wird das Freibad-Areal zum echten Jugend-Zentrum?

Am jetzigen Standort Eishalle sind die Tage für den Skaterpark auf jeden Fall gezählt. Der neueste Plan sieht vor, die Anlage auf das Freibad-Gelände zu verlegen. − Foto: Archiv BB/Roland Mitterbauer

Die Idee hat Charme, da waren sich am Dienstag Stadträte, Bürgermeisterin und Stadtbaumeister einig: Eine Art Jugend-Freizeit-Zentrum im Bereich des Regener Freibades. Entstehen könnte es dadurch, dass sowohl die städtische Skaterbahn als auch der Jugendtreff dorthin verlegt werden. Ein Antrag von Stadtrat Josef Rager an den Bauausschuss hatte den...





Rinchnach  |  02.09.2014  |  21:48 Uhr

Große Spinnen im Wohnzimmer – für die Kokotts kein Problem

Pechschwarz ist die kletternde Vogelspinne Avicularia purpurea.

Sie sind haarig, achtbeinig und schon im Kleinformat nicht gerade als Hausgäste beliebt – außer bei Stephan Kokott. Der Rinchnacher, Lehrer am Gymnasium Niederalteich, nennt gleich zwei Spinnen sein eigen, beide mehr als handtellergroß. Sogar die Hüllen, die die Tiere bei ihrer jährlichen Häutung zurücklassen...





Bodenmais  |  02.09.2014  |  11:06 Uhr

Der neugestaltete Finkenweg wird am Donnerstag offiziell eröffnet

Im Rahmen des Städtebaufördrungsprogramms "Stadtumbau West" hat der Finkenweg in Bodenmais ein ganz neues Gesicht erhalten. Am Donnerstagabend wird das Bauwerk offiziell abgenommen. − Foto: Mühlbauer

16,4 Millionen Euro an Städtebauförderung haben Bund und Länder im Jahr 2013 für die Städte und Gemeinden in Niederbayern bereitgestellt. Ein gelungenes Beispiel ist die Neugestaltung des Finkenweges in Bodenmais. Am kommenden Donnerstag steht die offizielle Eröffnung des Straßenzuges bevor. Natürlich haben auch alle Interessierten die Gelegenheit...





Kirchdorf im Wald  |  01.09.2014  |  14:51 Uhr

Kirchdorfer Kirwa: Hundert Fieranten trotzen dem Dauerregen

Der Regen war allgegenwärtig am vergangenen Sonntag bei der diesjährigen Kirchdorfer Kirwa, − Foto: Ladebeck

Bunt ging es auf den Straßen bei der Kirchdorfer Kirwa am Sonntag zu. Nicht nur durch die Händler, die ihre Stände aufgebaut hatten, sondern durch die vielen bunten Regenschirme, die den ganzen Vormittag durch die Straßen und kleinen Gassen zogen. Zwar regnete es in diesem Jahr aus allen Wolken, doch davon ließen sich weder die Besucher noch die...





Regen  |  01.09.2014  |  12:48 Uhr

"Dank und Anerkennung für den Einsatz": Landrat Adam überreicht 38 Ehrenamtskarten

Sie stellten die stärkste Truppe bei der jüngsten Ehrenamtskarten-Verleihung: Die Achslacher mit ihrer Bürgermeisterin Gabi Wittenzellner (vorne mitte) . Mit im Bild vorne links Landrat Michael Adam und sein Stellvertreter Erich Muhr (hinten rechts) und Sachbearbeiterin Doris Werner (neben Muhr) . − Foto: Landratsamt/Langer

Als Zeichen des "Danks und der Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz vergeben wir die Ehrenamtskarte", sagte Landrat Michael Adam zu den Anwesenden bei der jüngsten Ehrenamtskartenverleihung im Landratsamt Regen. Dort wurden nun weitere 38 Ehrenamtskarten an engagierte Bürger ausgegeben, so dass mittlerweile über 2150 Karten allein im...





Regen  |  31.08.2014  |  16:07 Uhr

Warmer Empfang für neuen Stadtpfarrer Ludwig Limbrunner

Sie feierten zusammen mit Ludwig Limbrunner (von links) den Gottesdienst: Die beiden Kapläne David Savarimuthu und Martin Guggenberger. Nicht im Bild sind die Mitzelebranten Martin Prellinger und Franz Schmid. − Fotos: Fuchs

Prälat Ludwig Limbrunner ist am Sonntag als neuer Stadtpfarrer von Regen installiert worden. Limbrunner war als Kaplan in Regen, zuletzt wirkte er als Kapell-Administrator in Altötting. Eine festliche Einholung des neuen Pfarrers hatte sich der Pfarrverband Regen-Langdorf gespart – vielleicht in weiser Voraussicht...





Regen  |  29.08.2014  |  19:30 Uhr

Holi-Festival: Der Sound passt

Das Party-Gelände ist hergerichtet, der Soundcheck war erfolgreich: Thomas Kaufmann, Organisator des Regener Holi-Festivals, und Mitarbeiterin Dani Erdl können dem Samstag entspannt entgegenschauen. − F.: jf

Soundcheck im Regenschauer – das konnte Thomas Kaufmann am Freitag Nachmittag nicht die gute Laune verderben. Immerhin hat der Chef-Organisator des ersten Regener Holi-Festivals am heutigen Samstag gute Chancen, beim Wetter Glück zu haben. "Trotzdem haben wir alles noch etwas wetterfester gemacht"...





Regen  |  29.08.2014  |  16:19 Uhr

Dieses Erntejahr ist eine "g‘mahde Wiesn"

Viele schöne Exemplare der Sorte Williams Christ wachsen auf diesem Buschbaum im Kreislehrgarten. Gärtner Lothar Denk freut sich über eine gute Ernte. − Fotos: Frisch

Die Schwammerl-Pirsch dürfte ihren Höhepunkt erreicht haben. Körbeweise werden die Pilze gerade aus den Wäldern geholt. Auch mit Heidelbeeren haben sich viele in diesem Sommer gut eindecken können. Ist 2014 auch sonst ein gutes Erntejahr? "Die Gemüseernte fällt reichlich aus, weil es in den letzten Wochen regelmäßig viel geregnet hat"...





Regen  |  29.08.2014  |  12:19 Uhr

Marcher Berg: In zwei Wochen wird B 85 wieder freigegeben

Ein Jahr lang war die Bundesstraße 85 am Marcher Berg Baustelle, jetzt ist die Ausbaustrecke inklusive der dritten Spur praktisch fertig. − Foto: Archiv BB

Nach den Asphaltarbeiten auf der Fahrbahn in den letzten Wochen sind nun die Ausstattungsarbeiten im Laufen: Die Ausbaustrecke der Bundesstraße 85 am Marcher Berg ist so gut wie fertig. Nahezu zeitgleich sind in den letzten Tagen und bis nächste Woche die Markierungsarbeiten auf der Fahrbahn, die Schutzplankenarbeiten entlang der Fahrbahnränder...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Pechschwarz ist die kletternde Vogelspinne Avicularia purpurea.

Sie sind haarig, achtbeinig und schon im Kleinformat nicht gerade als Hausgäste beliebt –...



Am jetzigen Standort Eishalle sind die Tage für den Skaterpark auf jeden Fall gezählt. Der neueste Plan sieht vor, die Anlage auf das Freibad-Gelände zu verlegen. − Foto: Archiv BB/Roland Mitterbauer

Die Idee hat Charme, da waren sich am Dienstag Stadträte, Bürgermeisterin und Stadtbaumeister einig:...



Das Schulhaus in Böbrach an der Asbacher Straße, in dem rund 40 Kinder in zwei Kombiklassen unterrichtet werden. Vor 50 Jahren wurde es zusammen mit einer Gymnastikhalle erbaut. Ein Jahr später entstand unmittelbar daneben ein Lehrerwohnhaus. − Foto: Arweck

So wie die Zeichen stehen, muss die Gemeinde Böbrach wohl weiterhin eine saftige Heizkostenrechnung...



Das staatseigene Grundstück im Anschluss an die frühere Jugendherberge in der Hindenburgstraße ist nach wie vor ein möglicher Standort für eine Asylbewerber-Unterkunft. Die Stadt will aber leer stehende Gebäude als Alternative anbieten. − Foto: Schlenz

In der Stadt muss man sich Gedanken machen über die Unterbringung weiterer Asylbewerber...



− Foto: Frank Bietau

2000 im Rausch der Farben und des Techno: Am Samstagnachmittag erlebte Regen das wohl...





− Foto: Frank Bietau

2000 im Rausch der Farben und des Techno: Am Samstagnachmittag erlebte Regen das wohl...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



Mit viel Herzblut und viel Programm halten (v.l.) Leo, Andrea und Dominik Neumeier die Feriengäste auf ihrem "Wieshof" bei Laune. − Fotos: Frisch

Dass er ausgerechnet eine Kosmetikerin heiratet, dafür musste der Nebenerwerbslandwirt Leo Neumeier...



Sie feierten zusammen mit Ludwig Limbrunner (von links) den Gottesdienst: Die beiden Kapläne David Savarimuthu und Martin Guggenberger. Nicht im Bild sind die Mitzelebranten Martin Prellinger und Franz Schmid. − Fotos: Fuchs

Prälat Ludwig Limbrunner ist am Sonntag als neuer Stadtpfarrer von Regen installiert worden...



Elfmeterpunkt unter Wasser: Schlechte Platzbedingungen verursacht durch Regen, Schnee oder Frost haben den Fußballern im Landkreis oft genug das Spiel verdorben. Mit dem Bau des Allwetterplatzes in Ruhmannsfelden soll mit Spiel- oder Trainingsabsagen nun Schluss sein. Auch Schülern und den Bewohnern der Lebenshilfe soll der rund 550000 Euro teuere Kunstrasen zur Verfügung stehen. − Fotos: Gruber

Matschig, durchnässt, unbespielbar. Nach dem Regenwetter der letzten Wochen hat sich der Strafraum...





6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



"Viechtach" hat Elisabeth Bonke dieses Bild genannt, das sie von ihrer Heimatstadt gemalt hat. − Fotos: Maier-Rottler/Albrecht/E. Bauernfeind

Hocherfreulich sind die Besucher- und Verkaufszahlen der 45. Viechtacher Ausstellung...



Die Feuerwehrler trafen sich nach der Abschlussbesprechung bei ihren Einsatzfahrzeugen. − Foto: Holzfurtner

In einer Scheune ist Feuer ausgebrochen, zehn Personen werden als vermisst gemeldet...



Die Kinder- und Jugendgruppe des Trachtenvereins Waldler zeigte auf der Bühne Fischergärten am Freitag traditionelle Volkstänze mit Figuren. − Foto: Niedermaier

Das ganze Wochenende über ist die Stadt Viechtach auf der Donaugartenschau ihrer Patenstadt...



Nach der Ankunft: Die Radpilger aus dem Bayerwald vor der Kathedrale in Santiago de Compostela. − Fotos: Wallner

Mit einer Bayern-Flagge und ihren Fahrrädern haben sich die Radpilger aus dem Bayerischen Wald zum...