• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Neue Asylbewerber für Poschetsried


Wie die Regierung von Niederbayern der Landkreisverwaltung mitgeteilt hat, wird die Asylerstunterkunft in Poschetsried bei Regen möglicherweise am Wochenende mit bis zu 50 weiteren Personen belegt...



  • Neue Asylbewerber für Poschetsried
    Artikel Panorama





Regen  |  27.11.2014  |  21:54 Uhr

Adventlicher Lichterzauber auf der Kurpark-Insel

Der Kurpark in vorweihnachtlichem Glanz – so ist er noch bis Sonntag zu erleben. − Foto: Fuchs

Die Eröffnung des Regener Christkindlmarktes am Donnerstagabend war mit Spannung erwartet worden - nicht zuletzt auch von Cheforganisator Andreas Kroner selbst. Denn Markt am neuen Standort, auf der Kurpark-Insel, hat schon einen anderen Charakter als das bisherige, dicht gepackte Hütten-Dorf auf dem Stadtplatz...





Regen  |  27.11.2014  |  20:00 Uhr

Eine Krippe, die ganz viel erzählen kann

Der Herr über eine Krippe mit 300 Figuren: Heinz Häusler beim Aufbau im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum. − Fotos: Kramhöller

Vorne sind Politiker und Presseleut’ platziert, gegenüber Musikanten und Trachtler, dahinter Ärzte und Lehrer sowie Handwerker und die Geistlichkeit. Und mittendrin steht die Krippe mit der heiligen Familie. Mit rund 300 Stoff-Figuren gilt die weitum bekannte Pscheidl-Krippe als einzigartiges Kunstwerk...





Regen  |  27.11.2014  |  17:12 Uhr

Arbeitslosen-Quote im November bleibt niedrig

Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in der Region profitiert im November – wie schon im Jahr davor – vom Ausbleiben der herbstüblichen Witterungseinflüsse. Im Bereich der Agentur für Arbeit Deggendorf hat sich zwar die Zahl der Arbeitslosen von Oktober zu November erhöht, um 285 auf 5547 Personen...





Bodenmais  |  27.11.2014  |  11:58 Uhr

Dieb klaut Dessous für 15.000 Euro

−Symbolbild: dpa

Eine Vielzahl hochwertiger Bademoden und Dessousartikel im Wert von rund 15000 Euro haben Einbrecher in einem Bodenmaiser Geschäft erbeutet. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch waren die bisher Unbekannten in das Bekleidungsgeschäft "Bademoden- und Dessousinsel" in der Kötztinger Straße eingebrochen...





Fürth/Bischofsmais  |  27.11.2014  |  08:15 Uhr

Thomas Pledl nach starkem Comeback: "Geiles Gefühl"

Mit vollem Einsatz: Thomas Pledl kann nach überstandener Verletzung wieder angreifen, am Montag stand er beim Gastspiel seiner Fürther in Düsseldorf 90 Minuten auf dem Platz. − Foto: imago

So in etwa wünscht man sich eine Rückkehr auf den Fußballplatz: Flutlichtspiel, lautstarke Kulisse und ein packendes Match. So geschehen für Thomas Pledl. Fünf Wochen nach seiner Knieverletzung feierte der Bischofsmaiser (Landkreis Regen) beim Topspiel am Montagabend für die Spvgg Greuther Fürth sein Zweitliga-Comeback...





Regen  |  26.11.2014  |  17:45 Uhr

Reisen bildet: Bauausschuss auf Tour

40 Jahre alt ist der Belag der Laufbahn auf dem Sportplatz der Grund- und Mittelschule, den sich hier die Mitglieder des Bauausschusses auf ihrer Tour durch die Stadt betrachten. Der Belag hat das Ende seiner Lebensdauer erreicht. Ein kompletter Neubau würde rund 90000 Euro kosten. Eine Entscheidung darüber ist noch nicht gefallen. − Foto: Lukaschik

"Nächster Termin: Schochert, auf geht‘s" – die Ansage von 2. Bürgermeister Josef Weiß (CSU) ist klar. Soeben hat er auf dem Hof des Feuerwehrhauses die Sitzungsleitung von Bürgermeisterin Ilse Oswald (FW) übernommen, die sich in Richtung eines anderen Termins verabschiedet. Und der Tross mit den Stadträtinnen und Stadträten rollt weiter...





Regen  |  26.11.2014  |  15:07 Uhr

Postkellerfreunde: 10000 Stunden für Regens Untergrund

Die ziemlich kraftaufwendige Baustelle des Jahres 2014: Der Scheiklkeller, hier wollen die Postkellerfreunde einen Weinkeller entstehen lassen. − Foto: Schiller-Bauer

"Unsere Stadt Regen hätte das, was wir Bürger in rund 10000 ehrenamtlichen Stunden geleistet haben, nie schaffen können. Wir haben nicht nur bedeutende Baudenkmäler vor dem endgültigen Verfall gerettet, inzwischen sind wir auch eine touristische Besonderheit, " stellte Hans Bielmeier, der Vorsitzende der Postkellerfreunde...





Langdorf  |  26.11.2014  |  10:50 Uhr

Erster Glätte-Unfall der Saison: Autofahrerin leicht verletzt

Eine 22-jährige Autofahrerin ist die Leidtragende des ersten Glätte-Unfalles in diesem Herbst. Sie kam mit ihrem Auto auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und prallt gegen die Leitplanke. Am Sonntag kurz nach fünf Uhr früh hatte die 22-Jährige mit ihrem VW Polo die Staatsstraße von Regen in Richtung Langdorf befahren...





Kirchberg im Wald  |  25.11.2014  |  17:15 Uhr

Engagement, Weitsicht, Treue: Fischer ehren drei Gründungsväter

Die Vereinspioniere (v.l.) Michael Geiß sen., Willi Vorhauser und (2.v.r.) Willi Grassl sen. erhielten Präsente vom Vereins-Vorsitzenden Hubert Schober (Mitte) und Jörg Kuhn (rechts), dem Bezirksfischereiverbands-Geschäftsführer. − Foto: Sitzberger

Gewässer schützen, Fischereimöglichkeiten bereitstellen und das Vereinsleben bereichern: Diese drei Aspekte standen im Vordergrund, als der Fischereiverein Kirchberg vor 50 Jahren aus der Taufe gehoben wurde. Zur Jubiläumsfeier im Restaurant Piccolo Rialto hieß Vorsitzender Hubert Schober zahlreiche Mitglieder...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolbild: dpa

Eine Vielzahl hochwertiger Bademoden und Dessousartikel im Wert von rund 15000 Euro haben Einbrecher...



Der Kurpark in vorweihnachtlichem Glanz – so ist er noch bis Sonntag zu erleben. − Foto: Fuchs

Die Eröffnung des Regener Christkindlmarktes am Donnerstagabend war mit Spannung erwartet worden -...



Das neue vollelektrische Bürgerauto haben (v.r.) Bürgermeister Franz Wittmann, Andreas Knötig (CCNST), Markus Jungwirth und Fabian Fuihl (Stadtverwaltung) sowie E-Wald-Manager Franz-Josef Gotzler vorgestellt. − Foto: Klotzek

Auch die Stadt Viechtach reiht sich jetzt unter die Kommunen ein, die ihren Bürgern Elektroautos...



Als provisorische Erstaufnahmeeinrichtung dient die Pension Falter in Poschetsried. − Foto: Lukaschik

Wie die Regierung von Niederbayern der Landkreisverwaltung mitgeteilt hat, wird die...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...





Ein Waldbahn-Shuttle fährt am Bahnhof Viechtach vor: Über die Höhe des Landkreisanteils an den Kosten eines Probebetriebs bis Gotteszell will Landrat Michael Adam mit dem zuständigen Staatsminister Joachim Herrmann nachverhandeln. − Foto: Schlamminger

Der Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell-Bahnhof soll jährlich vier Millionen Euro...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...



Sowohl in der Mittelschule als auch an der Realschule , im Kolpinghaus und am Mädchenwerk stehen in absehbarer Zeit Sanierungen an. Da einzelne Generalsanierungen wohl nicht zu finanzieren sind, wird jetzt über den Bau eines Schulzentrums nachgedacht.

Bislang ist es nicht mehr als eine Idee, in den eingeweihten Kreisen wird aber schon rege darüber...



Dr. Wolfgang Schlüter hatte deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl gefunden, in Teisnach über die Wiederbestellung des Bahnverkehrs abstimmen zu lassen. − F.: Schlamminger/kKotzek

Unverständnis bei der Teisnacher SPD haben Aussagen des Go-Vit-Vorsitzenden Dr...



Monika Dombrowsky soll ab Januar die Geschäftsführung bei der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald GmbH übernehmen. − Foto: privat

Wenige Wochen nach dem Abschied Jochen Gemeinhardts präsentiert die Ferienregion Nationalpark...





Bürgermeister Charly Bauer konnte bei seiner ersten Bürgerversammlung eine Rekordzahl an Besuchern begrüßen. Außerdem gab es eine Rekordzahl von Wortmeldungen. − Foto: Hackl

Knapp 200 Interessierte sind am Freitagabend in die Arberlandhalle zur ersten Bürgerversammlung von...



Gegen eine Hauswand geprallt ist eine 18-jährige Autofahrerin im Ortszentrum von Kirchberg...



Ein Waldbahn-Shuttle fährt am Bahnhof Viechtach vor: Über die Höhe des Landkreisanteils an den Kosten eines Probebetriebs bis Gotteszell will Landrat Michael Adam mit dem zuständigen Staatsminister Joachim Herrmann nachverhandeln. − Foto: Schlamminger

Der Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell-Bahnhof soll jährlich vier Millionen Euro...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...