• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Rinchnach  |  20.01.2013  |  13:18 Uhr

Sommer und Blöhm treten für die SPD bei den Wahlen an

Lesenswert (4) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Sie gehen für die SPD in die Wahlen: (von links) Landtagskandidat Robert Sommer, Bezirkstagskandidatin Rita Röhrl, Rita Hagl-Kehl, Bezirksgeschäftsführerin Christine Schrock, Bettina Blöhm (Landtag) und Michael Adam (Bezirkstag).  − Foto: Hilz

Sie gehen für die SPD in die Wahlen: (von links) Landtagskandidat Robert Sommer, Bezirkstagskandidatin Rita Röhrl, Rita Hagl-Kehl, Bezirksgeschäftsführerin Christine Schrock, Bettina Blöhm (Landtag) und Michael Adam (Bezirkstag).  − Foto: Hilz

Sie gehen für die SPD in die Wahlen: (von links) Landtagskandidat Robert Sommer, Bezirkstagskandidatin Rita Röhrl, Rita Hagl-Kehl, Bezirksgeschäftsführerin Christine Schrock, Bettina Blöhm (Landtag) und Michael Adam (Bezirkstag).  − Foto: Hilz


"Bayern geht auch nicht unter, wenn die Schwarzen einmal nicht gewinnen": Der Bayerwald ist für Überraschungen gut, beteuert Regens 2. Bürgermeister Robert Sommer. Am Samstag wurde er offiziell zum Direktkandidaten der SPD im Stimmkreis Regen/Freyung Grafenau für die Landtagswahl im Herbst bestimmt. Soziale Gerechtigkeit, "Arbeiten muss sich wieder lohnen" und "junge Leute brauchen eine Perspektive – auch in der Wirtschaftsregion Bayerischer Wald": Wahlkampf-Themen, die inhaltlichen Grundsätze und interne Zusammenarbeit sowie die Wahl der Kanditaten für Landtags- und Bezirkstagswahlen bestimmten die Ecken und Kanten der Stimmkreiskonferenz im "Rinchnacher Hof" in Rinchnach. "Am Wahltag müssen wir schlagfest sein", beteuerte Rinchnachs 2. Bürgermeister Markus Kurz in seinen begrüßenden Worten zu Beginn der Veranstaltung. Auch die Direktkandidatin für den Bezirkstag kommt aus dem Landkreis Regen. Rita Röhrl, Bezirksrätin und Bürgermeisterin von Teisnach, geht wieder ins Rennen. Listenkandidatin für den Landtag ist Bettina Blöhm (Freyung), Listenkandidat für den Bezirksrat ist Regens Landrat Michael Adam.  − shi








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
636167
Rinchnach
Sommer und Blöhm treten für die SPD bei den Wahlen an
"Bayern geht auch nicht unter, wenn die Schwarzen einmal nicht gewinnen": Der Bayerwald ist für Überraschungen gut, beteuert Regens 2. Bürgermeister Robert Sommer. Am Samstag wurde er offiziell zum Direktkandidaten der SPD im Stimmkreis Reg
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/636167_Sommer-und-Bloehm-treten-fuer-die-SPD-bei-den-Wahlen-an.html?em_cnt=636167
2013-01-20 13:18:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/20/teaser/130120_1316_29_38818502_ri_spd_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort









Anzeige











Schwere Gesichtsverletzungen hat sich eine 27-Jährige am Montagabend bei einem Sturz mit dem Fahrrad...



Im Stuhlkreis sprechen die Achtklässler ein Mal wöchentlich über ihre Erfahrungen ohne Handy, Fernseher und Computer. − Fotos: Ober

Wie in längst vergangenen Tagen, ach was Epochen, hat Mathelehrerin Hannelore Goertzen das...



Mit leisem Surren schwenkt die Schranke vor dem Regener Umgehungstunnel zur Seite – diese...



Ein unerwünschtes Geschenk hat die Eigentümerin eines leerstehenden Bauernhofes am Montag auf ihrem...



Schnell ausgezählt war am Sonntagabend die Bürgerbefragung in Frauenau. Das Ergebnis fiel eindeutig gegen die Windkraft am Wagensonnriegel aus. − Foto: Hackl

Am Sonntag haben 953 Bürger aus dem Glasmacherort ihre Stimme bei einer Bürgerbefragung zur...





− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...



− Foto: PNP

Am Mittwochabend um 20.40 Uhr fiel Beamten der Polizei Viechtach während der Streife in Teisnach ein...



Frühlingserwachen bei der Suche nach einem geeigneten Recyclinghof-Standort: Der Erweiterung der bestehenden Anlage in der Straße Am Regen steht nichts mehr im Wege. − Foto: Ober

Nun scheint es sicher zu sein: Der Recyclinghof in der Straße Am Regen in Viechtach kann erweitert...





Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...