• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Nicht ganz so harmonisch wie bei der Tanzgruppe des TV Regen geht es zurzeit im Vorstand zu. Ein Ausschlussverfahren gegen den TV-Gründer Oscar Simon läuft.  − Foto: Archiv/Hagengruber

Nicht ganz so harmonisch wie bei der Tanzgruppe des TV Regen geht es zurzeit im Vorstand zu. Ein Ausschlussverfahren gegen den TV-Gründer Oscar Simon läuft.  − Foto: Archiv/Hagengruber

Nicht ganz so harmonisch wie bei der Tanzgruppe des TV Regen geht es zurzeit im Vorstand zu. Ein Ausschlussverfahren gegen den TV-Gründer Oscar Simon läuft.  − Foto: Archiv/Hagengruber


Im Bayerwald-Boten hat der TV Regen per Anzeige seine nächste Mitgliederversammlung angekündigt. Tagesordnungspunkt 1: "Ausschlussverfahren gegen ein Mitglied". Auf der Seite des TV Regen im Internet die nächste Besonderheit: "Zum 31.12. 2012 treten folgende Vorstandsmitglieder von ihrem Amt zurück: 1. Vorsitzender Wolfgang Grünbeck; Geschäftsführerin Brigitte Grünbeck; Sportwartin Fitness/Gesundheitssport Aloisia Berndl."

Indizien, dass es wohl einige Unruhe in einem der größten Sportvereine des Landkreises gibt. Über 600 Mitglieder hat der TV Regen, der sich vor allem dem Breitensport widmet und viele Fitness-Angebote im Programm hat.

Es gebe im Verein eine Person, die dem Vorstand die Arbeit schwer mache, die mit übergroßer Kritik und mit Unterstellungen die Lust am Ehrenamt verleiden würde, sagt der amtierende Vorsitzende Helmut Katzdobler. Der Vorstand habe den Ausschluss aus dem Verein wegen vereinsschädigenden Verhaltens beschlossen, wolle sich diese Entscheidung noch von der Mitgliederversammlung bestätigen lassen.

Es ist kein "normales" Mitglied, das ausgeschlossen wurde, es ist der Gründer des Turnvereins und der TV-Ehrenvorsitzende Oscar Simon. Simon sieht sich als Opfer einer Kampagne, weil es dem Vorstand unangenehm gewesen sei, dass er kritisch nachgefragt und dem Vorstand auch dreingeredet habe. − luk

Lesen Sie mehr in der Dienstag-Ausgabe des Bayerwald-Boten.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
626322
Regen
Foulspiel beim TV Regen?
Im Bayerwald-Boten hat der TV Regen per Anzeige seine nächste Mitgliederversammlung angekündigt. Tagesordnungspunkt 1: "Ausschlussverfahren gegen ein Mitglied". Auf der Seite des TV Regen im Internet die nächste Besonderheit: "Zum 31.12. 20
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/626322_Foulspiel-beim-TV-Regen.html?em_cnt=626322&ref=lf
2013-01-07 19:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1753_29_38694014_dsc_6546_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort









Anzeige











Im Stuhlkreis sprechen die Achtklässler ein Mal wöchentlich über ihre Erfahrungen ohne Handy, Fernseher und Computer. − Fotos: Ober

Wie in längst vergangenen Tagen, ach was Epochen, hat Mathelehrerin Hannelore Goertzen das...



Schwere Gesichtsverletzungen hat sich eine 27-Jährige am Montagabend bei einem Sturz mit dem Fahrrad...



Mit leisem Surren schwenkt die Schranke vor dem Regener Umgehungstunnel zur Seite – diese...



Schnell ausgezählt war am Sonntagabend die Bürgerbefragung in Frauenau. Das Ergebnis fiel eindeutig gegen die Windkraft am Wagensonnriegel aus. − Foto: Hackl

Am Sonntag haben 953 Bürger aus dem Glasmacherort ihre Stimme bei einer Bürgerbefragung zur...



−Symbolfoto: Jäger

Glück im Unglück hatte eine dreiköpfige Familie, die nach einem Fahrfehler der Fahrerin eine steile...





− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...



− Foto: PNP

Am Mittwochabend um 20.40 Uhr fiel Beamten der Polizei Viechtach während der Streife in Teisnach ein...



Frühlingserwachen bei der Suche nach einem geeigneten Recyclinghof-Standort: Der Erweiterung der bestehenden Anlage in der Straße Am Regen steht nichts mehr im Wege. − Foto: Ober

Nun scheint es sicher zu sein: Der Recyclinghof in der Straße Am Regen in Viechtach kann erweitert...





Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...