• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bodenmais  |  07.01.2013  |  15:43 Uhr

Schneeschuh-Nacht weicht auf den Bretterschachten aus

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Schneeschuhgehen im Gänsemarsch, so wird es vermutlich auch am kommenden Freitag bei der Schneeschuhnacht in Bodenmais sein.  − Foto: Archiv/Häringer

Schneeschuhgehen im Gänsemarsch, so wird es vermutlich auch am kommenden Freitag bei der Schneeschuhnacht in Bodenmais sein.  − Foto: Archiv/Häringer

Schneeschuhgehen im Gänsemarsch, so wird es vermutlich auch am kommenden Freitag bei der Schneeschuhnacht in Bodenmais sein.  − Foto: Archiv/Häringer


Aufgrund der aktuellen Schneelage im Tal wird die Schneeschuh-Nacht am 11. Januar in Bodenmais zum Aktivzentrum Bodenmais  (Landkreis Regen) auf den Bretterschachten verlagert. Ganz bewusst verzichten die Veranstalter aus ökologischen Gründen darauf den Schnee herunter zu karren. Die Veranstalter haben entschieden, dahin zu gehen, wo der Schnee liegt und nicht den Schnee zur Veranstaltung zu holen.

Die erste Bodenmaiser Schneeschuh-Nacht findet wie geplant am 11. Januar statt – gemeinsam mit dem Bayerischen Rundfunk und den Skilegenden Christian Neureuther und Rosi Mittermaier. Los geht es wie geplant um 13 Uhr am Joska-Glasparadies am Moosweg. Der Übungsparcours wird dann geöffnet und jeder kann schon mal testen, wie sich die neue Trendsportart "anfühlt".

Ab 14 Uhr werden die Teilnehmer mit Bussen zum Aktivzentrum Bodenmais gebracht. Dort ist der neue Start-/Ziel-Bereich. Der Start wird aus logistischen Gründen auf kurz nach 15 Uhr vorgezogen. Die Ausrüstung wird vor Ort gestellt und jeder Neu-Schneeschuh-Wanderer bekommt eine kleine Einweisung. − bb


Aktuelle Schneehöhen finden Sie auf www.regioevent.de/schneeberichte








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
626253
Bodenmais
Schneeschuh-Nacht weicht auf den Bretterschachten aus
Aufgrund der aktuellen Schneelage im Tal wird die Schneeschuh-Nacht am 11. Januar in Bodenmais zum Aktivzentrum Bodenmais  (Landkreis Regen) auf den Bretterschachten verlagert. Ganz bewusst verzichten die Veranstalter aus ökologischen Gründ
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/626253_Schneeschuh-Nacht-weicht-auf-den-Bretterschachten-aus.html?em_cnt=626253
2013-01-07 15:43:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1542_29_38694010_dsc_8060_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort









Anzeige











−Symbolbild: Schlegel

Totalschaden am Auto, das Reh lebt – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls...



Das Auto schwer beschädigt, der Führerschein weg – eine Alkoholfahrt am frühen Samstagabend...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Entscheidungsschwäche, das ist eine Eigenschaft, die bringt einen am Sonntag in Regen gewiss nicht...



Im heimischen Keller präpariert Sepp Stadler die Langlaufski für seine Athleten. Die Feinabstimmung erfolgt dann auf der Wettkampfstrecke. − Foto: Bietau

Jetzt ist er froh, wenn dann mal Schluss ist. "Dieses Wochenende noch Finale im norwegischen Åre"...





Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Zu einem Windrad in der Oberpfalz, wie es auch für Hintberg geplant ist. führte eine Informationsfahrt der Bürgerwind Bayerwald GbR im vergangenen Jahr, zu dem die betroffenen Nachbarn eingeladen waren. − F.: Archiv/Probst

Eine Anliegerin und die Gemeinde Kirchdorf sind am Mittwoch mit einer Klage gegen die geplanten zwei...



− Foto: Lars Halbauer/dpa

Eine nicht alltägliche Geschichte hat sich in der Nacht zum Mittwoch in Zwiesel (Landkreis Regen)...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Dieser Lagerraum im Viechtacher Feuerwehrhaus soll mit der Abluft des neuen Kühlsystems im Serverraum, der sich ein Stockwerk darüber befindet, beheizt werden. − Foto: Ober

Bei der Sitzung des Viechtacher Bauausschusses am Montagabend wurde der Installation eines neuen...





Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...