• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Regen  |  03.12.2012  |  17:49 Uhr

Iraner und Regener − Sport und Sprache bringen sie zusammen

Lesenswert (7) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs

Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs

Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs


Der Gastraum ist in gemütliches Licht getaucht. Über der Schenke stehen noch Gläser und eine Metaxa-Flasche im Regal. Seit zwei Wochen haben 15 Asylbewerber aus dem Iran ihr Wohnzimmer dort, wo früher einmal die Taverne "Kalimera" Gyros und Ouzo servierte. Am Sonntagabend saßen zahlreiche Gäste in diesem "Wohnzimmer". Bürgermeisterin Ilse Oswald, die Pfarrer Josef Ederer und Matthias Schricker sowie Landrat Michael Adam hatten zu einem Begegnungsabend eingeladen. Mit erfreulicher Resonanz: Recht viel mehr Nachbarn und Interessierte aus der ganzen Stadt hätte der Gastraum nicht mehr verkraftet.

 Ein ganz wichtiger Mann war Ahmad Golpira. Der gebürtige Iraner ist mit einer Regenerin verheiratet, lebt und arbeitet in München − und stellte sich für den Abend als Dolmetscher zur Verfügung. Golpira hatte wesentlichen Anteil daran, dass an dem Abend tatsächlich erste Kontakte zwischen Regenern und Iranern zu Stande kamen. Die werden jetzt vor allem über die Sprache und über den Sport vertieft. Schon am heutigen Montag begann der Deutsch-Unterricht, den sieben Frauen aus Regen für Kinder und Erwachsene organisiert haben. Und weil unter den 15 Iranern Fußballer, eine junge Taekwondo-Meisterin und ein Kickbox-Lehrer sind, haben auch TSV, TV und FC Bürgerholz die Fühler ausgefahren.

 − jf








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
599882
Regen
Iraner und Regener − Sport und Sprache bringen sie zusammen
Der Gastraum ist in gemütliches Licht getaucht. Über der Schenke stehen noch Gläser und eine Metaxa-Flasche im Regal. Seit zwei Wochen haben 15 Asylbewerber aus dem Iran ihr Wohnzimmer dort, wo früher einmal die Taverne "Kalimera" Gyro
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/599882_Iraner-und-Regener-Sport-und-Sprache-bringen-sie-zusammen.html?em_cnt=599882
2012-12-03 17:49:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1748_29_38404490_re_asyl_dsc_2493_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




EAV in Frauenau
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Das aufgewickelte Bitumendach, das der Sturm angehoben hat, hängt über der Fassade des ehemaligen Kunsstoff-Fertigungsgebäudes. − Foto: Bietau

Der Sturm, der am Dienstag über den Bayerwald hinweggefegt hat, hat nicht nur Dutzende von Bäumen...



Spektakulär wie das Konzerthaus in Blaibach oder eher klassisch – noch ist unklar, wie die neue Kulturstätte aussehen wird, die in Viechtach entstehen soll. − Foto: Ober/Weber/Montage: Bircheneder

In der Gerüchteküche brodelt es seit Längerem. Was baut Unternehmer Günther Karl auf dem Areal auf...



Eine 19-jährige Zwieslerin hat sich bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Mittwoch leichte...



Die Feuerwehr ist heute im Dauereinsatz - nicht alle Bäume halten dem Wind stand und blockieren ganze Straßen. − Foto: Josef Saller

Achtung, Autofahrer! Wegen des Orkans über dem Bayerischen Wald sind zahlreiche Bäume geknickt...



Hermann Hupf und Ingrid Kolmer gehörten zu den Stars beim Bischofsmaiser Starkbierfest, in dessen Rahmen Hermann seiner Ingrid einen Heiratsantrag machte. − Foto: Ebner

Das gibt es nicht alle Tage: Auf der Bühne des Starkbierfests der Bischofsmaiser CSU machte Musikant...





Zu einem Windrad in der Oberpfalz, wie es auch für Hintberg geplant ist. führte eine Informationsfahrt der Bürgerwind Bayerwald GbR im vergangenen Jahr, zu dem die betroffenen Nachbarn eingeladen waren. − F.: Archiv/Probst

Eine Anliegerin und die Gemeinde Kirchdorf sind am Mittwoch mit einer Klage gegen die geplanten zwei...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Medizinstudentin Jana Leonhards macht ihre Doktorarbeit an der Harvard-Uni. − Foto: Hackl

US-Präsident Barack Obama, Microsoft-Chef Bill Gates, Facebook-Gründer Mark Zuckerberg oder...



Ein Mann aus der Gemeinde Lindberg hat Anzeige wegen versuchter Erpressung erstattet...



Spektakulär wie das Konzerthaus in Blaibach oder eher klassisch – noch ist unklar, wie die neue Kulturstätte aussehen wird, die in Viechtach entstehen soll. − Foto: Ober/Weber/Montage: Bircheneder

In der Gerüchteküche brodelt es seit Längerem. Was baut Unternehmer Günther Karl auf dem Areal auf...





Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...



Mit der Facebook-Seite "Wir wollen einen Subway in Viechtach" will ein Nutzer die Sandwich-Kette nach Viechtach locken. Mit seiner Idee stößt er nun auf offene Ohren. − Foto: vbb

Bereits Anfang des Jahres gab es einen Vorgeschmack darauf, dass Viechtachs Speisekarten bald neue...



Das aufgewickelte Bitumendach, das der Sturm angehoben hat, hängt über der Fassade des ehemaligen Kunsstoff-Fertigungsgebäudes. − Foto: Bietau

Der Sturm, der am Dienstag über den Bayerwald hinweggefegt hat, hat nicht nur Dutzende von Bäumen...