• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Regen  |  03.12.2012  |  17:49 Uhr

Iraner und Regener − Sport und Sprache bringen sie zusammen

Lesenswert (7) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs

Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs

Farida Safarnezhad und Alireza Hirbod Fard mit Dolmetscher Ahmad Golpira. Im Hintergrund links Ludwig Kroner vom FC Bürgerholz und (rechts) Landrat Michael Adam.  − Foto: Fuchs


Der Gastraum ist in gemütliches Licht getaucht. Über der Schenke stehen noch Gläser und eine Metaxa-Flasche im Regal. Seit zwei Wochen haben 15 Asylbewerber aus dem Iran ihr Wohnzimmer dort, wo früher einmal die Taverne "Kalimera" Gyros und Ouzo servierte. Am Sonntagabend saßen zahlreiche Gäste in diesem "Wohnzimmer". Bürgermeisterin Ilse Oswald, die Pfarrer Josef Ederer und Matthias Schricker sowie Landrat Michael Adam hatten zu einem Begegnungsabend eingeladen. Mit erfreulicher Resonanz: Recht viel mehr Nachbarn und Interessierte aus der ganzen Stadt hätte der Gastraum nicht mehr verkraftet.

 Ein ganz wichtiger Mann war Ahmad Golpira. Der gebürtige Iraner ist mit einer Regenerin verheiratet, lebt und arbeitet in München − und stellte sich für den Abend als Dolmetscher zur Verfügung. Golpira hatte wesentlichen Anteil daran, dass an dem Abend tatsächlich erste Kontakte zwischen Regenern und Iranern zu Stande kamen. Die werden jetzt vor allem über die Sprache und über den Sport vertieft. Schon am heutigen Montag begann der Deutsch-Unterricht, den sieben Frauen aus Regen für Kinder und Erwachsene organisiert haben. Und weil unter den 15 Iranern Fußballer, eine junge Taekwondo-Meisterin und ein Kickbox-Lehrer sind, haben auch TSV, TV und FC Bürgerholz die Fühler ausgefahren.

 − jf








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
599882
Regen
Iraner und Regener − Sport und Sprache bringen sie zusammen
Der Gastraum ist in gemütliches Licht getaucht. Über der Schenke stehen noch Gläser und eine Metaxa-Flasche im Regal. Seit zwei Wochen haben 15 Asylbewerber aus dem Iran ihr Wohnzimmer dort, wo früher einmal die Taverne "Kalimera" Gyro
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/599882_Iraner-und-Regener-Sport-und-Sprache-bringen-sie-zusammen.html?em_cnt=599882
2012-12-03 17:49:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1748_29_38404490_re_asyl_dsc_2493_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SPD Podiumsdiskussio...
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige











− Foto: Ober

Ein schwerer Autounfall hat sich am Pfingstmontag gegen 13 Uhr auf Höhe der Brauerei bei Böbrach...



Mit Totalschaden blieb in der Nacht zum Pfingstmontag das Auto des Unfallfahrers in einem Bachbett auf dem Dach liegen. − Foto: PNP

Am Pfingstmontag, gegen 1.10Uhr, ereignete sich ein Unfall in der Gemeinde Zachenberg (Landkreis...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...



−Symbolbild: Rücker

Bei einem Reitunfall hat sich ein Reiter am Samstag bei Bodenmais mittelschwer verletzt...



− Foto: Thomas Gierl

Seit Freitag feiert Geiersthal (Landkreis Regen) eine einzige Party: Das 48...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



Dieses Bild wünschen sich Böbracher Bürger zurück: Das Licht soll wieder angehen in Böbrach. − Foto: Arweck

Seit Anfang 2015 sind im Gemeindegebiet Böbrach (Landkreis Regen) in der Zeit von 1 Uhr bis 5 Uhr...



Wird dicht gemacht: Die Glashütte in Frauenau − Foto: Archiv PNP

Das erhoffte Wunder blieb aus. Es bleibt dabei: Nachtmann wird sich aus Frauenau (Landkreis Regen)...



eine Lösung, mit der alle zufrieden sind? Nein, gibt es in diesem Fall wohl nicht...



− Foto: Schlamminger

Die Polizei Viechtach ermittelt zur Zeit wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



An das bestehende Produktionsgebäude der Firma Mesutronic rechts werden die neuen Gebäude angebaut. − Foto: Fuchs

Mesutronic, das Metalldetektor-Unternehmen aus Kirchberg, wird sich innerhalb eines Jahres mehr als...



Die Stahlteile der Bahnbrücken, hier die Brücke am Fällenrechen, werden sandgestrahlt und neu beschichtet. Einzelne Teile müssen auch ausgetauscht werden. − Foto: Schlenz

"Das Wetter macht uns Sorgen", sagt Markus Tempel und wirft mit gerunzelter Stirn einen Blick in den...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...