• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die Krippenmutter Maria Pscheidl hat sich in einer Figur auch selbst verewigt. Mit ihrem Mann Josef sitzt sie vor dem Stall mit der Heiligen Familie.  − Fotos: Lukaschik

Die Krippenmutter Maria Pscheidl hat sich in einer Figur auch selbst verewigt. Mit ihrem Mann Josef sitzt sie vor dem Stall mit der Heiligen Familie.  − Fotos: Lukaschik

Die Krippenmutter Maria Pscheidl hat sich in einer Figur auch selbst verewigt. Mit ihrem Mann Josef sitzt sie vor dem Stall mit der Heiligen Familie.  − Fotos: Lukaschik


Sie ist mehr als eine Krippe, die die Geburt Christi darstellt, sie ist ein Geschichtsbuch, sie ist Erinnerung an viele Regener Bürger, sie ist ein Schatz, der schon auf mehreren überregionalen Krippenausstellungen zu sehen war. Und sie ist die meiste Zeit nicht zu sehen, die Krippe mit den rund 260 Figuren von Maria Pscheidl. Jetzt ist wieder aufgebaut. Bis zum 6. Januar 2013 steht sie im Ausstellungsraum des Landwirtschaftsmuseums. Zu verdanken ist das Heinz Häusler, Krippenreferent der Stadt Regen, und seiner Frau Gertraud, die die Krippe aufgebaut haben. Nicht nur das. Sie haben einen Plan gefertigt, damit die Figuren auch identifiziert werden können. Sie haben eine Vitrine gestaltet mit Fotos von Maria Pscheidl, mit einem Gästebuch aus der Krippe, mit Handwerkszeug, mit dem die vor zehn Jahren verstorbene Stoff-Künstlerin die kleinen Figuren gestaltet hat.  − lukAn den vier Adventssonntagen bietet Heinz Häusler jeweils um 16 Uhr eine Führung durch die Krippenlandschaft an.

Heinz Häusler hat mit seiner Frau Gertraud (rechts) den Aufbau der Krippe erledigt, dafür bedankten sich auch Bürgermeisterin Ilse Oswald und Torist-Info-Leiterin Angelika Michl.

Heinz Häusler hat mit seiner Frau Gertraud (rechts) den Aufbau der Krippe erledigt, dafür bedankten sich auch Bürgermeisterin Ilse Oswald und Torist-Info-Leiterin Angelika Michl.

Heinz Häusler hat mit seiner Frau Gertraud (rechts) den Aufbau der Krippe erledigt, dafür bedankten sich auch Bürgermeisterin Ilse Oswald und Torist-Info-Leiterin Angelika Michl.










Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
597820
Regen
Auferstehung einer Krippe
Sie ist mehr als eine Krippe, die die Geburt Christi darstellt, sie ist ein Geschichtsbuch, sie ist Erinnerung an viele Regener Bürger, sie ist ein Schatz, der schon auf mehreren überregionalen Krippenausstellungen zu sehen war. Und sie ist die
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/597820_Auferstehung-einer-Krippe.html?em_cnt=597820&em_gallery_open=1
2012-11-30 17:49:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1748_29_38381985_luk_3873_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort









Anzeige











Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Medizinstudentin Jana Leonhards macht ihre Doktorarbeit an der Harvard-Uni. − Foto: Hackl

US-Präsident Barack Obama, Microsoft-Chef Bill Gates, Facebook-Gründer Mark Zuckerberg oder...



Entscheidungsschwäche, das ist eine Eigenschaft, die bringt einen am Sonntag in Regen gewiss nicht...



Im heimischen Keller präpariert Sepp Stadler die Langlaufski für seine Athleten. Die Feinabstimmung erfolgt dann auf der Wettkampfstrecke. − Foto: Bietau

Jetzt ist er froh, wenn dann mal Schluss ist. "Dieses Wochenende noch Finale im norwegischen Åre"...



Am Donnerstagnachmittag führte die Verkehrspolizei Deggendorf eine Geschwindigkeitsmessung auf der B11 bei Ruhmannsfelden durch. Auf fünf Fahrzeugführer kommt nun eine Anzeige zu. − Foto: Thomas Jäger

Temposündern ging es am Donnerstagnachmittag an den Kragen. Die Verkehrspolizei Deggendorf hat von...





Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Zu einem Windrad in der Oberpfalz, wie es auch für Hintberg geplant ist. führte eine Informationsfahrt der Bürgerwind Bayerwald GbR im vergangenen Jahr, zu dem die betroffenen Nachbarn eingeladen waren. − F.: Archiv/Probst

Eine Anliegerin und die Gemeinde Kirchdorf sind am Mittwoch mit einer Klage gegen die geplanten zwei...



− Foto: Lars Halbauer/dpa

Eine nicht alltägliche Geschichte hat sich in der Nacht zum Mittwoch in Zwiesel (Landkreis Regen)...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Dieser Lagerraum im Viechtacher Feuerwehrhaus soll mit der Abluft des neuen Kühlsystems im Serverraum, der sich ein Stockwerk darüber befindet, beheizt werden. − Foto: Ober

Bei der Sitzung des Viechtacher Bauausschusses am Montagabend wurde der Installation eines neuen...





Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...