• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Regen  |  29.11.2012  |  19:02 Uhr

Das Christkind bringt den Schnee auf den Regener Weihnachtsmarkt

Lesenswert (5) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






Auf dem Rundgang über den Markt verteilte Christkind Laura Pöhn Süßigkeiten an die Kinder.  − Foto: Lukaschik

Auf dem Rundgang über den Markt verteilte Christkind Laura Pöhn Süßigkeiten an die Kinder.  − Foto: Lukaschik

Auf dem Rundgang über den Markt verteilte Christkind Laura Pöhn Süßigkeiten an die Kinder.  − Foto: Lukaschik


Textsicher und souverän − so hat die elfjährige Laura Pöhn am Donnerstagabend als erstes Regener Christkindl den ersten Christkindlmarkt auf dem Regener Stadtplatz eröffnet. 27 Anbieter haben auf dem für den Verkehr gesperrten Stadtplatz ihre Stände aufgebaut, werden bis zum Sonntag ihre Waren anbieten.

Für das Programm und die Organisation sorgt die Spaß AG mit ihrem Vorsitzenden Andreas Kroner. Bürgermeisterin Ilse Oswald bat in der Eröffnung die Regener, die heimischen Geschäfte für den Weihnachtseinkauf zu nutzen.

Gestern sorgte auf der Bühne das Blasorchester der Stadt Regen für die Musik. Am Freitag spielen ab 18.30 Uhr die Tonihof-Buam, am Samstag um 20 Uhr gibt es rockige Weihnachten mit "Just Live", vorher konzertiert um 17 Uhr die Liedertafel. Am Sonntag gibt es um 17 Uhr Bläserweisen mit der Neuen Stadtkapelle Regen.

Unter www.regioevent.de/xmas finden Sie alle Christkindlmärkte der Region im Überblick. − luk









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
596742
Regen
Das Christkind bringt den Schnee auf den Regener Weihnachtsmarkt
Textsicher und souverän − so hat die elfjährige Laura Pöhn am Donnerstagabend als erstes Regener Christkindl den ersten Christkindlmarkt auf dem Regener Stadtplatz eröffnet. 27 Anbieter haben auf dem für den Verkehr gesperrt
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_regen/regen/596742_Das-Christkind-bringt-den-Schnee-auf-den-Regener-Weihnachtsmarkt.html?em_cnt=596742&ref=lf
2012-11-29 19:02:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/29/teaser/121129_1901_29_38369324_luk_3948_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort









Anzeige











In diesem Haus spielte sich die blutige Tat ab. − Foto: Rainer Schlenz

Tödlich endete ein Beziehungsstreit in Zwiesel (Landkreis Regen) am Dienstagnachmittag...



Ein Platz, auf dem sich Kinder und Jugendliche treffen und auf dem die Gemeinschaft und Traditionen wie das Maibaumaufstellen gepflegt werden, ist der Riedäcker Spielplatz. Künftig könnte der Platz deutlich kleiner werden: Der Gemeinderat hat beschlossen, auf dem Areal vier Bauparzellen auszuweisen. − Foto: Frisch

Der Spielplatz in der Riedäckersiedlung der Gemeinde Kirchberg (Landkreis Regen) ist weit mehr als...



Die Mittelschule war schon mehrmals Gegenstand hitziger Diskussionen im Stadtrat. − Foto: Heiland

Schon seit vielen Jahren wird über Sanierungen in der Viechtacher Mittelschule diskutiert...



Auf unbestimmte Zeit hat die Drogerie Müller entgegen den ursprünglichen Plänen den Mietvertrag verlängert. Die Filiale am Stadtplatz bleibt vorerst erhalten. − Foto: Winter

Positive Nachrichten vom Stadtplatz: Der Drogeriemarkt Müller wird entgegen den ursprünglichen...



Seit Dienstagnachmittag rollt der Verkehr wieder durch den Regener Umgehungstunnel, der mit einem Millionenaufwand technisch aufgerüstet worden ist. − Foto: Lukaschik

Nachdem die Montagearbeiten im Riedbergtunnel abgeschlossen sind und die Funktionsfähigkeit der neu...





Hohe Investitionen der Firma Linhardt, wie zum Beispiel in dieses Hochlager, führten dazu, dass nun Veränderungen vorgenommen werden müssen. − Foto: Klotzek

Arbeitsprozesse verbessern und die Unternehmensstruktur optimieren – das ist das Ziel der...



Letzte Arbeiten am Tunnel, am Dienstag soll der Verkehr wieder durch die Röhre und damit an Regen vorbei fließen. − Foto: Lukaschik

Alle Anstrengungen laufen darauf hinaus, dass der Regener Umgehungstunnel nach den...



Im Falle einer Klage könnten dem Volksfest in Viechtach schon bald die Lichter ausgehen. − Foto: Muhr

Über die Aussagen von Bürgermeister Franz Wittmann im Viechtacher Bayerwald-Boten über den zu hohen...



In einem maroden Zustand ist die Straße Am Lust. Die Planung für einen Neubau ist fertig, doch der Gemeinderat hat noch keine Entscheidung gefällt, ob die Straße nun endgültig gebaut wird oder nicht. Die Kosten von 261000 Euro erscheinen dem Gemeinderat zu hoch. − Foto: Winter

Seit Monaten wird der geplante Ausbau der Straße Am Lust kontrovers diskutiert – sowohl in...



Die Würfel sind gefallen: Am Sonntag entschieden sich die Frauenauer bei der Bürgerbefragung mit...





Start am Donnerstag: Die 66 Abiturienten des Dominicus-von-Linprun-Gymnasiums sitzen über ihrer ersten Abiturprüfung. − Foto: Wensauer

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." Dieses Zitat von Albert Einstein hat...



Hohe Investitionen der Firma Linhardt, wie zum Beispiel in dieses Hochlager, führten dazu, dass nun Veränderungen vorgenommen werden müssen. − Foto: Klotzek

Arbeitsprozesse verbessern und die Unternehmensstruktur optimieren – das ist das Ziel der...



Das Viechtacher Freibad bleibt eine WLAN freie Zone. − Foto: Heiland

Die Fraktion der Unabhängigen reichte Anfang April einen Antrag zur Errichtung eines WLAN-Hot-Spots...