• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.02.2017

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


MOMENT MAL,


auf der einen Ende der Skala waren die Mitschüler, die ihre Hefte und Bücher in einer Plastiktüte zwischen daheim und Schulhaus hin- und hergetragen haben. Das war in den höheren Klassen. Dass das andere Ende der Skala sehr weit weg ist von diesem...



  • MOMENT MAL,
    Artikel Panorama




Bodenmais  |  24.02.2017  |  12:25 Uhr

Betrunkener fährt nach Anprall mit plattem Reifen weiter

Von einem Anprall gegen die Leitplanke hat sich ein 71-jähriger Autofahrer am Donnerstag nicht aus der Ruhe bringen lassen. Der laut Polizei erheblich Betrunkene fuhr trotz eines geplatzten rechten Vorderreifens noch rund drei Kilometer weiter. Gegen 8.15 Uhr war der Urlauber auf der Staatsstraße vom Bretterschachten in Richtung Bodenmais unterwegs...





March  |  24.02.2017  |  11:16 Uhr

Rock’n’ Rollator beim Weiberfasching

Rock’n’ Roll mit dem Rollator: die Schmankerlbühne Sohl mit einer fast perfekten Choreografie beim Marcher Weiberfasching. − Fotos: Plötz

Der Weiberfasching in March – seit Jahrzehnten ist er ein Garant für beste Faschingslaune, immer volle Tanzfläche und einfallsreiche Maschkara. So hatten die armen, in den Stall verbannten, Hühner keine Angst vor den furchterregenden Tigern und Löwen. Biene Maya, samt ihrem gesamten Hofstaat, umschwirrten die furchterregenden Hexen und der...





Regen  |  23.02.2017  |  20:33 Uhr

Das Rathaus, ein Narrenhaus

Die Attacke aufs Dekolletee durch Bürgermeisterin Ilse Oswald ließ sich Narregenia-Präsident Christian Maier gerne gefallen. Hinten in russischer Tracht: Narregenia-Präsidentin Yvonne Klingseis. − Fotos: Fuchs

"Mei, eigentlich wollt ’ ich ja a bissl was sagen", meint Piratin Ilse Oswald und schaut auf die fröhliche Gesellschaft in ihrem Büro. Nein, diesen Nachmittag läßt Regens Bürgermeisterin wirklich ganz ohne offizielle Begrüßung laufen, sie hebt einfach ihr Sektglas und stößt mit den Umstehenden an...





Bodenmais  |  23.02.2017  |  12:22 Uhr

"Du musst für deinen Beruf brennen!"

Auch die Bayerischen Staatsforsten informierten an der Bodenmaiser Schule über die Ausbildungsmöglichkeiten und fanden dabei interessierte Zuhörer auch unter den Eltern. Im Bild (von links) Diana Harant, Mohammed Alkhuld, Tim Harant, Azubi Max Stoiber und Ausbildungsleiter Paul Hilgart vom Forstbetrieb Bodenmais. − Foto: Lang

"Die Chancen auf dem Ausbildungsmarkt sind so gut wie seit Jahrzehnten nicht mehr." Mit diesem Zitat stieg Lehrer Reinhard Treml in die Podiumsdiskussion ein. Zum ersten schulinternen Berufsfindungstag hatte zuvor Schulleiter Richard Lang viele Gäste aus Industrie, Hotel- und Gaststättengewerbe, Handwerk und schulischen Ausbildungseinrichtungen zum...





Rinchnach  |  23.02.2017  |  10:51 Uhr

Autofahrerin verursacht zwei Unfälle hintereinander: schwer verletzt

− Foto: Archiv/dpa

Gleich zwei Unfälle am Stück hat eine 67-jährige Autofahrerin am Mittwoch in Rinchnach verursacht, wie die Polizei mitteilt. Die Frau wurde dabei schwer verletzt, der Sachschaden wird auf 12000 Euro geschätzt. Die Frau war gegen 11.55 Uhr mit einem Pkw auf der Staatsstraße 2134 von Rinchnach kommend in Fahrtrichtung Zwiesel unterwegs...





Kirchberg im Wald  |  22.02.2017  |  15:20 Uhr

Nach Wasserschaden: Polizei stellt Drogen und Betrugsbeute sicher

Wegen eines Wasserschadens rückte die Polizei aus. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten dann Drogen und Elektroartikel, die womöglich durch Betrug erworben wurden. −Symbolfoto: dpa

Eigentlich waren die Polizisten wegen eines Wasserschadens in eine Wohnung in Kirchberg im Wald (Landkreis Regen) ausgerückt: Dann stellten sie bei der Wohnungsdurchsuchung jedoch Drogen und mögliches Diebesgut sicher. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Am Dienstag wurde die Polizeiinspektion Regen informiert...





Regen  |  22.02.2017  |  12:13 Uhr

Einkaufspark-Erweiterung: Bauausschuss macht Druck

Mit einer Höhe von 10,50 Metern entlang der Zwieseler Straße, wie in dieser Darstellung zu sehen, war der Erweiterungsbau des Einkaufsparks (Mitte) zunächst geplant. Mittlerweile liegt die Höhe nur mehr bei 6,50 Metern. − Foto: Darstellung: IngKontor

Nach heftiger Debatte hat der Bauausschuss am Dienstag mehrheitlich dem Bauantrag auf Umbau und Erweiterung des Einkaufsparks das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Damit liegt der Ball jetzt beim Landratsamt. Von dort kam in den Vorbesprechungen stets das Signal, die geplante Baumaßnahme sei wohl ohne vorherige Änderung des Bebauungsplans nicht...





Kirchberg im Wald  |  21.02.2017  |  19:07 Uhr

"Negerball" in Raindorf wird nach Rassismus-Vorwürfen umbenannt

Mit fast 600 Faschingsfans war der diesjährige "Negerball" so gut besucht wie selten zuvor. − Foto: Susanne Ebner

Der "Negerball" in Raindorf (Landkreis Regen) soll umbenannt werden. Das bestätigte Cheforganisator Klaus Lesche am Tag nach der rauschenden Faschingsparty am Samstagabend. Die Eine-Welt-Runde KiRiKi ist die alljährliche Diskussion um den vermeintlich diskriminierenden Namen des Balles leid, die in diesem Jahr ganz besonders hohe Wellen geschlagen...





Bodenmais/Veitshöchheim  |  21.02.2017  |  18:40 Uhr

"Queen" und "Queen Mum" beim Frankenfasching

Weißwurstkönigin Luisa I. und der Bodenmaiser Bürgermeister Joachim Haller trafen beim Veitshöchheimer Fasching auch Ministerpräsident Horst Seehofer. − Foto: Haller

Die Kultsendung "Fastnacht in Franken" ist ein mit Spannung erwartetes Fernsehspektakel. Auch dieses Jahr konnte Sitzungspräsident Bernd Händel wieder zahlreiche Publikumslieblinge begrüßen: von Heißmann und Rassau alias "Waltraud und Mariechen", über Michl Müller bis zur Altneihauser Feierwehrkapell’n...






Anzeige




Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Das frühere "Waldhotel Naturpark" in Zwieslerwaldhaus möchte der neue Eigentümer abreißen lassen und auf dem Grundstück Chalets bauen. − Foto: Schlenz

"Grüß Gott im letzten Haus in Deutschland", mit diesem Spruch auf dem Torbogen hat das "Waldhotel...



Diese Meldungen irritieren, vor allem, wenn sie wiederholt vorkommen: "Aufgrund des Ergebnisses der...



−Foto: Archiv/Meier

auf der einen Ende der Skala waren die Mitschüler, die ihre Hefte und Bücher in einer Plastiktüte...



Am Freitag kurz nach Mitternacht ist eine 18-Jährige im Barbereich eines Lokals in der Viechtacher...



Rechtsextremismus-Experte Jan Nowak referierte über die Neonazi-Strukturen in der Region. Auf reges Interesse stieß sein Vortrag am Mittwochabend in Viechtach. Rund 40 Zuhörer fanden sich im evangelischen Gemeindezentrum ein. − Fotos: Augustin

Die ersten Gäste waren zwei Polizisten. Weil eine Hand voll Neonazis den Besuchern des Vortrages von...





Mit fast 600 Faschingsfans war der diesjährige "Negerball" so gut besucht wie selten zuvor. − Foto: Susanne Ebner

Der "Negerball" in Raindorf (Landkreis Regen) soll umbenannt werden. Das bestätigte Cheforganisator...



Die erste Planung zur Badsanierung: Rechts soll ein neues Schwimmerbecken mit drei 25 Meter langen Bahnen entstehen. Die bestehende Insel im bisherigen Becken (gelber Bereich in der Mitte) soll erhalten bleiben und attraktiver gestaltet werden. −Skizze: Architekturbüro Krautloher

Im November vorigen Jahres hatte der Marktgemeinderat beschlossen, die Sanierung des Freibadbeckens...



Umbauten an drei Knotenpunkten sollen den Verkehr aus dem Stadtzentrum fernhalten: Pfefferbräu-Kreuzung, Scharfes Eck und Oberer Stadtplatz. Durch die Verkehrsberuhigung soll das Zwieseler Zentrum wieder attraktiver werden – für Bürger und für Investoren.

Eine Blechlawine mit knapp 10000 Fahrzeugen rollt Tag für Tag durch die Angerstraße und über den...



Wegen eines Wasserschadens rückte die Polizei aus. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten dann Drogen und Elektroartikel, die womöglich durch Betrug erworben wurden. −Symbolfoto: dpa

Eigentlich waren die Polizisten wegen eines Wasserschadens in eine Wohnung in Kirchberg im Wald...



Wasser sollte vor dem trinken abgekocht werden. Das rät die Verwaltungsgemeinschaft den Bürgern in Achslach und Gotteszell.

Die Verwaltungsgemeinschaft warnt die Bürger in den Gemeinden Achslach und Gotteszell (Landkreis...





Auf der Wiese zwischen dem Viechtacher Wertstoffhof und Großenau wurden diese zwei Störche in dieser Woche fotografiert. − F.: Blüml

So früh sind sie noch nie da gewesen, die Weißstörche auf dem Viechtacher Ziegeleikamin...



Vorschusslorbeeren und Blumen: Dr. Stefan Ebner mit Freundin Cathrine Ludat nach der Abstimmung im Kolpingsaal in Regen. − Foto: Hackl

Die CSU im Landkreis Regen will, dass ihr Kreisvorsitzender Dr. Stefan Ebner neuer Landrat wird und...



So sieht es bei Starkregen aus: Der Totenbach im Geiersthaler Ortsteil Höfing kann die Wassermassen nicht mehr aufnehmen und die angrenzenden Grundstücke und Anwesen werden überschwemmt. Damit soll Schluss sein, noch heuer wird der Bach verrohrt. − Foto: M. Wittenzellner

Immer wieder tritt der Totenbach im Gemeindeteil Höfing nach heftigen Niederschlagsereignissen über...



Erfolg für Erhard Englmeier (l.) und seinen Anwalt Josef Oswald: Das Verwaltungsgericht Regensburg entschied, dass seine Zwangspensionierung rechtswidrig war.

Franz Wittmann beschlich schon seit Tagen ein schlechtes Gefühl. Es sei kein gutes Zeichen...



Drei Tage spannende Wettkämpfe waren bei Continental-Cup der Skilangläufer am Arbersee geboten, hier die Führungsgruppe im Verfolgungsrennen der Herren mit dem späteren Sieger Giandomenico Salvadori aus Italien. − Foto: Bauer

Drei Tage lang stand der Skilanglauf im Hohenzollern Skistadion ganz im Mittelpunkt...







Anzeige