• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Bodenmais


Jesus-Christus-Corpus kehrt in goldenem Glanz zurück


Perfekte und akribische Arbeit steckte hinter einer spektakulären Aktion, die am Donnerstagnachmittag von zahlreichen Friedhofsbesuchern verfolgt wurde. Rudolf Rappenegger von der gleichnamigen Restaurationsfirma in Regensburg...



  • Jesus-Christus-Corpus kehrt in goldenem Glanz zurück
    Artikel Panorama





Regen  |  31.10.2014  |  16:25 Uhr

Auf dem Pfarrfriedhof wiederentdeckt: Das Grab der Vegesacks

Dr. Fritz Koch und Barbara von Schnurbein haben in den Tagen vor Allerheiligen die überwucherte Grabplatte wieder freigelegt. Jetzt soll sie restauriert werden, damit auch die Inschriften wieder lesbar werden. − Foto: Fuchs

Es war weitgehend in Vergessenheit geraten: Mehrere Verwandte des dichtenden baltischen Barons Siegfried von Vegesack haben in dessen niederbayerischer Wahlheimat ihre letzte Ruhe gefunden. Das soll sich ändern, seit einigen Tagen ist die Grabplatte auf dem Regener Pfarrfriedhof immerhin schon freigelegt...





Regen  |  31.10.2014  |  11:34 Uhr

Im Landwirtschaftsmuseum: Hoargarten zu Allerheiligen

Da Toud ghört zum Leben"; unter dieser Überschrift lädt der Förderverein des Landwirtschaftsmuseums am heutigen Freitag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr zu einen Hoargarten besonderer Art in das Museum ein. Passend zu Allerheiligen und Allerseelen wird Hans Riederer, in Volksmusik- und Brauchtumskreisen bestens bekannt...





Regen  |  30.10.2014  |  20:00 Uhr

Die Schlussetappen am Marcher Berg

Parallel zur dreispurigen Bundesstraße verläuft der Anwandweg, auf den in dieser Woche die Asphaltschicht aufgetragen wurde.

Regen. Vor 14 Monaten war der Ausbau der Bundesstraße 85 am Marcher Berg in Angriff genommen worden, nun sieht das Vorhaben seiner Vollendung entgegen. Derzeit laufen die letzten Arbeiten bei dieser Maßnahme, die rund drei Millionen Euro verschlungen hat. "Die Baukosten liegen im kalkulierten Rahmen"...





Regen  |  30.10.2014  |  15:50 Uhr

Oktober-Bilanz: Milde Herbststimmung – guter Arbeitsmarkt

Der Bestand der arbeitslos gemeldeten Männer und Frauen im Bezirk der Agentur für Arbeit Deggendorf hat sich zum Vormonat um 457 auf 5262 verringert und fällt um 150 Personen bzw. 2,8 Prozent niedriger aus als vor einem Jahr. Im Berichtszeitraum von Mitte September bis Mitte Oktober meldeten sich 2455 Personen aus der Arbeitslosigkeit ab...





Bodenmais  |  30.10.2014  |  11:05 Uhr

Fleißige Arbeiter im Friedhof: Endspurt bei der Sanierung

Über einen reibungslosen Ablauf der Instandsetzungsarbeiten freuten sich (v.l.) Pfarrer Alexander Kohl, Friedhofsreferent Michael Koller und Kirchenpfleger Otto Weinberger. Auch die Hauptwege wurden neu asphaltiert. − Fotos: Mühlbauer

Kurz vor Allerheiligen herrscht reger Betrieb auf dem Pfarrfriedhof in Bodenmais. Aber nicht nur die Gräber werden geschmückt, auf dem Gottesacker laufen auch die letzten Arbeiten einer umfangreichen Sanierung. Vor dem Leichenhaus sind gerade Handwerker beschäftigt; sie kümmern sich darum, dass der Vorplatz ein neues Gesicht durch ein...





Kirchdorf  |  29.10.2014  |  17:39 Uhr

Windkraftnutzung: Gegner bündeln Argumente

Ist Stromgewinnung aus Windkraft wirtschaftlich? Nein, sagt die Bürgerinitiative, die rund um den Wagensonnriegel aktiv ist; ja, sagt Adolf Probst von "Bürgerwind Bayerwald". − Foto: dpa

Keine Windräder im Bayerischen Wald – dieses Ziel hat sich eine Bürgerinitiative auf die Fahnen geschrieben, die in den Gemeinden rund das Wagensonnriegel-Gebiet aktiv ist. In Rinchnach macht eine Gruppe unter Führung von Alexander Hartl Front gegen den im Hinterland geplanten Windpark. In Kirchdorf ergriff am Sonntag in der Bürgerversammlung...





Regen  |  29.10.2014  |  14:55 Uhr

Für Asylbewerber: Regierung mietet Pension in Poschetsried

Die Regierung hat die ehemalige Pension Falter in Poschetsried gemietet, um dort übergangsweise Asylbewerber unterbringen zu können. Das haben das Landratsamt und die Stadt Regen am Mittwoch mitgeteilt. "Wir sind von der Regierung informiert worden, dass sie dort Möglichkeiten zur Unterbringung von bis zu 120 Asylbewerbern zur übergangsweisen...





Regen  |  29.10.2014  |  10:44 Uhr

400 Soldaten spenden Blut in der Bayerwald-Kaserne

Blutspenden im ganz großen Stil: 400 Soldaten wurden in der Bayerwald-Kaserne zur Ader gelassen. − Foto: Wagner

Blutspenden und Knochenmarktypisierung ist ein integraler und elementar wichtiger Bestandteil der modernen Schulmedizin. Aus diesem Grund fand jetzt bereits zum vierten Mal in Folge ein Aktionstag zur Blutspende und Knochenmarktypisierung in der Bayerwald Kaserne in Regen statt. Aus dieses Mal war die Resonanz der freiwillig teilnehmenden Soldaten...





Bischofsmais  |  28.10.2014  |  17:28 Uhr

Neue Opferschale am Teufelstisch entdeckt

Eine sogenannte Opferschale könnte die kreisrunde Vertiefung im Stein sein, die Sepp Probst und Johannes Vogt am Teufelstisch bei Bischofsmais entdeckt haben. Der kleine Thomas Probst hat sich hier neben den rätselhaften Fund gesetzt. − Foto: Probst

Eigentlich waren sie nur zum Wandern am Teufelstisch, doch für Sepp Probst und Johannes Vogt aus Regen hat sich der Herbstausflug mit den Wanderfreunden Regen auch in kulturgeschichtlicher Hinsicht gelohnt. Die beiden entdeckten auf dem Granit-Kamm bei Bischofsmais eine bisher offenbar unbekannte "Opferschale" im Stein...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Dr. Fritz Koch und Barbara von Schnurbein haben in den Tagen vor Allerheiligen die überwucherte Grabplatte wieder freigelegt. Jetzt soll sie restauriert werden, damit auch die Inschriften wieder lesbar werden. − Foto: Fuchs

Es war weitgehend in Vergessenheit geraten: Mehrere Verwandte des dichtenden baltischen Barons...



Ein Regionalzug steht am Bahnhof Gotteszell auf dem Gleis Richtung Viechtach: Bevor der Kreistag über den Probebetrieb entscheidet, sucht Landrat Michael Adam das Gespräch mit Eltern und Schülern. − Foto: Schlamminger

Der Probebetrieb auf der Bahnstrecke Viechtach-Gotteszell erregt weiter die Gemüter...



Maßarbeit auf dem Friedhof: Unter dem Kommando von Restaurator Rudolf Rappenegger wurde mit einem Kran die vergoldete Figur ans große Kreuz gehoben. − Foto: Mühlbauer

Perfekte und akribische Arbeit steckte hinter einer spektakulären Aktion, die am...



Bei der Auszeichnung: Gerhard Mies (Mitte) mit seiner Nachfolgerin, Bürgermeisterin Gabi Wittenzellner, und 2. Bürgermeister Helmut Fischer. − Foto: Helmbrecht

Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Achslach Gerhard Mies ist zum Ehrenbürger der Gemeinde...



In der Nacht zum Donnerstag haben sich unbekannte Randalierer im Stadtgebiet ausgetobt...





SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



−Screenshot: PNP

In der jüngsten Gemeinderatssitzung am Freitag hat sich der Großteil der Gemeinderäte von Arnbruck...



Ist Stromgewinnung aus Windkraft wirtschaftlich? Nein, sagt die Bürgerinitiative, die rund um den Wagensonnriegel aktiv ist; ja, sagt Adolf Probst von "Bürgerwind Bayerwald". − Foto: dpa

Keine Windräder im Bayerischen Wald – dieses Ziel hat sich eine Bürgerinitiative auf die...



Die Regierung hat die ehemalige Pension Falter in Poschetsried gemietet, um dort übergangsweise...



Schloss Ludwigsthal mit Leben erfüllen und zugleich die anderen Vereinsziele nicht aus dem Blick verlieren – diesen Herausforderungen hatte sich Christina Wibmer bei ihrem Amtsantritt im Frühjahr gestellt. Jetzt ist sie als Pro Nationalpark-Vorsitzende zurückgetreten.

Ende März ist Christina Wibmer zur neuen Vorsitzenden des Vereins "Pro Nationalpark zur Förderung...





Im Gehölz landete ein 26-jähriger BMW-Testfahrer bei einem Unfall am Montagmorgen bei Bayerisch Eisenstein. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. − Foto: Bietau

Ein BMW-Testfahrer (26) ist bei einem Unfall am Montagmorgen im Landkreis Regen schwer verletzt...



Hier klafft bald die nächste Lücke in der Häuserzeile am Viechtacher Stadtplatz: Der obere Teil der Fassade des Hirschenwirts ist bereits abgerissen worden. − Fotos: Albrecht

Das Häuserensemble am Viechtacher Stadtplatz verändert Schritt für Schritt sein Gesicht...



Nudel-Essen: Michael Weindl füttert Kommandant Helmut Peter. Sechs Prüfungen mussten die Altnußberger bestehen, ehe die Lindener Kameraden "Ja" sagten zur Patenschaft. − Foto: Gierl

Sechs, zugegeben nicht allzu schwere Prüfungen, musste die 45-köpfige Abordnung der Feuerwehr...



Bei der Baumschutzaktion des Vereins Zukunft Viechtach auf der Regeninsel wurden alte Bäume mit Hasendraht vor Biberzähnen geschützt durch (v.li.) Walter Baueregger, Harald Dobler, Josef Gruber, Brigitte Baueregger, Johanna Gruber, Jakob Hagengruber, Paul Hagengruber, Markus Gruber, Christine Hagengruber, 3. Bürgermeister Christian Zeitlhöfler. − Foto: Bauernfeind

Zu einer Baumschutzaktion trafen sich am Montagnachmittag Mitglieder des Vereins Zukunft Viechtach...



Stolz präsentieren die "Gartenzwerge" ihre selbst geschnitzten und bemalten Kürbisgesichter. − Foto: eb

Noch rechtzeitig vor Halloween hat die Kindergruppe "Gartenzwerge" des Gartenbauvereins zum...