• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Bodenmais


Defekte Silberbergbahn: Staatsanwalt ermittelt - Betrieb ab Donnerstag


Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb gegangen. Am Dienstagnachmittag mussten wegen eines technischen Defekts 26 Urlauber von Feuerwehr und Bergwacht aus den Sesseln des Lifts gerettet werden...



  • Defekte Silberbergbahn: Staatsanwalt ermittelt - Betrieb ab Donnerstag
    Artikel Panorama




Regen  |  29.07.2015  |  16:45 Uhr

Preisverleihung auf dem Pichelsteinerfest: Forstbetrieb des Jahres steht in Exenbach

Die drei Preisträger "Forstbetrieb des Jahres" (mit Urkunden von links) Stefan Achatz, Heinrich Stadler und Josef Aichinger mit (von links) Landrat Michael Adam, BBV-Kreisobmann Roland Graf, Staatsminister Helmut Brunner, Dr. Richard Schaffner vom AELF, Michael Achatz (verdeckt), Josef Steinhuber vom AELF und Martha Stadler. − Foto: Fuchs

Der Forstbetrieb des Jahres 2015 im Landkreis Regen steht in Exenbach bei Arnbruck. Stefan und Michaela Achatz sind am Tag der Landwirtschaft auf dem Pichelsteinerfest mit diesem Preis ausgezeichnet worden, der heuer erstmals vergeben wurde. Gestiftet hat ihn das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zusammen mit dem Landratsamt...





Bodenmais  |  29.07.2015  |  11:54 Uhr

Goldener Heimatabend hoch über dem Zellertal

Heimatabend vor Bilderbuch-Panorama – Bodenmais zeigte sich vom Silberberg aus von seiner besten Seite. − Foto: Felgenhauer

Es sind immer die kleinen Details, die einen Abend zu etwas besonderem machen. So wird auch ein gewöhnlicher Heimatabend zu einem unvergesslichen Ereignis, wenn im Hintergrund die Julisonne langsam über dem Zellertal untergeht und die Protagonisten in goldgelbem Licht inszeniert. Schöner hätte man die Kultur des Bayerwaldes kaum den zahlreichen...





Regen  |  28.07.2015  |  19:59 Uhr

Tag der Landwirtschaft am Pichelsteinerfest: Minister Brunner als Hauptredner

Die fast schon obligatorische Holzkugel für den Gastreferenten bekam Staatsminister Helmut Brunner (von links) von Kreisbäuerin Katharina Zellner, BBV-Kreisobmann Roland Graf und Josef Steinhuber vom Landwirtschaftsamt überreicht. − Foto: Fuchs

Der bayerische Landwirtschaftsminister als Hauptredner beim Tag der Landwirtschaft auf dem Pichelsteinerfest: Zweifelsohne eine Top-Besetzung. Auch wenn Helmut Brunner das "Exotische", ist der Minister auch sonst viel in seinem Heimatlandkreis unterwegs. Mit einem "erweiterten Grußwort" lässt es Brunner auch bei einem Heimspiel nicht gut sein...





Bodenmais  |  28.07.2015  |  16:38 Uhr

Defekt legt Seilbahn lahm: 26 Personen gerettet

− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) festgesteckt. Der Sessellift hatte sich gegen 13.30 Uhr wegen eines elektrischen Fehlers abgeschaltet, wie Betriebsleiter Michael Hagengruber sagte. Zunächst sei versucht worden, den Defekt zu beheben...





Regen/München  |  28.07.2015  |  19:44 Uhr

Landrat Adam nimmt Asyl-Aufnahmestopp zurück

Landrat Michael Adam (r.) mit seinem Pressesprecher Heiko Langer.

Der Streit zwischen dem SPD-Landrat von Regen und der CSU-Staatsregierung um die Zuweisung von Flüchtlingen ist beigelegt. Der Regener Stadtteil Poschetsried nimmt mit Zustimmung von Landkreischef Michael Adam nun doch mehr Flüchtlinge auf als von der Bevölkerung gewünscht . Weil die Regierung von Niederbayern die bisher als dezentrale Bleibe für...





Regen  |  28.07.2015  |  12:20 Uhr

Jonny hat alles im Griff im Big Bottle Saloon

Im Saloon geht es hoch her. Beim Square-Dance zeigten Damen und Herren ihre Spielfreude. − Fotos: Weiherer

Nach mehreren Jahren der Unterbrechung wegen der Sanierungsmaßnahmen wurde an der Mittelschule Regen wieder Theater gespielt. Rektor Karl-Heinz Tesar konnte viele Eltern, Lehrer und Schüler zum Theaterabend begrüßen. Schüler der fünften und achten Klassen konnten an der Arbeitsgemeinschaft "Schulspiel" teilnehmen...





Kirchberg im Wald  |  28.07.2015  |  09:46 Uhr

Grund- und Mittelschule beim Sommerfest als Talentschmiede

Mit den neuen Boomwhackers wird Musik noch spannender. − Foto: Probst

"Das ist ja eine richtige Talentschmiede", entfuhr es Christian Loibl, dem Vorsitzenden des Fördervereins der St.-Gotthard- Grund und Mittelschule , als er das Grußwort beim Sommerfest hielt. Damit meinte er die Schüler, die beim musikalischen Teil des Sommerfestes mitwirkten. Der Förderverein hatte das ganztägige Fest gemeinsam mit dem...





Regen/Landshut  |  28.07.2015  |  06:00 Uhr

Nun doch 120 Flüchtlinge im Regener Ortsteil Poschetsried

Das beschauliche Poschetsried wird nach der jüngsten Vereinbarung zwischen Ministerium und Regierung von Niederbayern nicht zur Ruhe kommen. − Foto: Lukaschik

In der vergangenen Woche war die Freude im Regener Ortsteil Poschetsried groß. Die Petition der 40 Einwohner im Landtag hatte Erfolg. Der Petitionsausschuss empfahl, dass der Anteil der Asylbewerber an der Gesamtbevölkerung die Marke von einem Prozent nicht übersteigen soll . Hintergrund des Anliegens: In einer ehemaligen Pension soll eine...





Bodenmais  |  27.07.2015  |  12:31 Uhr

Regionalbischöfin zu Gast auf dem Silberberg

Zu Füßen des Gipfelkreuzes fand wieder der Silberberggottesdienst statt. − Foto: Hermann

Bei schönstem Bergwetter hat das evangelische Bayerwalddekanat am vergangenen Sonntag seinen traditionellen Gottesdienst im Grünen auf dem Bodenmaiser Silberberg begangen. Über 250 Besucher waren von Nah und Fern angereist, um dem diesjährigen Thema "Dem Himmel ganz nah" nachzuspüren. Als Gastpredigerin konnte Oberkirchenrätin Susanne Breit-Keßler...





Kirchberg im Wald  |  27.07.2015  |  11:03 Uhr

Wallfahrt des Pfarrverbands nach La Salette

Von La Salette (im Hintergrund die Klisteranlage) wanderten die Kirchberger Pilger hinauf auf den 2000 Meter hohen Hausberg. Die Führung übernahm Pater Paul Ostrowski (ganz links). − Foto: Probst

In die geistliche Heimat der Patres Paul und Slawomir führte in diesem Jahr die fünftägige Pfarrwallfahrt des Pfarrverbands Kirchberg-Bischofsmais-Untermitterdorf. La Salette liegt in den französischen Alpen. Paul Ostrowski und Slawomir Olech gehören der Ordensgemeinschaft der Salettiner an. Diese wurde in dem französischen Marienheiligtum Notre...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Flickr

Leblos ist ein Mann am späten Montagnachmittag bei einem Maisfeld in der Nähe seines Anwesens im...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...



Landrat Michael Adam (r.) mit seinem Pressesprecher Heiko Langer.

Der Streit zwischen dem SPD-Landrat von Regen und der CSU-Staatsregierung um die Zuweisung von...



Heftig gekracht hat es am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 85 zwischen Regen und Viechtach. − Foto: Klotzek

Heftig gekracht hat es am Mittwoch kurz nach 15 Uhr auf der Bundesstraße 85 bei Ayrhof zwischen...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Auch ein Polizeihubschrauber war bei der Fahndung nach dem Autodieb im Einsatz. − Foto: Lukaschik

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei zwischen Frauenmühle und Regen auf der Suche nach einem...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Das Corpus Delicti: Diesen roten Porsche eines Kollnburger Brautpaares 
hat Bürgermeisterin Josefa Schmid mit ihrem alten Mazda vor über einem 
Jahr gestreift. Ihre Versicherung kam für den Schaden auf, doch das 
Strafverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht ist noch immer 
nicht beendet. Fotos: Schmid/Reithn

Über ein Jahr ist es her, dass Josefa Schmid, Bürgermeisterin von Kollnburg (Landkreis Regen)...



Von hier weg bis zum Ortsanfang von Ruhmannsfelden wird die Bundesstraße 11 ab Mitte August für etwa drei Wochen gesperrt. − Foto: Ober

Achtung, Autofahrer! Das Staatliche Bauamt Passau beabsichtigt, die Bundesstraße 11 vom nördlichen...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Zwei Frauen aus der Gemeinde Frauenau sind am vergangenen Samstag in einem Möbelmarkt in Regensburg...



Die Spaten wurden knapp, angesichts der vielen Ehrengäste beim feierlichen Spatenstich am Rehau-Werk 11 in Oberschlatzendorf: (v.l.) Architekt Robert Brunner, Markus Grundmann (Rehau-Geschäftsleitung), Bürgermeister Franz Wittmann, Werkleiter Stefan Tetek, Minister Helmut Brunner, MdB Alois Rainer, Landrat Michael Adam, Helmut Ansorge (Rehau-Geschäftsleitung), Produktionsleiter Falko Mende und Hubert Blaim (Baufirma Strabag). − Fotos: Muhr

Die weltweit agierende Rehau AG hat am Freitag mit einem symbolischen Spatenstich ihre aktuelle...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...