• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Rinchnach


Auf der Guntherbühne blühen "Rote Rosen aus Athen"


Wer nur ein wenig vom Theaterspiel in der Region mitbekommen hat, der weiß, dass da auf der Freilichtbühne in dem alten Steinbruch bei Gehmannsberg gerade Außergewöhnliches entsteht. Theatermann Gerd Riffeser bürgt dafür...



  • Auf der Guntherbühne blühen "Rote Rosen aus Athen"
    Artikel Panorama




Update vor 40 Minuten

Bodenmais  |  04.07.2015  |  13:09 Uhr

Andreas Ismair (33) aus Bodenmais: Er kickte einst beim FC Bayern

Trainer Erich Rutemöller, Hitzlsperger, Hinkel, Feulner und Andreas Ismair mit dem DFB-Tross auf Länderspielreise in Frankreich. − F.: Privat

Als Jugendlicher kickte Andreas Ismair aus Bodenmais (Landkreis Regen) beim FC Bayern und in der Nationalmannschaft, später war er Profi beim FC Augsburg. Der Durchbruch blieb ihm trotzdem verwehrt. Heute lenkt der 33-Jährige das Spiel seines Heimatvereins in der Kreisklasse. Die Vergangenheit hat er in mehrere Kisten eingeschlossen...





Viechtach  |  04.07.2015  |  08:14 Uhr

Polizei zieht Lastwagen von der Brücke

Trotz der Sperrung für Verkehr über 7,5 Tonnen musste die Polizeibeamtin Karin Simmet am gestrigen Vormittag zehn Lastwagen aus dem Verkehr ziehen. − Fotos: Ober

Mehrere Schilder deuten auf die Sperrung der Riedbachbrücke auf der Bundesstraße 85 für Verkehr über 7,5 Tonnen hin, und dennoch hatten die beiden Viechtacher Polizeibeamten Karin Simmet und Jürgen Schwinger alle Hände voll zu tun. Zwischen 10 und 11 Uhr am gestrigen Vormittag haben sie zehn Lastkraftwagen am Parkplatz Waldfrieden direkt hinter der...





Arnbruck  |  04.07.2015  |  05:00 Uhr

Raritätengärtner Franz Xaver Treml übergibt an Nachfolger

Tropisches Flair im Bayerischen Wald: Franz Xaver Treml zwischen Mango, Puderquastenstrauch und Piment (von hinten bis rechts am Bildrand).

Raritätengärtner Franz Xaver Treml aus Arnbruck (Landkreis Regen) war weit gereist für diese Pflanze – bis nach China. Doch dort gab man ihm zu verstehen: "Die Pflanze bekommst du nicht." Treml ging trotzdem in die Gartenanlage. Dort streckte er dann plötzlich die Hände nach oben, als wollte er sagen: "Hier schaut...





Viechtach  |  04.07.2015  |  00:14 Uhr

Die erste Party-Nacht: Viechtach tanzt +++ Fotos

Beste Stimmung bei guter Musik: "Saxndi heizte den Besuchern vor der Hauptbühne am Viechtacher Stadtplatz ordentlich ein. − Foto: Ober

Das Bürgerfest hat am Freitagabend zwar zunächst mit eher wenigen Besuchern begonnen, doch sobald sich die Hitze mit der Sonne gen Abend vom Acker machte, strömten auch die Menschenmassen nach Viechtach. Die komplette Stadtmitte mutierte dabei zu einer einzigen Partyzone. Sechs Bands gaben bis in die Nacht hinein auf den vier Bühnen im Viechtacher...





Regen  |  03.07.2015  |  20:26 Uhr

Der Kreisjugendring verleiht Schwerelosigkeit

Claudia Rechenmacher ist im Aerotrim auf den Spuren der Schwerelosigkeit. − Fotos: Fuchs

Der KJR hat sein Sortiment an Spaß- und Erlebnis-Geräten erweitert: Neben dem schon fast 15 Jahre bewährten mobilen Kletterturm kann er jetzt auch eine nagelneue Hüpfburg zum Verleih anbieten – und das Aerotrim. Die Geräte wurden am Freitagnachmittag auf dem Regener Stadtplatz vorgestellt. Dass sich der Mensch in einer Konstruktion durch...





Zwiesel  |  03.07.2015  |  20:19 Uhr

"Wo sind nur die Jahre hingekommen?"

Seit zehn Jahren ist Martin Prellinger als Zwieseler Stadtpfarrer zuständig für den "Dom des Bayerwaldes". Am Sonntag um 10 Uhr feiert er hier auch sein 25. Priesterjubiläum. − Foto: Schlenz

Er ist kein Mann der lauten Töne; Harmonie ist ihm wichtig, das Miteinander, das Arbeiten im Team. Ganz besonders würdigt Stadtpfarrer Martin Prellinger das Engagement der Laien in der Kirche. All das wissen die Gläubigen in den Pfarreien Zwiesel und Ludwigsthal zu schätzen – und einfach auch, dass der Dekan des Dekanats Regen "a...





Viechtach  |  03.07.2015  |  19:08 Uhr

Der Startschuss zum Bürgerfest ist gefallen +++ Fotos

Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden. Zuvor waren Bürgermeister Franz Wittmann, seine beiden Stellvertreter Hans Greil und Christian Zeitlhöfler und zahlreiche Stadträte mit dem musizierenden Stadtspielmannszug und einer Abordnung des historischen Schützenvereins aus Maastricht von der...





Regen  |  03.07.2015  |  17:57 Uhr

Landratsamt wird für 1,4 Millionen Euro saniert

Auf den ersten Blick ist das 30 Jahre alte Landratsamt noch gut in Schuss. Zeitgemäß ist das Gebäude aber vor allem aus energetischer Sicht nicht mehr. Deshalb wird jetzt das Dach saniert. − Foto: Frisch

Im Landratsamt geht die Energiewende in die nächste Runde. Der Neubau des Biomasseheizwerks läuft. Am Donnerstag haben die Mitglieder des Kreisausschusses die thermische Sanierung der Dachflächen des Landratsamts auf den Weg gebracht. Dafür haben sie einstimmig fünf Aufträge über insgesamt rund 1,1 Millionen Euro vergeben...





Zwiesel  |  03.07.2015  |  17:00 Uhr

Gymnasium wird erweitert

Das Gymnasium Zwiesel wird größer: Der Schul- und Kulturausschuss des Kreistages wurde in seiner jüngsten Sitzung über die neuen Bauplanungen an der Schule informiert. Bisher war nur klar, dass der Altbau aus den Jahren 1952/58 energetisch saniert werden sollte und im Rahmen dieser Baumaßnahmen auch neue Unterrichtsräume entstehen sollen...





Zwiesel  |  03.07.2015  |  15:55 Uhr

Neuer Arbergebietsbetreuer heißt Johannes Matt

Johannes Matt aus Jandelsbrunn ist der neue Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald. − Foto: Löfflmann

Seit 1. Juli gibt es einen neuen Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald: Er heißt Johannes Matt (26). Johannes Matt stammt ist gebürtiger Jandelsbrunner, hat in einem Bachelorstudium Geographie in Salzburg studiert und anschließend seinen Master in Forstwissenschaften in Freiburg absolviert...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Beste Stimmung bei guter Musik: "Saxndi heizte den Besuchern vor der Hauptbühne am Viechtacher Stadtplatz ordentlich ein. − Foto: Ober

Das Bürgerfest hat am Freitagabend zwar zunächst mit eher wenigen Besuchern begonnen...



Trotz der Sperrung für Verkehr über 7,5 Tonnen musste die Polizeibeamtin Karin Simmet am gestrigen Vormittag zehn Lastwagen aus dem Verkehr ziehen. − Fotos: Ober

Mehrere Schilder deuten auf die Sperrung der Riedbachbrücke auf der Bundesstraße 85 für Verkehr über...



Tropisches Flair im Bayerischen Wald: Franz Xaver Treml zwischen Mango, Puderquastenstrauch und Piment (von hinten bis rechts am Bildrand).

Raritätengärtner Franz Xaver Treml aus Arnbruck (Landkreis Regen) war weit gereist für diese Pflanze...



Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden...



Seit zehn Jahren ist Martin Prellinger als Zwieseler Stadtpfarrer zuständig für den "Dom des Bayerwaldes". Am Sonntag um 10 Uhr feiert er hier auch sein 25. Priesterjubiläum. − Foto: Schlenz

Er ist kein Mann der lauten Töne; Harmonie ist ihm wichtig, das Miteinander, das Arbeiten im Team...





Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Die Stadt Zwiesel (Landkreis Regen) gibt den Don Quijote: Auf juristischem Weg will die Kommune...



Deutlich seltener als bislang wird die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid im Rathaus anzutreffen sein. Sie arbeitet jetzt als Beamtin in einer Bundesbehörde in Deggendorf. Bürgermeisterin bleibt sie nebenher im Ehrenamt, ebenso Kreisrätin für die FDP. − Foto: Albrecht

Bürgermeisterin, Kreisrätin, Schlagersängerin – und ab sofort Beamtin des gehobenen Dienstes...



Johannes Matt aus Jandelsbrunn ist der neue Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald. − Foto: Löfflmann

Seit 1. Juli gibt es einen neuen Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald: Er heißt...



Nicht nur räumlich verändern sich die Kreiskrankenhäuser im Landkreis Regen (im Archiv-Bild das Krankenhaus in Viechtach) ständig. Zum Anfang nächsten Jahres sollen sie auch neue Namen bekommen: Es gibt dann eine Arberlandklinik Viechtach und eine Arberlandklinik Zwiesel.

Der korrekte und komplette Name ist ein echter Zungenbrecher: "Selbstständiges Kommunalunternehmen...





Volksmusik für jeden Geschmack boten die Mitwirkenden beim Musikantentag. − Fotos: Ebner

Musik an drei Standorten, engagierte Sänger, Sprecher und Musikanten, verschiedenste Facetten der...



Firmenchef Dr. Thomas Koy (l.) war zu Gast im Bauausschuss, um die Neubau-Pläne zu erläutern. − Foto: Hackl

Die Holzmanufaktur Liebich aus Regen zieht um: Das Unternehmen verlagert seinen Sitz und seine...



Ab Mittwoch wird die sanierungsbedürftige Riedbachbrücke bei Viechtach für den Verkehr über 7,5 Tonnen gesperrt. − Foto: Klotzek

Das Staatliche Bauamt Passau teilt mit, dass die Riedbach-Brücke auf der Bundesstraße 85 bei...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden...