• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Zwischen Höllenfeuer und Osterkunst


Florian Schiller und Henry Muggenthaler hatten es einigermaßen gut gestern Nachmittag. Dick vermummt im THW-Einsatzanzug, Helm auf dem Kopf, Atemschutzmaske im Gesicht – so konnte man das regnerische Wetter aushalten Das Technische Hilfswerk...



  • Zwischen Höllenfeuer und Osterkunst
    Artikel Panorama




Zwiesel  |  29.03.2015  |  20:17 Uhr

Aus Alt mach Neu: Dieb tauscht Jacke

Ziemlich dreist ist am Freitagvormittag in einem Zwieseler Verbrauchermarkt ein Ladendieb vorgegangen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 43-Jährige in dem Geschäft seine alte Jacke ausgezogen und war anschließend in eine neue aus dem Sortiment geschlüpft. Danach wollte er den Markt verlassen, ohne die Jacke im Wert von 40 Euro zu bezahlen...





Ruhmannsfelden  |  29.03.2015  |  20:00 Uhr

Schüler marschieren, um Natalia eine Armprothese zu ermöglichen

Religionslehrerin Kerstin Huber überreicht die 2111,87 Euro an Alois Kappl im Beisein von Rektor Sigmund Mandl (l.) und Konrektorin Ulrike Ebner (r.) und der engagierten Ruhmannsfeldener Schülerschar. − Foto: Deiser

"Solidarität geht" hieß es beim Hungermarsch der Mittelschule Ruhmannsfelden – mit einem Ergebnis, das kaum einer für möglich hielt. Wie bereits berichtet, sind die Ruhmannsfeldener Mittelschüler durch einen Vortrag von Alois Kappl vom Verein "Helfende Hände" auf das rumänische Mädchen Natalia aufmerksam geworden...





Frauenau  |  29.03.2015  |  18:00 Uhr

Stilberatung für den Glasmacherort

Wie eine Fassaden-Neugestaltung und die Aufwertung von Bewirtungsflächen aussehen könnten, zeigt diese Zeichnung der Architekturschmiede Kirchdorf an einem Beispiel.

Bei der Bürgerversammlung hat Architekt Georg Oswald das von der Architekturschmiede Kirchdorf ausgearbeitete integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept vorgestellt. Es präsentiert Ansätze für ein Facelifting, das die Schwerpunktbereiche Ortskern, Moosau, Flanitzaue und auch das Dörfl einbezieht...





Viechtach  |  29.03.2015  |  17:27 Uhr

Streit um Fischweiher geht in die nächste Instanz

"Klage von Viechtacher Fischern erfolgreich": So berichtete der Viechtacher Bayerwald-Bote am 14. Februar über die Verhandlung am Verwaltungsgericht Regensburg über den Verkauf eines Fischweihers an der Grenze zum Landkreis Cham. Das damals ergangene Urteil zugunsten des Bezirksfischereivereins Viechtach wird jetzt von der Gemeinde Miltach angefochten.

Der Streit zwischen dem Bezirksfischereiverein Viechtach und dem Landkreis Cham um einen Fischweiher geht in die zweite Runde. In dem Verfahren, in dem das Verwaltungsgericht Regensburg in der mündlichen Verhandlung im Februar zugunsten der Viechtacher Fischer geurteilt hatte, hat jetzt die Gemeinde Miltach diese Entscheidung mit einem "Antrag auf...





Zwiesel  |  29.03.2015  |  14:37 Uhr

Kleine Gläser mit großem Charme

Blumendekor hat Tradition auf Tabakgläsern, doch Josef Häusler gibt ihm einen modernen Anstrich. Er ist einer von 26 Ausstellern bei der "BIXL 2015". − Foto: Bauer

Sie ist ein wahrer Dauerbrenner, die "BIXL": Bereits zum 15. Mal findet die Schnupftabakglas-Ausstellung des Vereins Gläserner Winkel e.V. statt. Wie die Vernissage am Freitag gezeigt hat, haben die Schau und die Gläser auch nach eineinhalb Jahrzehnten nichts von ihrem Reiz verloren. Zahlreiche Glasschaffende, Sammler...





Regen  |  29.03.2015  |  12:38 Uhr

Palmsonntag: Premiere für Max

Der Esel Max, geritten von Jakob Wittenzellner, führte gestern den Kirchenzug nach der Palmweihe am Regener Stadtplatz an. − Foto: Lukaschik

Mit dem Palmsonntag hat die Karwoche begonnen, Stadtpfarrer Ludwig Limbrunner weihte am Stadtplatz die Palmbuschen der vielen Gläubigen, bevor die Gemeinde zum Gottesdienst in die Pfarrkirche zog. Musikalisch umrahmt wurde die Palmweihe vom Kinderchor der Pfarrei. Voran trippelte der Prozession, und das lobte der Stadtpfarrer als "gelebtes...





Zwiesel  |  29.03.2015  |  11:32 Uhr

Betrunkener kracht mit Auto gegen Tunnelmauer

Das Auto schwer beschädigt, der Führerschein weg – eine Alkoholfahrt am frühen Samstagabend hatte für einen 38-jährigen Zwiesler schmerzliche Folgen. Wie die Polizei meldet, war der Mann gegen 19.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Innenrieder Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs und hatte bei der Einfahrt in die schmale Bahnunterführung die...





Kirchdorf/Bruck  |  29.03.2015  |  09:28 Uhr

Reh im Glück – Auto Totalschaden

−Symbolbild: Schlegel

Totalschaden am Auto, das Reh lebt – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, bei dem eine Autofahrerin einem Reh ausgewichen ist, wie die Polizei mitteilt. Am Freitag gegen 14.10 Uhr lief einer 43-jährigen Autofahrerin kurz vor der Ortschaft Bruck (Gemeinde Kirchdorf) ein Reh vor ihr Auto. Die Kirchdorferin bremste ihren Pkw stark ab und...





Ludwigsthal  |  28.03.2015  |  06:00 Uhr

Profi-Wachsler Sepp Stadler: Er sorgt für einen guten Rutsch

Im heimischen Keller präpariert Sepp Stadler die Langlaufski für seine Athleten. Die Feinabstimmung erfolgt dann auf der Wettkampfstrecke. − Foto: Bietau

Jetzt ist er froh, wenn dann mal Schluss ist. "Dieses Wochenende noch Finale im norwegischen Åre", sagt Sepp Stadler, "dann ist die Saison vorbei, auch nicht schlecht". Seit Dezember tourt der 62-Jährige als Servicemann mit der Skimarathon-Elite durch Europa. Ist ein Rennen vorbei, präpariert der Profi-Wachsler im Keller seines Hauses in...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Ziemlich dreist ist am Freitagvormittag in einem Zwieseler Verbrauchermarkt ein Ladendieb...



Religionslehrerin Kerstin Huber überreicht die 2111,87 Euro an Alois Kappl im Beisein von Rektor Sigmund Mandl (l.) und Konrektorin Ulrike Ebner (r.) und der engagierten Ruhmannsfeldener Schülerschar. − Foto: Deiser

"Solidarität geht" hieß es beim Hungermarsch der Mittelschule Ruhmannsfelden – mit einem...



Eine Verbrennung, bei der Temperaturen von über 1000 Grad erreicht werden, gibt es, wenn sich die Rauchgase durch Zugabe von Sauerstoff explosionsartig entzünden. Stellvertretender Kommandant Christian Werner (links) erläuterte den Zuschauern die beeindruckende Vorführung.

Florian Schiller und Henry Muggenthaler hatten es einigermaßen gut gestern Nachmittag...



Das Auto schwer beschädigt, der Führerschein weg – eine Alkoholfahrt am frühen Samstagabend...



"Klage von Viechtacher Fischern erfolgreich": So berichtete der Viechtacher Bayerwald-Bote am 14. Februar über die Verhandlung am Verwaltungsgericht Regensburg über den Verkauf eines Fischweihers an der Grenze zum Landkreis Cham. Das damals ergangene Urteil zugunsten des Bezirksfischereivereins Viechtach wird jetzt von der Gemeinde Miltach angefochten.

Der Streit zwischen dem Bezirksfischereiverein Viechtach und dem Landkreis Cham um einen Fischweiher...





Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Zu einem Windrad in der Oberpfalz, wie es auch für Hintberg geplant ist. führte eine Informationsfahrt der Bürgerwind Bayerwald GbR im vergangenen Jahr, zu dem die betroffenen Nachbarn eingeladen waren. − F.: Archiv/Probst

Eine Anliegerin und die Gemeinde Kirchdorf sind am Mittwoch mit einer Klage gegen die geplanten zwei...



− Foto: Lars Halbauer/dpa

Eine nicht alltägliche Geschichte hat sich in der Nacht zum Mittwoch in Zwiesel (Landkreis Regen)...



Lebhaft diskutierte der Gemeinderat mit Bürgermeister Willi Dietl (l.) an der Spitze mit Stefanie Berzl (stehend) vom Staatlichen Bauamt Passau. − Foto: Lemberger

Baurätin Stefanie Berzl vom Staatlichen Bauamt Passau und Planer Thomas Seidl haben die Patersdorfer...



Dieser Lagerraum im Viechtacher Feuerwehrhaus soll mit der Abluft des neuen Kühlsystems im Serverraum, der sich ein Stockwerk darüber befindet, beheizt werden. − Foto: Ober

Bei der Sitzung des Viechtacher Bauausschusses am Montagabend wurde der Installation eines neuen...





Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...