• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


Noch ein Einbruch: Schmuck und Uhren erbeutet


Ein weiterer Einbruch in Regen: Unbekannte sind – vermutlich am Wochenende – in ein Einfamilienhaus am Grubhügel in der Nähe des Altenheimes eingestiegen und haben dort Schmuck und Uhren gestohlen...



  • Noch ein Einbruch: Schmuck und Uhren erbeutet
    Artikel Panorama





Viechtach  |  27.01.2015  |  19:24 Uhr

Bewegung in der Viechtacher Gastro-Szene

Die Inhaber der Pizzeria "Al Camino" in Blossersberg eröffnen bis voraussichtlich Mai im ersten Stock dieser Ausstellungsräume an der Hafnerhöhe ein neues italienisches Restaurant, das auch mittags geöffnet haben soll. − Foto: Ober

In die Viechtacher Gastro-Szene kommt Bewegung. Das wurde bei der Sitzung des Bauausschusses am Montagabend im Rathaus deutlich. Gleich mehrere Restaurants und Gasthäuser haben eine Nutzungsänderung beantragt. Der Bauausschuss hat alle einstimmig genehmigt. Die Viechtacher Agazio und Anke Caré werden mit ihrer Pizzeria umziehen...





Regen  |  27.01.2015  |  18:00 Uhr

Das Jugenddorf kommt richtig gut in Form

Es rührt sich was im BLSV-Jugenddorf in der Raithmühle, die Belegungszahlen sind deutlich gestiegen. − Foto: Archiv/Lukaschik

Andreas Parl, der das Jugenddorf des Bayerischen Landessportverbands (BLSV) in der Raithmühle bei Regen betreibt, ist nicht unzufrieden, wenn er das Fazit für das Jahr 2014 zieht: "25000 Übernachtungen haben wir erreicht, das ist schon ganz gut", meint er. In früheren Jahren wurden in dem Sportcamp jeweils nur gut 10000 Übernachtungen gezählt...





Viechtach/Landkreis  |  27.01.2015  |  17:41 Uhr

Jahresabschlussfeier der Schreinerinnung

Ehrung bei der Schreinerinnung: Obermeister Karlheinz Pledl (von links), Tobias Jungmann, Agnes Birnbeck, Klaus Weiß und stellvertretender Innungs-Vorsitzender Rolf Jungmann. − Foto: Lemberger

Obermeister Karlheinz Pledl aus Viechtach und sein Stellvertreter Rolf Jungmann aus Teisnach von der Schreinerinnung Regen haben die Mitglieder mit Partnerinnen in die Pension Waldeck in Oberauerkiel zur Jahresabschlussfeier eingeladen. Bei einem festlichen Menü und musikalischer Unterhaltung fachsimpelten die Schreiner...





Prackenbach  |  27.01.2015  |  16:11 Uhr

Azubis erstellen Internet-Seiten

Auszubildende des Fördervereins mit Sitz in Potsdam gestalten Webseiten speziell für Prackenbacher Einrichtungen. − Foto: Baumann

Mit dem Internet-Förderprogramm "Prackenbach vernetzt" ist ein neues Kooperationsprojekt zwischen der Gemeinde Prackenbach und dem Förderverein für regionale Entwicklung gestartet worden, das die Modernisierung des digitalen Gemeindelebens vorantreiben soll. Vor allem Institutionen und Bürger von Prackenbach sollen von den Vorteilen des Projektes...





Ludwigsthal  |  27.01.2015  |  14:45 Uhr

Ur-Kunst im Haus zur Wildnis

Künstler Othniel Anaqulutuq Oomittuk Jr. vor seiner Skulptur "Erster Atemzug", gefertigt aus einem Stück Treibholz. − Fotos: Beck

"TIKIGAQMUIT – Wir sind wer wir waren", das ist der Titel der neuen Ausstellung, die am Freitag bei einer stimmungsvollen Vernissage im Nationalparkzentrum Haus zur Wildnis eröffnet wurde. Trotz ungemütlicher Witterung hatten sich gut 50 Gäste eingefunden, um mehr über die rund 30 Exponate – Masken...





Zwiesel  |  27.01.2015  |  13:53 Uhr

Fasching gibt ein Lebenszeichen

Die neue SV-Jugendgarde: ( oben, v.li.) Selina Perl, Johanna Pfohl, Annika Pfeffer, Romina Graßl, Elisabeth Eiter, (Mitte. v.li.) Jasmin Haas, Selina Dankesreiter, Sonja Eiter, Christina Gerl, Anna-Lena Kraus sowie (vorne, v. li.) Anna Ertl, Theresa Ertl und Kati Mahl. − Foto: SV 22

Der Zwieseler Fasching liegt seit Jahren darnieder – keine großen Bälle mehr, keine Hexengaudi, kein Faschingszug. Ein Trauerspiel, das die Faschingsbegeisterten in der Stadt mit wachsender Frustration verfolgen. Aber: Nicht alle Faschingsmacher haben sich der Resignation ergeben. Der SV 22, von jeher ein Aktivposten in den närrischen...





Kirchberg im Wald  |  27.01.2015  |  13:20 Uhr

Feuerwehrball in Zell: Wenn das Herzblatt beim Flirt mit Brust und Bart betört

"Distelhäuser" nannten sich die Pilsflaschen, die den zweiten Platz bei der Maskenprämierung holten. − Fotos: Ebner

Bei der Feuerwehr Zell tanzten sogar die Cocktailgläser und Pilsflascherl im vollen Wurzer-Saal. Der Andrang beim Ball war heuer noch größer als in den letzten Jahren: Etwa 150 Faschingsliebhaber feierten bis tief in die Nacht mit den Feuerwehrlern. Jede Menge Phantasie bewiesen die Ballbesucher bei ihren Masken und Kostümen...





Zwiesel  |  27.01.2015  |  11:19 Uhr

Gymnasiasten als Unternehmensgründer

Die " Just-MoWo-Company" mit (v.l.) Wolfgang Drexler, Monika Wirthl, Julia Geiling und Stefan Pongratz belegte beim Projekt "Unternehmensgründung im P-Seminar" mit ihrer Geschäftsidee zum Versand von Lebensmitteln den 3. Platz. Lehrer Reinhard Neubert (r.) gratulierte.

Immer wieder flammen in Deutschland Diskussionen auf, ob an Gymnasien wirklich für das Leben gelernt wird. Dass dies sehr wohl geschieht, beweisen sieben ostbayerische Gymnasien. Sie führten mit der Hans Lindner Stiftung als starkem Partner an ihrer Seite das Projektseminar "Unternehmensgründung" durch...





Viechtach  |  27.01.2015  |  06:00 Uhr

Regener kocht am Viechtacher Volksfest

Hat beim Neujahrsempfang der Kreis-CSU am Wochenende das Catering gemacht: der neue Viechtacher Volksfestkoch Wolfgang Stoiber aus Regen. − Foto: Edwin Schedlbauer

Die Besucher des Viechtacher Volksfestes 2015 erwartet eine Neuerung: Bei dem neuntägigen Fest im August steht mit Wolfgang Stoiber ein neuer Festkoch an Herd und Grill in der Festküche. Die Gesellschaftsbrauerei als Festwirtin hat den Regener für die Bewirtung der Volksfestbesucher engagiert. Stoiber tritt die Nachfolge der Viechtacher...





1
2 3




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die Inhaber der Pizzeria "Al Camino" in Blossersberg eröffnen bis voraussichtlich Mai im ersten Stock dieser Ausstellungsräume an der Hafnerhöhe ein neues italienisches Restaurant, das auch mittags geöffnet haben soll. − Foto: Ober

In die Viechtacher Gastro-Szene kommt Bewegung. Das wurde bei der Sitzung des Bauausschusses am...



Ein weiterer Einbruch in Regen: Unbekannte sind – vermutlich am Wochenende – in ein...



Es rührt sich was im BLSV-Jugenddorf in der Raithmühle, die Belegungszahlen sind deutlich gestiegen. − Foto: Archiv/Lukaschik

Andreas Parl, der das Jugenddorf des Bayerischen Landessportverbands (BLSV) in der Raithmühle bei...



Auszubildende des Fördervereins mit Sitz in Potsdam gestalten Webseiten speziell für Prackenbacher Einrichtungen. − Foto: Baumann

Mit dem Internet-Förderprogramm "Prackenbach vernetzt" ist ein neues Kooperationsprojekt zwischen...



Ehrung bei der Schreinerinnung: Obermeister Karlheinz Pledl (von links), Tobias Jungmann, Agnes Birnbeck, Klaus Weiß und stellvertretender Innungs-Vorsitzender Rolf Jungmann. − Foto: Lemberger

Obermeister Karlheinz Pledl aus Viechtach und sein Stellvertreter Rolf Jungmann aus Teisnach von der...





Redaktionsgespräch zum Bahn-Bürgerentscheid beim Viechtacher Bayerwald-Boten: (von links) Go-Vit-Vorsitzender Dr. Wolfgang Schlüter, Redakteur Gunther Schlamminger und Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − Foto: Daniel Ober

Über Ja oder Nein zum Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell sollen alle Bürger im...



Samstagfrüh um 8.15 Uhr am Viechtacher Bahnhof: Rund 120 Passagiere stiegen in den Sonderzug, der sie nach Plattling bringen sollte. Von dort ging es weiter nach Regensburg. − F.: S. Muhr

Mit zwei Sonderfahrten haben die Verantwortlichen des Vereins für nachhaltige Mobilität zwischen...



Bürgermeister Charly Bauer (l.) und Gemeinderat Manfred Schröder: Das Verhältnis zwischen den beiden Lokalpolitikern wirkt schon länger angespannt. Jetzt ist es anscheinend zum Eklat gekommen.

Dass Bürgermeister Charly Bauer (FW) und Gemeinderat Manfred Schröder (Bürgerliste Regenhütte) nicht...



An dieser Stelle, wo bereits am Donnerstag ein Auto (links) von einem Zug erfasst wurde, kam es am Sonntag erneut zu einem Unfall. − Foto: Schlenz

Nur drei Tage nach dem Zusammenstoß eines Autos mit der Waldbahn am Bahnübergang Außenried bei...



Foto: Schlenz

Ein Unfall zwischen einem Auto und der Waldbahn ereignete sich am Donnerstagmorgen in Außenried bei...





Hund Xandi ist immer mit dabei, wenn Dr. Isabelle Auer auf "ihrem" Arber unterwegs ist. Seit 2008 vermittelt sie als Arber-Gebietsbetreuerin zwischen den Interessen des Naturschutzes und des Tourismus auf dem "König des Bayerwaldes". − Foto: privat

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Bayerwald. Vor allem die Erholung in der Natur...



In der Nacht auf Mittwoch gegen 3.30 Uhr vermutete der Bewohner eines Weilers bei Achslach (Lkr...



Foto: Schlenz

Ein Unfall zwischen einem Auto und der Waldbahn ereignete sich am Donnerstagmorgen in Außenried bei...



Bürgermeister Charly Bauer (l.) und Gemeinderat Manfred Schröder: Das Verhältnis zwischen den beiden Lokalpolitikern wirkt schon länger angespannt. Jetzt ist es anscheinend zum Eklat gekommen.

Dass Bürgermeister Charly Bauer (FW) und Gemeinderat Manfred Schröder (Bürgerliste Regenhütte) nicht...



Einen Einblick in ihre Arbeit als CSU-Landesgruppenchefin in Berlin gab Gerda Hasselfeldt.

Da haben sie die Ohren gespitzt, die Gäste beim Neujahrsempfang des CSU-Kreisverbandes am...