• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Regen


10 Jahre nach dem Abbau-Schock: Zuversicht bei Rodenstock


"Nein", sagt Max Schiller, "das hätte ich mir vor zehn Jahren nicht vorstellen können, dass es einmal wieder so gut wird." Wenn der Betriebsratsvorsitzende des Rodenstock-Werks Regen zehn Jahre zurückdenkt, dann wird ihm unwohl...



  • 10 Jahre nach dem Abbau-Schock: Zuversicht bei Rodenstock
    Artikel Panorama





Lindberg  |  24.11.2014  |  17:00 Uhr

Adventszauber in der Mehrzweckhalle

Der Lindberger Advents- und Weihnachtsmarkt gilt seit Jahren als Geheimtipp. Es ist ein Markt, der den Schwerpunkt auf das Handwerkliche und auf die Natur legt und das kommt bei den Leuten sehr gut an, wie die Organisatorinnen Ingrid Schmid und Rita Paternoster auch in diesem Jahr anhand der Besucherzahlen feststellen konnten...





Bodenmais  |  24.11.2014  |  16:49 Uhr

"Miss50plus": Bayerwaldort ist nicht mehr erste Wahl

Die Werbetrommel für Bodenmais rühren konnte Bürgermeister Joachim Haller (rechts) bei der Vorjahresveranstaltung "Miss 50plus Germany", als er von Moderator Joachim Llambi interviewt wurde. −BBR-Archiv

Die Premiere und die zweite Wahl zur "Miss 50plus Germany" waren im Joska-Glaspalast in Bodenmais über die Bühne gegangen, bei der dritten Auflage ist die Tourismus-Hochburg des Bayerischen Waldes nicht mehr zum Zug gekommen. Die dritte Miss 50plus wurde am Samstag in Bad Neuenahr-Ahrweiler (Rheinland-Pfalz) gekürt...





Viechtach  |  24.11.2014  |  16:23 Uhr

Schülerzeitung Woidschratzl sahnt schon wieder ab

Brillante Botschafter des Bayerwaldes: Die jungen Redakteure vom Woidschratzl mit (v.l.) Betreuungslehrerin Franziska Klingelhöfer sowie (v.r.) Bürgermeister Franz Wittmann und Realschuldirektor Stefan Spindler. − Foto: Hanns-Seidel-Stiftung

Diese Fahrt mit Direktor und Bürgermeister nach München hat sich gelohnt: Mit einem Preis für ihre diesjährige Schülerzeitungsausgabe zum Thema "Gerechtigkeit" und 300 Euro Preisgeld in der Tasche sind die Jungredakteure vom Woidschratzl mit ihrer Betreuungslehrerin Franziska Klingelhöfer am Montag nach Viechtach zurückgekehrt...





Zwiesel  |  24.11.2014  |  15:47 Uhr

Max Esterl und sein zweiter Fall

Ein rotes Herz aus Glas zierte das Rednerpult bei der Buchvorstellung von "Max Esterl und das rote Herz" im Pfarrzentrum. Hans Schopf (l.) vom Ohetaler Verlag überreichte Autor Ossi Heindl das erste druckfrische Exemplar seines zweiten Krimis. − Fotos: Stephan Loibl

Etwa 120 Max-Esterl-Fans waren zur Buchpräsentation des zweiten Krimis aus der Feder von Ossi Heindl am Freitagabend ins Pfarrzentrum gekommen und sie haben einen kurzweiligen, teilweise fast schon kabarettistischen Abend erlebt. "Max Esterl und das rote Herz" ist der Titel des neuen Buchs. Die Musik, die die Veranstaltung umrahmte...





Kirchberg  |  24.11.2014  |  13:00 Uhr

Frau bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

−Symbolbild: Birgmann

Beim Fällen eines Baumes ist eine Frau aus Kirchberg am Samstagnachmittag schwer verletzt worden, wie die Polizei mitgeteilt hat. Ein 41-jähriger Mann und dessen Mutter waren mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Während der Sohn eine rund 14 Meter lange Erle fällte, hielt sich seine Mutter offensichtlich im Sicherheitsbereich auf...





Kirchberg im Wald  |  24.11.2014  |  11:37 Uhr

18-jährige setzt ihr Auto gegen Hauseck

Gegen eine Hauswand geprallt ist eine 18-jährige Autofahrerin im Ortszentrum von Kirchberg. Sie war am Samstag gegen 22.40 Uhr mit ihrem Auto auf der Regener Straße ortseinwärts unterwegs gewesen. Offensichtlich aus Unachtsamkeit kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Fahrzeug gegen eine Hausecke, wie die Polizei mitteilt...





Viechtach/Teisnach  |  24.11.2014  |  07:45 Uhr

Bahn-Streit: SPD verteidigt Röhrl - Schlüter bedauert Äußerung

Dr. Wolfgang Schlüter hatte deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl gefunden, in Teisnach über die Wiederbestellung des Bahnverkehrs abstimmen zu lassen. − F.: Schlamminger/kKotzek

Unverständnis bei der Teisnacher SPD haben Aussagen des Go-Vit-Vorsitzenden Dr. Wolfgang Schlüter zum Thema Bürgerentscheid über die Reaktivierung der Bahnlinie hervorgerufen. "Die Bahn ist doch nicht Selbstzweck für einen Verein, sondern kann nur funktionieren, wenn die Mehrheit der Bevölkerung dies auch annimmt"...





Regen  |  23.11.2014  |  17:50 Uhr

Wo Schüler durchs Lehren lernen: Schulleiter besuchen Jenaplanschule in Thüringen

18 Schulleiter aus dem Bayerischen Wald schauten sich bei einer Fortbildung vier Tage lang das pädagogische Modell der Jenaplanschule in Jena an. − Foto: Bauer-Oprée

Fast 80 Jahre alt und doch ganz aktuell ist das pädagogische Modell der Jenaplanschule. 18 Schulleiter von Grund- und Mittelschulen der Schulamtsbezirke Regen und Freyung-Grafenau mit ihren zuständigen Schulräten Werner Grabl, Mark Bauer-Oprée und Walter Kloiber wollten dieses Erfolgsmodell an einer Schule in Jena kennenlernen...





Viechtach  |  23.11.2014  |  16:59 Uhr

Vom Büro in den Kieslaster: Frau (27) fährt jetzt Lkw

Als eine von ganz wenigen Frauen im Landkreis Regen hat Simone Kopp nach dem Lkw-Führerschein jetzt auch die Erlaubnis zum gewerblichen Führen von schweren Fahrzeugen erworben. Nun will die 27-jährige Viechtacherin bald auch im Steinbruch-Betrieb ihres Freundes dicke Brummis bewegen. − Foto: Ober

Die 27-jährige Simone Kopp aus Viechtach liebt große Maschinen schon von klein auf. Warum? Das weiß sie selbst nicht so genau. Doch diese Leidenschaft hat sie dazu bewogen, einen Lastwagen-Führerschein zu machen. Nun darf die gelernte Bürokauffrau als eine von wenigen Frauen im Landkreis große Sattelzüge mit bis zu 44 Tonnen Gewicht lenken...





Regen  |  23.11.2014  |  16:17 Uhr

Adventsbasar: Gute Laune bei "Kunden" und Verkäufern

Die erste Bilanz von Martina Wudi fiel am Sonntagmittag erfreulich aus. Der Besuch beim zweitägigen Adventsbasar im Regener Pfarrsaal war gut, sagt die Leiterin des Seniorenclubs, die auch Kassierin des Frauenbundes Regen ist. Am Samstag nach dem Vorabendgottesdienst war der Andrang ebenso groß wie am Sonntag nach den Messen und am Nachmittag...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die Werbetrommel für Bodenmais rühren konnte Bürgermeister Joachim Haller (rechts) bei der Vorjahresveranstaltung "Miss 50plus Germany", als er von Moderator Joachim Llambi interviewt wurde. −BBR-Archiv

Die Premiere und die zweite Wahl zur "Miss 50plus Germany" waren im Joska-Glaspalast in Bodenmais...



Gegen eine Hauswand geprallt ist eine 18-jährige Autofahrerin im Ortszentrum von Kirchberg...



Als eine von ganz wenigen Frauen im Landkreis Regen hat Simone Kopp nach dem Lkw-Führerschein jetzt auch die Erlaubnis zum gewerblichen Führen von schweren Fahrzeugen erworben. Nun will die 27-jährige Viechtacherin bald auch im Steinbruch-Betrieb ihres Freundes dicke Brummis bewegen. − Foto: Ober

Die 27-jährige Simone Kopp aus Viechtach liebt große Maschinen schon von klein auf. Warum...



−Symbolbild: Birgmann

Beim Fällen eines Baumes ist eine Frau aus Kirchberg am Samstagnachmittag schwer verletzt worden...



Der Lindberger Advents- und Weihnachtsmarkt gilt seit Jahren als Geheimtipp...





Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Mitten durch Teisnach verläuft die Bahnlinie Gotteszell-Viechtach. Es gibt sowohl Befürworter wie auch Gegner des geplanten Probebetriebes in der Marktgemeinde. − Foto: Schlamminger

Nach den Buhrufen gegen ihre kritische Position bezüglich der Bahn-Diskussion bei der jüngsten...



Erfahrene Pilz-Sammler aus der Region freuen sich über jeden prächtigen Maronen-Fund – sie wissen aber auch, dass diese Pilze meist relativ hohe Strahlenbelastung aufweisen. − Foto: Archiv LRA

Als vor 28 Jahren der Atomreaktor in Tschernobyl explodierte, war schnell klar...



Als eine von ganz wenigen Frauen im Landkreis Regen hat Simone Kopp nach dem Lkw-Führerschein jetzt auch die Erlaubnis zum gewerblichen Führen von schweren Fahrzeugen erworben. Nun will die 27-jährige Viechtacherin bald auch im Steinbruch-Betrieb ihres Freundes dicke Brummis bewegen. − Foto: Ober

Die 27-jährige Simone Kopp aus Viechtach liebt große Maschinen schon von klein auf. Warum...



Dr. Wolfgang Schlüter hatte deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl gefunden, in Teisnach über die Wiederbestellung des Bahnverkehrs abstimmen zu lassen. − F.: Schlamminger/kKotzek

Unverständnis bei der Teisnacher SPD haben Aussagen des Go-Vit-Vorsitzenden Dr...





Ein großes Herz für Katzen in Not: Edeltraud Fuchs, Vorsitzende des Katzenschutzvereines Viechtach. − Foto: Bäumel-Schachtner

Edeltraud Fuchs, die 1996 den Katzenschutzverein Viechtach gegründet hat, plant die Schaffung einer...



Bürgermeister Charly Bauer konnte bei seiner ersten Bürgerversammlung eine Rekordzahl an Besuchern begrüßen. Außerdem gab es eine Rekordzahl von Wortmeldungen. − Foto: Hackl

Knapp 200 Interessierte sind am Freitagabend in die Arberlandhalle zur ersten Bürgerversammlung von...



Mitten durch Teisnach verläuft die Bahnlinie Gotteszell-Viechtach. Es gibt sowohl Befürworter wie auch Gegner des geplanten Probebetriebes in der Marktgemeinde. − Foto: Schlamminger

Nach den Buhrufen gegen ihre kritische Position bezüglich der Bahn-Diskussion bei der jüngsten...



Auf die Seite gelegt wurde der Kleintransporter durch den Aufprall eines Pkw. Die Fahrerin des roten Flitzers wurde leicht verletzt. − Foto: Bietau

Leichte Verletzungen hat die 16-jährige Fahrerin eines Lastendreirads (Piaggio Ape) bei einem...



Die beiden Köpfe an der Spitze des Kreisjugendrings, Vorsitzender Thomas Pfeffer (rechts) und Geschäftsführer Ludwig Stecher bei der Vollversammlung im Pfarrsaal Regen. − F.: Lukaschik

Der Kreisjugendring (KJR), der Zusammenschluss der Jugendverbände und Jugendgruppen der Vereine im...