• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Waldkirchen


Am 3. Mai ist wieder "GartenZauber"


Beim mittlerweile dritten "GartenZauber" in Waldkirchen wird am Sonntag, 3. Mai, unter dem Motto "Garten & Kunst im Park" erneut facettenreiche Gartenkultur zum Genießen und Mitnehmen geboten...



  • Am 3. Mai ist wieder "GartenZauber"
    Artikel Panorama




Waldkirchen  |  17.04.2015  |  18:00 Uhr

Startschuss für die Radrenn-Saison am Karoli

Zum 10. Waldkirchner MTB-Rennen erwartetder ausrichtende RSC Waldkirchen neben vielen interessierten Zuschauern ein großes nationales und internationales Teilnehmerfeld. − Foto: Weißhäupl

Das Radler-Jahr ist zwar noch recht jung, doch wer bereits im zeitigen Frühjahr fest im Fahrrad-Sattel sitzen möchte, der hat auch im Winterhalbjahr fleißig trainiert und sich so seine strammen Wadln erhalten. Ein erstes Kräftemessen ist nämlich bereits angesagt, wenn der Waldkirchner Radsportclub schon am letzten April-Sonntag zum 10...





Grainet  |  17.04.2015  |  16:00 Uhr

Mit Liebe zur Musik 340 Gäste begeistert

Ein außergewöhnliches Solist: Kunstschmied Robert Buchberger (l.) schwang im Takt der Polka seinen Hammer am Ambos. − Foto: PNP

Groß war die Freude bei den Veranstaltern von "Love meets Blasmusik", dass rund 340 Gäste der Einladung zu dem musikalischem Schmankerl in die Graineter Merhzweckhalle gefolgt waren. Und diese wurden mit einer Fülle an liebevollen Stücken der Blaskapelle Grainet, die damit ihr Jahreskonzert beging, in stimmungsvollem Ambiente verwöhnt...





Waldkirchen  |  16.04.2015  |  18:00 Uhr

Worauf es bei einer Bewerbung ankommt

Elke Loibl von der AOK Bayerwald übte mit den Schülern des JGG Vorstellungsgespräch und Auswahlverfahren, das Training wurde zur besseren Analyse auch mit einer Videokamera aufgezeichnet. − Foto: Müller

Sowohl in der Mittelstufe als auch in der Qualifikationsphase des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums wird die Vorbereitung der Schüler auf das künftige Berufsleben groß geschrieben. Im Deutschunterricht der 9. Klassen übten die Lehrkräfte Oberstudienrätin Gudrun Mellin und Studienrätin Ulrike Gell mit ihren Schülern...





Altreichenau  |  16.04.2015  |  16:00 Uhr

2. Dorffest findet von 8. bis 10. Mai statt

Schirmherr Bürgermeister Walter Bermann (6.v.l.) freut sich mit den "Machern" aus den beteiligten Gruppierungen, dass nach dem Auftakterfolg im Vorjahr das Dorffest Altreichenau mit noch größerem Programm auch heuer wieder im Mai durchgeführt wird. − Foto: Gemeinde

Wenn etwas so gut geklappt hat wie der erste Versuch für ein möglichst regelmäßiges neues, eigenes Dorffest wie jenes im Vorjahr in Altreichenau, dann schreit das natürlich nach einer Neuauflage. Da haben Fest und Feierer gar nicht lange rufen müssen – denn für die Veranstalter war nach jenem Auftakterfolg schnell klar...





Jandelsbrunn  |  16.04.2015  |  11:30 Uhr

Wirtschaftsnetzwerk geht in Ausbildungsoffensive

Vertreter von Schulen und regionalen Unternehmen trafen sich bei Knaus Tabbert zu einem ersten Gedankenaustausch zur geplanten Arbeits- und Ausbildungsmesse. − Foto: Schinagl

Die Planungen für die Zukunft standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsnetzwerkes Jandelsbrunn. Schwerpunkte waren eine Wiederholung der Gewerbeschau und eine Arbeits- und Ausbildungsmesse. Bereits 58 Industrie- und Gewerbebetriebe sind in die Gemeinschaft eingebunden. Der Zusammenschluss ist bestrebt...





Klafferstraß  |  15.04.2015  |  20:00 Uhr

Erst sammelte die Bevölkerung Müll, dann übte die Feuerwehr

Sie säuberten in Klafferstraß. − Foto: Hartl

Alle Jahre wieder kommt der Frühling und mit ihm wird der Blick auf Müll in Wald und Flur frei, den zuvor der Schnee verdeckt hatte. Grund genug für eine Säuberungsaktion in der Gemeinde Neureichenau. Speziell in Klafferstraß haben sich auch viele Bürger engagiert. Es kam wieder so Einiges an Unrat zusammen...





Schiefweg/Waldkirchen  |  15.04.2015  |  17:03 Uhr

Bayerische Wirtshauskultur vom Feinsten im Emerenz-Haus

Unter wohlwollendem Blick der Emerenz zelebrierten die kernigen Vollblutmusiker "Ungschminggd" bayerische Wirtshauskultur: Kale Handlos (v.l.), Kare Bachhuber, Alexander Hackl und Sepp Oswald. − Foto: Schreiber

Was die "bayerische Boygroup Ungschminggd" in der Schiefweger Wirtsstube zur Emerenz "abgespielt" hat, das dürfte auch der Bayerwalddichterin Emerenz Meier mit Sicherheit gut gefallen haben. Zumindest genau so gut wie den begeisterten Wirtshausgästen. Na und die kernigen Burschen sowieso. Das wären: Der Projektleiter Kale Handlos (Gesang, Gitarre)...





Waldkirchen  |  15.04.2015  |  16:56 Uhr

Passaus Bischof zu Gast – ein Tag im Altdekanat Waldkirchen

"Magst probieren?" – und ob der Simon wollte! Er durfte das Käppchen von Bischof Dr. Stefan Oster, das sogenannte Pileolus, aufsetzen, als ihm die Kinder beim Besuch der Karolikapelle in Waldkirchen die Aufwartung machten. − Foto: Schreiber

Morgenlob am Karoli – welch wunderschöner Auftakt in Gottes Natur. Bischof Dr. Stefan Oster besucht noch bis Freitag das Dekanat und den Landkreis Freyung-Grafenau. Erste Station war am Mittwoch Waldkirchen. Und da wiederum ging es morgens zur Karoli-Kapelle. Der Bischof wünschte sich zum Morgenlob einen besonderen Ort mit ebenso besonderer...





Waldkirchen  |  14.04.2015  |  18:00 Uhr

HNKKJ ist ein Glücksfall für die Stadt

Nimmermüde zeigen sich HNKKJ-Vereinsvorstand Dr. Behzat Ünel (v.l.), Kulturreferent Andreas Pietzsch, Schatzmeister Christian Obermüller, Vizevorstand Johannes Weyer und Jugendbeauftragte Natascha Hazod. Im Bild die aktuelle Ausstellung "Natur in Niederbayern". − Foto: Schreiber

"Wenn wir auf 2014 zurückblicken, können, ja dürfen wir über ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr sprechen!" HNKKJ Vorstand Dr. Behzat Ünel zeigte bei der Jahreshauptversammlung seine Freude über die großartige Resonanz der Vereinsarbeit des vergangenen Jahres. Es gab zahlreiche Ausstellungen, Sonderausstellungen...






Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Seit 2010 tappen sie immer wieder in die Fotofallen des Nationalparks: Wild lebende Katzen mit dem typischen Wildkatzenhabitus.(Foto: NPV Bayerischer Wald)

Das Vorkommen der Europäischen Wildkatze (Felis silvestris silvestris) im Bayerischen Wald gilt seit...



Freyung-GrafenausBHG-Kreisvorsitzender Bernhard Sitter: Bei jeder Gelegenheit machte er Mut, dass die Wirte mit ihrem Protest an die Öffentlichkeit gehen sollen – wie hier bei einer Informationsfahrt mit einem Streik-Plakat. − Foto: Steiml

Am kommenden Montag, am 20. April, wollen die Gastronomen Bayerns ein für die Politik und die...



Zum 10. Waldkirchner MTB-Rennen erwartetder ausrichtende RSC Waldkirchen neben vielen interessierten Zuschauern ein großes nationales und internationales Teilnehmerfeld. − Foto: Weißhäupl

Das Radler-Jahr ist zwar noch recht jung, doch wer bereits im zeitigen Frühjahr fest im...



Freuten sich über den hohen geistlichen Besuch: Die Mitarbeiter der Näherei der Wolfsteiner Werkstätten. − Fotos: pox/sho

"Last but not least"− Zum Abschluss seiner Dekanatsrundreise gastierte Bischof Dr...



Ein außergewöhnliches Solist: Kunstschmied Robert Buchberger (l.) schwang im Takt der Polka seinen Hammer am Ambos. − Foto: PNP

Groß war die Freude bei den Veranstaltern von "Love meets Blasmusik", dass rund 340 Gäste der...





Diesen Habichtskauz hat Konrad Döringer auf dem Wagensonnriegel vor das Objektiv bekommen. − Foto: Döringer

Eine Aufnahme von dem extrem seltenen Habichtskauz ist Konrad Döringer aus Spiegelau am Samstag...



Freyung-GrafenausBHG-Kreisvorsitzender Bernhard Sitter: Bei jeder Gelegenheit machte er Mut, dass die Wirte mit ihrem Protest an die Öffentlichkeit gehen sollen – wie hier bei einer Informationsfahrt mit einem Streik-Plakat. − Foto: Steiml

Am kommenden Montag, am 20. April, wollen die Gastronomen Bayerns ein für die Politik und die...



Dr. Kristin Beck wechselt vom Nationalpark Bayerischer Wald zu einem Forschungsinstitut an die Ostsee. − Foto: Archiv

Nur knapp eineinhalb Jahre war Dr. Kristin Beck Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim...



−Symbolfoto: dpa

Für Sanierungsarbeiten auf der B12 ist eine Vollsperrung erforderlich. Das Staatliche Bauamt Passau...



Nicht einmal ein Jahr durfte Kater "Zeus" leben. Vermutlich wurde er von einem Katzenhasser erschossen. − Foto: privat

Ist ein Katzenhasser im Ortsteil Großarmschlag in Grafenau im Landkreis Freyung-Grafenau unterwegs...





−Symbolfoto: PNP

Die Polizeiinspektion in Freyung warnt vor der bereits bekannten Masche des "Facebook-SMS-Betruges"...



Sie säuberten in Klafferstraß. − Foto: Hartl

Alle Jahre wieder kommt der Frühling und mit ihm wird der Blick auf Müll in Wald und Flur frei...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Max Wimmer

Max Wimmer

05.04.2015 - 04:27 Uhr
3270 Gramm - 50 cm


Lukas Michael Frisch

Lukas Michael Frisch

03.04.2015 - 11:41 Uhr
4030 Gramm - 53 cm


Manuel Fuchs

Manuel Fuchs

02.04.2015 - 09:59 Uhr
2600 Gramm - 47 cm


Zur Baby-Galerie