• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Haidmühle  |  25.05.2015  |  16:00 Uhr

Einbrecher durchsuchen Haus – während Bewohner schlafen

Böses Erwachen für die Bewohner eines Anwesens in der Böhmerwaldstraße: Während sie im oberen Stockwerk schliefen, sind Unbekannte in der Nacht zum Pfingstsonntag bei ihnen eingedrungen. Die Täter brachen zunächst die rückwärtige Garagentür auf und gelangten von dort in den Wohnbereich im Erdgeschoss...





Fürholz  |  25.05.2015  |  18:00 Uhr

Seit 15 Jahren sind sie im Notfall die ersten Helfer vor Ort

Die HvO mit ihrem Leiter Werner Kloiber (2.v.l.), dem stellvertretenden Diözesanleiter der Malteser und Kreisbeauftragten Ludwig Berger (l.), dem stellvertretenden Bereitschaftsleiter Claus Berger (3.v.l.), Schirmherr und Bürgermeister Kaspar Vogl (5.v.l.), Pater Witold Kuman (6.v.r.) und Hans Kloiber (r.), Gruppenführer der Malteser Fürholz. − Foto: Malteser

Ein großer Tag für die Fürholzer Malteser: Die "Helfer vor Ort"-Gruppe konnte ihr 15-jähriges Bestehen feiern. Sie leistet im Gemeindegebiet bei einem Notfall vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe, die Mitglieder sind ehrenamtlich rund um die Uhr einsatzbereit. "Heute Vormittag hatten wir den 28...





Oberndorf  |  25.05.2015  |  11:18 Uhr

Traditionelle Oldtimer-Parade beim 40. Dorffest

Die Rundfahrt der rund 80 Oldies durch das Dorf führte Josef Liebl mit seinem Dieselross an. − Foto: Peter

Da stehen sie da, die alten Schätze, vorwiegend Bulldogs aller Fabrikationen aus längst vergangenen Jahren, aber immer noch einsatzbereit und gut in Schuss. In Reih und Glied werden sie beim Oldtimer-Treffen in Oberndorf anlässlich des 40. Dorffestes der Feuerwehr mit Sachverstand bewundert – von den Verdampfern mit Baujahr 1951 bis hin zum...





Oberndorf  |  22.05.2015  |  21:00 Uhr

"Ozapft is" beim 40. Dorffest der Feuerwehr

Auf ein gutes Gelingen haben die Verantwortlichen der Feuerwehr Oberndorf mit Bürgermeister Josef Gutsmiedl (6. von rechts) und den Brauereivertretern sowie der smarten Fahnenmutter Gertraud Wilhelm (rechts neben dem Gemeindeoberhaupt) angestoßen. − Foto: Steiml

"Ozapft is!" in Oberndorf. Das 40., das Jubiläums-Dorffest, veranstaltet von der Feuerwehr, ist gestern eröffnet worden. Bei bestem Wetter gab es den Umzug durch das Dorf, der allerdings doch etwas Außergewöhnliches hatte: Beim Dorfkreuz wurde Halt gemacht – denn das ist wunderbar saniert worden und erhielt von Pfarrer Markus Krell Gottes...





Waldkirchen  |  22.05.2015  |  13:20 Uhr

Italienische Chorlieder und "Am Erlauzwiesler See"

Die Chorvereinigung Waldkirchen unter Leitung Werner Kast bot flotte italienische Lieder. − Foto: Schreiber

"Bella Italia" und eine Uraufführung würzten das Frühlingssingen "Am Erlauzwiesler See". Die Waldkirchner Chorvereinigung und der Wollaberger Männerchor brachten beim diesjährigen "Frühlingssingen am See" mit musikalischem Repertoire Bayern und Italien auf einen musikalischen Nenner. Die Chorvereinigung hat sich dieses Mal ganz dem südlichen Flair...





Waldkirchen  |  22.05.2015  |  13:10 Uhr

Der Countdown läuft für das Bürger-Festival

Sie halten das Bürgerfest quasi in Händen: Tourismus-Chef Michael Hobelsberger (v.l.), vom Werbering Christoph Huber, 2. Bürgermeister Max Ertl, Gunther Ilg, Vereinsbeauftragter Christian Zarda und Marco Braml von der Stadtverwaltung präsentieren Flyer und Plakate. − Foto: Poth

In wenigen Tagen ist es soweit: Das neue Waldkirchner Bürgerfest hat seine Premiere. Die letzten Vorbereitungen für das dreitägige Fest vom 5. bis 7. Juni sind abgeschlossen. Dem Fest steht nichts mehr im Weg und die Party kann steigen. Drei Tage Unterhaltung mit Musik, Kultur und Sport und kulinarischen Genüssen warten auf den Besucher am und um...





Waldkirchen  |  21.05.2015  |  17:00 Uhr

Waldkirchen war mit Hannes Ringlstetter ganz "on Fire"

Hannes Ringlstetter (2. von links) und Band "The Good Old Looser Company" mit Lenz Retzer, Manni Müller, Edgar Feichtner, Christian Schmalz, Georg Schiessl, Sylvia Beyerle, Richie Necker präsentierten mit "Ringl on Fire" Country von Niederbayern bis ins Amerika. − Foto: Schreiber

Sie ist schon etwas ganz Besonderes, die die bayerische Sprache. Seit über 1400 Jahren sitzt da ein deutscher Stamm auf seinem gar nicht so kleinen Fleck Erde, fest, geschlossen, unverrückbar und in seinem Wesen für deutsche Begriffe unfasslich ungerührt. Mittendrin gibt´s ihn, den niederbayerischen Country-Boy Hannes Ringlstetter...





Waldkirchen  |  21.05.2015  |  14:36 Uhr

Wer wird der "Singstar" beim Bürger-Festival in Waldkirchen?

Sie organisieren "Waldkirchen sucht den Singstar": Günter Luksch (von links), Salvatore Licata, Gunther Ilg und Max Ertl. − Foto: Poth

Vom 5. bis zum 7. Juni gibt es erstmals in Waldkirchen das "Bürger-Festival". Die Stadt will sich von der besten Seite zeigen, die Vereine machen mit, am Programm ist seit Wochen gefeilt worden, an allen Ecken und Enden und Plätzen und Gassen wird es was zu sehen und zu hören (und auch zu essen) geben...





Jandelsbrunn  |  21.05.2015  |  14:31 Uhr

Jandelsbrunn und Neustift bandeln an – auch im ORF

Beim Gespräch mit Moderator Walter Egger (r.) machte Jandelsbrunns Bürgermeister Roland Freund (l.) eine gute Figur. − Foto: Schinagl

Lockere Sprüche von Moderator Walter Egger, auskunftsfreudige Bürgermeister, zünftige Musik und jede Menge Information über die Gemeinden Neustift im Mühlkreis und Jandelsbrunn im Bayerischen Wald. Das gab es, als die beiden Kommunen zu Gast beim ORF und dessen Radio-Frühschoppen gewesen sind. Grund: Die beiden bandeln miteinander an und das ist...





Röhrnbach  |  20.05.2015  |  18:00 Uhr

Der "Goldene Steig" macht Schule

Karl-Heinz Reimeier in seinem Metier umrahmt von den gestalteten Wandbildern und einem Säumer, einer Leihgabe eines Waldkirchner Modehauses und des Säumervereins Grainet. − Foto: Schule

Eine Woche lang stand der Unterricht an der Grund- und Mittelschule zum Teil unter dem Motto "Am Goldenen Steig", trägt die Schule doch seit 2004 diesen Namen. Bei einem Projekt, an dem sich alle Klassen beteiligten, wurde der Name genauer durchleuchtet. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in Lernzirkeln, Lerntheken, Stationentraining...






Anzeige




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
SPD Podiumsdiskussio...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Böses Erwachen für die Bewohner eines Anwesens in der Böhmerwaldstraße: Während sie im oberen...



Nach Angaben der Polizei kam es am Samstag, 23. Mai, gegen 10.30 Uhr auf der Kreisstraße 22 zwischen...



Die HvO mit ihrem Leiter Werner Kloiber (2.v.l.), dem stellvertretenden Diözesanleiter der Malteser und Kreisbeauftragten Ludwig Berger (l.), dem stellvertretenden Bereitschaftsleiter Claus Berger (3.v.l.), Schirmherr und Bürgermeister Kaspar Vogl (5.v.l.), Pater Witold Kuman (6.v.r.) und Hans Kloiber (r.), Gruppenführer der Malteser Fürholz. − Foto: Malteser

Ein großer Tag für die Fürholzer Malteser: Die "Helfer vor Ort"-Gruppe konnte ihr 15-jähriges...



Die "Hermänner" in Großarmschlag mit Kaplan Hermann Schächner (l.), der die Idee zur Feier des Namenspatrons hatte. Zwei davon heißen etwas modischer "Sebastian" und "nur" mit zweitem Vornamen "Hermann". − Foto: privat

Er ist etwas aus der Mode gekommen: Dabei war der Vorname Hermann mal einer der beliebtesten...



Hier war das Starterfeld noch fast beisammen, doch später mussten einige einen Gang zurückschalten. − Fotos: Peter

Vom Lauffieber gepackt waren die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Perlesreut...





Die Marktrichtertage – noch ein Fest der Bürger oder veraltet? Das fragte sich Vereinsvorsitzender Andreas Pietzsch (Mitte) bei der heutigen Jahresversammlung, denn zwar stimmen die Zuschauerzahlen beim Schauspiel, das bunte Markttreiben rundherum werde aber kaum mehr angenommen. Hier ist der Vorsitzende bei der Eröffnung des Historienspiels im Jahre 2012 zu sehen.

Im Jahr 1993 wurde der Marktrichterverein Waldkirchen gegründet. Mittlerweile findet das...



Ein Dankeschönessen gab es von dem Günzburger Rentner (Mitte) für die Freyunger Feuerwehrler. − Foto: Wagner

Es war ein schrecklicher Unfall, der sich vor ziemlich genau vier Jahren am 12...



Geschafft! Bischof Dr. Stefan Oster und BR-Moderator Werner Schmidbauer unter Gipfelkreuz am Lusen. − Foto: BR

"Da braucht es schon einen Bischof, dass wir nach 13 Jahren Gipfeltreffen das erste Mal in den...



Die B12-Ausfahrt bei Freyung-Ort. − Foto: Archiv Jahns

Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstag gegen 14.50 Uhr bei Freyung-Ort gekommen...



Die beiden Salutkanonen wurden von Franz Berger (von links, mit der Kanone der SRK Böhmzwiesel), Wolfgang Bauer und Wolfgang Müller (mit der Hinterebener Reservistenkanone) angefeuert.

50 Schützen aus den sechs Wolfsteiner Schützenvereinen mit Böllergruppen trafen sich in Schiefweg...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Max Pauli

Max Pauli

16.05.2015 - 22:37 Uhr
3240 Gramm - 49 cm


Muhammad Taha Afschar

Muhammad Taha Afschar

16.05.2015 - 19:00 Uhr
2960 Gramm - 49 cm


Julian Roman Stadler

Julian Roman Stadler

16.05.2015 - 01:36 Uhr
3080 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie