• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Waldkirchen


Am Stadtplatz werden die Steinfiguren lebendig


Wer will, der kann am Freitag, 11. September, in Waldkirchen bei einer Reise in die Vergangenheit lebendig werdende Gestalten aus der Waldkirchner Geschichte treffen und obendrein bis um Mitternacht einen tollen Einkaufsbummel unternehmen...



  • Am Stadtplatz werden die Steinfiguren lebendig
    Artikel Panorama




Waldkirchen  |  03.09.2015  |  17:20 Uhr

Susanne und Vanessa: Sieben Wochen Praktikum auf Ischia

Während Vanessa Freund noch schnell ein Badetuch in den Koffer steckt, zeigt Susanne Michl nochmal, wo es hin geht: Weit hinunter auf dem "italienischen Stiefel" auf die Insel Ischia im Golf von Neapel. − Foto: Steiml

Sieben Wochen lang werden zwei hübsche junge Damen als "Botschafterinnen des Bayerwaldes" auf der italienischen Mittelmeerinsel Ischia weilen. Aber nicht zum Urlauben. Mehr zum Arbeiten. Denn Vanessa Freund aus Lichtenau in der Gemeinde Ringelai und Susanne Michl aus Hinterschmiding sind Schülerinnen der Berufsfachschule für Hotel- und...





Haidmühle  |  03.09.2015  |  14:00 Uhr

Ein Fest an der Lourdes-Grotte in Haidmühle

Wunderschön im Pfarrgarten gelegen: Die Haidmühler Lourdes-Grotte. − Foto: Rummel

Traditionell findet Anfang September an der Lourdesgrotte im Pfarrgarten der Pfarrgemeinde St. Maximilian, Haidmühle, das Grottenfest statt. Am Sonntag, 6. September, ist es darum wieder so weit. Das Grottenfest beginnt mit dem 10-Uhr-Gottesdienst, den Primiziant Christoph Leuchtner als Hauptzelebrant durchführen wird...





Grainet  |  02.09.2015  |  17:41 Uhr

Vodafone-Netz: "Störung behoben"

"Die Störung wurde behoben", verlautete gestern der Mobilfunkanbieter Vodafone in Bezug auf die Unterversorgung seiner Graineter Kunden in den vergangen Tagen. Grund für die Störung war ein Baum gewesen, der in die Richtfunkstrecke der Funkstation gewachsen war (PNP berichtete). "Der Baum wurde vom örtlichen Bauhof beschnitten und jetzt geht wieder...





Lackenhäuser  |  02.09.2015  |  16:00 Uhr

Unfall beim Abbiegen – Beifahrerin schwer verletzt

Eine Schwerverletzte und Totalschaden an zwei Fahrzeugen – das ist die Bilanz eine Unfalls, der sich am Montag gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße 2630 bei Lackenhäuser ereignet hat. Ein 63-jähriger Mann aus dem Landkreis befuhr die Staatsstraße in Richtung österreichische Grenze und wollte bei der Hochwaldhalle in die Kreisstraße FRG 8...





Waldkirchen  |  02.09.2015  |  12:51 Uhr

Cooler Dorftreff: Ein Pool aus Strohballen und Folie

"Platsch!" Nicht nur Kinder haben riesigen Spaß am selbstgebauten Schwimmbecken. − Foto: Ebert-Adekis

Bei Rekordtemperaturen auf den Feldern schuften, dreschen und häckseln und vor allem schwitzen. So sah der Sommer für die Beschäftigten des Lohnunternehmens Jakob aus, das Fahrer für große landwirtschaftliche Fahrzeuge den einzelnen Agrarbetrieben ausleiht. "Wir brauchen dringend eine Abkühlung!", dachten sich schließlich Johann "Hanse" Jakob...





Waldkirchen  |  01.09.2015  |  16:04 Uhr

Bei der Golf-Clubmeisterschaft gab es sogar einen Eagle

Die Clubmeister: v. l. Günter Sporer (Wettspielleiter), Horst Reuss, Rüdiger Kindermann, Rita Schmalhofer, Ernst Schmid, Georg Weigerstorfer, Siegfried Nebauer, Ferdinand Weigerstorfer, Albert Harz, Manuel Nebauer, Julian Kindermann, Sandra Lichtenauer, Dr. Markus Degenhart.

Da der Golf- und Landclub Bayerwald e. V. mit Sitz in Waldkirchen als einer der wenigen Clubs über zwei Meisterschaftsplätze verfügt, ist es nicht verwunderlich, dass der Clubmeister auf beiden Anlagen gesucht wird. Am Samstag wurde auf der 9-Lochanlage in Dorn der erste Tag ausgespielt. Die späteren Clubmeister in den einzelnen Klassen legten hier...





Waldkirchen  |  01.09.2015  |  16:00 Uhr

Kaninchenzüchter laden wieder zur Kreisjungtierschau

Die nächste große, landkreisübergreifende Kaninchenausstellung führt nun zum zweiten Mal der Rassekaninchenzuchtverein B 695 Waldkirchen-Wotzmannsreut vom 5. bis 6. September im Bauhof in Waldkirchen durch. Dieser wurde vom Kreisverein Unterdonau-Passau beauftragt, den räumlichen Ausstellungsmöglichkeiten entsprechend, die 3...





Bischofsreut  |  01.09.2015  |  12:56 Uhr

"Denkwürdige Landschaften": Vom Zauber verlassener Orte

Buzosna – oder auf Deutsch "Riesenbach" – bei Kaspersky Hory (Bergreichenstein) ist einer der verlassenen Orte gewesen, der im Projekt "Denkwürdige Landschaften" Beachtung fand. − Foto: Ebert-Adeikis

Verlassene und auch vergessene Orte im Bayerischen Wald und Böhmerwald standen bei dem Projekt "Denkwürdige Landschaften" im Mittelpunkt. 40 Stück haben die tschechische Umweltorganisation ENVIC und der Haidmühler Verein "Kulturlandschaftsmuseum Grenzerfahrung" dabei gemeinsam porträtiert. "Meistens geht es um die Geschichte der Orte...





Waldkirchen  |  31.08.2015  |  17:18 Uhr

Das älteste Club-Duell im Golf in Niederbayern

Der Spielführer des Rottaler Golf- und Countryclubs, Josef Seidl (r.), überreichte den Wanderpokal an den heimischen Spielführer vom siegreichen Golf- und Landclub, Achim Mösl – natürlich prickelnd gefüllt. − Foto: JM

Wieder einmal wurde der älteste Clubvergleich im Golf in Niederbayern ausgetragen, denn die beiden ältesten Vereine – der Golf- und Landclub Bayerwald und der Rottaler Golf- und Countryclub – spielten gegeneinander, um den Wanderpokal für ein Jahr im Clubhaus ausstellen zu können. Zum 29...






Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Während Vanessa Freund noch schnell ein Badetuch in den Koffer steckt, zeigt Susanne Michl nochmal, wo es hin geht: Weit hinunter auf dem "italienischen Stiefel" auf die Insel Ischia im Golf von Neapel. − Foto: Steiml

Sieben Wochen lang werden zwei hübsche junge Damen als "Botschafterinnen des Bayerwaldes" auf der...



In der Nacht zum Montag brachen bislang unbekannte Täter in eine als Jugendtreff genutzte Hütte in...



Eine kurze Unachtsamkeit war es, die diesen Unfall ausgelöst hat: Wie die Freyunger Polizei mitteilt...



Ausbildungsleiter Friedrich Resch (v.l.) mit Anna-Lena Schrank, Julia Maria Eder, Christina Daugela, Corinna Jobst, Nathalie Karl, Amtsleiterin Brigitte Behammer, Lisa Schreiner, Christina Prager − Foto: Finanzamt

Am 1. September haben sieben junge Damen beim Finanzamt ihre Ausbildung zur Steuersekretärin...



Einen umgekippten Smart wieder auf seine Räder zu bringen, ist nicht schwer: ein paar kräftige Feuerwehrmänner reichen. − Foto: Haydn

Ein Smart ist eine runde Sache. Etwas zu rund für den Typ Unfall, der einer Rentnerin (73) am...





Als 2004 die Tschechische Republik EU-Mitglied wurde, hatten viele Angst vor einer Flut billiger Arbeitskräfte aus dem Nachbarland. Dazu ist es nie gekommen – im Gegenteil: Viele Firmen und Institutionen setzen auf tschechische Mitarbeiter, wegen ihrer Sprachkenntnisse oder weil sie keine deutschen Arbeiter finden. Stepanka Labajova, Jan Vandlicek, Jana Folvarska und Jitka und Jiri Rebenda sind Beispiele grenzenlosen Arbeitens in Waldkirchen. Folvarska und Vandlicek pendeln jeden Tag aus Prachatitz, die anderen leben bereits in Deutschland. In ihrer neuen Serie stellt die PNP die "Grenzgänger" in den nächsten Tagen vor. −Grafik: Bircheneder/F.: Ebert-Adeikis

2004 wurde Tschechien, das einst hinter dem eisernen Vorhang lag, Mitglied der EU...



"Die Störung wurde behoben", verlautete gestern der Mobilfunkanbieter Vodafone in Bezug auf die...



Josef "Simei" Bauer (l.) ist der älteste und dienstälteste Stadtrat – in unserem Bild nimmt er Bürgermeister Heinz Pollak den Amtseid ab. − Foto: Seidl

Deutliche Kritik hat BP-Stadtrat Josef Bauer in der jüngsten Stadtratssitzung an der Initiative des...



Den Startschuss für das Highspeed-Internet in der Gemeinde Mauth-Finsterau gaben Bügermeister Ernst Kandlbinder (l.) und Josef Markl von der Telekom. − Foto: Rauscher

Endlich ist es soweit: Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind da. Ab sofort können rund 500...



Die Zweifachturnhalle am Schwaimberg soll Flüchtlingen, die vom Hauptbahnhof München aus in ganz Bayern verteilt werden, als Notunterkunft dienen. − Foto: Haydn

Die Tausenden Flüchtlinge, die in den letzten Tagen mit Zügen aus Ungarn im Hauptbahnhof München...





Die Gisekestraße zwischen Kindergarten und Parkplatz soll tiefer gelegt werden, statt des großen Parkplatzes kann eine "Arena" gebaut werden, eine geringe Anzahl von Parkplätzen soll erhalten bleiben.

Bürger in den Entscheidungsprozess einzubinden, sie mitberaten und mitentscheiden zu lassen: Das war...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Sarah Anna-Theresa Feicht

Sarah Anna-Theresa Feicht

17.08.2015 - 00:10 Uhr
3820 Gramm - 51 cm


Dominik Wolfgang Schwankl

Dominik Wolfgang Schwankl

15.08.2015 - 18:18 Uhr
2830 Gramm - 49 cm


Ludwig Michael Fuchs

Ludwig Michael Fuchs

14.08.2015 - 02:37 Uhr
3750 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie