• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Waldkirchen  |  03.12.2012  |  18:15 Uhr

Unfall bei Edelmühle: Frau (21) erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen

Lesenswert (19) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Totalschaden entstand am Corsa (im Bild links), den eine 21-Jährige lenkte − ein Ford Mondeo stieß frontal mit dem Wagen zusammen.  − Foto: Heindl

Totalschaden entstand am Corsa (im Bild links), den eine 21-Jährige lenkte − ein Ford Mondeo stieß frontal mit dem Wagen zusammen.  − Foto: Heindl

Totalschaden entstand am Corsa (im Bild links), den eine 21-Jährige lenkte − ein Ford Mondeo stieß frontal mit dem Wagen zusammen.  − Foto: Heindl


Lebensbedrohliche Kopfverletzungen hat die junge Frau bei dem Unfall bei Edelmühle am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr erlitten − das gab die Polizeistation Waldkirchen vor wenigen Minuten bekannt. Die 21-Jährige − nicht wie ursprünglich angenommen 22-Jährige − aus dem Raum Tittling geriet wie berichtet mit ihrem Opel Corsa auf der Staatsstraße von Böhmzwiesel in Richtung Waldkirchen auf der schneeglatten Fahrbahn im Auslauf einer Kurve ins Schleudern. Dabei kam sie nach neuen Erkenntnissen zunächst leicht nach rechts von der Straße  ab, schleuderte dann quer über die Fahrbahn und prallte mit der Beifahrerseite ihres Pkw in den Gegenverkehr.

Durch den heftigen Anstoß wurde die junge Frau in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem stark demolierten Fahrzeug befreit werden. Die 21-Jährige erlitt bei dem Unfall lebensbedrohliche Kopfverletzungen und wurde ins Klinikum Passau eingeliefert. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw, ein 48-jähriger Waldkirchner, wurde ebenfalls schwer verletzt und kam ins Krankenhaus nach Freyung. Zur Klärung des Unfallhergangs  wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.  − sth








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
599898
Waldkirchen
Unfall bei Edelmühle: Frau (21) erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen
Lebensbedrohliche Kopfverletzungen hat die junge Frau bei dem Unfall bei Edelmühle am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr erlitten − das gab die Polizeistation Waldkirchen vor wenigen Minuten bekannt. Die 21-Jährige − nicht wie urspr&uu
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/599898_Auf-Gegenfahrbahn-geschleudert-22-Jaehrige-schwer-verletzt.html?em_cnt=599898
2012-12-03 18:15:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1815_29_38407606_dsc_3811_teaser.jpg
news




Anzeige





Anzeige





Anzeige











Einbrecher haben sich vergangenen Sonntag in Neidberg nicht nur wertvolles Diebesgut ausgesucht – sie leerten kurzerhand auch den Kühlschrank der Hausbesitzer. − Foto: Symbolbild dpa

Diese Einbrecher hatten wohl gehörig Kohldampf: Bisher unbekannte Täter waren am frühen Sonntagabend...



Die Panzerknacker hätten ihre Finger nach zahlreichen Mäusen ausgestreckt. Nur Dagobert Duck bewachte den Geldspeicher zu Hause. − Foto: Haydn

Was war das wieder für eine Mega-Party. Beim Ball des TSV Grafenau war die "Maskendichte" extrem...



Die Ortstaferl müssen nicht umgeschrieben werden: Die Stadtrats-Fraktionen stehen voll zum Landkreis Freyung-Grafenau – für die Abspaltungs-Petition dürfte es keine Mehrheit geben. − F.: Seidl

Einen Beschluss zur Online-Petition über die geforderte Abspaltung der Stadt Waldkirchen vom...



Semino Rossi legte sich anständig ins Zeug, um bei Andrea Berg und den Freyungern gesanglich zu punkten. − Foto: Poxleitner

Der Freyunger Frauenbund macht’s möglich. Zum einen, dass seit vielen Jahren im Kurhaus...



Wird Seniorenbeauftragte des Landkreises Freyung-Grafenau: Anna Mitterdorfer hat gegenüber Landrat Sebastian Gruber ihre Bereitschaft zur Übernahme dieses Ehrenamtes erklärt. − Foto: Püschel

Der Landkreis Freyung-Grafenau hatte geladen und zahlreiche Senioren- und Behindertenbeauftragte aus...





Die Kreuzung bei Ort: Wenn das Aufstellen eines Bebauungsplans durch die Stadt Freyung wie geplant klappt, könnte der neue Knoten (Grafik oben) schon 2017 fertiggestellt sein. − Foto: Löw

Ein Kreisel für Ort − diese Forderung stand seit Jahren immer wieder im Raum...



Einer der beklagten Ärzte im Münchner Gerichtssaal. Foto: dpa

Das Oberlandesgericht München hat eine Klage von Eltern aus dem Landkreis Freyung-Grafenau auf...



Der Waldkirchner Bahnhof im Winterschlaf: Die ITB will auf der Strecke Passau-Freyung den Regelbetrieb einführen – die Stadt Waldkirchen unterstützt sie dabei. Allerdings mit Einschränkungen. − Foto: Seidl

Der Stadtrat hat eine wichtige Weiche für den Regelbetrieb der Ilztalbahn gestellt –...



Unschöne Bekanntschaft machte Edna Kinadeter am Freyunger Stadtplatz. Die Hundekot-Tütchen, die es auch im Langgarten gibt, kamen hier ganz offensichtlich nicht zum Einsatz. − Foto: Jahns

"Das darf doch nicht wahr sein!" Ganz schön geärgert hat sich die Freyungerin Edna Kinadeter...



−Archivbild: BR

Im Fall des am 29. Dezember in einem Straßengraben bei Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) tot...





− Foto: Daniel Ober

Am Tag der Abreise kommt der Winter plötzlich wieder: Bei Schnee reisen am Sonntag Tausende...



Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



−Archivbild: BR

Im Fall des am 29. Dezember in einem Straßengraben bei Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) tot...



Der Waldkirchner Bahnhof im Winterschlaf: Die ITB will auf der Strecke Passau-Freyung den Regelbetrieb einführen – die Stadt Waldkirchen unterstützt sie dabei. Allerdings mit Einschränkungen. − Foto: Seidl

Der Stadtrat hat eine wichtige Weiche für den Regelbetrieb der Ilztalbahn gestellt –...