• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Röhrnbach  |  03.12.2012  |  18:00 Uhr

Geschenktipp: Weihnachtsmusik aus Röhrnbach

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wie feierten die Menschen früher die hohen christlichen Feste ohne Fernseher und anderen Medien? Die frohe Botschaft wurde umgesetzt in Lied und Spiel. In ihnen kommt die jauchzende oder auch klagende Seele des Mitgefühls zu den biblischen Texten in besonderer Weise zum Ausdruck.Es war ein großes Glück, dass bei der Renovierung der Röhrnbacher Pfarrkirche Notenhefte mit wertvollem Liederschatz aus alter Zeit (von 1750 bis 1880) gerade noch gerettet werden konnten.

Dieser wertvolle Fund wurde vom Musikwissenschaftler Konrad Ruhland eingehend erforscht und musikalisch wieder aufbereitet. Vor 30 Jahren, im Dezember 1982 wurde das weihnachtliche Musik- und Liedgut aus Röhrnbach und Umgebung zum ersten Mal wieder aufgeführt. Der Vortrag – vor allem die Hutthurmer und Röhrnbacher Pastorellen sowie das klassische Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" - war so eindrucksvoll, dass diese Auswahl christlicher Volksmusik auch im Bayerischen Rundfunk gesendet wurde. Im Pfarramt Röhrnbach aber auch bei der Aufführung des Röhrnbacher Weihnachtsspieles kann man die CD für nur 5 Euro erwerben. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Kasse der Pfarrei Röhrbach, die "zusätzliches Geld" für die abgeschlossene Kircheninnenrenovierung dringend gebrauchen kann. − pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am







Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF




Anzeige











Der Busfahrer wird vertreten von Verteidiger Dr. Ronny Raith.. − Foto: Pierach

Ein Schulbusfahrer (37) aus dem Raum Grafenau sitzt seit Mittwoch auf der Anklagebank des...



In Jandelsbrunn muss nicht erneut gewählt werden. −Symbolfoto: Jahns

Die amtliche Überprüfung der Kommunalwahlen ist nun auch in der Gemeinde Jandelsbrunn (Landkreis...



Kam jetzt zu verspäteten Ehren: Gau-Schützenkönig Thomas Praml. − Foto: Peschl

Thomas Praml von den Brigidaschützen Preying ist seit kurzem neuer Gau-Schützenkönig...



Drei gute und drei weniger gute Tage brachte das Freyunger Volksfest 2014 den Fahrgeschäften und dem Festwirt. − Foto: Archiv Jahns

Der Festausschuss des Freyunger Stadtrates hat in seiner jüngsten Sitzung eine durchwachsene Bilanz...



Heiß hergegangen ist es am Mittwoch bei einer Infoveranstaltung in Langfurth...





−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...



Muss in Philippsreut nochmal gewählt werden? Das Bild zeigt die Auszählung im März. − Foto: Jahns

Jetzt steht es fest: Der Fall "Betrugsverdacht bei der Wahl in Philippsreut" geht vor Gericht...



In Jandelsbrunn muss nicht erneut gewählt werden. −Symbolfoto: Jahns

Die amtliche Überprüfung der Kommunalwahlen ist nun auch in der Gemeinde Jandelsbrunn (Landkreis...



Haltestelle Karlsbach: Drei Gymnasiasten nutzen bislang die Mittelschulbuslinie der Stadt – im kommenden Schuljahr könnten es fünf sein. − Foto: Seidl

Das Ende des Karlsbacher Schulbus-Streits steht bevor – und er könnte für die Eltern von bald...



Von einem dramatischen Zwischenfall überschattet war am Samstag das Bergrennen im Rahmen des "Tages...





−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...



Auf dem Weg zu Bronze: Alexander Kunert im 200-Meter-Schmetterling-Finale bei den Junioren-Europameisterschaften in Dordrecht. − Foto: rok

Er stammt aus Waldkirchen, hat sich eine Schwimm-Karriere in den Kopf gesetzt und startet nun im...



Der Busfahrer wird vertreten von Verteidiger Dr. Ronny Raith.. − Foto: Pierach

Ein Schulbusfahrer (37) aus dem Raum Grafenau sitzt seit Mittwoch auf der Anklagebank des...