• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Röhrnbach  |  03.12.2012  |  18:00 Uhr

Geschenktipp: Weihnachtsmusik aus Röhrnbach

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Wie feierten die Menschen früher die hohen christlichen Feste ohne Fernseher und anderen Medien? Die frohe Botschaft wurde umgesetzt in Lied und Spiel. In ihnen kommt die jauchzende oder auch klagende Seele des Mitgefühls zu den biblischen Texten in besonderer Weise zum Ausdruck.Es war ein großes Glück, dass bei der Renovierung der Röhrnbacher Pfarrkirche Notenhefte mit wertvollem Liederschatz aus alter Zeit (von 1750 bis 1880) gerade noch gerettet werden konnten.

Dieser wertvolle Fund wurde vom Musikwissenschaftler Konrad Ruhland eingehend erforscht und musikalisch wieder aufbereitet. Vor 30 Jahren, im Dezember 1982 wurde das weihnachtliche Musik- und Liedgut aus Röhrnbach und Umgebung zum ersten Mal wieder aufgeführt. Der Vortrag – vor allem die Hutthurmer und Röhrnbacher Pastorellen sowie das klassische Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" - war so eindrucksvoll, dass diese Auswahl christlicher Volksmusik auch im Bayerischen Rundfunk gesendet wurde. Im Pfarramt Röhrnbach aber auch bei der Aufführung des Röhrnbacher Weihnachtsspieles kann man die CD für nur 5 Euro erwerben. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Kasse der Pfarrei Röhrbach, die "zusätzliches Geld" für die abgeschlossene Kircheninnenrenovierung dringend gebrauchen kann. − pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599809
Röhrnbach
Geschenktipp: Weihnachtsmusik aus Röhrnbach
Wie feierten die Menschen früher die hohen christlichen Feste ohne Fernseher und anderen Medien? Die frohe Botschaft wurde umgesetzt in Lied und Spiel. In ihnen kommt die jauchzende oder auch klagende Seele des Mitgefühls zu den biblischen Texte
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/599809_Geschenktipp-Weihnachtsmusik-aus-Roehrnbach.html?em_cnt=599809
2012-12-03 18:00:00
news



Anzeige





Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
SPD Podiumsdiskussio...




Anzeige











Der Kißlingerhang im Skizentrum Mitterdorf − hier soll eine Flutlichtanlage installiert werden, um die Trainingsbedingungen zu verbessern. − Foto: Archiv pnp

Die lange geplante Flutlichtanlage am Kißlingerlift im Skizentrum Mitterdorf (Landkreis...



Ein Dankeschönessen gab es von dem Günzburger Rentner (Mitte) für die Freyunger Feuerwehrler. − Foto: Wagner

Es war ein schrecklicher Unfall, der sich vor ziemlich genau vier Jahren am 12...



Geschafft! Bischof Dr. Stefan Oster und BR-Moderator Werner Schmidbauer unter Gipfelkreuz am Lusen. − Foto: BR

"Da braucht es schon einen Bischof, dass wir nach 13 Jahren Gipfeltreffen das erste Mal in den...



Bescheiden nahm Amelie Haller (re.) den Dank der Vorsitzenden Sabine Scholz (v.l.) sowie der Koordinatorin Silvia Wagner-Meier,entgegen − sie hatte großen Anteil am Entstehen des Hospizvereins. − Foto: Poxleitner

"Der Hospizgedanke ist angekommen," stellte Vorsitzende Sabine Scholz bei der Jahreshauptversammlung...



Auf ein gutes Gelingen haben die Verantwortlichen der Feuerwehr Oberndorf mit Bürgermeister Josef Gutsmiedl (6. von rechts) und den Brauereivertretern sowie der smarten Fahnenmutter Gertraud Wilhelm (rechts neben dem Gemeindeoberhaupt) angestoßen. − Foto: Steiml

"Ozapft is!" in Oberndorf. Das 40., das Jubiläums-Dorffest, veranstaltet von der Feuerwehr...





Die Marktrichtertage – noch ein Fest der Bürger oder veraltet? Das fragte sich Vereinsvorsitzender Andreas Pietzsch (Mitte) bei der heutigen Jahresversammlung, denn zwar stimmen die Zuschauerzahlen beim Schauspiel, das bunte Markttreiben rundherum werde aber kaum mehr angenommen. Hier ist der Vorsitzende bei der Eröffnung des Historienspiels im Jahre 2012 zu sehen.

Im Jahr 1993 wurde der Marktrichterverein Waldkirchen gegründet. Mittlerweile findet das...



Die B12-Ausfahrt bei Freyung-Ort. − Foto: Archiv Jahns

Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstag gegen 14.50 Uhr bei Freyung-Ort gekommen...



Ein Dankeschönessen gab es von dem Günzburger Rentner (Mitte) für die Freyunger Feuerwehrler. − Foto: Wagner

Es war ein schrecklicher Unfall, der sich vor ziemlich genau vier Jahren am 12...



: Beim Aufbau des Löschangriffs müssen die Jugendlichen in drei Trupps Hindernisse wie einen Wassergraben, eine Hürde, eine Kletterwand und einen Tunnel überwinden − Foto: Sabine Süß

Die besten Jugendfeuerwehren Niederbayerns kommen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau: Beim...



Nach der Wahl: Hans Weber (vorne v.l.), Andreas Eibl, Edwin Sigl, Franz-Josef Bloier (hinten v.l.), Joe Fischer, Werner Mixa, Manuel Binder, Karlheinz Billmeier, Helmut Binder. − Foto: privat

Im Gasthof Stöckl in Großarmschlag trafen sich die Mitglieder der UW Grafenau zu ihrer...