• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Von wegen besinnlich: Andreas Pietzsch bot Skurriles auf der Blockflöte.  − Foto: Hintermann

Von wegen besinnlich: Andreas Pietzsch bot Skurriles auf der Blockflöte.  − Foto: Hintermann

Von wegen besinnlich: Andreas Pietzsch bot Skurriles auf der Blockflöte.  − Foto: Hintermann


Was haben Christbaumkugeln mit Micky-Maus-Motiven, eine überdimensionale Krippe mit auf Palmen kletternden Affen und Engel mit großen Brüsten oder eine "Reisekrippe" namens "Der Traum des Chinesen" gemeinsam? Alle diese Objekte sind skurril oder außergewöhnlich genug, um im Kunstraum als Kulisse für Waldkirchens erste "Wüste Weihnacht" zu dienen.

Als Auftakt durften die vielen Besucher Zeugen dabei zum Beispiel eines der wohl schrägsten Blockflötenversionen von "Lasst uns froh und munter sein" werden. So eingestimmt, erhielten sie eine ausführliche Erläuterung der einzelnen Exponate, und es wurden auch die ersten Kalenderkästchen (eines "Sexy-X-Mas"-Kalenders und eines für Hauskatzen) geöffnet und der Inhalt begutachtet.  − topMehr zu diesem Thema lesen Sie am 4. Dezember im Waldkirchner Lokalteil der Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
599807
Waldkirchen
"Wüste Weihnachten" im Kunstraum
Was haben Christbaumkugeln mit Micky-Maus-Motiven, eine überdimensionale Krippe mit auf Palmen kletternden Affen und Engel mit großen Brüsten oder eine "Reisekrippe" namens "Der Traum des Chinesen" gemeinsam? Alle diese Objekte sind skurri
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/599807_Wueste-Weihnachten-im-Kunstraum.html
2012-12-03 16:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1442_29_38403332_121201210937_4675_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe




Anzeige











Darius Farahmand (l.) und die Spvgg GW Deggendorf gehen ab sofort getrennte Wege. Waldkirchens Trainer Matthias Höllmüller hat seinen Abschied zum Ende der Saison bekanntgegeben. − F.: Kaiser/Müller

Paukenschlag in der Landesliga Mitte am Donnerstagvormittag: Sowohl die Spvgg GW Deggendorf als auch...



Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



Nach Angaben der Polizei hat sich am Mittwoch gegen 8.45 Uhr ein Unfall in einem Betrieb im...



Das war eine Überraschung aus: Geschenke überbrachten auf der Insel Ischia 2. Bürgermeister Max Ertl (3. v. l.) und das frühere Stadtoberhaupt Josef Höppler (r.) an Jubilarin Katrin Zunta (2. v. r.) – und mit ihnen freute sich das Töchter-Trio (v. l.) Sabina, Claudia und Patrizia. − Foto: Steiml

Für Freudentränen und eine faustdicke Überraschung haben die Stadt Waldkirchen und der Ischiaverein...



Viel Lob, kaum Tadel gab es für die "Krokodile" vom ESV Waldkirchen, die immer nach neuen Eishockey-Interessierten suchen. − Foto: Faltejsek

"Draußen vom Walde komm ich her…." − so hallte es durch die Eishalle am Karoli in...





Zur Mittagszeit ist die Jahnstraße oft nur noch einspurig befahrbar – weil Grundschuleltern direkt vor der Schule parken. Wenn wie hie, ein Postbote dazukommt wird die Straße zum Hindernisparcour. Ein absolutes Halteverbot soll das Problem nun entschärfen. − Foto: Ebert-Adeikis

Vor der Maria-Ward-Grundschule mit dem Auto zu halten, wird ab dem 7.Januar einen Strafzettel nach...



Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



−Symbolfoto: dpa

Da musste sogar die Polizei schmunzeln: Ein Achtjähriger hat bei einer Spritztour ein Auto gegen...



Hier waren die Buden der Gemeinde u.a. im Einsatz: bei der Waldweihnacht an der Mehrzweckhalle Spiegelau. − Foto: Haydn

Weil der Verleih der gemeindlichen Weihnachtsbuden – trotz eines Beschlusses dazu –...



Die Spendenempfänger und ihre "Gönner", Sparkassenvorstand Stefan Proßer (v.r). Marktbereichsleiter Klaus Pleintinger, Vorstandsmitglied Dietmar Attenbrunner (2v.l.) und Verwaltungsrat Bürgermeister Max Niedermeier (hinten Mitte). − Foto: Langesee

Alle Jahre wieder nutzt Bürgermeister Max Niedermeier in seiner Funktion als Verwaltungsrat der...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...