• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Waldkirchen  |  02.12.2012  |  11:02 Uhr

50-Jähriger auf Fußgängerüberweg angefahren

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Von einem Auto erfasst und mittelschwer verletzt wurde ein Fußgänger am vergangenen Freitag gegen 17 Uhr auf einem Fußgängerüberweg in der Ringmauerstraße. Der Waldkirchner musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die 65-jährige Lenkerin des Unfallfahrzeuges blieb unverletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Wer Beobachtungen zum Unfallhergang gemacht hat, soll sich mit der Polizei Waldkirchen unter der Telefonnummer 08581/9865660 in Verbindung setzen. Außerdem möchte sich der Verunglückte bei den Ersthelfern bedanken − sie werden gebeten, sich ebenfalls bei der Polizeistation Waldkirchen zu melden. − pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
598920
Waldkirchen
50-Jähriger auf Fußgängerüberweg angefahren
Von einem Auto erfasst und mittelschwer verletzt wurde ein Fußgänger am vergangenen Freitag gegen 17 Uhr auf einem Fußgängerüberweg in der Ringmauerstraße. Der Waldkirchner musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.Die 65
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/598920_50-Jaehriger-auf-Fussgaengerueberweg-angefahren.html?em_cnt=598920
2012-12-02 11:02:00
news



Anzeige





Anzeige





Anzeige











− Foto: Püschel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Freyung-Grafenau...



− Foto: PNP

Mit schweren Verletzungen ist ein 52-jähriger Mann aus dem Ostallgäu am Dienstag nach einem Unfall...



Die Prasch Dance Company überzeugte mit ihrem Auftritt bei der Sitzweil. − Foto: Friedl

Der erste Finalist für das große Sitzweilfinale am 6. August steht fest – es ist die Prasch...



Der mögliche Regelbetrieb auf der Ilztalbahn, dessen Potenziale die BEG jetzt prüfen will, hat dagegen aktuell Dynamik in die Diskussion gebracht. − Fotos: Püschel

Eigentlich sollte es im Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschuss des Landkreises "nur" um die...



Auch der Kißlingerlift kann ab der kommenden Wintersaison beschneit werden. − Foto: Kronawitter

Trotz Temperaturen um die 30 Grad beschäftigt die Gemeinde Philippsreut derzeit auch ein...





Bereits im April hatten auf Initiative von Wirten aus dem Bayerwald rund 5000 Wirte in München gegen die zunehmende Bürokratie demonstriert. − Foto: Lugbauer

Aus Protest gegen immer mehr Bürokratie in ihrem Gewerbe sperren am kommenden Sonntag mehr als 50...



− Foto: Archiv Jäger

Nachdem eine 42-jährige Frau in Mauth (Landkreis Freyung-Grafenau) einen Blitzer entdeckte...



Die Trans Bayerwald - ehrgeiziges Radl-Projekt des TVO, das durch sieben Landkreise führen soll. − Foto: Skizze TVO

750 Kilometer durch sieben ostbayerische Landkreise radeln. Abseits des großen Verkehrs die...



Am Donnerstag sind gegen 7.45 Uhr im Bereich Reichenberg-Siedlung in Riedlhütte...



Am Freitag wurde das Volksfest mit einem Festzug eröffnet. − Fotos: Jahns/Kronawitter

Nur zwei Schläge hat am Freitagabend Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich gebraucht − dann war das...