• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Waldkirchen  |  28.11.2012  |  18:00 Uhr

Generationswechsel bei den Ministranten

Lesenswert (12) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Blumengrüße zum Einstand und Abschied: Diakon Konrad Niederländer (vorne v.l.), Paul Seidel, Katharina Aigner, Anna Tausch, Fabian Aigner, Leon Bauer und Pfarrer Bruno Pöppel, (hintenv.l.): Carmen Oberhansl, Michaela Brunner, Anna-Maria Reischl, Bettina Brunner, Sabrina Reischl, Anna-Lisa Gibis und Jasmin Steinmüller.  − Foto: PNP

Blumengrüße zum Einstand und Abschied: Diakon Konrad Niederländer (vorne v.l.), Paul Seidel, Katharina Aigner, Anna Tausch, Fabian Aigner, Leon Bauer und Pfarrer Bruno Pöppel, (hintenv.l.): Carmen Oberhansl, Michaela Brunner, Anna-Maria Reischl, Bettina Brunner, Sabrina Reischl, Anna-Lisa Gibis und Jasmin Steinmüller.  − Foto: PNP

Blumengrüße zum Einstand und Abschied: Diakon Konrad Niederländer (vorne v.l.), Paul Seidel, Katharina Aigner, Anna Tausch, Fabian Aigner, Leon Bauer und Pfarrer Bruno Pöppel, (hintenv.l.): Carmen Oberhansl, Michaela Brunner, Anna-Maria Reischl, Bettina Brunner, Sabrina Reischl, Anna-Lisa Gibis und Jasmin Steinmüller.  − Foto: PNP


Pfarrer Bruno Pöppel hat im Rahmen eines Gottesdienst fünf neue Ministranten aufgenommen und 16 verabschiedet, darunter auch langjährige Gruppenleiterinnen. Indem sie ihren Dienst in all den Jahren ausgeübt hätten, würden sie zeigen, wie wichtig ihnen Gott war und auch weiterhin sein wird. Sie seien dadurch auch ein Zeichen der Hoffnung gewesen, dass auch junge Menschen den Weg zum Glauben finden und diesen auch zeigen. So wie die Neuaufgenommenen mit einer Rose in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen worden sind, wurden die Gruppenleiter mit einer Rose verabschiedet.

Für Verwunderung unter den Gottesdienstbesuchern hat indes der Umstand gesorgt, dass Kaplan Balàzs Czuczor bei der Feier nicht anwesend war − der Seelsorger betreut die Ministranten im Pfarrverband. "Er hat zu diesem Zeitpunkt die Ministrantenaufnahme in Karlsbach durchgeführt", erklärt Stadtpfarrer Bruno Pöppel, räumt aber zugleich auf Anfrage der PNP ein, dass zuletzt aufgrund von Meinungsverschiedenheiten "die Chemie nicht mehr gestimmt" hat zwischen dem Kaplan und den scheidenden Gruppenleiterinnen. − pnp/chsMehr zu diesem Thema lesen Sie am 29. November im Waldkirchner Lokalteil der Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
595634
Waldkirchen
Generationswechsel bei den Ministranten
Pfarrer Bruno Pöppel hat im Rahmen eines Gottesdienst fünf neue Ministranten aufgenommen und 16 verabschiedet, darunter auch langjährige Gruppenleiterinnen. Indem sie ihren Dienst in all den Jahren ausgeübt hätten, würden sie
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/595634_Generationswechsel-bei-den-Ministranten.html
2012-11-28 18:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1403_29_38352263_dsc02190_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
MUNDING GOLDANKAUF




Anzeige











Schwer verletzt wurde eine 19-Jährige bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Schlag...



Wie jetzt der Polizei angezeigt wurde, hat ein bisher unbekannter Täter zwischen 1. und 31...



Daheim in Dorn: Familie Pollak hat hier ihren Platz gefunden, wo es sich gut leben lässt – und wo der Bürgermeister gut auftanken kann für den ganz normal-stressigen Arbeitsalltag als Stadtoberhaupt. − Foto: Steiml

Seit 126 Tagen residiert er im Rathaus. Aber erst seit zwei Wochen wohnt er auch so richtig mit der...



Auch heuer starten beim inzwischen achten Waldkirchner Kirchturmlauf wieder Schülerinnen und Schüler auf der 1000-Meter-Strecke. −Poth

Nur noch wenige Tage, dann ist es wieder so weit: Am Sonntag, 7. September, findet bereits die achte...



Anton Hobelsberger −PNP

Er gehörte zum Alltag in der Stadt. Gehörte zum gewohnten Bild am Marktplatz...





Helfer von Rotem Kreuz und Feuerwehr sind am Freitag an einer Unfallstelle bei Außernzell im Einsatz. Infolgedessen war die Veranstaltung unterbrochen worden. Am Samstag krachte es nochmal. − Foto: Baier

Bei der AvD-Niederbayern-Rallye hat es am Freitag und Samstag gekracht. Fünf Personen wurden...



Die Asylbewerber aus Freyung freuten sich über die vielen Sachspenden. − Foto: Mager

Bei einer Spendenaktion für die zwölf Asylbewerber in Freyung konnten die Paten unter Mithilfe von...



− Foto: flickr/emilyvanwormer

Diebe hatten im März 2014 in mehrere Geschäfte im Stadtgebiet von Grafenau eingebrochen und dabei...



Wehrhaft sind die Edelkrebse mit ihren mächtigen Scheren allemal, aber als "Bayerwald-Hummer" auch eine Delikatesse auf der Speisekarte. − Foto: Privat

Ein Bruthaus für Edelkrebse will Rainer Graswald aus Passau in Anzerreut betreiben...





Sieben Baustellen stehen von Mitte September bis Mitte Dezember bei der Waldbahn an. (Grafik: Länderbahn)

Umfangreiche Bauarbeiten auf allen drei Waldbahn-Linien kommen von Mitte September bis Mitte...