• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Waldkirchen  |  16.11.2012  |  17:25 Uhr

Studienfahrt führte nach Nordzypern

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Der Besuch der römischen Ruinen in Salamis war nur ein Programmpunkt von vielen der FOS-Exkursion in Nordzypern.  − Foto: FOS

Der Besuch der römischen Ruinen in Salamis war nur ein Programmpunkt von vielen der FOS-Exkursion in Nordzypern.  − Foto: FOS

Der Besuch der römischen Ruinen in Salamis war nur ein Programmpunkt von vielen der FOS-Exkursion in Nordzypern.  − Foto: FOS


Historische Burganlagen, Ruinen aus römischer Zeit, wundersame Klöster und das alles vor einer Traumkulisse aus Sonne, Strand und Meer genossen die zwölften Klassen der FOS Waldkirchen. Sie waren auf Studienreise im türkischen Teil der Mittelmeerinsel Zypern. Eine Woche lang erforschten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit vier Lehrkräften die Insel.

 Nordzypern zeigte sich im Herbst von einer ihrer schönsten Seiten. Das Kloster Bellapais, die Hafenstadt Girne, die Ruinen in Salamis, das Naturschutzgebiet bei Karpaz oder die geteilte Stadt Lefkosa, auch unter Nikosia, bekannt, waren nur einige der Programmpunkte. Den Zwölftklässlern wurde Geschichte, Kultur und Lebensart der Zyprioten näher gebracht.

 Auf dem Programm stand unter anderem der Besuch des Kloster Bellapais bei Nacht, eine Führung durch imposante Ruinen mit Resten römischer Kultur in Salamis und ein Ausflug zur Nordspitze Karpaz, einem Naturschutzgebiet, in dem ein Mittagessen mit fangfrischem Fisch, der vor malerischer Meerkulisse genossen wurde. Im St.Andreas-Kloster erfuhren die Jugendlichen die Legende des Heiligen Andreas, der mit Paulus die Insel Zypern missionierte. Er steckte seinen Wanderstab neben dem Meer in den Boden und entdeckte dort eine Süßwasserquelle. − pnpMehr zu diesem Thema lesen Sie am 17. November im Waldkirchner Lokalteil der Passauer Neuen Presse



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
585577
Waldkirchen
Studienfahrt führte nach Nordzypern
Historische Burganlagen, Ruinen aus römischer Zeit, wundersame Klöster und das alles vor einer Traumkulisse aus Sonne, Strand und Meer genossen die zwölften Klassen der FOS Waldkirchen. Sie waren auf Studienreise im türkischen Teil der
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/waldkirchen/585577_Studienfahrt-fuehrte-nach-Nordzypern.html
2012-11-16 17:25:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/16/teaser/121116_1726_29_38230099_img_2134_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











In buntes Licht tauchte Alois Sitter mit seinem Team den Waldkirchner Marktplatz. − Foto: Hintermann

Sie ist ein Höhepunkt im Rahmen des Weihnachtsmarkts "Waldkirchen glüht" im südlichen Landkreis...



Herzlich willkommen geheißen wurden bei der Großveranstaltung 2011 die Sportler aus 14 Nationen auf der Anlage in Finsterau . Auch für den Weltcup 2016 freut man sich schon auf die Biathleten. Die Organisation dafür läuft bereits.

Dass sie es können, das haben sie bereits 2011 bewiesen − jetzt wollen die Organisatoren des...



2014 brachte der Stadtrat noch die Tiefgaragenplanung auf den Weg, damit am künftigen...



Mit Urkunde: Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (r.) und Personalratsvorsitzender Hans Höcker (l.) ehrten die anwesenden Dienstjubilare Bernd Blechinger (v.l), Stefan Melch, Wolfgang Schreiner, Robert Stockinger, Lukas Laux und Roland Moosbauer. − Foto: NPV

Die Herbst-Personalvollversammlung 2014 des Nationalparks Bayerischer Wald bot auch diesmal den...



 - Foto: www.ffneudorf.de

Vermutlich weil ein Ölofen überhitzte, kam es am Sonntag gegen 5 Uhr im Grafenauer Ortsteil Neudorf...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



In buntes Licht tauchte Alois Sitter mit seinem Team den Waldkirchner Marktplatz. − Foto: Hintermann

Sie ist ein Höhepunkt im Rahmen des Weihnachtsmarkts "Waldkirchen glüht" im südlichen Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Da musste sogar die Polizei schmunzeln: Ein Achtjähriger hat bei einer Spritztour ein Auto gegen...



Im Graben landeten zwei der drei unfallbeteiligten Autos. − Foto: Jahns

Erneut ist es an der B12-Einmündung bei Freyung-Ort zu einem Unfall gekommen...



Zigarette − nein, Danke: Nur fürs Foto hat Michael Kloiber nochmal einen Glimmstengel in die Hand genommen. Der Administrator, der in der EDV-Abteilung bei den Kliniken FRG arbeitet, ist nun bereits seit rund zwei Monaten rauchfrei. − Foto: Jahns

Nur wenige Zentimeter lang ist sie. Rund sieben Millimeter beträgt der Durchmesser...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...