• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Karlsbach


Florian Duschl – der Rektor geht in Ruhestand


Es ist Tradition, das Schuljahr mit einer Feier ausklingen zu lassen. Und diesmal war das launige Sommerfest an der Grundschule Karlsbach der passende Rahmen für den Abschied des langjährigen Rektors Florian Duschl...



  • Florian Duschl – der Rektor geht in Ruhestand
    Artikel Panorama




Karlsbach  |  29.07.2014  |  16:45 Uhr

Bei der Caritas: Vortrag über die Aids-Hölle im Zulu-Land

Der Benediktinerpater Gerhard Lagleder wirkt seit 27 Jahren als Missionar im Südafrika. Bei Besuchen in seiner deutschen Heimat wirbt er um Spendengelder für seine Hilfsprojekte im Zulu-Land. Links der Karlsbacher OCV-Kassier Fritz Draxinger, Jugendfreund des Paters. − Foto: Fl. Duschl

Bei der Jubiläumsfeier "30 Jahre Ortscaritasverband Karlsbach" referierte der Benediktinerpater Gerhard Lagleder über seine langjährige Tätigkeit in der Republik Südafrika, genauer gesagt im Zululand. Das liegt hundert Kilometer nördlich von Durban, nahe des Indischen Ozeans. Pater Gerhard Lagleder – sein eigentlicher Vorname ist Clemens...





Dreisessel  |  29.07.2014  |  16:39 Uhr

Die Böhmerwäldler stürmen den Berg beim Jakobitreffen

Zur Kundgebung vor dem Dreisesselschutzhaus begrüßt stellvertretender Bundesvorsitzender Franz Payer (am Mikrofon) Festredner MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler (von links vorne), stv. Landrätin Renate Cerny, Passaus 3. Bürgermeisterin Erika Träger und MdB Rita Hagl-Kehl. − Foto: od

Seit 1948 ziehen sie im zweijährigen Wechsel mit der Patenstadt Passau am Fest des Heiligen Apostels und Märtyrers Jakobus hinauf auf den Dreisesselberg. Gleichgesinnte sind es, Vertriebene aus dem Böhmerwald insbesondere, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs Trost untereinander und zusammen von dem Dreiländer-Grenzberg aus einen Blick hinüber...





Neureichenau  |  28.07.2014  |  18:00 Uhr

Zukunft der Dorfmitte: Meinung der Bürger ist gefragt

Was soll aus dem "Gasthaus zum Dreisessel" werden? Auf Initiative von CSU und CWU/FW startet eine Bürgerbefragung. − Foto: Süß

Die Gemeinde hat 2013 das 5300 Quadratmeter große Areal in der Neureichenauer Ortsmitte mit dem früheren "Gasthaus zum Dreisessel" gekauft. Nun steht die Frage im Raum, wie damit weiter verfahren werden, was damit geschehen soll. Vorschläge dazu gab es unter anderem bei der Bürgerversammlung und von diversen Kreisen...





Röhrnbach  |  28.07.2014  |  16:00 Uhr

Eine Vereinsheim Marke Eigenbau

Schmuck steht es am Ufer: das Vereinsheim von Pro Röhrnbach. − Foto: Reitberger

Mit freiwilligem Einsatz kann Großes geschaffen werden. Das ist bei der Einweihungsfeier des Vereinsheims von "Pro Röhrnbach" am Röhrnbacher Freizeitgelände deutlich geworden. Ohne zahlreiche ehrenamtliche Helfer wäre es kaum möglich gewesen, mit kleinem Budget ein Gebäude mit 100 Quadratmetern Nutzfläche, sanitären Anlagen...





Neureichenau  |  28.07.2014  |  09:41 Uhr

Autofahrerin rammt Reisebus: 54-Jährige nur leicht verletzt

Glimpflich ging ein Verkehrsunfall am späten Samstagnachmittag aus: Eine 54-Jährige aus der Gemeinde Neureichenau, die von Neureichenau auf der Staatsstraße 2130 Richtung Klafferstraß fuhr, geriet kurz vor der Abzweigung nach Spillerhäuser aus bisher ungeklärter Ursache auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn und rammte einen auswärtigen Reisebus...





Waldkirchen  |  27.07.2014  |  18:00 Uhr

Volksfest-Wirte feiern ihr "Zehnjähriges"

Herbert Weber und Werner Pongratz (v. l.) richten nun schon zum zehnten Mal das Volksfest Waldkirchen aus. − Foto: Steiml

Seit sie das Sagen haben, hat es viele Neuerungen beim Waldkirchner Volksfest gegeben, hat der Zuspruch ständig zugenommen, hat sich das Fest am Karoli zu einem absoluten Muss bei Jung und Alt, bei Party-Fans und Blasmusik-Freunden, bei Urlaubern wie Einheimischen, beim Publikum aus der Stadt und aus der ganzen Region gemausert...





Waldkirchen  |  27.07.2014  |  16:00 Uhr

Schlussakkord bei den Sommerkonzerten

Panta Rhei gab ein vielumjubeltes Gastspiel im Stadtpark. − Foto: Schreiber

Mit den "Sommerkonzerten im Stadtpark" hat die Stadt ihren Bürgern und Gästen aus der Umgebung ein besonderes stimmiges Geschenk gemacht. Panta Rhei aus Breitenberg setzte den Schlusspunkt hinter die gelungene Veranstaltungsreihe – der rhythmische Chor lockte hunderten von Musikbegeisterten an – was natürlich Bürgermeister Heinz Pollak...





Waldkirchen  |  27.07.2014  |  11:30 Uhr

Gymnasiasten machen Musiktheater

Aufwändig waren das Bühnenbild und die Kostümierung – und bemerkenswert die schauspielerische Leistung der Elftklässler. − Foto: Weishäupl

Eine weit mehr als nur gelungene Premiere: Zum einen feierte mit dem von der Q11 aufwändig und bis ins Detail perfektioniert inszenierten Stück "Ernst sein ist alles" das Musiktheater am Johannes-Gutenberg-Gymnasium seine Premiere, zum anderen war mit der Erstvorstellung im vollbesetzten Bürgerhaus der Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen...





Jandelsbrunn  |  25.07.2014  |  18:00 Uhr

"Schule der künischen Dörfer" gratuliert 25 Absolventen

Die Besten mit Schulleiterin Brigitte Penzenstadler (l.), Klassleiter Alfons Gibis (3.v.l.) und Bürgermeister Roland Freund (r.): Maximilian Meier, , Verena Freund, Jan Schraml, Julia Bauer, Lena Wimmer und Andreas Dersch. − Foto: Kinninger

"Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken." Dieses Zitat von Hugo von Hofmannsthal stand nicht nur am Anfang des Programmheftes, sondern zog sich auch wie ein roter Faden durch die Feierstunde. Die "Schule der künischen Dörfer" entließ damit 25 Schüler in einen neuen Lebensabschnitt...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Zwar nur eine Grobplanung, aber die Raumverteilung macht sichtbar, wie der neue Obere Grafenauer Stadtberg ausschauen wird. Oben in der Mitte unterhalb der Kirche das Gebäude des Finanzamtes. Im Komplex rechts darunter die Logistik-FH. − F.: Nigl

Erstmalig waren sie sozusagen greifbar. Wenn auch nur visuell, im Modell. Der Münchner Stadtplaner...



Domkapitular Dr. Michael Bär segnete die neuen Räume im "Haus des Kindes" und wünschte allen, die darin lernen, viel Glück.

"Haus der Kinder" steht über dem Eingangs-portal der Mittelschule Perlesreut: Nach dem Umbau sind...



Zur Kundgebung vor dem Dreisesselschutzhaus begrüßt stellvertretender Bundesvorsitzender Franz Payer (am Mikrofon) Festredner MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler (von links vorne), stv. Landrätin Renate Cerny, Passaus 3. Bürgermeisterin Erika Träger und MdB Rita Hagl-Kehl. − Foto: od

Seit 1948 ziehen sie im zweijährigen Wechsel mit der Patenstadt Passau am Fest des Heiligen Apostels...



Der Benediktinerpater Gerhard Lagleder wirkt seit 27 Jahren als Missionar im Südafrika. Bei Besuchen in seiner deutschen Heimat wirbt er um Spendengelder für seine Hilfsprojekte im Zulu-Land. Links der Karlsbacher OCV-Kassier Fritz Draxinger, Jugendfreund des Paters. − Foto: Fl. Duschl

Bei der Jubiläumsfeier "30 Jahre Ortscaritasverband Karlsbach" referierte der Benediktinerpater...



Die Beiräte werden künftig die Werbetrommel für den neuen Verein rühren, sie ebnen aber auch Wege zu Fördertöpfen und privaten Sponsoren. − Foto: Kolbeck

Altlandrat Alfons Urban hat sich wohl am meisten gefreut im Mehrzwecksaal des Waldgeschichtlichen...





Heiß hergegangen ist es am Mittwoch bei einer Infoveranstaltung in Langfurth...



Ein Reifen wie dieser hat sich gestern in voller Fahrt von einem Bus gelöst, ein weiterer war locker. Busunternehmer Otto Simon (l.) und Sohn Herbert sind sich sicher, dass jemand die Bolzen gelöst hat. − Foto: Werner

"Das ist ja kriminell." Otto Simon, Busunternehmer aus Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau)...



In Jandelsbrunn muss nicht erneut gewählt werden. −Symbolfoto: Jahns

Die amtliche Überprüfung der Kommunalwahlen ist nun auch in der Gemeinde Jandelsbrunn (Landkreis...



Die Mitglieder des Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschusses fällten wegweisende Entscheidungen in Sachen Nahverkehr und Tourismus. − Fotos: Berger

Die Umstrukturierung des Busliniennetzes im Landkreis wird definitiv kommen − so das Ergebnis...



Präsentieren stolz ihre Zertifikate: Die frischgebackenen Junior Ranger, mit dabei (rechts hinten) MdL Alexander Muthmann, Josef Wanninger, Nationalpark-Sachgebietsleiter für Besucherzentren und Umweltbildung sowie Nationalparkwachtleiter Michael Großmann . − Foto: NPV

Der Nationalpark Bayerischer Wald zeichnete kürzlich wieder all die Fünftklässler aus der...





Der Busfahrer wird vertreten von Verteidiger Dr. Ronny Raith.. − Foto: Pierach

Ein Schulbusfahrer (37) aus dem Raum Grafenau sitzt seit Mittwoch auf der Anklagebank des...



Ein Reifen wie dieser hat sich gestern in voller Fahrt von einem Bus gelöst, ein weiterer war locker. Busunternehmer Otto Simon (l.) und Sohn Herbert sind sich sicher, dass jemand die Bolzen gelöst hat. − Foto: Werner

"Das ist ja kriminell." Otto Simon, Busunternehmer aus Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau)...



Panta Rhei gab ein vielumjubeltes Gastspiel im Stadtpark. − Foto: Schreiber

Mit den "Sommerkonzerten im Stadtpark" hat die Stadt ihren Bürgern und Gästen aus der Umgebung ein...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Theresa Hütter

Theresa Hütter

18.07.2014 - 20:34 Uhr
3680 Gramm - 54 cm


Fabian Eder

Fabian Eder

16.07.2014 - 23:08 Uhr
2770 Gramm - 48 cm


Erik Stefan Saibold

Erik Stefan Saibold

13.07.2014 - 16:23 Uhr
3550 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie