• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Waldkirchen


"Tschechen-Flut" am Arbeitsmarkt blieb aus


2004 wurde Tschechien, das einst hinter dem eisernen Vorhang lag, Mitglied der EU. Das bedeutete einen Wegfall der Grenzkontrollen, der Zölle, der bürokratischen Unannehmlichkeiten. Zur Schnäppchenjagd fuhr man nun gern ins günstige Böhmen...



  • "Tschechen-Flut" am Arbeitsmarkt blieb aus
    Artikel Panorama




Röhrnbach  |  30.08.2015  |  20:00 Uhr

"Nachtschwärmer" freuen sich über Zuwachs

Unser Bild zeigt die Mütter der Nachtschwärmer: Verena Gubisch, Annette Lankl, Andrea Nigl, Monika Osmanski, Melanie Eckmüller und Kathrin Selwitschka-Liebl. − Foto: KDFB

Seit über 30 Jahren gibt es innerhalb des Katholischen Frauenbundes Röhrnbach "Mutter-Kind-Gruppen". Und daher freut es die Vorsitzende Edith Kelnberger besonders, dass sich erneut junge Mütter zu einer solchen zusammengeschlossen haben. Schon beim Geburtsvorbereitungskurs haben sich die Muttis der "Nachtschwärmer" kennengelernt und beschlossen...





Röhrnbach  |  30.08.2015  |  18:00 Uhr

SV Röhrnbach plant Ausbau seines Trainings-Geländes

Gemeinsam am Ball bleiben wollen die MdLs Max Gibis (l.) und Dr. Gerhard Waschler (r.) sowie Röhrnbachs Bürgermeister Josef Gutsmiedl (2.v.l.) und Bezirksrat Josef Heisl, um eine Förderung für den SV Röhrnbach zu ermöglichen. Die Vereinsvertreter, Fördervereins-Vorsitzender Karl-Heinz Grindinger (3.v.l.) und SV-Vorstand Anton Pauli (Mitte), hatten den Politikern von der stark gestiegenen Nutzung des neuen Sportgeländes berichtet. − Foto: Starke

In den vergangenen Jahren hat der SV Röhrnbach mit viel Kraft, Energie und eigenen Investitionen von über 300000 Euro einen Trainingsplatz gebaut, der vom Vereine-Verbund der fünf Gemeinden Fürsteneck, Perlesreut, Ringelai, Kumreut und Röhrnbach genutzt wird. "Auch wegen der idealen Lage an der B 12 ist der Andrang so groß...





Waldkirchen  |  28.08.2015  |  18:00 Uhr

"Eiszeit" im Waldkirchner Stadtrat

Schelmisch schaut Bürgermeister Heinz Pollak drein bei der "süßen Bestechung" der Stadträte – Maria Saikos (JWU) Geschmack scheint er jedenfalls getroffen zu haben. − Foto: Seidl

"Liebe Mitglieder des Stadtrates, aufgrund der wieder heiß werdenden Temperaturen heute hat Bürgermeister Pollak das Eismobil bestellt. Es wird von 17.30 bis 18 Uhr vorm Rathaus stehen und Sie können sich bedienen. Lassen Sie es sich schmecken." Diese E-Mail aus dem Rathaus bekamen die Waldkirchner Stadträte kurzfristig am vergangenen...





Waldkirchen  |  28.08.2015  |  16:00 Uhr

Teilnehmer-Rekord beim 9. Kirchturmlauf?

Präsentiert stolz Urkunde und Flyer des 9. Kirchturmlaufs: Cheforganisator Siegfried Müller. − Foto: Poth

Am Sonntag, 6. September, gehen in Waldkirchen wieder die Läufer an den Start: Der 9. Kirchturmlauf steht an − er etabliert sich zunehmend als bedeutendes Sportereignis der gesamten Region und wird wieder Athleten aus Nah und Fern anziehen. Vier Kategorien gibt es, auch für Nordic-Walker und Hobbyläufer...





Waldkirchen  |  28.08.2015  |  14:18 Uhr

Richtungsstreit in der Krankenhaus-Debatte

Josef "Simei" Bauer (l.) ist der älteste und dienstälteste Stadtrat – in unserem Bild nimmt er Bürgermeister Heinz Pollak den Amtseid ab. − Foto: Seidl

Deutliche Kritik hat BP-Stadtrat Josef Bauer in der jüngsten Stadtratssitzung an der Initiative des CSU-Ortsverbandes Böhmzwiesel geübt, der im Rahmen der Neuausrichtung des Waldkirchner Krankenhauses die Verlegung des Gesundheitsamts von Freyung in das Gebäude am Erlenhain vorschlug (PNP berichtete)...





Grainet  |  27.08.2015  |  18:00 Uhr

Bulldog-Oldtimer auf Erntedank-Rundfahrt

Die acht Oldtimer-Bulldogs der Wallfahrer waren auch in Neukirchen beim Heiligen Blut begehrtes Fotomotiv. − Foto: Groß

Eine Bayerwald-Rundfahrt hatten sich die Bulldog-Wallfahrer aus dem Bistum Passau heuer für ihre Erntedankfahrt vorgenommen und so kam es, dass eine zwölfköpfige Gruppe drei Tage lang ein volles Programm genießen und viele gute Eindrücke sammeln konnte. Da die Wiege der Bulldog-Wallfahrten in Grainet liegt...





Kumreut  |  27.08.2015  |  16:00 Uhr

Im Kindergarten ist Ferienzeit auch Sanierungszeit

Der Wasserlauf im Garten war reparaturbedürftig – Johann Drexler sen. (l.) und Dr. Peter Robl packten gemeinsam an. − Foto: PCV

Die Sommerferien sind die einzigen Tage, um im Kindergarten "St. Josef" umfassende Instandhaltungsmaßnahmen durchführen zu können. So hat die Pfarr-Caritas als Kindergartenträger nach Angaben des Vorsitzenden Dr. Peter Robl in den vergangenen drei Wochen über 3000 Euro und unzählige Arbeitsstunden in Haus und Garten investiert ...





Waldkirchen/Erlauzwiesel  |  27.08.2015  |  13:36 Uhr

Weihnachtsmarkt findet heuer am Kurparksee statt

Winteridylle pur am Kurparksee – hier soll von 4. bis 6. Dezember der Waldkirchner Weihnachtmarkt stattfinden. − Foto: Stadt Waldkirchen

Alle Jahre wieder ist der Waldkirchner Marktplatz ein Treffpunkt für Weihnachtsmarktfreunde – doch heuer fällt die vierwöchige Großveranstaltung im Stadtzentrum aus. Nachdem die Organisatorin der letzten zwei Jahre gekündigt hat, fand sich kein Veranstalter mehr für diesen Standort. Dafür entsteht an anderer Stelle im Stadtgebiet ein neues...





Waldkirchen  |  26.08.2015  |  18:00 Uhr

Künische Bläser geben Auftakt zum Blasmusiksommer-Ende

Konzert neun von zehn im Blasmusiksommer bestritten die "Künischen Bläser" unter Hans Draxinger jun. − Foto: Hiksch

Mit Polkas, Marsch- und Walzerklängen lockten die "Künischen Bläser" unter der Leitung von Hans Draxinger jun. zahlreiche Zuhörer bzw. Zuschauer in Waldkirchens Stadtmitte. Es war das vorletzte von insgesamt zehn Konzerten des heuer erstmalig stattfindenden Blasmusiksommers. Da erklangen die "Bayerische Tanzlmusi" ebenso wie die ...






Anzeige




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Als 2004 die Tschechische Republik EU-Mitglied wurde, hatten viele Angst vor einer Flut billiger Arbeitskräfte aus dem Nachbarland. Dazu ist es nie gekommen – im Gegenteil: Viele Firmen und Institutionen setzen auf tschechische Mitarbeiter, wegen ihrer Sprachkenntnisse oder weil sie keine deutschen Arbeiter finden. Stepanka Labajova, Jan Vandlicek, Jana Folvarska und Jitka und Jiri Rebenda sind Beispiele grenzenlosen Arbeitens in Waldkirchen. Folvarska und Vandlicek pendeln jeden Tag aus Prachatitz, die anderen leben bereits in Deutschland. In ihrer neuen Serie stellt die PNP die "Grenzgänger" in den nächsten Tagen vor. −Grafik: Bircheneder/F.: Ebert-Adeikis

2004 wurde Tschechien, das einst hinter dem eisernen Vorhang lag, Mitglied der EU...



Unser Bild zeigt die Mütter der Nachtschwärmer: Verena Gubisch, Annette Lankl, Andrea Nigl, Monika Osmanski, Melanie Eckmüller und Kathrin Selwitschka-Liebl. − Foto: KDFB

Seit über 30 Jahren gibt es innerhalb des Katholischen Frauenbundes Röhrnbach "Mutter-Kind-Gruppen"...



Philipp Eder hat sich für eine Ausbildung zum Koch im Gasthaus Kleblmühle entschieden und ist sehr glücklich mit seiner Wahl. − Foto: Brandtner

Der Nachwuchsmangel im Gastronomiegewerbe ist ein Problem, das momentan der ganzen Branche zu...



Mittlerweile kennt Ghirmay Tewalde (30) die Krankenhausstationen in- und auswendig.

Er nennt sie liebevoll "Mama". Wenn er mit Anneliese Kern spricht, entspannt sich Ghirmay Tewaldes...



Gemeinsam am Ball bleiben wollen die MdLs Max Gibis (l.) und Dr. Gerhard Waschler (r.) sowie Röhrnbachs Bürgermeister Josef Gutsmiedl (2.v.l.) und Bezirksrat Josef Heisl, um eine Förderung für den SV Röhrnbach zu ermöglichen. Die Vereinsvertreter, Fördervereins-Vorsitzender Karl-Heinz Grindinger (3.v.l.) und SV-Vorstand Anton Pauli (Mitte), hatten den Politikern von der stark gestiegenen Nutzung des neuen Sportgeländes berichtet. − Foto: Starke

In den vergangenen Jahren hat der SV Röhrnbach mit viel Kraft, Energie und eigenen Investitionen von...





Hier befinden sich ca. 80 Prozent der im Raum Passau sichergestellten Schleuser-Autos: Das ehemalige Munitionslager der Bundeswehrkaserne in Freyung. − Foto: Hackl

Die Bundespolizei stellt momentan zahlreiche sichergestellte Schleuser-Autos auf dem Gelände der...



Auch mit zehn Spaten ist auf dem großen Gelände von "Sonnleithen II" nicht viel auszurichten. Deshalb steht schon der Bagger bereit. Den symbolischen Spatenstich führten aus (v.l.): Leo Meier (3. Bürgermeister), Armin Uhrmann (Bauüberwachungsbüro Wolf), Katharina Kurz (Bauamt Röhrnbach), Hans Dieter Bauer (Bauleitung, Fa. Bachl), Manfred Hösl (Fa. KFB), die Marktgemeinderäte Elfriede Kittl und Thomas Mitterbauer, Josef Scholler (2. Bürgermeister), Armin Schmid (Marktgemeinderat), Robert Grübl (Fa. Bachl), Josef Gutsmiedl (1. Bürgermeister), Alois Haberl (Marktgemeinderat), Robert Rüger (Chef der Fa. KFB), Fritz Jakob (Prokurist, Fa. Bachl), Alfred Brunner (Ing.-Büro Wolf) und Maximilian Thaller (Architekt). − F.: Fl. Duschl

Bürgermeister Josef Gutsmiedl war die Erleichterung ins Gesicht geschrieben: Nach dem Spatenstich...



Plakativer Protest am Ortseingang: "Solange kein zukunftsfähiges medizinisches Nachfolge-Konzept für das Krankenhaus Waldkirchen beschlossen ist, werden auch die Transparente gegen die Schließung an den Ortseingängen nicht abgebaut", bekräftigt Bürgermeister Heinz Pollak auf Anfrage der PNP. − Foto: Seidl

Welche medizinische Zukunft hat das Krankenhaus Waldkirchen nach dem Abzug der akut-stationären...



Winteridylle pur am Kurparksee – hier soll von 4. bis 6. Dezember der Waldkirchner Weihnachtmarkt stattfinden. − Foto: Stadt Waldkirchen

Alle Jahre wieder ist der Waldkirchner Marktplatz ein Treffpunkt für Weihnachtsmarktfreunde –...



Josef "Simei" Bauer (l.) ist der älteste und dienstälteste Stadtrat – in unserem Bild nimmt er Bürgermeister Heinz Pollak den Amtseid ab. − Foto: Seidl

Deutliche Kritik hat BP-Stadtrat Josef Bauer in der jüngsten Stadtratssitzung an der Initiative des...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Sarah Anna-Theresa Feicht

Sarah Anna-Theresa Feicht

17.08.2015 - 00:10 Uhr
3820 Gramm - 51 cm


Dominik Wolfgang Schwankl

Dominik Wolfgang Schwankl

15.08.2015 - 18:18 Uhr
2830 Gramm - 49 cm


Ludwig Michael Fuchs

Ludwig Michael Fuchs

14.08.2015 - 02:37 Uhr
3750 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie