• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Schwarzenberg/OÖ


Der LaoShan-Stein grüßt unter dem Dreisessel


Wie kommt ein Grundstein aus dem ostchinesischen Gebirge LaoShan in die oberösterreichische Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald – und vor allem warum? Der erste Teil der Frage ist relativ kurz zu beantworten: Per Schiff über Hamburg und von...



  • Der LaoShan-Stein grüßt unter dem Dreisessel
    Artikel Panorama




Wilhelmsreut  |  29.07.2015  |  16:00 Uhr

20 Jahre Ortsmittelpunkt: Ein Hoch auf die Dorfkapelle

Der Mann, der seinen Teil zur Realisierung einst vor 20 Jahren beigetragen hatte, zelebrierte den Gottesdienst: Pfarrer Heinz Mück – sehr zur Freude auch von Kapellenbauvereinsvorsitzender Elisabeth Lorenz (rechts an der Kapelle). − Foto: PNP

Mit einem kleinen Fest feierte der Kapellenverein Wilhelmsreut das 20-jährige Bestehen der Dorfkapelle "Hl. Wilhelm". Neben zahlreichen Dorfleuten konnte die Vorsitzende Elisabeth Lorenz auch Bürgermeister Josef Gutsmiedl, seinen Stellvertreter Leo Meier, die Markträte Elfriede Kittl, Ernst Ilg und Erwin Wagner sowie viele Gäste aus den umliegenden...





Unterhöhenstetten  |  29.07.2015  |  13:01 Uhr

Tolles Feuerwehrfest und gelungenes Stockschießen

Ludwig Fruth (rechts) ehrte als Unterhöhenstettens Feuerwehrvorstand die besten Stockschützen-Mannschaften. − Foto: Putz

In Bernharsberg hat wieder das traditionelle Feuerwehrfest der FFW Unterhöhenstetten stattgefunden. Die beiden Tage brachten Rekordbesuch und ein Programm der Superlative. Dazu gehörten Musik von "Hot Sausage" und den "Landstreichern", Zündapp-Treffen, Schafkopfspiel, große Verlosung und vieles andere mehr – und zum Auftakt ein...





Spitzenberg/Neureichenau  |  28.07.2015  |  17:00 Uhr

250 Jahre gibt es schon den "Jogowerl-Hof"

Der "Jògowerlhof", wie er sich heute präsentiert: Ein schmuckes Anwesen, zu dem als Zeichen der Frömmigkeit auch die schöne kleine Kapelle (links) gehört). −Foto: privat

Wenn irgendwo im Dreiländereck, bei den Menschen unterm Dreisessel, bei den alteingesessenen Bürgern der Gemeinde Neureichenau vom "Jògowerl" geredet wird, dann wissen viele, wer oder was damit gemeint ist. Es ist der Hausname für Familie Schmid aus Spitzenberg. Und für die Schmids, für die "Jògowerln" und ihren stattlichen Hof in Spitzenberg ist...





Neureichenau  |  28.07.2015  |  13:50 Uhr

Schüler geben ihre eigene Zeitung heraus

Stolz präsentieren die Siebtklässler ihr Werk – die erste Ausgabe der "SMAD". Geleitet hat das Projekt Carsten König (hinten Mitte). Für sehr gut befand es Rektor Stefan Wolf (rechts hinten). − Foto: Seidl

Neureichenaus Schulrektor Stefan Wolf hält Garnelen als Haustiere, fast die Hälfte der Neureichenauer Mittelschüler gibt dem neugestalteten Außengelände der "Schule am Dreisessel" die Note 2, rund ein Drittel sogar einen Einser. Und die Gsengeter sind mit ihrem Handyempfang überwiegend zufrieden, die Neureichenauer dagegen fühlen sich unterversorgt...





Waldkirchen  |  28.07.2015  |  13:46 Uhr

An einem Tag: Bergtour vom Arber nach Waldkirchen

Mit einer Eskorte läuft Martin Peter (rechts) nach seinem Extremlauf ins Ziel am Waldkirchner Marktplatz ein. − Foto: Draxinger

"Ich habe jetzt nicht geweint, weil ich körperlich so fertig bin, sondern weil ich mich so gefreut habe", sagt Martin Peter sichtlich bewegt bei seiner Ankunft auf dem Marktplatz von Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau). Sportstudent ist er, sportbegeistert und er liebt die Berge, wie er bekennt...





Dreisessel  |  27.07.2015  |  16:58 Uhr

Bergwacht rettet verletzte Wanderin am Steinernen Meer

In unwegsamen Gelände musste die Frau mit der Gebirgstrage geboren werden. − Foto: Bergwacht

Eine am Fußgelenk verletzte Wanderin hat die Bergwacht Passau/Dreisessel am vergangenen Sonntag im Dreisesselmassiv geborgen – die Senioren war bei einem Familienausflug am "Steinernen Meer" gestürzt und konnte nicht mehr weiter gehen. Ihre Begleiter riefen per Notruf 112 die Rettungsleitstelle an, die um 15...





Gsenget  |  27.07.2015  |  16:00 Uhr

Acht Künstler und eine außergewöhnliche Ausstellung

Sie stellen gemeinsam aus: Rosemarie Wurm (v.r.), Sylvia Gnatz, Jochen Michel, Hubert Huber, Theresa Zellhuber, Barbara Zehner, Lyriker Karl-Heinz Reimeier, Laudator Dr. Stefan Rammer, Klaus Büchler, Neureichenaus zweiter Bürgermeister Stefan Thür und Gabi Hanner. Im Vordergrund das Objekt "Energierad", ein im Ofen geschmolzenes Glaswerk von Barbara Zehner − Foto: Schreiber

"Begegnungen 2015" ist der Titel einer Ausstellung im "KunsTraum 3Sesselwald" von acht bildenden Künstlern aus der Region. Lauter klangvolle Namen, die sich durch ihre jahrzehntelange künstlerische Tätigkeiten auszeichnen: Klaus Büchler (Glas-Objekte), Sylvia Gnatz (Holzskulpturen), Gabi Hanner (Keramik-Plastiken), Hubert Huber (Objekte)...





Waldkirchen  |  27.07.2015  |  12:24 Uhr

Am JGG macht Wiedersehen Freude

Besonders begehrt: "Klassenfotos" der einzelnen Jahrgänge gemäß dem Motto "Schön war’s am JGG!" − Foto: Wucherpfennig

"Hier könnte die Geschichte eines ganzen Lebens stehen! Schön dass es diese Schule gibt!" So lautete der Gästebuch-Eintrag einiger Absolventen des Abiturjahrgangs 1973 – des ersten am Waldkirchner Gymnasium. Mit vielen weiteren "Ehemaligen" und "Aktuellen" aus 50 Jahren Johannes-Gutenberg-Gymnasium haben sie bei bester Stimmung ein...





Waldkirchen  |  26.07.2015  |  18:00 Uhr

57 Jugendliche sind flügge geworden

Die Absolventen der Emerenz-Meiter-Mittelschule zusammen mit Klasslehrern, Schulleitung und Ehrengästen. − Foto: Draxinger

Nun sind sie flügge geworden, die 57 Entlass-Schülerinnen und -schüler der Emerenz-Meier-Mittelschule, die in einer imponierenden Feier in einen weiteren Lebensabschnitt entlassen wurden. "Getragen auf Adlers Flügeln" war auch das Motto der ökumenischen Andacht, die in der evangelischen Erlöserkirche abgehalten und von Schülern und Lehrkräften...





Waldkirchen  |  26.07.2015  |  16:00 Uhr

Gymnasium ist eine "Fair Trade-Schule"

"Fair Trade"-Botschafterin Hannah Rüthel (5.v.l.) überreichte den Schülerinnen eine "Fair-Trade-Urkunde" – auch zur Freude von Schulleiterin Josefa Stamm (6.v.l.) und Team-Chefin Maria Kölbl (r.). − Foto: Weishäupl

Bei einem kleinen Festakt in der Aula der Schule wurde dem Johannes-Gutenberg-Gymnasium das Prädikat "Fair Trade-School" überreicht. Sieben Schülerinnen der Klasse 10a hatten sich dafür engagiert, dass die Schule diese Auszeichnung erhält. Und für diesen besonderen Einsatz gab’s zugleich den Schulpreis des Lions-Club Freyung-Grafenau...






Anzeige




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Das Frauchen ist weg – dieser Hund blieb alleine in der Wohnung zurück. − Foto: privat

Sachen gibt es, die gibt es nicht. Und so etwas haben auch die Beamten der Polizei Grafenau so noch...



Das AMF-Werk in Elsenthal bei Grafenau. Laut einem Bericht des Hessischen Rundfunks könnten hier Deckensysteme hergestellt worden sein, in denen krebserzeugende Fasern enthalten sind. − Foto: E. Binder

Der Bericht des Hessischen Rundfunks (hr) über angeblich verseuchte Dämmplatten war am Dienstag...



Die mittlerweile dicht gemachte Firma Woolrec im hessischen Braunfels-Tiefenbach steht im Zentrum des Skandals. Das Unternehmen soll als Zulieferer für die Bauindustrie gesundheitsschädliches Material verkauft haben. Privatdozent Dr. Dr. Dirk Walter (kl. Bild) leitet die Gefahrstofflaboratorien an der Universität Gießen. − Foto: dpa/privat

Im Recycling-Skandal um krebserzeugende Baustoffe, in den laut Recherchen des Hessischen Rundfunks...



Der Bagger stand auch bereit. Die Baugenehmigung lieferte Sebastian Gruber ab. Die Unternehmer, Politiker und Fachleute des Projekts "Vervierfachung der SLE" griffen aber lieber symbolstark und zupaackend zu Spaten und weißen Helmen. − Foto: Haydn

Das momentan wichtigste Detail steuerte Landrat Sebastian Gruber am Mittwoch bei: Die Baugenehmigung...



Zwei Herzen schlagen in der Brust von Martin Geier. Als Bürgermeister freut er sich über die 24-Stunden-Wache. Als Rot-Kreuzler sieht er die Vergabe an IMS mit einem weinendem Auge.

Ziel erreicht und doch auf ganzer Linie gescheitert? Für Schöfwegs Bürgermeister Martin Geier stellt...





Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...



Das AMF-Werk in Elsenthal bei Grafenau. Laut einem Bericht des Hessischen Rundfunks könnten hier Deckensysteme hergestellt worden sein, in denen krebserzeugende Fasern enthalten sind. − Foto: E. Binder

Der Bericht des Hessischen Rundfunks (hr) über angeblich verseuchte Dämmplatten war am Dienstag...



Das Frauchen ist weg – dieser Hund blieb alleine in der Wohnung zurück. − Foto: privat

Sachen gibt es, die gibt es nicht. Und so etwas haben auch die Beamten der Polizei Grafenau so noch...



Sankas vor dem Waldkirchner Krankenhaus – dieses Bild dürfte seltener werden, wenn die akutstationäre Versorgung an die Standorte Freyung und Grafenau verlegt wird. − Foto: Seidl

Die Gespräche über die Zukunft des Krankenhaus-Standorts Waldkirchen sind im vollen Gange: Hinter...



Im Bereich Atzldorf und Fürsteneck müssen die Schüler schon immer sehr früh raus, um noch den Bus zu erwischen. − Foto: Jahns

Landtagsabgeordneter und Kreisrat Alexander Muthmann (FW) ist "sprachlos", wie er es am Dienstag (28...





Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Nick Dillinger

Nick Dillinger

15.07.2015 - 09:49 Uhr
2760 Gramm - 50 cm


Florian Schröder

Florian Schröder

15.07.2015 - 03:09 Uhr
3590 Gramm - 50 cm


Hanna Michaela Graf

Hanna Michaela Graf

10.07.2015 - 22:23 Uhr
3025 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie