• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Grafenau


Bürgermedaille für Willi Schindler


Die Bürgermedaille verleiht die Stadt an Persönlichkeiten, die sich durch hervorragende Leistungen um Grafenau verdient gemacht haben. Seit Dienstagabend gehört auch der frühere Geschäftsleiter Willi Schindler zu diesem Kreis...



  • Bürgermedaille für Willi Schindler
    Artikel Panorama




Spiegelau  |  30.03.2015  |  14:16 Uhr

Platz für eine stille Andacht

Von Gründonnerstag bis Ostermontag ist das Heilige Grab in Spiegelau in der Werktagskapelle zu besichtigen. − Foto: Herzog

Seit 1999 wird vom Trachtenverein D’Schwarzachtaler e.V. Spiegelau das Heilige Grab alljährlich zu Ostern aufgebaut. Nachdem die Figur (aus Vollholz und in Lebensgröße) und der Strahlenkranz jahrzehntelang auf dem Pfarrhofspeicher lagerten, war eine gründliche Restaurierung fällig. Dank großzügiger Spenden durch den KDFB, Waldverein...





Grafenau  |  30.03.2015  |  10:02 Uhr

Das Brudersbrunnspiel kehrt zurück

Feurige Zigeunerinnen machten bei den ersten Aufführungen des Brudersbrunnspiels 2010 und 2011 am Originalschauplatz mit. Eine Truppe mit "Fahrendem Volk" wird auch heuer dabei sein. − Foto: Archiv

Vier Jahre nach der letzten Aufführung am Originalschauplatz, kehrt das Brudersbrunnspiel auf die Bühne zurück. Die neue Spielstätte ist die Außenbühne am Kulturpavillon im Kurpark. Aufführungstermine sind am 13., 14., 19. und 20. Juni, jeweils um 20 Uhr, und am 21. Juni um 18 Uhr. In einem Interview verrät Maria Stangl...





Thurmansbang  |  30.03.2015  |  09:28 Uhr

Schulverband stimmt Viererbund zu

Wenn die anderen Schulverbände zustimmen, dann gehört die Mittelschule Thurmansbang zum Viererbund mit Grafenau, Riedlhütte und Schönberg. − Foto: Archiv

Als Erste stimmten die Verbandsräte des Volksschulverbandes Thurmansbang in ihrer jüngsten Sitzung dem angestrebten – und nun von der Regierung konkret geforderten – Vierer-Mittelschulverbund mit den Schulverbänden Grafenau, Schönberg und Riedlhütte einvernehmlich zu. Nun müssen neben den anderen Schulverbänden auch noch die betroffenen...





Grafenau  |  29.03.2015  |  15:32 Uhr

Gegen Nieselregen Frühlings-Stellung bezogen

Gegen graue Spätwintergefühle und Sommerzeitumstellungs-Jetlag gab es bunte Eier von lustigen Häschen zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres in Grafenau. − Fotos: Haydn

Der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in Grafenau stand nicht unter den besten Wetterprognosen. Aber gegen üble Spätwinterlaune wurde ein buntes Programm von Meiningerpark- bis Kirchenplatz postiert. Das zog auch die Besucher wieder in großer Zahl an. Mit Schirm und Kapuze gerüstet machte ihnen auch der zeitweilige Nieselregen wenig aus...





Grafenau  |  29.03.2015  |  13:00 Uhr

Unfall nachträglich gemeldet – Geschädigter wird gesucht

Nachträglich hat ein 84-Jähriger einen Unfall gemeldet, der am Samstag, 28. März, gegen 20 Uhr am Busbahnhof passiert war. Der Mann war mit seinem Auto rückwärts aus einem Parkplatz gefahren und hatte dabei möglicherweise einen anderen geparkten Pkw beschädigt. Den Anstoß selbst will er nicht bemerkt haben...





Riedlhütte  |  29.03.2015  |  11:12 Uhr

Palmweihe unter Dach

Pfarrer Tobias Keilhofer weihte die Palmbuschen im überdachten Vorraum zur Pfarrkirche. − Foto: Mayer

Trotz des schlechten Wetters kam am Sonntag eine Vielzahl Gläubiger, um die Palmweihe mit anschließendem Gottesdienst zu feiern. Pfarrer Tobias Keilhofer hatte die Segnung der Palmbuschen in den Vorraum der Kirche verlegt. So konnten die Gläubigen trockenen Fußes und Hauptes an der Palmweihe teilnehmen. − tm





Grafenau  |  29.03.2015  |  11:03 Uhr

700 Zuhörer beim Konzert der Blaskapelle Schlag

Selbst die "Wilde Jagd" machte nicht halt vor dem Forum AMF: In "A little Suite of Horror" lehrte die Blaskapelle Schlag den Zuhörer das Gruseln. − Fotos: Langesee

Ein abwechslungsreiches Programm von der Hadrian’s Wall zur Sternpolka und von Queen in Concert zum FC Bayern Marsch, 78 hochkonzentrierte Musikerinnen und Musiker, die exakte Stabführung von Robert Maier und seiner Frau Johanna Maier-Simmet: Das war das Erfolgsrezept für einen mitreißenden Konzertabend am Samstag...





Haus i.Wald  |  27.03.2015  |  10:59 Uhr

Das böse Ende einer Spritztour

Dass ihre Fahrt derartige Folgen haben würde, damit hatten die beiden jungen Männer aus dem Altlandkreis Grafenau nicht gerechnet, als sie am Donnerstag Mittag ohne das Wissen ihres Freundes in dessen Auto einstiegen und zu einer Fahrt aufbrachen. Dass sie dies – wie sich herausstellte − beide auch noch in alkoholisiertem Zustand taten...





Saldenburg  |  27.03.2015  |  09:56 Uhr

Sein Feuer für die CSU brennt auch nach 20 Jahren

Sein "Feuer für die CSU" sei auch nach 20-jähriger Vorstandstätigkeit spürbar, so stv. Landrätin Helga Weinberger, die Alois Weber zur erneuten Wiederwahl gratulierte. − Foto: Thurnreiter

Seit über 20 Jahren führt Alois Weber, 2. Bürgermeister der Gemeinde Saldenburg, den CSU-Ortsverband. Nun wurde er für eine weitere zweijährige Amtszeit gewählt. Trotz geringem Rückgang der Mitglieder auf 31 strebe er weiterhin das Ziel "40" an, ging Weber auf den Ortsverband ein. Nach anstrengenden Wahljahren werde es nun wieder ruhiger...





Spiegelau  |  27.03.2015  |  09:39 Uhr

Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald nun "online"

Das Redaktionsteam: Carmen Raith und Josef Süss (TI Schönberg), Marco Baumann (Aktivweb), Aufsichtsratsvorsitzender Herber Schreiner; Ingrid Brunnbauer (TI Spiegelau), Sandra Kreilinger (Aktivweb), Beatrice Eller (TI Mauth), Uwe Weikl (GF Aktivweb), Daniel Eder (FNBW) und Monika Dombrowsky (GF FNBW). − Foto: privat

Es war ein wahres Mammutprojekt. Aber nun ist sie fertig, die Homepage der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald. Fünf Monate sind seit Beginn der Arbeiten an der Website im November 2014 vergangen. Von Anfang an war klar: Es sollte ein grundlegendes Konzept erarbeitet werden mit komplett neuen Inhalten, einer einfachen Navigation...





1
2
3




Anzeige



Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











In ganz Niederbayern kam es am Mittwochmorgen wegen quer stehender Lkw immer wieder zu Behinderungen. − Foto: Jahns

In weiten Teilen Bayerns hat sich kurz vor Ostern der Winter zurückgemeldet...



An der Freyunger Straße in Waldkirchen knickten etliche Bäume im Sturmwind. Anlieger sägten die teils zersplitterten und umsturzgefährdeten Stämme und Äste um. − Foto: Steiml

Kurz, aber dafür umso heftiger war das Unwetter mit orkanartigen Böen, das am Dienstag kurz vor 15...



Zum Abschluss ganz oben: Jonas Stockinger sicherte sich den Titel des Deutschen Schülermeisters im Slalom. − Foto: rr

Während die Vorbilder im Weltcup das Saisonfinale in Méribel bereits hinter sich haben...



Es ist ihr Zahlenwerk: Der kommissarische Kreiskämmerer Manfred Kellhammer (rechts) und sein Mitarbeiter in der Finanzverwaltung Thomas Haidn. − Foto: Püschel

63,5 Millionen Euro soll der Landkreis-Haushalt in diesem Jahr umfassen. Allein 13...



Neue Pächter gesucht: In zwei zentralen Häusern am Freyunger Stadtplatz herrscht bald Leerstand. Im grünen Gebäude ist das Modegeschäft e.vita bereits vor einigen Wochen ausgezogen, im grauen Gebäude hat Sabines Blumenparadies am Dienstag (31.3.) seinen letzten Tag, der Bio-Laden rechts daneben ist ebenfalls bereits vor längerer Zeit ausgezogen. − Fotos: Jahns

Das Bild der Freyunger Innenstadt ändert sich derzeit ziemlich: Wo früher das Restaurant...





Nicht der Bahnhof Freyung, sondern Waldkirchen soll End-Station eines Regelbetriebes auf der Ilztalbahn sein. Auf den restlichen zwölf Kilometern bis Freyung gebe es zu viele Probleme und zu wenig Potenzial, meint ITB-Geschäftsführer Prof. Thomas Schempf. − Foto: Püschel/Jahns

Der Fahrplan steht. Jetzt müssen nur noch die nötigen "Zug-Begleiter" davon überzeugt werden...



Das Namensschild für seinen Platz überreichte Bürgermeister Heinz Pollak (l.) Severin Freund (Mitte) , der sich sichtlich über die Überraschung freute – mit auf der Bühne 2. Bürgermeister Max Ertl, Landrat Sebastian Gruber und MdL Alexander Muthmann. − Foto: Seidl

Die Überraschung ist der Heimatstadt geglückt: Waldkirchen hat Severin Freund einen Platz gewidmet...



Sind zufrieden mit dem Kompromiss: (v.l.) MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL Max Gibis, Innenminister Joachim Herrmann und der Inspekteur der bayerischen Polizei, Thomas Hampel. − Foto: Zens

Nicht fünf, sondern drei Stellen sollen nach PNP-Informationen bei der Polizeistation Waldkirchen...



Die Teilnehmer der BRK-Fachausbildung mit ihrem Ausbilder Uwe Suchomel (7. v. l.). − Foto: BRK

17 Einsatzkräfte des BRG in Freyung-Grafenau haben in Schönberg die Fachausbildung "Information &...



Beim Sportplatz in Schönberg gerieten die Fans aneinander. − Foto: Archiv

Wie genau hat sich der Vorfall nun zugetragen? Haben die einen Fußballfans provoziert...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Felizia Sophie Irlesberger

Felizia Sophie Irlesberger

21.03.2015 - 18:17 Uhr
3330 Gramm - 49 cm


Violetta Jana Blöchl

Violetta Jana Blöchl

21.03.2015 - 17:33 Uhr
3030 Gramm - 50 cm


Greta Magdalena Schwarz

Greta Magdalena Schwarz

18.03.2015 - 09:55 Uhr
3920 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie