• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 8.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Lichteneck  |  31.08.2013  |  17:00 Uhr

1600 Besucher beim Rockfestival-Samstag +++Bilder/Blog

von Gregor Wolf

Lesenswert (17) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Vorfreude auf einen tollen Abend: Diese Gruppe aus der Gegend um Waldkirchen war schon nachmittags bestens gelaunt. "Das wird spitze", waren sich die Jungs und das Mädel einig.

Vorfreude auf einen tollen Abend: Diese Gruppe aus der Gegend um Waldkirchen war schon nachmittags bestens gelaunt. "Das wird spitze", waren sich die Jungs und das Mädel einig.
| Foto: Wolf

Vorfreude auf einen tollen Abend: Diese Gruppe aus der Gegend um Waldkirchen war schon nachmittags bestens gelaunt. "Das wird spitze", waren sich die Jungs und das Mädel einig.
- Foto: Wolf


Die Stimmung beim Rockfestival in Lichteneck (Landkreis Freyung-Grafenau) war zwei Tage gut, trotzdem ziehen die Veranstalter vom Verein "Kultur z'Lichteneck" eine gemischte Bilanz: "Am Freitag waren einfach zu wenige Leute da", sagt Vorsitzender Herbert Kronschnabl. Voll mit etwa 1600 Besuchern war das Zirkuszelt nur am Samstag. An diesem Abend war auch der Star des diesjährigen Festivals auf der Bühne: LaBrassBanda-Frontmann Stefan Dettl (32).

Richtig cool waren auch die Gastspiele einiger anderer Bands: Am Freitag fielen vor allem die Hamburger Rocker "Ohrenfeindt" und die Tote-Hosen-Coverband "5 kleine Jägermeister" positiv auf. Am zweiten Festivaltag überraschte die erste Band ("Tampones") mit einer witzigen Mischung aus Oldies und Schlagern in eigen interpretiertem Rock-Gewand. Weitere Höhepunkte: Die Ska-Punk-Formation "The Prosecution" und die italienische Nu-Metal-Band "Exzilia".


Mehr zum Thema lesen Sie am Montag, 2. September, in der PNP.

Ticker aktualisieren  − wog









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
935558
Lichteneck
1600 Besucher beim Rockfestival-Samstag +++Bilder/Blog
Die Stimmung beim Rockfestival in Lichteneck (Landkreis Freyung-Grafenau) war zwei Tage gut, trotzdem ziehen die Veranstalter vom Verein "Kultur z'Lichteneck" eine gemischte Bilanz: "Am Freitag waren einfach zu wenige Leute da", sagt Vorsitzender Herbe
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/grafenau/935558_Voller-Zeltplatz-beim-Rockfestival-in-Lichteneck-Bilder-Blog.html?em_cnt=935558
2013-08-31 17:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/08/30/teaser/130830_1558_29_41288187_teaser.jpg
news




Anzeige




Mein Ort








Anzeige





Anzeige











Wie ersetzt man das stationäre Krankenhaus in Waldkirchen? Der Vorschlag der Dorfgemeinschaft Kronwinkel: mit einem mobilen Krankenhaus! − Fotos: Josef Schinagl

Es war der Höhepunkt der "fünften Jahreszeit" in der Gemeinde Jandelsbrunn: Ein närrischer Gaudiwurm...



Die Schnappviecher hatten schließlich keine Chance. Zu schön leuchtete die Frühlingssonne auf den Markt. Ihre Kräfte schmolzen und die Metzger holten schließlich zum entscheidenden Hieb aus. − Foto: Haydn

Ein wildes Treiben boten die Schönberger heuer bei ihrem 20. Jubiläumsfaschingszug am Sonntag und...



Ermittlung der Großkopferten: Schon am Anfang wurde der Kopfumfang der Pfarrballteilnehmer gemessen

Jonas Hackl und Sebastian Wilhelm, die Gewinner des Internationalen Volksmusikpreises 2015...



Die Wallerer Heimatstube im alten Feuerwehrhaus – bis zum Sommer soll sie ausgeräumt sein. − Foto: Seidl

Der Förderverein Wallern/Böhmerwald sieht sich nicht mehr in der Lage, die Miet- und Nebenkosten für...



Hier wurden alle Einsätze koordiniert: Landratsamts-Pressesprecher Karl Matschiner (von links) und Sachbearbeiter Franz Kindermann blicken im Katastrophenschutzraum im Keller des Landratsamtes auf die Schneekatastrophe 2006 zurück. − Fotos: Püschel

Franz Kindermann ist seit über einem Vierteljahrhundert Sachbearbeiter für Katastrophenschutz und...





Die Kreuzung bei Ort: Wenn das Aufstellen eines Bebauungsplans durch die Stadt Freyung wie geplant klappt, könnte der neue Knoten (Grafik oben) schon 2017 fertiggestellt sein. − Foto: Löw

Ein Kreisel für Ort − diese Forderung stand seit Jahren immer wieder im Raum...



Einer der beklagten Ärzte im Münchner Gerichtssaal. Foto: dpa

Das Oberlandesgericht München hat eine Klage von Eltern aus dem Landkreis Freyung-Grafenau auf...



Der Waldkirchner Bahnhof im Winterschlaf: Die ITB will auf der Strecke Passau-Freyung den Regelbetrieb einführen – die Stadt Waldkirchen unterstützt sie dabei. Allerdings mit Einschränkungen. − Foto: Seidl

Der Stadtrat hat eine wichtige Weiche für den Regelbetrieb der Ilztalbahn gestellt –...



−Archivbild: BR

Im Fall des am 29. Dezember in einem Straßengraben bei Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) tot...



Unschöne Bekanntschaft machte Edna Kinadeter am Freyunger Stadtplatz. Die Hundekot-Tütchen, die es auch im Langgarten gibt, kamen hier ganz offensichtlich nicht zum Einsatz. − Foto: Jahns

"Das darf doch nicht wahr sein!" Ganz schön geärgert hat sich die Freyungerin Edna Kinadeter...





Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



−Archivbild: BR

Im Fall des am 29. Dezember in einem Straßengraben bei Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) tot...



Der Waldkirchner Bahnhof im Winterschlaf: Die ITB will auf der Strecke Passau-Freyung den Regelbetrieb einführen – die Stadt Waldkirchen unterstützt sie dabei. Allerdings mit Einschränkungen. − Foto: Seidl

Der Stadtrat hat eine wichtige Weiche für den Regelbetrieb der Ilztalbahn gestellt –...