• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Schönberg  |  15.11.2012  |  15:43 Uhr

48-Jähriger zu Hause im Schlaf überfallen und ausgeraubt

Lesenswert (18) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Symbolfoto: dpa

 − Symbolfoto: dpa

 − Symbolfoto: dpa


Ein 48-Jähriger wurde vergangene Woche unsanft aus dem Schlaf gerissen. In der Nacht von Freitag, 9. November, auf Samstag, 10. November, drangen zwei unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) ein, wie die Polizei jetzt mitteilt. Im Haus schlief ein 48-Jähriger, der von den Eindringlingen mit einer Pistole bedroht wurde.

Das Duo forderte Bargeld und erbeutete einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag, sowie eine Bankkarte und ein Mobiltelefon. Der Geschädigte blieb unverletzt. Unklar ist derzeit, wie sich die beiden Tatverdächtigen, deren Gesichter mit Schals verdeckt waren, Zugang zum Haus verschafften.

Die Kriminalpolizei Passau nimmt an, dass sich die beiden Männer unverzüglich nach der Tat in Richtung Raiffeisenbank Schönberg auf den Weg gemacht haben. Dort hoben die Täter etwa gegen 3 Uhr Geld mit der zuvor geraubten Bankkarte ab. Die Ermittler bitten in diesem Zusammenhang die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der Tat. Hinweise erbittet die Kripo Passau unter 0851/9511-0. − pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
584485
Schönberg
48-Jähriger zu Hause im Schlaf überfallen und ausgeraubt
Ein 48-Jähriger wurde vergangene Woche unsanft aus dem Schlaf gerissen. In der Nacht von Freitag, 9. November, auf Samstag, 10. November, drangen zwei unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) ein, wi
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/grafenau/584485_48-Jaehriger-zu-Hause-im-Schlaf-ueberfallen-und-ausgeraubt.html
2012-11-15 15:43:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/15/teaser/121115_1541_29_38214292_pistole_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











In buntes Licht tauchte Alois Sitter mit seinem Team den Waldkirchner Marktplatz. − Foto: Hintermann

Sie ist ein Höhepunkt im Rahmen des Weihnachtsmarkts "Waldkirchen glüht" im südlichen Landkreis...



Herzlich willkommen geheißen wurden bei der Großveranstaltung 2011 die Sportler aus 14 Nationen auf der Anlage in Finsterau . Auch für den Weltcup 2016 freut man sich schon auf die Biathleten. Die Organisation dafür läuft bereits.

Dass sie es können, das haben sie bereits 2011 bewiesen − jetzt wollen die Organisatoren des...



Mit Urkunde: Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (r.) und Personalratsvorsitzender Hans Höcker (l.) ehrten die anwesenden Dienstjubilare Bernd Blechinger (v.l), Stefan Melch, Wolfgang Schreiner, Robert Stockinger, Lukas Laux und Roland Moosbauer. − Foto: NPV

Die Herbst-Personalvollversammlung 2014 des Nationalparks Bayerischer Wald bot auch diesmal den...



 - Foto: www.ffneudorf.de

Vermutlich weil ein Ölofen überhitzte, kam es am Sonntag gegen 5 Uhr im Grafenauer Ortsteil Neudorf...



2014 brachte der Stadtrat noch die Tiefgaragenplanung auf den Weg, damit am künftigen...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



In buntes Licht tauchte Alois Sitter mit seinem Team den Waldkirchner Marktplatz. − Foto: Hintermann

Sie ist ein Höhepunkt im Rahmen des Weihnachtsmarkts "Waldkirchen glüht" im südlichen Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Da musste sogar die Polizei schmunzeln: Ein Achtjähriger hat bei einer Spritztour ein Auto gegen...



Hier waren die Buden der Gemeinde u.a. im Einsatz: bei der Waldweihnacht an der Mehrzweckhalle Spiegelau. − Foto: Haydn

Weil der Verleih der gemeindlichen Weihnachtsbuden – trotz eines Beschlusses dazu –...



Nach Angaben der Polizei hat sich am Mittwoch gegen 8.45 Uhr ein Unfall in einem Betrieb im...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...