• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Schönberg  |  25.01.2015  |  11:35 Uhr

Schönberg bekommt auch Flüchtlinge

Bis zu 12 unbegleitete Jugendliche werden nun auch im Markt Schönberg Platz und Betreuung finden, wie am Wochenende bekannt wurde. Bürgermeister Martin Pichler möchte dazu die Öffentlichkeit am kommenden Sonntag ausführlich unterrichten. Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben. Das Gebäude im Kirchenumfeld...





Spiegelau  |  25.01.2015  |  13:00 Uhr

TC traf sich zum Königsturnier

Die Teilnehmer am Königsturnier des TC Spiegelau in der Tennishalle Huber in Zwiesel. − Foto: privat

Ein Termin ist in den Kalendern der Mitglieder im Tennisclub Spiegelau fest verankert: das Königsturnier, das in Doppelpaarungen in der Tennishalle Huber in Zwiesel ausgetragen wurde. Alexander Schreiner und Werner Krodinger gewannen den Königsturnier-Glaspokal, gestiftet von Wirt Willi Huber. Kassier Fritz Molz begrüßte die Teilnehmer und bat um...





Grafenau  |  25.01.2015  |  11:00 Uhr

Mit spitzer Feder auf das Tanzparkett!

"Der Kongress tanzt" – Die Schüler der 8a auf dem roten Teppich. − Foto: Hundsrucker

Zum 200. Jubiläum des Wiener Kongresses im Jahr 1814/15 wurde am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau im Rahmen eines Projekts im Geschichtsunterricht der Weg zu diesem Ereignis von europäischer Bedeutung anhand von Karikaturen nachgezeichnet und in einer Ausstellung in der Aula des Gymnasiums dokumentiert...





Grafenau  |  25.01.2015  |  08:56 Uhr

Handfester Streit unter betrunkenen Brüdern

Am Freitag sind gegen 22.45 Uhr zwei Brüder in Grafenau auf einer privaten Geburtstagsfeier so in Streit geraten, dass jeder der beiden sich im Gesicht verletzte. Wie die PI Grafenau mitteilt, waren beide Männer erheblich alkoholisiert. Eine ärztliche Versorgung wurde aber abgelehnt. Es wurden Ermittlungen wegen wechselseitig begangenen...





Grafenau  |  23.01.2015  |  13:25 Uhr

Die Wehr rückte 56 Mal aus

Einer der größten "Einsätze" der Feuerwehr Grafenau im abgelaufenen Jahr war die Alarmübung beim mittlerweile abgerissenen Komplex am Stadtplatz. Über 150 Ehrenamtliche nahmen daran teil. − Foto: PNP

Viel Arbeit hatten die Ehrenamtlichen der Grafenauer Feuerwehr im abgelaufenen Jahr zu leisten, wie Vorsitzender Jürgen Schallmair und Kommandant Harald Blob bei der 150. Jahreshauptversammlung berichteten. Neben 56 Einsätzen stand auch die Vorbereitung des Gründungsfests auf dem Programm. Ungeklärt ist derweil noch...





Neuschönau  |  23.01.2015  |  12:40 Uhr

Firmlinge stellten sich vor

Die Neuschönauer Firmlinge mit Gemeindereferent Franz Ascher und Pfarrer Heinrich Erhart. − Foto: Biebl

Im Rahmen des sonntäglichen Pfarrgottesdienstes stellten sich die diesjährigen Firmbewerber aus der Pfarrei Neuschönau der Pfarrgemeinde vor. Gemeindereferent Franz Ascher wies zu Beginn auf die Collage hin, die von den Firmlingen gemeinsam gestaltet wurde. Sie zeigt viele Strahlen, die den Geist Gottes darstellen sollen...





Thannberg  |  23.01.2015  |  11:33 Uhr

Millioneninvest der Firma Fürst

Neben dem Wappen der Gemeinde Thurmansbang, das Bürgermeister Martin Behringer (2.v.li.) im Beisein von 2. Bürgermeister Edmund Sterr (li.) an Geschäfts-führer Herbert Fürst überreichte, prangt auch das Landkreiswappen, das Landrat Sebastian Gruber (2.v.re.) mit Wirtschaftsförderer Ralph Heinrich (v.re.) und Regionalmanager Schuster überbrachte. − Fotos: Thurnreiter

Mit der Ansiedlung der Waldkirchner Firma "PBF-Fürst Pulverbeschichtungen" im Gewerbegebiet "Am Seiderberg" bei Thannberg konnte die dortige Erfolgsgeschichte fortgeschrieben werden. Nachdem nun die Produktion aufgenommen wurde, kam auch Thurmansbangs Bürgermeister Martin Behringer vorbei, um sich zu bedanken...





Thurmansbang  |  23.01.2015  |  09:21 Uhr

Elefantentreffen: Biker müssen heuer hinter Gitter

Wie alle Jahre steht der Bauzaun um den oberen Bereich des Hexenkessels von Loh. Auch im Anschluss daran ist nun großteils abgezäunt. Das Ganze ist Teil eines Sieben-Punkte-Plans, der die Zukunft des weltgrößten Wintertreffens von Motorradfahrern retten soll. − Foto: Nigl

Stolze sieben Punkte sollen es retten, das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh bei Thurmansbang (Landkreis Freyung-Grafenau), das vom 30. Januar bis 1. Februar über die Bühne gehen wird. "Weg vom Volksfest, zurück zu den Wurzeln", das will man. Zu den getroffenen Maßnahmen gehört, dass bereits ab dem Wochenende vor der Veranstaltung...





Thurmansbang  |  23.01.2015  |  08:28 Uhr

Über 300 Stunden im Einsatz

Bei der Versammlung: Bürgermeister Martin Behringer, KBI Thomas Thurnreiter, 1. Kommandant Alexander Heilmaier, 2. Kommandant Michael Bürgermeister, Atemschutzwart Marco Kloiber, 2. Vorstand Stefan Braumandl, Jugendwart Robert Weißhäupl, 1. Vorstand Jürgen Kraus, die "Neuzugänge" Tobias Hoffmann und stellvertretend für seine Kinder Manuel Justen, sowie der ebenfalls neue Kreisjugendwart und KBM Alexander Weber. − Fotos: Thurnreiter

Erstmals in seiner Karriere als 1. Kommandant der Thurmansbanger Wehr erstattete Alexander Heilmaier seinen Tätigkeitsbericht – und der konnte sichs ehen lassen: Bei 21 Einsätzen wurden 317 Arbeitsstunden geleistet, darüber hinaus 36 Übungstermine wahrgenommen. Die Wehr hat eine aktive Jugendgruppe und eine nicht minder rührige...





Neuschönau  |  22.01.2015  |  13:36 Uhr

Ex-Realschüler gerade 33 Jahre alt – und schon Professor

Jung, modern, dynamisch und zudem praktisch erfahren in der Wirtschaft: So sieht Martin Hobelsberger als 33-jähriger Professor aus, der seinen Bildungsweg über die Realschule angepackt hat . − Foto: privat

Es wird zwar immer gesagt, dass die Bildungssysteme in Bayern so durchgängig seien, dass auch nach "verpatztem" Start noch alles drin sein kann, wenn der Knopf mal aufgeht. Aber in der Realität fehlt da oft der Glaube. Dabei bewies nun Martin Hobelsberger aus Neuschönau (Landkreis Freyung-Grafenau), ein ehemaliger Realschüler...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Auf ein Klassenfoto aus der gemeinsamen Grundschulzeit blickt der Freund des Neureichenauer Bankräubers – die Tat hätte er dem 59-Jährigen niemals zugetraut. − Foto: Seidl

Eins betont der Schulkamerad und Freund vorweg: "Er hat es verbockt, da gibt’s nichts zu...



Bis zu 12 unbegleitete Jugendliche werden nun auch im Markt Schönberg Platz und Betreuung finden...



Am Freitag sind gegen 22.45 Uhr zwei Brüder in Grafenau auf einer privaten Geburtstagsfeier so in...



Julia Eichinger aus Neureichenau verpasste bei der WM in Kreischberg als Vierte die Bronze-Medaille knapp − Foto: DSV

Großer Erfolg für Julia Eichinger (22) aus Neureichnau (Landkreis Freyung-Grafenau): Die...



Ausgelassene Stimmung ist auch ohne Ausschreitungen möglich, beweist die Jugend-Tanzparty in Röhrnbach. − Foto: Reitberger

Die Jungfußballer des SV Röhrnbach sind sehr zufrieden: "Unsere Party war wieder ein voller Erfolg"...





Anfeuern und Feiern ja, Pöbeln nein: Einige "junge Herren" aus dem Landkreis Freyung-Grafenau benahmen sich bei der Hallenkreismeisterschaft in Zwiesel daneben. − Foto: Bietau

Hohe Wellen bei der ausrichtenden Spvgg Rabenstein-Klautzenbach hat das Verhalten einiger Graineter...



Ein friedvolles Fest soll es wieder werden, deshalb hat der Veranstalter jetzt die Vorgaben für das Elefanantentreffen im Hexenkessel von Loh verschärft. − Foto: Haydn

Vom 31.Januar bis 1. Februar ist es wieder soweit – dann ist das Elefantentreffen im...



Wie alle Jahre steht der Bauzaun um den oberen Bereich des Hexenkessels von Loh. Auch im Anschluss daran ist nun großteils abgezäunt. Das Ganze ist Teil eines Sieben-Punkte-Plans, der die Zukunft des weltgrößten Wintertreffens von Motorradfahrern retten soll. − Foto: Nigl

Stolze sieben Punkte sollen es retten, das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh bei Thurmansbang...



Die Philippsreuter müssen erneut ihren Gemeinderat wählen. − Foto: Jahns

Es ist doch keine Wahlwiederholung − also mit Verwendung der Kandidatenlisten der Wahl vom...



Düstere Aussichten für Böhmzwiesel: Das Dorf und die umliegenden Weiler bleiben beim zweiten Breitband-Ausbau außen vor. Das empört viele Betroffene – es hat sich sogar schon eine Bürgerinitiative gegründet, die Unterschriften sammelt. − Foto: Seidl

Viele Gemeinden im Landkreis beteiligen sich an der zweiten Auflage der sogenannten...





Mit Markus Wagner (2.v.r.), Simon Schropp, Michael Weinmann und Christoph Albrecht (nicht anwesend), die zu Feuerwehrmännern befördert wurden, freuen sich die beiden Kommandanten Markus Weiß (v.l.) und Bernhard Wirth, KBR Norbert Süß und Bürgermeister Martin Geier. − F.: cm

"Professionalität heißt letztlich, anspruchsvollen Maßstäben zu genügen, wobei ein erhöhtes Maß an...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Christoph Lentner

Christoph Lentner

10.01.2015 - 22:55 Uhr
3330 Gramm - 51 cm


Benedikt Madl

Benedikt Madl

03.01.2015 - 06:42 Uhr
3530 Gramm - 53 cm


Franziska Brunner

Franziska Brunner

01.01.2015 - 09:11 Uhr
3380 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie