• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung


Die Wolfsteinbeißer richten an fürs Starkbierfest


Freyung. Auch 2015 gibt es in Freyung wieder das traditionelle Starkbierfest mit Fastenpredigt und Singspiel. Seit seiner Premiere im Jahr 2002 hat es absoluten Kultcharakter erlangt. Nachdem bekanntermaßen zu den starken Sprüchen ein starkes Bier...



  • Die Wolfsteinbeißer richten an fürs Starkbierfest
    Artikel Panorama




Freyung-Grafenau  |  23.01.2015  |  11:37 Uhr

Heiraten Ja! Aber immer seltener kirchlich

Freyungs Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich und seine Frau Sylvia tragen durch ihre kirchliche Hochzeit 2014 positiv zur Bilanz bei. − Foto: Archiv PNP

Der deutschlandweite Trend, dass die Zahl der standesamtlichen Hochzeiten zwar leicht schwankt, aber im Großen und Ganzen konstant bleibt, setzt sich auch im Landkreis Freyung-Grafenau fort. Zudem ist auch in unserer Region festzustellen, dass sich immer weniger Paare für eine kirchliche Hochzeit entscheiden...





Freyung-Grafenau  |  23.01.2015  |  06:00 Uhr

Viele Preise für regionale Brieftauben

Freuten sich über zahlreiche Preise: Albert Silberbauer (von links), Hans Garhammer, Fritz Oswald, Gruppenvorstand Christian Köhl, 2. Gruppenvorstand Klaus Wildfeuer, Josef Kollmer, Alexander Daiminger, Josef Baumann und Willi Kollmer. − Foto: Kilger

Zur alljährlichen Herbstversammlung mit Siegerehrung trafen sich die Brieftaubenzüchter der Gruppe Nord – bestehend aus den Reisevereinigungen Regen, Zwiesel und Freyung – im "Gut Sölden" in Oberhüttensölden. Vorsitzender Christian Köhl blickte dabei auf ein "hervorragendes Reisejahr 2014" zurück...





Freyung-Grafenau  |  22.01.2015  |  19:00 Uhr

168 neue Arbeitsplätze durch Förderkredite

Gemeinsam machen sie sich stark für die kleinen und mittelständischen Unternehmen im Landkreis Freyung Grafenau: LfA-Vorstandschef Dr. Otto Beierl (von links), Landrat Sebastian Gruber, Wirtschaftsreferent Ralph Heinrich und stellvertretender LfA-Vorstandsvorsitzender Dr. Thies Claussen beim Meinungsaustausch in München. − Foto: LfA

Die LfA-Förderbank Bayern hat kleinen und mittleren Unternehmen im Landkreis Freyung-Grafenau in den letzten drei Jahren rund 37 Millionen Euro an zinsgünstigen Förderkrediten zugesagt. Im Zuge der geförderten Investitionen wurden 168 neue Arbeitsplätze geschaffen und 2770 bestehende Arbeitsplätze gesichert...





Freyung  |  22.01.2015  |  15:21 Uhr

Angeklagter erscheint nicht vor Gericht: Haftbefehl

Am Freyunger Amtsgericht erschien der Angeklagte nicht. − Foto: Jahns

Auch das kommt gelegentlich vor Gericht vor: Ein Fall von Diebstahl sollte am Mittwoch vor dem Amtsgericht Freyung verhandelt werden. Doch: Der Angeklagte kam nicht. Unentschuldigt. Wie Strafrichter Klaus Fruth aber beim zuständigen Bewährungshelfer erfragen konnte, wusste der Angeklagte von dem Termin...





Freyung-Grafenau  |  22.01.2015  |  15:01 Uhr

Sich den Stress von der Seele reden

Wollen Dorfhelferinnen und Betriebshelfern eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch geben: Einsatzbegleiterin Burgi Rodler und Maschinenring-Geschäftsführer Franz Hirsch. − Foto: Seidl

Wenn sie zur Arbeit fahren, dann ist oft Schlimmes passiert: Unfälle, schwere Krankheiten oder Todesfälle – Dorfhelferinnen und Betriebshelfer packen an, wenn die Not am größten ist in Familien oder auf Bauernhöfen. Damit ein Unglück nicht zur existenziellen Krise wird. Für die Mitarbeiter sind diese Einsätze mitunter sehr belastend –...





Freyung  |  22.01.2015  |  14:23 Uhr

51 Verkehrsteilnehmer waren zu schnell dran: Bußgeld, Punkte, Fahrverbot

−Symbolfoto: Jahns

Da waren wieder einige Verkehrsteilnehmer zu schnell dran: Am Montag hatte die Verkehrspolizei Passau in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Freyung Geschwindigkeitsmessungen an den Bundesstraßen B 533 bei Rotbach und B 12 bei Ort durchgeführt. Dabei waren von rund 1000 Verkehrsteilnehmern 51 mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs...





Freyung  |  21.01.2015  |  21:00 Uhr

Abschied für einen Spätberufenen

Bei der Verabschiedung: "Neu-Pensionist" Max Haidl (von links), Amtsgerichtsdirektor Günter Schmidt, Personalratsvorsitzender Helmut Peterhansl und stellvertretende Geschäftsleiterin Maria Schneider. − F.: privat

Abschied am Freyunger Amtsgericht: Der Direktor des AG, Günter Schmidt, verabschiedete kürzlich Justizsicherheitssekretär Max Haidl in den Ruhestand und überreichte ihm die Urkunde des Bayerischen Justizministers über seine Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand. Schmidt gratulierte Haidl gleichzeitig zu seinem Geburtstag...





Freyung  |  21.01.2015  |  17:17 Uhr

Chefarzt der Ananke-Klinik bleibt nur drei Wochen

Hat ab morgen einen neuen "alten" Leiter: Die Ananke-Klinik in Freyung. − Foto: Schaub

"Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für diese Aufgabe gewinnen konnten", sagte Helmut Denk, Geschäftsführer der Kliniken am Goldenen Steig gGmbH, noch im Dezember 2014 über seinen neuen Leiter der Ananke-Klinik, Prof. Dr. Peter Eichhammer. Nun, zwei Monate später, scheint die Freude gewichen zu sein: Am MIttwochvormittag wurde der kommissarische...





Freyung  |  20.01.2015  |  13:09 Uhr

Das war mal eine Zeitung

Früher eine "Passauer Neue Presse", heute ein Kunstwerk: Mit bestimmten Roll- und Falttechniken fertigen Steffi Obermüller (links) und Sabrina Saenftl Gebilde aus Papier an. Die Pyramide links ist noch in der "Roh-Fassung", die beiden anderen Werke sind bereits verziert worden. − Fotos: Jahns

In der Regel werden alte Zeitungen vielleicht noch fürs Anheizen des Kachelofens verwendet, so mancher Artikel wird sicherlich auch ausgeschnitten und aufgehoben, aber die meisten Zeitungen landen vermutlich dann doch im Papierkorb. Nicht so bei Sabrina Saenftl (22) und ihrer Mutter Steffi Obermüller (42)...





Freyung  |  20.01.2015  |  12:05 Uhr

Aufmerksame Kundin beobachtet Ladendieb

Einer aufmerksamen Kundin ist zu verdanken, dass dieser Ladendieb schnell geschnappt werden konnte: Die Frau hat am Freitagnachmittag in einem Supermarkt in Freyung beobachtet, wie ein anderer Kunde gerade einen Ladendiebstahl geringwertiger Sachen beging. Die aufmerksame Frau teilte ihre Beobachtung dem Verkaufspersonal mit...






Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Auf ein Klassenfoto aus der gemeinsamen Grundschulzeit blickt der Freund des Neureichenauer Bankräubers – die Tat hätte er dem 59-Jährigen niemals zugetraut. − Foto: Seidl

Eins betont der Schulkamerad und Freund vorweg: "Er hat es verbockt, da gibt's nichts zu beschönigen...



Bei den persönlichen Gratulanten reihten sich (h.v.l.) Dekan Kajetan Steinbeißer, Bürgermeister Helmut Vogl, Landrat Sebastian Gruber und Kaplan Hermann Schächner zum Händeschütteln ein. Auch die Familie schaute gerne bei Luise und Paul Wiesmann vorbei. Jüngster Spross ist die kleine Ida Luise, die mit ihren drei Monaten einen Vornamen mit der Uroma teilt und fast ein ganzes Jahrhundert Zeit vor sich hat, um auch so viel zu (er)leben, wie der Uropa. − Foto: Haydn

Von den Bundespräsidenten hat er dank mehrerer besonderer Jubiläen schon diverse Gratulationen; aber...



Julia Eichinger aus Neureichenau verpasste bei der WM in Kreischberg als Vierte die Bronze-Medaille knapp − Foto: DSV

Großer Erfolg für Julia Eichinger (22) aus Neureichnau (Landkreis Freyung-Grafenau): Die...



Bis zu 12 unbegleitete Jugendliche werden nun auch im Markt Schönberg Platz und Betreuung finden...



Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...





Ein friedvolles Fest soll es wieder werden, deshalb hat der Veranstalter jetzt die Vorgaben für das Elefanantentreffen im Hexenkessel von Loh verschärft. − Foto: Haydn

Vom 31.Januar bis 1. Februar ist es wieder soweit – dann ist das Elefantentreffen im...



Auf ein Klassenfoto aus der gemeinsamen Grundschulzeit blickt der Freund des Neureichenauer Bankräubers – die Tat hätte er dem 59-Jährigen niemals zugetraut. − Foto: Seidl

Eins betont der Schulkamerad und Freund vorweg: "Er hat es verbockt, da gibt's nichts zu beschönigen...



Wie alle Jahre steht der Bauzaun um den oberen Bereich des Hexenkessels von Loh. Auch im Anschluss daran ist nun großteils abgezäunt. Das Ganze ist Teil eines Sieben-Punkte-Plans, der die Zukunft des weltgrößten Wintertreffens von Motorradfahrern retten soll. − Foto: Nigl

Stolze sieben Punkte sollen es retten, das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh bei Thurmansbang...



Die Philippsreuter müssen erneut ihren Gemeinderat wählen. − Foto: Jahns

Es ist doch keine Wahlwiederholung − also mit Verwendung der Kandidatenlisten der Wahl vom...



Düstere Aussichten für Böhmzwiesel: Das Dorf und die umliegenden Weiler bleiben beim zweiten Breitband-Ausbau außen vor. Das empört viele Betroffene – es hat sich sogar schon eine Bürgerinitiative gegründet, die Unterschriften sammelt. − Foto: Seidl

Viele Gemeinden im Landkreis beteiligen sich an der zweiten Auflage der sogenannten...





Bis zu 12 unbegleitete Jugendliche werden nun auch im Markt Schönberg Platz und Betreuung finden...



Der Grund für den enormen Anstieg des Volumens des Verwaltungshaushalts: die Klinik Wolfstein in Geyersberg.

Der Finanzausschuss der Stadt Freyung tagte zum ersten Mal im neuen Jahr − und beschloss...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Christoph Lentner

Christoph Lentner

10.01.2015 - 22:55 Uhr
3330 Gramm - 51 cm


Benedikt Madl

Benedikt Madl

03.01.2015 - 06:42 Uhr
3530 Gramm - 53 cm


Franziska Brunner

Franziska Brunner

01.01.2015 - 09:11 Uhr
3380 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie