• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.02.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung


Jetzt läuft auch der Hybrid-Op


Freyung. In drei der vier neuen Operations-Säle des Freyunger Krankenhauses wird bereits fleißig praktiziert. In wenigen Wochen werden nun auch die ersten Patienten auf den OP-Tischen des neuen Hybrid-Operationssaales liegen...



  • Jetzt läuft auch der Hybrid-Op
    Artikel Panorama




Freyung-Grafenau  |  24.02.2015  |  11:26 Uhr

Wie ein verletztes Kind vom Dreisessel gerettet wird

"Rettung" geglückt: Mit entsprechendem Material und der Hilfe der Rettungshunde verlief die Übung sehr erfolgreich. − Foto: Bergwacht

"Verletztes Kind am Sommerwanderweg zum Dreisessel" – so lautete die Einsatzmeldung für die Winterübung der Bergwacht Passau/Dreisessel vor wenigen Tagen. Die diesjährige Winterübung wurde gemeinsam mit der Rettungshundestaffel Passau durchgeführt. Nach einer kurzen Besprechung der Einsatzleiter Christian Wimmer von der Rettungshundestaffel...





Schönbrunn am Lusen  |  23.02.2015  |  18:00 Uhr

Unbekannter klaut Geldbörse aus Umkleidekabine

Eine schwarze Ledergeldbörse aus der Umkleidekabine der Turnhalle in Schönbrunn am Lusen hat ein unbekannter Dieb am Samstagabend zwischen 18 Uhr und 21 Uhr gestohlen. Die Umkleidekabinen befindet sich im Kellergeschoss der Schule, so die Angaben der Polizei. In der Geldbörse befanden sich neben Bargeld auch etliche Dokumente...





Freyung-Grafenau  |  23.02.2015  |  11:50 Uhr

Für eine grenzübergreifende Infrastruktur

Sechs Bürgermeister an einem Tisch: Walter Bermann (Neureichenau, l.), Wilfried Kellermann (Ulrichsberg, 2.v.l.), Josef Lamperstorfer (Wegscheid, 3.v.l.), ein tschechischer Dolmetscher, Bürgermeister Jiri Hulka (Oberplan, 5.v.l.), Bernhard Hain (Schwarzenberg, 3.v.r.) und Franz Saxinger (Kollerschlag, 2.v.r.) setzen sich gemeinsam mit Dreiländer-Infrastruktirvereinsvorstand Walter Höllhuber (stehend) und Romana Sadravetz von der "Euroregion Donau-Moldau" für die grenzenlose Entwicklung der Dreiländerregion ein. − Foto: Süß

Politiker, Verwaltung und Medien davon überzeugen, dass bestimmte Vorschläge von Naturschutzorganisationen bevölkerungsfeindlich sind – das ist eines der Hauptanliegen des "Dreiländer-Infrastrukturvereins Schwarzenberg am Böhmerwald" mit seinen 32 Kommunen, 12 Sub-Vereinen und 81 Einzelpersonen aus Niederbayern, Südböhmen und Oberösterreich...





Freyung  |  23.02.2015  |  11:42 Uhr

Brauereimitglieder − bunt gemischt

Beim ersten Mitgliedertreffen haben Bürgermeister Dr. Olaf Heirnich (r.), Gerhard Geier (l.) und Anna Lenz-Fuchs Fabian Zellner (2.v.l.) noch als 100. Mitglied begrüßt. Mittlerweile stehen schon 123 Genossenschaftsmitglieder in der Brauerei-Liste. − Fotos: Poxleitner

Nach 150 Jahren "Brauerei Lang" und fünf Jahren im Besitz von Wolfgang Königseder, galt es im vergangenen Jahr ein Modell zu finden, mit dem man den eigenständigen Betrieb der Brauerei Lang vor Ort sicherstellen konnte. Die Idee zur Betriebsform einer Genossenschaft wurde geboren − und sie war erfolgreich, wie die aktuellen Zahlen zeigen...





Mitterfirmiansreut  |  23.02.2015  |  09:36 Uhr

Nächtlicher Unfall auf Skipiste: 18-Jährige wird erheblich verletzt

−Symbolfoto: Jahns

Im Krankenhaus endete für eine junge Frau diese nächtliche Rutschpartie: Bereits am Dienstag, 17. Februar, ist es kurz nach Mitternacht auf der unbeleuchteten Piste des Kirchenliftes in Mitterfirmiansreut zu dem Unfall mit sogenannten Schneegleitern (Rutschkissen) gekommen, wie die Freyunger Polizei erst jetzt mitteilte...





Perlesreut  |  22.02.2015  |  18:00 Uhr

Gewinner sind auf alle Fälle vier Kindergärten

Letztlich waren es die "roten" Jungen Perlesrider, die im Finale den "weißen" Bauernstammtisch in die Knie zwangen und das Turnier für sich entschieden.

Eine glanzvolle Premiere legte die JU Perlesreut-Ringelai als Ausrichter ihres ersten Fußball-Hallenturniers zu Gunsten der Kindergärten St. Anna und Wichtelkinder in Perlesreut, St. Michael in Ringelai und St. Christophorus in Fürsteneck auf das Parkett in der Schulturnhalle. Personell mächtig unterstützt wurden sie durch den CSU-Ortsverband...





Herzogsreut  |  22.02.2015  |  17:00 Uhr

Auf alten Brettern in rasanter Fahrt zu Tal

Hochzufrieden mit der Resonanz auf das Rennen waren Edi Schwarz und Christian Schuster.

Mit einem Sieg des Forstgehilfen Schmitzer endete im März 1895 das erste Skirennen im Bayerwalddorf. Der Bischofsreuter benötigte für die Abfahrt von Schwendreut zum alten Sportplatz acht Minuten. Der Sieger der Neuauflage dieses historischen Rennens, Josef Stadler, schaffte die zwei Kilometer lange Strecke mit fast identischem Material...





Freyung-Grafenau  |  22.02.2015  |  15:16 Uhr

Hospiz- und Palliativnetzwerk startet

Mit Blumen bedankte sich die Vorsitzende des Hospizvereins Freyung-Grafenau, Sabine Scholz (von rechts), bei Staatsministerin Melanie Huml und Dr. Barbara Lighvani für ihre Ausführungen. − Foto: Poxleitner

Um eine bedarfsgerechte Versorgung Schwerstkranker und Sterbender zu sichern, haben sich die Hospizvereine der Landkreise Freyung-Grafenau und Deggendorf zum "Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerk Rachel-Rusel (HPVN R-R)" zusammengeschlossen. Alle an der Behandlung und Betreuung von Patienten und Angehörigen Beteiligten zu vernetzen ist das...





Herzogsreut  |  21.02.2015  |  16:55 Uhr

Nostalgie-Rennen: Rasante Abfahrt auf alten Ski +++ Fotos

Der 81-jährige Emil Kintzel und sein 70-jähriger Freund Milan Hampl war aus Tschechien angereist. − Foto: Schörnich

Im Jahre 1895 organisierte der königliche Forstassessor Eduard Hauenstein in Herzogsreut (Gemeinde Hinterschmiding, Landkreis Freyung-Grafenau) eines der ersten Skirennen in Deutschland. Mit einem Nostalgierennen auf der historischen Strecke von Schwendreut hinunter in den Ortskern von Herzogsreut, erinnerte der örtliche Skiclub am Samstag an...





Freyung-Grafenau  |  20.02.2015  |  19:00 Uhr

Wenn Mama oder Papa stirbt

Der Hospizverein will trauernde Kinder unterstützen. −F.: Hospizverein

Der Hospizverein Freyung-Grafenau begleitet immer mehr Menschen in der letzten Lebensphase. Gerade bei plötzlichen Todesfällen oder wenn junge Väter und Mütter betroffen sind, stehen kleine und größere Kinder ihrer Trauer meist hilflos gegenüber. Um den Kindern und Jugendlichen in dieser Situation helfen zu können haben die Verantwortlichen des...





1
2
3




Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




EAV in Frauenau
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Severin Freund − Foto: dpa

Severin Freund aus Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) hat sich mit einer grandiosen Flugshow...



Braunbärin Luna hat ihre Winterruhe trotz Schnee kurz unterbrochen – jedoch ohne rechte Begeisterung, wie es scheint. − Foto: Rudolf Baier

In wenigen Tagen, am 1. März, ist meteorologischer Frühlingsanfang. Hat dies die Nationalparkbärin...



Er stellte sein neues "Zuhause" vor: Dr.. Franz Schreiner, Chefarzt an der Klinik Freyung.

Freyung. In drei der vier neuen Operations-Säle des Freyunger Krankenhauses wird bereits fleißig...



Der Philippsreuter Gemeinderats-Stimmzettel von der Kommunalwahl am 16. März 2014. Nun wird am 10. Mai 2015 neu gewählt.

Jetzt steht es es fest: Die Neuwahl des Gemeinderates in der Gemeinde Philippsreut (Landkreis...



Kurz vor der Osterzeit wird auch wieder viel Frühlings- und Festtagsdekoration an den Ständen des Kunst- und Handwerkermarktes gezeigt werden. − Foto: Lorenz

Seit 15 Jahren ist Luise Haydn der unermüdliche "Motor" des Kunst- und Handwerkermarktes in der...





An der Einmündung Bahnhofstraße/Bannholzstraße ist laut Gutachter ein kleiner Kreisverkehr denkbar – Alternativen wären Ummarkierungen oder Lichtanlagen. − Foto: Seidl

Der Knotenpunkt an der Waldkirchner Umgehung ist seit langem umstritten: Der Volksmund taufte ihn...



So soll der TCG-Neubau am Grafenauer Stadtberg laut Plan der Arbeitsgruppe Planung + Architektur im fertigen Zustand aussehen.

Ein bereits 15 Mitarbeiter umfassendes Forschungs-Team, mehrere Praxis-Projekte in der...



Ohne Schnellbus gibt es so schnell auch keine Verbesserung für die Schülerverkehre im "Ilzer Land": Gutachter Stephan L. Kroll kann die Pläne nur im Konsens aller Beteiligten umsetzen. − Fotos: Püschel

"Momentan besteht die Gefahr, dass wir die Linie verlieren könnten" − Stephan L...



Severin Freund − Foto: dpa

Severin Freund aus Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) hat sich mit einer grandiosen Flugshow...



Beim Rundgang durch die Hallen hatten sie – bei der Fülle an Angebot – gut lachen: von links BHG-FRG-Ehrenvorsitzender Rainer Gottinger, Bayerns DEHOGA-Präsident Ulrich N. Brandl, Landwirtschafts- und Ernährungsminister Helmut Brunner, die bayerische Vizepräsidentin Angela Inselkammer und das Ehepaar Bernhard und Petra Sitter. − Fotos: Steiml

Heuer stand der Besuch der "HOGA", der Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie in Nürnberg...





Braunbärin Luna hat ihre Winterruhe trotz Schnee kurz unterbrochen – jedoch ohne rechte Begeisterung, wie es scheint. − Foto: Rudolf Baier

In wenigen Tagen, am 1. März, ist meteorologischer Frühlingsanfang. Hat dies die Nationalparkbärin...



Eine schwarze Ledergeldbörse aus der Umkleidekabine der Turnhalle in Schönbrunn am Lusen hat ein...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lina Schrottenbaum

Lina Schrottenbaum

17.02.2015 - 08:28 Uhr
3410 Gramm - 51 cm


Lukas Weiß

Lukas Weiß

16.02.2015 - 05:27 Uhr
2730 Gramm - 47 cm


Lara Reichenberger

Lara Reichenberger

15.02.2015 - 17:35 Uhr
2080 Gramm - 45 cm


Zur Baby-Galerie