• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Freyung  |  07.01.2013  |  15:50 Uhr

Dieser Bucheinband hat Seltenheitswert

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der unscheinbare Einband entpuppte sich auf der Innenseite als Volksfestplakat aus dem Jahr 1953.  − Foto: Meier

Der unscheinbare Einband entpuppte sich auf der Innenseite als Volksfestplakat aus dem Jahr 1953.  − Foto: Meier

Der unscheinbare Einband entpuppte sich auf der Innenseite als Volksfestplakat aus dem Jahr 1953.  − Foto: Meier


Unverhofft einen kleinen "Schatz" gefunden hat Josef Meier von den Freyunger Feuerschützen. Es geht um ein altes Fotoalbum des Vereins, das von den Mitgliedern stets in Ehren gehalten wurde. Das Album aus den 60-er Jahren war mit einem Einband geschützt − und Josef Meier hat nun entdeckt, dass es sich dabei um die Rückseite eines Freyunger Volksfest-Plakates aus dem Jahr 1953 handelt.

Er wollte an sich nur wissen, ob sich hinter dem Einband vom Fotoalbum etwas "versteckt". Dies zu erkunden war jedoch nicht so einfach, denn es wurde vor Jahren wohl von einem Fachmann gut verpackt, der es dann auch noch fest verklebte. Da gab’s nur eine Lösung: mit einem nassen Schwamm befeuchten und warten, bis sich eventuell der Leim löst. Diese Aktion hatte Erfolg − und zum Vorschein kam auf der Rückseite des Einbandes ein Volksfestplakat aus dem Jahr 1953, mit dem man also dieses inzwischen fast schon historische Fotoalbum zum Schutz eingebunden hatte.

Weiters kam unter diesem Einband auch noch ein sehr interessantes "Dokument" zum Vorschein, auf dem steht: "Für die freundliche Aufmerksamkeit anlässlich der Geburt unseres Sohnes Wolf danken herzlich Sepp Lang, Betriebsführer, und Frau Barbara, geb. Hentschel. Freyung v. Wald 23.10.1951."  − jmMehr dazu am 8.1. in Ihrer PNP (Ausgabe FRG).



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am

article
626260
Freyung
Dieser Bucheinband hat Seltenheitswert
Unverhofft einen kleinen "Schatz" gefunden hat Josef Meier von den Freyunger Feuerschützen. Es geht um ein altes Fotoalbum des Vereins, das von den Mitgliedern stets in Ehren gehalten wurde. Das Album aus den 60-er Jahren war mit einem Einband gesch&
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/freyung/626260_Dieser-Bucheinband-hat-Seltenheitswert.html
2013-01-07 15:50:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1551_29_38696657_100_4827_teaser.jpg
news



article
626260
Freyung
Dieser Bucheinband hat Seltenheitswert
Unverhofft einen kleinen "Schatz" gefunden hat Josef Meier von den Freyunger Feuerschützen. Es geht um ein altes Fotoalbum des Vereins, das von den Mitgliedern stets in Ehren gehalten wurde. Das Album aus den 60-er Jahren war mit einem Einband gesch&
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/freyung/626260_Dieser-Bucheinband-hat-Seltenheitswert.html
2013-01-07 15:50:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1551_29_38696657_100_4827_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9): Aus ganz Deutschland kamen gestern Interviewanfragen. Der Lkw-Fahrer hatte am Dienstag einen Geisterfahrer gestoppt. − Foto: Peer

 "Unglaublich", sagt Ruth Mairleitner (42) einen Tag nach der Heldentat ihres Mannes Erich...



Tourismusleiterin Karin Friedl und Bürgermeister Max Niedermeier mit Bärensilhouette-Werbeartikeln am SB-Terminal vor der Touristinformation, das natürlich auch die Bärenkontur in der Stadtfarbe Gelb trägt. − Foto: Langesee

Die Kontur von Sylt ist weltbekannt. Auf unzähligen Autohecks prangen die Umrisse der Nordseeinsel...



Bürgermeister Heinz Pollak (links) freut sich mit Golfpräsident Dr. Markus Degenhart (von rechts) über das Engagement von Heinz Kolbe und Josef Leutzinger, die während der Offenen Golfwoche dem Präsidenten in die Hand versprachen, ihr Projekt umsetzen zu wollen. − Foto: Poth

Golfspieler schätzen den 18-Lochplatz in Poppenreut, wunderschön eingebettet in den Bayerwald mit...



Beifall von Bürgermeister Martin Pichler (v.l.) gab es für die Gesellschafter der Firma SCS AG, FaBernhard Killinger, Arthur Winkler, Robert Kölbl, Richard Niederländer und Dietmar Hoffmann. − Foto: Haydn

Kommen die "Allerbesten" aus Ostbayern? Zumindest was die Zahl der Preisträger betrifft...



Zu Besuch in der Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft in Grafenau: Sebastian Gruber mit einer afghanischen Familie − die Kinder freuen sich sichtlich über den Besuch des Landrats. − Foto: LRA

Der Zustrom an Asylbewerbern nach Deutschland und damit auch in den Landkreis Freyung-Grafenau reißt...





Zu Besuch in der Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft in Grafenau: Sebastian Gruber mit einer afghanischen Familie − die Kinder freuen sich sichtlich über den Besuch des Landrats. − Foto: LRA

Der Zustrom an Asylbewerbern nach Deutschland und damit auch in den Landkreis Freyung-Grafenau reißt...



Das Krankenhaus Waldkirchen mit dem angrenzende ehemalige Personalwohnheim (im Hintergrund) ist nach Ansicht von Dr. Heidi Massinger-Biebl ein idealer Standort für einen Schwerpunktbildung Onkologie und Palliativmedizin. − Foto: Seidl

Das Krankenhaus Waldkirchen soll einen Schwerpunkt auf Onkologie und Palliativmedizin setzen...



Als Krapfenbäcker stellte sich Bürgermeister Kandlbinder in den Dienst der Sache.

Das Wetter hätte besser sein können, aber die Besucher kamen dennoch zahlreich: Beim siebten...