• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mauth  |  06.01.2013  |  12:02 Uhr

Zu viel Regen: Volksskitag auf 10. Februar verschoben

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Während in Mauth die Bedingungen am Sonntag zu schlecht waren, ist Langlaufen in Finsterau möglich. Dieser Langlaufkurs aus Passau verlegte deshalb seinen Kurs kurzerhand nach Finsterau.  − Foto: Kaulich

Während in Mauth die Bedingungen am Sonntag zu schlecht waren, ist Langlaufen in Finsterau möglich. Dieser Langlaufkurs aus Passau verlegte deshalb seinen Kurs kurzerhand nach Finsterau.  − Foto: Kaulich

Während in Mauth die Bedingungen am Sonntag zu schlecht waren, ist Langlaufen in Finsterau möglich. Dieser Langlaufkurs aus Passau verlegte deshalb seinen Kurs kurzerhand nach Finsterau.  − Foto: Kaulich


Die Temperaturen waren selbst in den höheren Lagen zu mild: Wegen der heftigen Regenfälle der letzten Tage musste der für 6. Januar geplante Volksskiwandertag auf der Dreikönigsloipe in Mauth verschoben werden. Wie Christian Schuster als Veranstalter am Sonntag mitteilte, konnten keine ausreichend guten Loipen-Bedingungen für die Teilnehmer hergestellt werden.

Nun soll das Event samt Rahmenprogramm unter dann hoffentlich winterlichen Bedingungen am 10. Februar 2013 stattfinden. − hjkMehr dazu am 7.1. in Ihrer PNP (Ausgabe FRG).








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
625418
Mauth
Zu viel Regen: Volksskitag auf 10. Februar verschoben
Die Temperaturen waren selbst in den höheren Lagen zu mild: Wegen der heftigen Regenfälle der letzten Tage musste der für 6. Januar geplante Volksskiwandertag auf der Dreikönigsloipe in Mauth verschoben werden. Wie Christian Schuster a
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/freyung/625418_Zu-viel-Regen-Volksskitag-auf-10.-Februar-verschoben.html?em_cnt=625418
2013-01-06 12:02:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/06/teaser/130106_1200_29_38682902_p1040223_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Das AMF-Werk in Elsenthal bei Grafenau. Laut einem Bericht des Hessischen Rundfunks könnten hier Deckensysteme hergestellt worden sein, in denen krebserzeugende Fasern enthalten sind. − Foto: E. Binder

Der Bericht des Hessischen Rundfunks (hr) über angeblich verseuchte Dämmplatten war am Dienstag...



Das Frauchen ist weg – dieser Hund blieb alleine in der Wohnung zurück. − Foto: privat

Sachen gibt es, die gibt es nicht. Und so etwas haben auch die Beamten der PI Grafenau so noch nicht...



Mit einer Eskorte läuft Martin Peter (rechts) nach seinem Extremlauf ins Ziel am Waldkirchner Marktplatz ein. − Foto: Draxinger

"Ich habe jetzt nicht geweint, weil ich körperlich so fertig bin, sondern weil ich mich so gefreut...



Zwei Herzen schlagen in der Brust von Martin Geier. Als Bürgermeister freut er sich über die 24-Stunden-Wache. Als Rot-Kreuzler sieht er die Vergabe an IMS mit einem weinendem Auge.

Ziel erreicht und doch auf ganzer Linie gescheitert? Für Schöfwegs Bürgermeister Martin Geier stellt...



Im Bereich Atzldorf und Fürsteneck müssen die Schüler schon immer sehr früh raus, um noch den Bus zu erwischen. − Foto: Jahns

Landtagsabgeordneter und Kreisrat Alexander Muthmann (FW) ist "sprachlos", wie er es am Dienstag (28...





Das AMF-Werk in Elsenthal bei Grafenau. Laut einem Bericht des Hessischen Rundfunks könnten hier Deckensysteme hergestellt worden sein, in denen krebserzeugende Fasern enthalten sind. − Foto: E. Binder

Der Bericht des Hessischen Rundfunks (hr) über angeblich verseuchte Dämmplatten war am Dienstag...



Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...



Im Bereich Atzldorf und Fürsteneck müssen die Schüler schon immer sehr früh raus, um noch den Bus zu erwischen. − Foto: Jahns

Landtagsabgeordneter und Kreisrat Alexander Muthmann (FW) ist "sprachlos", wie er es am Dienstag (28...



Sankas vor dem Waldkirchner Krankenhaus – dieses Bild dürfte seltener werden, wenn die akutstationäre Versorgung an die Standorte Freyung und Grafenau verlegt wird. − Foto: Seidl

Die Gespräche über die Zukunft des Krankenhaus-Standorts Waldkirchen sind im vollen Gange: Hinter...



An diesem Bahnübergang blieb der vollbesetzte Reisebus stecken. Anfang Juni hat es hier schon mal gekracht, als das Auto eines Rentners mit einem Triebwagen der Waldbahn zusammenstieß. Foto: Haydn

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat sich am Sonntag gegen 17.20 Uhr in Spiegelau (Landkreis...





Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...