• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Hohenau  |  28.11.2012  |  14:38 Uhr

Manuela Eider bleibt an der Frauenbund-Spitze

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.

Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.

Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.


Die Neuwahl der Vorstandschaft war der Hauptprogrammpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbundes Hohenau. Manuela Eider wurde als Vorsitzende bestätigt.

 Eider hatte zuvor neben 58 von den insgesamt 138 Mitgliedern auch den Geistlichen Beirat des Frauenbundes Pfarrer Wolfgang Keller im Gasthaus Schreiner begrüßt. Mit einem gemeinsamen Gebet gedachte man den verstorbenen Mitgliedern. In ihrem Jahresrückblick erinnerte Eider an zahlreiche Aktivitäten beim Frauenbund Hohenau. Der Höhepunkt war die 40-Jahrfeier mit der Ehrung der Gründungsmitglieder. Trotz einer Spende für die Pfarrkirche Hohenau und den Ausgaben für die Jubiläumsfeier wurde der Kassenbestand , dank der fleißigen Damen beim Kirta und beim Weinfest, nur wenig gemindert.

 Die Vorausschau für das Jahr 2013 übernahm die 2. Vorsitzende Monika Habereder. Neben den festen Bestandteilen im Kalender des Frauenbundes wie z.B. dem Weltgebetstag und dem Besinnungstag im März, der Feier einer Maiandacht oder das Binden und der Verkauf von Kräuterbuschen im August, wurde im April eine "Frühjahrskur aus dem Jungbrunnen der Natur" mit der Dipl. Biologin und Heilpraktikerin Ellen Huber ins Programm aufgenommen. Als Ausflugsziel im Juli wurde die Barockstadt Schärding in Oberösterreich vorgemerkt. Die Bezirksmaiandacht wird 2013 vom Zweigverein Fürsteneck vorbereitet und zu einer besinnlichen Herbstwanderung lädt der Frauenbund Perlesreut ein.

 Mehr lesen Sie am Donnerstag, 29. November, in der PNP (Ausgabe FRG).



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
595646
Hohenau
Manuela Eider bleibt an der Frauenbund-Spitze
Die Neuwahl der Vorstandschaft war der Hauptprogrammpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbundes Hohenau. Manuela Eider wurde als Vorsitzende bestätigt. Eider hatte zuvor neben 58 von den insgesamt 138 Mitgliedern auch den
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/freyung/595646_Manuela-Eider-bleibt-an-der-Frauenbund-Spitze.html
2012-11-28 14:38:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1438_29_38354468_img_1006_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht




Anzeige











Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...



Kult-Kandidatin Beate aus der RTL-Serie "Schwiegertochter gesucht" kommt im Wellness-Studio von Simona Seibold (Mitte) in den Genuss eines Beauty-Programms. Begleitet wird sie von Mutter Irene (rechts) . − Foto: Eyeworks Germany GmbH

Simona Seibold und Hannes Rabenbauer haben es ins Fernsehen geschafft: Die 38-jährige Kosmetikerin...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Hilft den Asylbewerber bei Anträgen: Stephan Rogmann im Gemeinschaftsraum der Asylbewerberunterkunft.

In Freyung bewohnen seit wenigen Wochen 24 Eritreer eine Unterkunft im Stadtkern − und sind...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Waldkirchen ist ein zentraler Ort im Dreiländereck – und damit ein perfekter Standort für die Mautbehörde. Findet Bürgermeister Heinz Pollak. −Luftbild: Seidl

Wenn es nach Finanzminister Markus Söder geht, dann soll die Behörde, die künftig die Ausländer-Maut...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Aus dieser kleinen Luke im Dach der Waldkirchner Stadtpfarrkirche lässt sich Landrat Sebastian Gruber am kommenden Sonntag abseilen. − Fotos: Seidl/PNP - Montage: Bircheneder

36 Jahre ist es schon her − aber viele Waldkirchner haben das Spektakel bis heute noch nicht...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



Die Begegnungsstätte Forsthaus Pürstling liegt idyllisch im Hochtal des Pürstling- und Lusenbachs zum Maderbach". Der Künstler Gunther Fruth (kl. Bild) kritisiert die nicht nachvollziehbare Schließung des Hauses.

Eine der Kulturbegegnungsstätten zwischen Bayern und Tschechien, das Parkgasthaus im Forsthaus...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...