• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.11.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Hohenau  |  28.11.2012  |  14:38 Uhr

Manuela Eider bleibt an der Frauenbund-Spitze

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.

Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.

Die erweiterte Vorstandschaft mit Pfarrer Wolfgang Keller.


Die Neuwahl der Vorstandschaft war der Hauptprogrammpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbundes Hohenau. Manuela Eider wurde als Vorsitzende bestätigt.

 Eider hatte zuvor neben 58 von den insgesamt 138 Mitgliedern auch den Geistlichen Beirat des Frauenbundes Pfarrer Wolfgang Keller im Gasthaus Schreiner begrüßt. Mit einem gemeinsamen Gebet gedachte man den verstorbenen Mitgliedern. In ihrem Jahresrückblick erinnerte Eider an zahlreiche Aktivitäten beim Frauenbund Hohenau. Der Höhepunkt war die 40-Jahrfeier mit der Ehrung der Gründungsmitglieder. Trotz einer Spende für die Pfarrkirche Hohenau und den Ausgaben für die Jubiläumsfeier wurde der Kassenbestand , dank der fleißigen Damen beim Kirta und beim Weinfest, nur wenig gemindert.

 Die Vorausschau für das Jahr 2013 übernahm die 2. Vorsitzende Monika Habereder. Neben den festen Bestandteilen im Kalender des Frauenbundes wie z.B. dem Weltgebetstag und dem Besinnungstag im März, der Feier einer Maiandacht oder das Binden und der Verkauf von Kräuterbuschen im August, wurde im April eine "Frühjahrskur aus dem Jungbrunnen der Natur" mit der Dipl. Biologin und Heilpraktikerin Ellen Huber ins Programm aufgenommen. Als Ausflugsziel im Juli wurde die Barockstadt Schärding in Oberösterreich vorgemerkt. Die Bezirksmaiandacht wird 2013 vom Zweigverein Fürsteneck vorbereitet und zu einer besinnlichen Herbstwanderung lädt der Frauenbund Perlesreut ein.

 Mehr lesen Sie am Donnerstag, 29. November, in der PNP (Ausgabe FRG).



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
595646
Hohenau
Manuela Eider bleibt an der Frauenbund-Spitze
Die Neuwahl der Vorstandschaft war der Hauptprogrammpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbundes Hohenau. Manuela Eider wurde als Vorsitzende bestätigt. Eider hatte zuvor neben 58 von den insgesamt 138 Mitgliedern auch den
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyung_grafenau/freyung/595646_Manuela-Eider-bleibt-an-der-Frauenbund-Spitze.html
2012-11-28 14:38:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1438_29_38354468_img_1006_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht




Anzeige











Unfälle wie dieser sind am "Problemkreisel" an der B12/B 388 keine Seltenheit. Jetzt wird über eine Alternative nachgedacht. −Archivfoto: Staatliches Bauamt Passau

Für der Staatliche Bauamt Passau ist der Kreisverkehr an B12/B533 bei Freyung zum "Problemkreisel"...



Sicherte sich mit tollen Ergebnissen das WM-Ticket: Alexander Kunert. − Foto: dpa

Riesenjubel bei dem Ausnahmeschwimmer Alexander Kunert: DSV-Bundestrainer Henning Lambertz...



Freut sich schon auf die Eröffnung des zweiten Weihnachtsmarktes unter ihrer Regie: Sarina Silbereisen legt letzte Hand an den Hüttenschmuck an. − Foto: Seidl

Alle Jahre wieder ist es am Donnerstag vor dem 1. Advent soweit: Um 17 Uhr beginnt der...



Der Seminarteilnehmer Julian Rosenberger (3.v.r.) fand bei der Präsentation "seines" Schaubildes interessierte Zuhörer: (v.r.) die Direktorin des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Josefa Stamm, die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger, den Experten für Rechtsradikalismus Thomas Witzgall, den Waldkirchener Bürgermeister Heinz Pollak und Studienrat Marcus Erlmeier. − Foto: Finnemann

Das brisante Thema Rechtsradikalismus wird in einer gemeinsamen Ausstellung der...



Diverse Sitzmöglichkeiten, ein Kickerkasten: In den umgebauten Garderobenräumen der ehemaligen Schule in Schönbrunn wurde einiges geleistet, damit sich die Jugendlichen hier wohl fühlen können.

Schönbrunn am Lusen. Ein Kickerkasten, mehrere Tische, gemütliche Sofas, ein Billardtisch: In der...





Unfälle wie dieser sind am "Problemkreisel" an der B12/B 388 keine Seltenheit. Jetzt wird über eine Alternative nachgedacht. −Archivfoto: Staatliches Bauamt Passau

Für der Staatliche Bauamt Passau ist der Kreisverkehr an B12/B533 bei Freyung zum "Problemkreisel"...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Ein Sensor an den Baustellenampeln war beschädigt . So warteten die Fahrzeuge im morgendlichen Berufsverkehr am Montag eine halbe Stunde und mehr. − Foto: Ebert-Adeikis

30 Minuten und mehr – anfahren, halten, warten, anfahren, halten, usw...



Die Plätze des neuen Wohnmobilstellplatzes im Kurpark Grafenau blieben im Sommer oft leer. Deshalb kamen nicht so viele Einnahmen aus den Benutzungsentgelten zusammen, wie im Haushaltsansatz für 2014 angenommen. − Foto: Langesee

Fast 13000 Euro fehlen dem Zweckverband Sport und Erholung, in dem die Stadt und der Landkreis...



Unverzichtbar für die wirtschaftliche Entwicklung der ganzen Region seien ausgebaute Straßenanbindungen, versichert der Röhrnbacher Bürgermeister Josef Gutsmiedl (l.) dem MdL Max Gibis. − Foto: PNP

Bürgermeister Josef Gutsmiedl hielt sich nicht lange auf mit Vorgesprächen beim Besuch des...





− Foto: Holzinger

Anfangs dieser Woche angekündigt, jetzt Realität: Die ersten 100 Flüchtlinge bezogen am...



Leicht vergilbt, aber ansonsten bestens in Schuss: Die "Freyunger Waldpost" aus dem Jahr 1964 hat Franz Müller (rechts) bei den Abrissarbeiten des Ortingerhaus-Nebengebäudes (im Hintergrund) entdeckt und aufgehoben. PNP-Schlossgeist-Schreiber Sepp Meier schmökerte in dem alten Blatt und trug einige interessante und kuriose Meldungen zusammen. − Fotos: Jahns

Da staunte Franz Müller nicht schlecht: Als der Mitarbeiter der Firma Paulik gerade mit den...