• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung.


Die neue Fassade ist in Arbeit


Seit rund einem viertel Jahr wird die Brauerei Lang nun als Genossenschaft geführt und scheint damit auf einem guten Weg: "Umsatz und Gewinnerwartungen haben in den ersten vier Monaten alle Prognosen übertroffen"...



  • Die neue Fassade ist in Arbeit
    Artikel Panorama




Neureichenau.  |  17.10.2014  |  16:03 Uhr

Holzdiebstahl ist kein Kavaliersdelikt

Vor einem Holzpolter nahe des Haidel-Gipfels: Albert Pauli (rechts), stellvertretender Forstbetriebsleiter beim Forstbetrieb Neureichenau, und Forstwirtschaftsmeister Stefan Gibis nehmen den "Forst-Tracker" genauer unter die Lupe. − Fotos: Werner

Stammholz oder Brennholz: Holzdiebe sind nicht allzu wählerisch. Die steigenden Holzpreise machen den Diebstahl aus dem Wald lukrativ. Das Problem dabei: Die großen Wälder sind vermeintlich nicht zu kontrollieren, zumindest nicht auf den ersten Blick. Jetzt steht ein High-Tech-Gerät zur Verfügung, das den Holzklau erschweren soll...





Freyung  |  16.10.2014  |  16:42 Uhr

Das Nahwärmenetz wächst weiter

Das Nahwärmenetz in Freyung wächst. Planer Manfred Schmalhofer (2,v.r.) erläuterte den Stand.

5,9 Kilometer an Rohrleitungen für die Freyunger Nahwärme sind bereits verlegt − meist auch mit entsprechenden Behinderungen, wenn dafür die Straßen aufgerissen werden mussten. Und der Ausbau des Leitungsnetzes wird auch im kommenden Jahr noch weitergehen. Das weitere Vorgehen hat Planer Manfred Schmalhofer vom Büro Eco Plan bei der Sitzung...





Freyung  |  15.10.2014  |  16:29 Uhr

Gefragt: 25 Wohneinheiten in der Froschau

Das sog. Ortingerhaus an der Ecke Kolping-/Abteistraße wird auf keinen Fall abgerissen − der Denkmalschutz hält zumindest Teile davon für schutzwürdig. − Foto: Kasparak

Noch sind die Planungen für das neue innerstädtische Wohngebiet in der Froschau gar nicht komplett abgeschlossen. Aber dass dafür ein enormes Interesse besteht, das belegen allein rund 20 Anfragen dazu, die der Stadtverwaltung derzeit bereits vorliegen. Bei der jüngsten Sitzung des Verkehrs- und Stadtentwicklungsausschusses hat nun Planer Werner...





Freyung  |  14.10.2014  |  16:28 Uhr

Beschleunigt ein Gewerbegebiet den Kreisel?

Links und rechts der B12 bei Ort könnte der Freyunger Stadtrat die Ausweisung eines Gewerbegebietes auf den Weg bringen. Der Verkehrs- und Stadtentwicklungsausschuss hat dafür auf CSU-Antrag einen Empfehlungsbeschluss gefasst.

Ein Gewerbegebiet links und rechts neben der B12 bei Ort soll gleichzeitig den seit langem geforderten Bau eines Kreisels an dieser Stelle beschleunigen. Der Freyunger Verkehrs- und Stadtentwicklungsausschuss will dieses Gewerbegebiet auf den Weg bringen und so gleichzeitig die Chancen steigern, hier mit einem Kreisel für mehr Verkehrssicherheit zu...





Freyung-Grafenau  |  14.10.2014  |  15:36 Uhr

Sprachoffensive: Tschechisch schon im Kindergarten

Gemeinsam in die Sprachoffensive? Euregio-Geschäftsführer Kaspar Sammer (von links), Landrat Sebastian Gruber und Kultus-Staatssekretär Bernd Sibler mit Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Karl Kreuß vom Technologie-Campus. − Foto: Holzinger

Sprache soll verbinden − gerade in Grenzregionen muss sie das auch. Sprache bildet das Fundament von Kommunikation und ist daher nicht nur für die Verständigung der Gesellschaft, sondern auch für die Wirtschaft wichtig. In Tschechien sprechen neben ihrer Muttersprache die meisten Menschen noch Deutsch, nicht wie zu vermuten wäre Englisch...





Freyung  |  13.10.2014  |  14:18 Uhr

Was im Boden schlummert

Hier hätte das Regenrückhaltebecken mit rund 3000 Kubikmeter Füllvolumen hinkommen sollen: Dominik Stockbauer vom städtischen Bauamt zeigt die Freifläche unterhalb der Firma Pauli. Links von der Fläche, verdeckt durch die Bäume, verläuft der Grillabach. − Foto: Jahns

So manches ist bei Bauarbeiten und Grabungen in Freyung bekanntermaßen schon zum Vorschein gekommen: Von alten Gebeinen, die von einem früheren Friedhof an dieser Stelle zeugten, bis in zu Weltkriegs-Granaten. Nun soll noch eine weitere Besonderheit im Boden "schlummern" − ein sogenanntes Bodendenkmal...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Gegen das Vordach und die Hauswand eines Wohn- und Geschäftshauses ist am frühen Samstagabend ein...



Zwei der drei an dem Unfall in der Elsenthaler Leite beteiligten Fahrzeuge. Neun Personen wurden bei dem Zusammenstoß am Freitag Mittag verletzt. − Foto: Langesee

Zwei mittelschwer Verletzte, sieben Leichtverletzte und ca. 38.000 Euro Schaden an den drei...



"Foto-Shooting" im "Goldener Steig"-Museum: Rainer Schüll holte sich Heilige & Co. vor die Kamera – und im neuen Jahreskalender (kl. Bild) sind die Exponate zu sehen. − Foto: Seidel

Die beiden Einrichtungen "Born in Schiefweg – Auswanderermuseum im Emerenz-Meier-Haus...



Beraten sich im angemieteten Raum im IGZ über die Entwicklung von Demenz als Volkskrankheit: Peter "Pedro" Stöckle und Renate Cerny, Seniorenbeauftragte der Stadt Waldkirchen. − Foto: Poth

Demenz entwickelt sich weiter zur Volkskrankheit. Jedes Jahr steigt die Zahl der Patienten...



Am Freitag, 17. Oktober, gegen 19.50 Uhr, kam es auf der B 85 bei Almosenreuth zu einen...





Gemeinsam in die Sprachoffensive? Euregio-Geschäftsführer Kaspar Sammer (von links), Landrat Sebastian Gruber und Kultus-Staatssekretär Bernd Sibler mit Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Karl Kreuß vom Technologie-Campus. − Foto: Holzinger

Sprache soll verbinden − gerade in Grenzregionen muss sie das auch. Sprache bildet das...



Total ausgebrannt ist der ältere BMW, dem die Vorfahrt genommen wurde; die Wehrmänner waren schnell zur Stelle, um die Flammen zu löschen. − Foto: Steiml

Dem schnellen Eingreifen von Ersthelfern hat ein 19-Jähriger aus Neureichenau (Landkreis...



Benedikt Öllinger. − Foto: imago

Es ist eine Geschichte, die für manch einen Fragen aufwirft. Am Tag der Deutschen Einheit spielt der...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...



Zwei der drei an dem Unfall in der Elsenthaler Leite beteiligten Fahrzeuge. Neun Personen wurden bei dem Zusammenstoß am Freitag Mittag verletzt. − Foto: Langesee

Zwei mittelschwer Verletzte, sieben Leichtverletzte und ca. 38.000 Euro Schaden an den drei...





Vor fünf Jahren war Pfarrer Rupert Wimmer (r.) – im Foto mit Dekan Kajetan Steinbeißer – nach Spiegelau gekommen und wurde von stv. PGR-Vorsitzender Heinrich Scholz begrüßt. Jetzt wird er aus gesundheitlichen Gründen nach Pfarrkirchen versetzt. − Foto: Archiv

Die Gläubigen bei den Gottesdiensten am Wochenende hatte Pfarrer Rupert Wimmer (40) als erste...



Ist jetzt "nur" noch Aufsichtsratsvorsitzender des Diözesan-Caritasverbands: Konrad Niederländer. − Foto: Seidl

Der Pfarrcaritas-Verband Waldkirchen braucht einen neuen Vorsitzenden: Konrad Niederländer...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Benjamin Franz Spindler

Benjamin Franz Spindler

06.10.2014 - 01:03 Uhr
3600 Gramm - 54 cm


Maximilian Tim Binder

Maximilian Tim Binder

02.10.2014 - 08:33 Uhr
3650 Gramm - 54 cm


Isabella Königseder

Isabella Königseder

30.09.2014 - 11:00 Uhr
2730 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie