• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Spiegelau


Da spielte das Handicap keine große Rolle


Man kann seine Nase tief hinein stecken. Eine kleine, durchlöcherte Öffnung lässt nur einen Sinn zu: Das Riechen. Was wäre, wenn man manch andere Fähigkeiten nicht hätte? Man hätte ein Handicap...



  • Da spielte das Handicap keine große Rolle
    Artikel Panorama




Fürsteneck/Atzldorf  |  28.07.2015  |  15:56 Uhr

Schülerbeförderung: Jetzt dauert’s doch länger

Im Bereich Atzldorf und Fürsteneck müssen die Schüler schon immer sehr früh raus, um noch den Bus zu erwischen. − Foto: Jahns

Landtagsabgeordneter und Kreisrat Alexander Muthmann (FW) ist "sprachlos", wie er es am Dienstag (28.7.) in einem Schreiben an Landrat Sebastian Gruber formuliert, das auch der PNP vorliegt. Sprachlos deshalb, weil eine zunächst für das kommende Schuljahr 2015/16 zugesagte Optimierung der Schülerbeförderung in Fürsteneck/Atzldorf nun doch nicht...





Freyung-Grafenau  |  28.07.2015  |  14:25 Uhr

Inventur im Nationalpark: Schüler erfassen Daten

Schüler des Bertolt-Brecht-Gymnasiums maßen heuer das zehnte Mal nach, ob und wie sich der Hochlagenwald am Fuße des Lusen seit 2006 entwickelt hat (re. Biologielehrer Dr. Gerhard Brunner). − Foto: privat

Zwei gelbe Bänder spannen sich auf 30 Metern Länge schnurstracks durch ein Gebiet unweit der "Blauen Säulen" durch ein kleines Stück Nationalpark Bayerischer Wald. Hier hatte Ende der 90er Jahre der Borkenkäfer ganze Arbeit geleistet, um in den alten Forst entlang des Grenzkamms zwischen bayerischem und tschechischem Böhmerwald große Löcher zu...





Freyung  |  28.07.2015  |  13:40 Uhr

Stadtentwicklung: Jugend soll mithelfen

Wollen die Jugend animieren, aus Freyung eine "Zukunftsstadt" zu machen: Konversionsmanager Raimund Pauli, Anna Marquardt vom Technologie Campus, Konrektorin der Mittelschule Beatrice Krückl, Realschulleiter Josef Wimmer, Leiterin des Gymnasiums Barbara Zethner, Studentin Lena Schandra, Professor Roland Zink und Stefan Küspert vom Technologie Campus. − Foto: Kronawitter

Wie kann man in Freyung ein nachhaltiges und lebenswertes Umfeld gewährleisten? Dieser Frage soll beim Projekt "freYoung" des Technologie Campus die Jugend nachgehen. Konkret: Die Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10, bzw. 12 der Mittelschule, Realschule und des Gymnasiums Freyung. Ziel ist es, gerade jüngere Menschen zu motivieren und dazu...





FRG/Grainet  |  27.07.2015  |  15:36 Uhr

Sie sind Kreis-Sieger im Grundschul-Turnier

Erschöpft, aber glücklich: Das Siegerteam von der Grundschule Altreichenau. − Foto: Poth

Von Jutta Poth Sie strahlten übers ganze Gesicht. Die Fußballer der Altreichenauer Grundschule mit ihrem Lehrer Markus Hannig jubelten ausgelassen über den Sieg bei der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen auf dem Sportgelände in Grainet. Dieses Schuljahr wurde wieder – wie seit einigen Jahren üblich – eine Klassenmeisterschaft...





Hohenau  |  27.07.2015  |  11:51 Uhr

Brand einer Fritteuse löst Großalarm aus

Der Brand einer Fritteuse in einem Hotel in der Gemeinde Hohenau löste am Sonntagnachmittag Feueralarm aus, so dass die Feuerwehren Bierhütte, Hohenau, Schönbrunn am Lusen, Kreuzberg und Freyung alarmiert wurden. Wie die Polizei nun mitteilte, könnte der Brand der Fritteuse konnte aber schnell gelöscht werden...





Freyung-Grafenau  |  27.07.2015  |  08:00 Uhr

"Genießen Sie das absichtliche Nichtstun"

In den Ruhestand verabschiedet: Die stellv. Landrätin Helga Weinberger ( vorne re.), Schulamtsdirektor Werner Grabl (hinten, 3.v.l.) , Schulrat Walter Kloiber (2.v.l.) und Personalratsvorsitzender Reinhold Hartl (re.) wünschten den Pensionisten alles Gute für den neuen Lebensabschnitt. (Die übrigen waren entschuldigt). − Foto: Poxleitner

Gemeinsam mit Schulrat Walter Kloiber verabschiedete Schulamtsdirektor Werner Grabl 17 Lehrerinnen und Lehrern des Schulamtsbezirks Freyung-Grafenau in den Ruhestand. Der Personalratsvorsitzende StR Reinhold Hartl überbrachte die Grüße des Personalrates und Helga Weinberger die Grüße des Kreisrates...





Hohenau  |  26.07.2015  |  13:26 Uhr

Wer hat die Radmuttern gelockert?

Die Freyunger Polizei bittet um Hinweise zu diesem Vorfall. Vermutlich am Freitagnachmittag wurden bei einem auf dem Schulparkplatz in Hohenau geparkten Pkw durch unbekannte Täter die Radmuttern gelockert. Glücklicherweise ist der Vorfall entdeckt worden, bevor es zu einem Unfall kam. Das Rad hing noch an zwei Schrauben...





Freyung  |  26.07.2015  |  13:05 Uhr

Die Freyunger feiern ihre Stadt

Rappelvoller Stadtplatz: Die Rockband "Sammer of Love" zog die Massen an. Insgesamt war das Bürgerfest trotz wechselhaften Wetters sehr gut besucht. − Fotos: Hobelsbrger

Tierisch, verzaubert, musikalisch: So lässt sich das diesjährige Bürgerfest beschreiben. Hunderte Freyunger wie auch Gäste genossen einen abwechslungsreichen Samstag und feierten bis Mitternacht. Los ging‘s schon am Morgen, an dem durch die zahlreichen Flohmarkt- und Kirtastände "gegruscht" oder sich ein Frühschoppen genehmigt wurde...





Hohenau  |  25.07.2015  |  12:00 Uhr

Sie haben gemeinsam ihr Ziel erreicht

Den Absolventen gratulierten Rektorin Uta Hoffmann (hinten von links), Bürgermeister Eduard Schmid, Konrektor Ludwig Woydke, Schulbegleiterin Elke Wittmann, Pfarrer Wolfgang Keller und Klassenleiter Jürgen Schmid. − Fotos: Weitze

Im Rahmen einer harmonisch verlaufenen Feierstunde wurden 15 Schüler von der Georg-von-Pasterwiz-Mittelschule Hohenau verabschiedet. Erfreuliche Ergebnisse wurden erzielt und eine Vielzahl der Absolventen erreichte den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule. Die Schulleiterin, Rektorin Uta Hoffmann...





Freyung-Grafenau  |  24.07.2015  |  15:35 Uhr

Große Sorgen beim Kreisjugendring

Der stark ausgedünnte Vorstand nach der Wahl bei der außerordentlichen Vollversammlung: Georg Peschl (li., 2. Vorsitzender) und Sebastian Ortner (Beisitzer). Nicht auf dem Bild: Elisabeth Poxleitner, Beisitzerin. − Foto: Kirchpfening

Ganz schön nervenaufreibend ging es in den vergangenen Wochen in personeller Hinsicht beim Kreisjugendring FRG zu, wie es der KJR in einer Mitteilung beschrieb. Zum Hintergrund: Der Vorstand besteht aus sieben Mitgliedern, von denen höchstens zwei ohne verbandliches Mandat sein dürfen. Zur Herbstvollversammlung 2014 hatten außertourlich drei...






Anzeige



Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Das AMF-Werk in Elsenthal bei Grafenau. Laut einem Bericht des Hessischen Rundfunks könnten hier Deckensysteme hergestellt worden sein, in denen krebserzeugende Fasern enthalten sind. − Foto: E. Binder

Der Bericht des Hessischen Rundfunks (hr) über angeblich verseuchte Dämmplatten war am Dienstag...



Mit einer Eskorte läuft Martin Peter (rechts) nach seinem Extremlauf ins Ziel am Waldkirchner Marktplatz ein. − Foto: Draxinger

"Ich habe jetzt nicht geweint, weil ich körperlich so fertig bin, sondern weil ich mich so gefreut...



In unwegsamen Gelände musste die Frau mit der Gebirgstrage geboren werden. − Foto: Bergwacht

Eine am Fußgelenk verletzte Wanderin hat die Bergwacht Passau/Dreisessel am vergangenen Sonntag im...



Florian Binder hofft weiter auf viele Stimmen. − Foto: privat

Er darf wieder kommen! Nach einem knappen Kopf-an-Kopf-Rennen ging Florian Binder mit seinem...



Besonders begehrt: "Klassenfotos" der einzelnen Jahrgänge gemäß dem Motto "Schön war’s am JGG!" − Foto: Wucherpfennig

"Hier könnte die Geschichte eines ganzen Lebens stehen! Schön dass es diese Schule gibt...





Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...



Sankas vor dem Waldkirchner Krankenhaus – dieses Bild dürfte seltener werden, wenn die akutstationäre Versorgung an die Standorte Freyung und Grafenau verlegt wird. − Foto: Seidl

Die Gespräche über die Zukunft des Krankenhaus-Standorts Waldkirchen sind im vollen Gange: Hinter...



An diesem Bahnübergang blieb der vollbesetzte Reisebus stecken. Anfang Juni hat es hier schon mal gekracht, als das Auto eines Rentners mit einem Triebwagen der Waldbahn zusammenstieß. Foto: Haydn

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat sich am Sonntag gegen 17.20 Uhr in Spiegelau (Landkreis...



Wegen erheblicher Mängel an der Elektroanlage im sogenannten "Lehrerwohnhaus" in Neuschönau wurde...



Der Karoli-Sportplatz als Bauplatz: Nach den Plänen des Caritas-Diözesanverbands könnte hier ein Behinderten-Wohnheim entstehen. − Foto: Seidl

Der Sozialhilfeausschuss des Bezirks Niederbayern hat die Weichen für den Neubau von 24...





Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Nick Dillinger

Nick Dillinger

15.07.2015 - 09:49 Uhr
2760 Gramm - 50 cm


Florian Schröder

Florian Schröder

15.07.2015 - 03:09 Uhr
3590 Gramm - 50 cm


Hanna Michaela Graf

Hanna Michaela Graf

10.07.2015 - 22:23 Uhr
3025 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie