• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Perlesreut


Rentpoldenreut und der totale Triumph


"Weltmeisterlich" in Form waren die Akteure der Schnupferzunft Rentpoldenreut beim Schnupferwettbewerb des Schmalzlerfestes: So ein "Abräumen" wie sie es gestern geliefert haben wird wohl in die Geschichte dieser seit 42 Jahren durchgeführten...



  • Rentpoldenreut und der totale Triumph
    Artikel Panorama




Update vor 9 Minuten

Philippsreut  |  22.07.2014  |  10:51 Uhr

Wahlbetrug in Philippsreut: Bürgerin verurteilt - Neuwahlen?

Muss in Philippsreut nochmal gewählt werden? Das Bild zeigt die Auszählung im März. − Foto: Jahns

Jetzt steht es fest: Der Fall "Betrugsverdacht bei der Wahl in Philippsreut" geht vor Gericht. Der Strafrichter des Amtsgerichts Freyung hat am 14. Juni einen Strafbefehl erlassen gegen eine Wählerin...





Freyung-Grafenau  |  21.07.2014  |  12:52 Uhr

Was die Landwirte bewegt

Mann, ist der groß, wenn man selber noch klein ist, so wie Corinna und Stefan. Aber auch sonst wirkten einige neue Bulldogs mit Maschinen irgendwo zwischen faszinierend in der Technik und bisweilen überdimensioniert in einem Bild familiärer Landwirtschaftsstrukturen.

"Jeder bäuerliche Familienbetrieb soll Entwicklungschancen haben." Das sagte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner in seiner Festrede zum Kreisbauerntag in Großarmschlag. BBV-Kreisobmann Hans Döringer wird es gerne gehört haben und auch nicht. Denn der konnte es sich nicht verkneifen, auch Kritik zu äußern...





FRG/Grainet  |  19.07.2014  |  10:00 Uhr

In Grainet ging’s olympisch zu

Die Grundschule Hinterschmiding/Grainet wurde als beste Schule im Landkreis ausgezeichnet.

Am Donnerstag blieben die Schulgebäude der Grundschulen im gesamten Landkreis leer, denn da fand wieder das alljährliche Wetteifern der Schüler im Laufen, Springen und Werfen statt. Kurz nachdem bei den Sportfesten der verschiedenen Grundschulen des Landkreises die besten Sportlerinnen und Sportler einer Schule ermittelt wurden...





Philippsreut  |  18.07.2014  |  15:33 Uhr

Philippsreut will sich sanieren

Die Gemeinderäte grübeln über die Finanzierung der baulichen Maßnahmen 2014. − Fotos: Berger

Das Interesse der Gemeindebürger an den politischen Vorgängen und Entwicklungen in der Gemeinde reißt nicht ab. Zu groß ist die Neugier und zu brisant die momentane Lage. Davon zeugte bei der jüngsten Sitzung ein zum bersten gefüllter Sitzungsraum im Gemeindeamt. Die Bürger wollen bei den Diskussionen und den Weichenstellungen der...





Perlesreut  |  18.07.2014  |  12:53 Uhr

Dorfwettbewerb: Perlesreut holt Bezirkstitel

Der sanierte Marktplatz war eines der Aushängeschilder, mit dem Perlesreut beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden" auftrumpfen konnte und sich im Bezirksentscheid die Goldmedaille sicherte. − Foto: PNP

Die Entscheidung ist gefallen: Die Gewinner im Bezirksentscheid des Dorfwettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden" heißen Perlesreut (Landkreis Freyung-Grafenau) und Wiesenfelden (Landkreis Straubing-Bogen). Beide Goldmedaillengewinner werden den Regierungsbezirk Niederbayern beim Landesentscheid im nächsten Jahr...





Freyung/Passau  |  17.07.2014  |  17:04 Uhr

Ilztalbahn: Sie fährt und fährt − seit drei Jahren

Angekommen in Freyung: Am Donnerstag (17.7.) wurde erstmals eine Belastungsfahrt auf der Ilztalbahnstrecke ausgetestet − um zu prüfen, ob die Strecke auch für Güterverkehr geeignet ist beziehungsweise ob die Lok (rot) stark genug ist, um die schweren Güterwaggons zu ziehen. Die Testfahrt verlief ohne Probleme. Zu Testzwecken waren sechs Waggons an die Lok gehängt worden, mit einem Gesamtgewicht von 235 Tonnen. − Fotos: Jahns

Viele Bürger hatten Zweifel, ob ein Zugverkehr auf der Strecke Freyung−Passau tatsächlich jemals wieder funktionieren würde. Zahlreiche Kritiker wurden schließlich eines besseren belehrt: Zumindest an den Wochenenden, an denen die Ilztalbahn (ITB) zwischen Passau und Freyung pendelt, verzeichnet die ITB gute Fahrgastzahlen...





FRG/Thurmansbang  |  16.07.2014  |  16:43 Uhr

Wieder freie Fahrt auf der Kreisstraße

Mit dem obligatorischen Schnitt durchs weiß-blaue Trassenband wurde am Mittwoch der Verkehr auf der Strecke Thurmansbang-Schlinding durch Landrat Sebastian Gruber (5.v.li.) und Bürgermeister Martin Behringer (4.v.li.), freigegeben. Darüber freuten sich Reinhard Tolksdorf (v.li.), Oliver Kaspar, Siegfried Wilhelm, Fabian Rühl, Alexander Eder, Georg Seidel, Simon Stadler und Georg Holler. − Foto: Thurnreiter

Es herrschte bereits ein reger Verkehr auf der Neubaustrecke, denn so mancher Verkehrsteilnehmer konnte es nicht mehr erwarten: Seit Mittwoch (16.7.) ist die Kreisstraße FRG 33 von Thurmansbang nach Eging nun wieder offiziell für den Verkehr freigegeben. Die Gesamtbaukosten für den rund drei Kilometer langen Streckenabschnitt zwischen Thurmansbang...





Freyung-Rotbach  |  16.07.2014  |  14:28 Uhr

Eine Heizung für den Wohnheim-Pool

Bewohner und Heimleiter Hubert Frömel (3.v.l.) bedankten sich beim 1. Vorsitzenden des Fördervereins Bernhard Bergmann (l.) sowie beim Schriftführer (4.v.l.) und 2. Vorsitzendem Jochen Hany (6.v.l.). Der Förderverein hatte 5000 Euro investiert und eine Poolheizung gesponsert. Auch wenn die Heimbewohner begeistert sind − leider wollte für unser Bild keiner baden gehen.

Die Bewohner des Wohnheimes St. Franziskus Freyung-Rotbach können jetzt auch nach Regentagen ganz schnell wieder baden gehen. Dafür sorgte der "Verein zur Förderung des Caritas Wohnheim Rotbach e.V. St. Franziskus" mit der Anschaffung einer Heizung für den bestehenden Swimming-Pool. Die beiden Vorsitzenden Bernhard Bergmann und Jochen Hany sind nun...





Freyung-Grafenau  |  16.07.2014  |  12:10 Uhr

Wenn das eigene Zuhause zur Gefahr wird

Sie wollen künftig enger zusammenarbeiten, um Opfern von häuslicher Gewalt noch effektiver helfen zu können: Stellvertretende Landrätin Renate Cerny (hinten rechts) konnte zahlreiche Vertreter aus den Bereichen Justiz, Polizei, Hilfeeinrichtungen und der Verwaltung vom Landratsamt zum ersten Runden Tisch begrüßen. − Foto: Landratsamt

Stellvertretende Landrätin Renate Cerny konnte zahlreiche Vertreter aus den Bereichen Justiz, Polizei, Hilfeeinrichtungen und der Verwaltung vom Landratsamt zum ersten "Runden Tisch" gegen häusliche Gewalt begrüßen. Im Regierungsbezirk Niederbayern gibt es fast flächendeckend Runde Tische gegen häusliche Gewalt...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...



Relativ glimpflich endete ein Verkehrsunfall am vergangenen Montag gegen 15...



Muss in Philippsreut nochmal gewählt werden? Das Bild zeigt die Auszählung im März. − Foto: Jahns

Jetzt steht es fest: Der Fall "Betrugsverdacht bei der Wahl in Philippsreut" geht vor Gericht...



Bürgermeister Max Niedermeier und Polizeichef Siegfried Schreindl weisen noch einmal auf den verkehrsberuhigten Bereich am Busbahnhof hin. − Foto: Nigl

Viele mögen es noch gar nicht bemerkt haben – das blaue Schild mit den spielenden Kindern...



−Symbolfoto: dpa

Einen zweifachen Suizid gab es am Samstag in Klingenbrunn in der Gemeinde Spiegelau (Landkreis...





−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...



Angekommen in Freyung: Am Donnerstag (17.7.) wurde erstmals eine Belastungsfahrt auf der Ilztalbahnstrecke ausgetestet − um zu prüfen, ob die Strecke auch für Güterverkehr geeignet ist beziehungsweise ob die Lok (rot) stark genug ist, um die schweren Güterwaggons zu ziehen. Die Testfahrt verlief ohne Probleme. Zu Testzwecken waren sechs Waggons an die Lok gehängt worden, mit einem Gesamtgewicht von 235 Tonnen. − Fotos: Jahns

Viele Bürger hatten Zweifel, ob ein Zugverkehr auf der Strecke Freyung−Passau tatsächlich...



Von einem dramatischen Zwischenfall überschattet war am Samstag das Bergrennen im Rahmen des "Tages...



Haltestelle Karlsbach: Drei Gymnasiasten nutzen bislang die Mittelschulbuslinie der Stadt – im kommenden Schuljahr könnten es fünf sein. − Foto: Seidl

Das Ende des Karlsbacher Schulbus-Streits steht bevor – und er könnte für die Eltern von bald...



Die Gemeinderäte grübeln über die Finanzierung der baulichen Maßnahmen 2014. − Fotos: Berger

Das Interesse der Gemeindebürger an den politischen Vorgängen und Entwicklungen in der Gemeinde...





−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Fabian Eder

Fabian Eder

16.07.2014 - 23:08 Uhr
2770 Gramm - 48 cm


Erik Stefan Saibold

Erik Stefan Saibold

13.07.2014 - 16:23 Uhr
3550 Gramm - 49 cm


Theresa Sophie Hilz

Theresa Sophie Hilz

10.07.2014 - 08:34 Uhr
2950 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie